Login RSS
Internationales Wirtschaftsforum von Delphi während der Corona-Pandemie TT
Kategorie: Politik Datum: 10. Mai 2021
Internationales Wirtschaftsforum von Delphi während der Corona-Pandemie <sup class="gz-article-featured" title="Tagesthema">TT</sup>
„Griechenland kehrt schrittweise und mit großer Vorsicht zur Normalität zurück.“ Das stellte am Montag (10.5.) Staatspräsidentin Katerina Sakellaropoulou während ihrer Eröffnungsrede des sechsten Wirtschaftsforums von Delphi fest, das bis zum Samstag dieser Woche (15.5.) stattfindet. Weiterlesen...
Livestreaming in Griechenland
Kategorie: Chronik Datum: 11. Mai 2021
Livestreaming in Griechenland
Die Technologie für Livestreams ist in den letzten Jahren immer weiter verbessert und ein fester Bestandteil unseres Alltags geworden. Ob es nun um das Streamen von Sportevents, vom Lieblings-Gamer auf der Plattform Twitch, von Konzerten oder von Naturspektakeln geht – inzwischen kann fast alles live mitverfolgt werden. Auch in der Tourismusbranche gibt es ein großes Angebot an Livestreams. Wir erklären Ihnen, welche Vorteile diese neue Technologie bietet. Weiterlesen...
Erhöhte Zahl schwerer Covid-Erkrankungen in Griechenland
Kategorie: Chronik Datum: 11. Mai 2021
Erhöhte Zahl schwerer Covid-Erkrankungen in Griechenland
Obwohl die Zahl der Neuinfektionen rückläufig ist: Entwarnung kann in Griechenland angesichts der Corona-Pandemie noch nicht gegeben werden. Auf den Intensivstationen der griechischen Krankenhäuser werden derzeit 732 Patienten mit einer schweren Covid-19-Erkrankung behandelt. Weiterlesen...
Zu Tisch ... auf Chios
Kategorie: TV-Tipps Datum: 10. Mai 2021
Zu Tisch ... auf Chios
Die Doku-Reihe „Zu Tisch…“ nimmt die Zuschauer mit auf eine kulinarische Reise durch Europa. Dieses Mal geht es auf die griechische Insel Chios, die für ihren Mastix weltbekannt ist. Weiterlesen...
Bahnhof und Eisenbahnwagen in Nordgriechenland werden zur Pension
Kategorie: Tourismus Datum: 10. Mai 2021
Bahnhof und Eisenbahnwagen in Nordgriechenland werden zur Pension
Eisenbahnfreunde bekommen einen weiteren Grund, ihren Urlaub in Griechenland zu verbringen. In der nordgriechischen Region Pieria soll im alten Bahnhof „Alyki“ ein Gästehaus entstehen; übernachtet wird in sieben wieder aufpolierten alten Eisenbahnwagen. Weiterlesen...

Vermehrt Wildschweine in Thessaloniki und bei Athen gesichtet

Kategorie:Chronik   Datum: 10. Mai, 2021

Wildschweine machen mit ihrer Präsenz im Zentrum der zweitgrößten Stadt des Landes Thessaloniki, aber auch in Athener Vororten, auf sich aufmerksam. Seit April wurde in der nordgriechischen Metropole mindestens zwei Mal ein Wildschwein am zentralen Aristotelous-Platz sowie im Ausgehviertel Ladadika beobachtet. weiterlesen

Sonne und Wind in der Ägäis

Kategorie:Wetter   Datum: 10. Mai, 2021

Der heutige Montag (10.5.) besticht durch heiteres Wetter in den meisten Landesteilen; die Tageshöchstwerte klettern auf angenehme 26° C. Wegen der Nordwinde ist es bei den Kykladen mit etwa 20° C am kühlsten. Die Stärke der Winde lässt gegen Abend nach. Morgen erwartet der Griechische Wetterdienst EMY ähnliche Verhältnisse; die Temperaturen sollen leicht steigen. weiterlesen

Griechenland verurteilt tödlichen Anschlag in Afghanistan

Kategorie:Politik   Datum: 10. Mai, 2021

Griechenland bezieht eindeutig Stellung gegen einen mörderischen Anschlag auf eine Mädchenschule in Kabul, der sich am Samstag (8.5.) ereignet hatte. weiterlesen

Strenger Lockdown auf der Insel Kalymnos für eine Woche

Kategorie:Chronik   Datum: 10. Mai, 2021

Auf der Dodekanes-Insel Kalymnos im Südosten der Ägäis herrscht noch mindestens bis zum 17. Mai um 6 Uhr morgens eine strenge Ausgangssperre. Die Bürger müssen ganztägig in ihren Häusern bzw. Wohnungen bleiben. weiterlesen

Ehrung des Europatages auf der Athener AkropolisTT

Kategorie:Politik   Datum: 10. Mai, 2021

Am Sonntag (9.5.) wurden sowohl die griechische als auch die EU-Flagge auf dem Athener Akropolis-Felsen gehisst. Anlass waren sowohl der Europatag als auch der 40. Jahrestag der Eingliederung Griechenlands in die Europäische Gemeinschaft. weiterlesen

Verkäufe der Printausgaben im Zeitungsgewerbe brechen weiter einTT

Kategorie:Chronik   Datum: 09. Mai, 2021

Auch in Griechenland geht die Zahl der verkauften Printexemplare der Zeitungsverlage zurück. Aktuellen Daten der griechischen Statistikbehörde zufolge wurde in diesem Bereich 2020 im Vergleich zum Vorjahr ein Rückgang von 18,4 % verzeichnet. Den größten Verlust mussten Sportzeitungen (34,8 %) hinnehmen. weiterlesen

Buchpräsentation des Goethe-Instituts: Ein Fall für Kwiatkowski auf Kreta

Kategorie:Kultur   Datum: 09. Mai, 2021

Die Krimi-Serie „Ein Fall für Kwiatkowski“ ist in Griechenland aus kaum einem Kinderzimmer wegzudenken. In einer Online-Buchpräsentation lädt das Goethe-Institut Athen nun dazu ein, gemeinsam mit dem Schöpfer der beliebten Erzählungen, Jürgen Banscherus, und mit Hilfe von „Geheimnis unter Wasser“ einen Blick in das neueste Abenteuer des Detektivs zu werfen. weiterlesen

Lamia wird Austragungsort der Acropolis Rallye 2021TT

Kategorie:Sport   Datum: 09. Mai, 2021

Nach acht Jahren Pause wird die seit 1951 ausgetragene Acropolis-Rallye in diesem Jahr wieder Teil der WCR, der Rallye-Weltmeisterschaft des internationalen Motorsport-Dachverbandes FIA. Gastgeber des Mega-Events im Motorsport in Hellas wird vom 9. bis zum 12. September die mittelgriechische Stadt Lamia sein. weiterlesen

Tourismus-Reportagen

Im Herbst und im Winter geizt Santorin nicht mit seinen Reizen

Kategorie:Kykladen   Datum: 12. April, 2021

Die Insel Santorin ist charakterisiert von Gegensätzen. In diesem Teil des Beitrags wird über den Besuch der Ausgrabungen des früh-kykladischen, mystischen Akrotiri berichtet. Außerdem geht es um Prob... weiterlesen

Warum ich im Sommer eine Reise nach Santorin meide

Kategorie:Kykladen   Datum: 05. April, 2021

Immer wieder prangt die Insel Santorin bei Rankings über die schönsten Inseln der Welt auf den vordersten Plätzen. Ihre ungebrochene Attraktivität ist aber auch mit „Kolateralschäden“ verbunden. Ein B... weiterlesen

Absolut naturbelassene Strände ohne Liegen

Kategorie:Kykladen   Datum: 01. April, 2021

Anafi ist eine der stillsten und doch zugleich strandreichsten Inseln der Kykladen. Im zweiten Teil über die kleine Perle der Ägäis besucht unser Autor das Inselinnere, besucht das Kloster Zoodochou P... weiterlesen

Einsamer geht es kaum

Kategorie:Kykladen   Datum: 21. März, 2021

Anafi ist eine der stillsten und doch zugleich strandreichsten Inseln der Kykladen. Nur 271 Menschen sind hier gemeldet. Hochsommerliche Feriengäste sind vor allem Griechen, die unter den Tamarisken a... weiterlesen

Verrückt nach Meer – Kalimera auf der Peloponnes

Kategorie:TV-Tipps   Datum: 08. Mai, 2021

Die Peloponnes besticht durch ihre vielen Buchten, Meeresgolfe und antiken Sehenswürdigkeiten. Die deutschen Kreuzfahrtpassagiere gehen in der Doku-Serie „Verrückt nach Meer“ von Bord des Schiffs und entdecken in jeder Ecke der griechischen Halbinsel etwas Neues. Mit Orten wie Korinth, Sparta oder Olympia ist die Peloponnes Schauplatz vieler historischer Momente. weiterlesen

Alte Tabakfabrik wird „Treffpunkt für den Austausch von Ideen“

Kategorie:Kultur   Datum: 08. Mai, 2021

Athens alte Tabakfabrik im Zentrum der griechischen Hauptstadt wird zu einem Kunsthaus. Das kündigte in einer Pressemitteilung das griechische Parlament an. Die Kosten für die Renovierungsarbeiten in Höhe von 1,2 Millionen Euro hat die Organisation NEON übernommen. Ziel sei es, einen Treffpunkt für den Austausch von Ideen zu gestalten, heißt es in der Mitteilung. weiterlesen

Griechenland ist Europameister bei der Senkung von VerkehrstotenTT

Kategorie:Chronik   Datum: 08. Mai, 2021

In Griechenland ging die Zahl der Verkehrstoten zwischen 2010 und 2020 um 54 Prozent zurück. Dennoch sterben in absoluten Zahlen immer noch überdurchschnittlich viele Menschen auf griechischen Straßen. weiterlesen

Zentralbank sieht moderates Wachstum für 2021 voraus

Kategorie:Wirtschaft   Datum: 07. Mai, 2021

Die griechische Wirtschaft soll in diesem Jahr um 4,2 % wachsen. Diese Einschätzung vertrat die Bank von Griechenland in ihrem letzten Jahresbericht zur Lage der Wirtschaft. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) schrumpfte 2020 im Zuge der Corona-Pandemie um 8,2 %. Die Konjunktur soll 2021 durch die erwartete Belebung der Nachfrage im zweiten Quartal einen Schub erhalten. weiterlesen

2022 zum Kambanellis-Jahr erklärt

Kategorie:Kultur   Datum: 07. Mai, 2021

Das kommende Jahr wird dem Schriftsteller Jakovos Kambanellis gewidmet sein, der am 2. Dezember 2021 seinen 100. Geburtstag feiern würde. In Deutschland ist der Überlebende des Konzentrationslagers Mauthausen vor allem durch die „Mauthausen-Kantate“ in der Vertonung von Mikis Theodorakis bekannt. weiterlesen

Schiffsverbindung zwischen Thessaloniki und den Sporaden im SommerTT

Kategorie:Tourismus   Datum: 07. Mai, 2021

Die nordgriechische Metropole Thessaloniki soll mit den Inseln der Sporaden verbunden werden. Das kündigte der Minister für Handelsschiffhart Jannis Plakiotakis während eines offiziellen Besuches in der Stadt am Thermaischen Golf an. Demnach soll zwischen dem 1. Juni und dem 15. September drei Mal wöchentlich zwischen Thessaloniki und den Inseln der Sporaden eine Fähre verkehren. weiterlesen

Übers Unkrautessen

Kategorie:Chronik   Datum: 06. Mai, 2021

Am Straßenrand, in den Wiesen … Unkraut gibt es im Überfluss, gibt es umsonst. Viele Griechen kennen sich bestens mit Wildkräutern aus, pflücken sie, nehmen pralle Taschen mit Ackersenf, Löwenzahn, Spitzwegerich, Brennnessel und sonstigen Kräutern, die dem Laien ungenießbar erscheinen, mit nach Hause. Denn dieses Unkraut ist vitaminreich, gesund und wird zudem als geschmackvolle Speise zubereitet. weiterlesen

Linksbündnis SYRIZA verteidigt Sommerfestival von Vyronas

Kategorie:Politik   Datum: 06. Mai, 2021

Das Festival „Stin Skia ton Vrachon“ im Athener Vorort Vyronas sei „eines der bedeutendsten kulturellen Ereignisse in Griechenland“. Das stellte die Kulturabteilung der Oppositionspartei SYRIZA fest. Zuvor wurde angekündigt, dass ein Berufungsgericht beschlossen habe, die Anlage an Privatpersonen zu übergeben. weiterlesen

„Off Season“: Film und Ökologie in Ermoupolis auf Syros

Kategorie:Kultur   Datum: 06. Mai, 2021

Die Kykladen-Insel Syros will diesen Sommer wieder in den Mittelpunkt der Filmbranche rücken. Zwischen dem 22. und 26. Juli findet in der Inselhauptstadt Ermoupolis zum neunten Mal das Internationale Filmfestival SIFF statt. Das diesjährige Motto lautet: „Off Season“. Dabei werden u. a. Filme vorgestellt, die das globale Ökosystem thematisieren. weiterlesen

Bildungsministerin: Kürzere Sommerferien

Kategorie:Chronik   Datum: 06. Mai, 2021

Die griechischen Schülerinnen und Schüler werden in diesem Jahr später in den Sommer starten – und womöglich früher wieder in die Klassenzimmer zurückkehren. Wie Bildungsministerin Niki Kerameos bekanntgab, wird das laufende Schuljahr wegen der Corona-Krise um zwei Wochen verlängert. weiterlesen

91 Schiffs- und Flugzeugwracks für Taucher freigegebenTT

Kategorie:Kultur   Datum: 06. Mai, 2021

Das Kulturministerium hat 91 Schiffs- und Flugzeugwracks für den Besuch durch Hobbytaucher freigegeben. Es handelt sich dabei um Schiffe und Flugzeuge, die zwischen 1868 und 1973 gesunken bzw. abgestürzt sind. Die überwiegende Mehrheit der Wracks stammt aus dem Zweiten Weltkrieg. Darunter ist eine ganze Reihe von Schiffen der deutschen Kriegsmarine und Kampffliegern der Luftwaffe. weiterlesen

Die Braut muss freigekauft werden!

Kategorie:Chronik   Datum: 05. Mai, 2021

Eine griechische Hochzeit ist anders. Das weiß man. Darüber hinaus differieren die Bräuche von Region zu Region. Wie diese Zeremonie im nordgriechischen Veria abläuft, konnte ich ganz aus der Nähe miterleben. Es geht los mit der Ausstattung: Einige Wochen vor der Trauung machen sich Braut und Bräutigam, getrennt versteht sich, auf den Weg, um ihre Hochzeitskleidung auszuwählen. Nachdem sie fündig geworden sind, wird das Kleid der Braut zum Haus ihrer künftigen Schwiegereltern gebracht und zu den Brauteltern der Anzug des Bräutigams. weiterlesen

 Warenkorb