Spannungen im östlichen Mittelmeer nehmen wieder zuTT

Kategorie:Politik Datum: 11. August, 2020

Dé­jà-vu in Athen: Nachdem die Zeichen in der vergangenen Woche noch auf Deeskalation standen, spitzt sich die Lage zwischen Griechenland und der Türkei nun wieder zu. Der Auslöser ist erneut das türkische Forschungsschiff Oruc Reis, das seit Montag in Gebieten, die zum griechischen Festlandsockel zählen, stationiert ist. Derweil mobilisierten beide Länder ihre Marineflotte und sind nun mit zahlreichen Kriegsschiffen in der Region. weiterlesen

Auch ohne die TIF: Deutschland und Griechenland sind starke Partner

Kategorie:Chronik Datum: 11. August, 2020

Deutschland hat Respekt vor der Entscheidung der griechischen Regierung, die 85. Internationale Messe Thessaloniki (TIF) abzusagen. Das teilte die deutsche Botschaft in Athen mit. ... weiterlesen

Die wirtschaftlichen Auswirkungen der Coronakrise in Griechenland

Kategorie:Wirtschaft Datum: 11. August, 2020

Die ganze Welt ist von der Corona-Krise betroffen, und Griechenland ist davon keineswegs ausgenommen. Einen katastrophalen Ausbruch wie in Italien gab es in Griechenland zwar nicht... weiterlesen

Die Lyra erwacht in Delphi zum Leben

Kategorie:Ausgehtipps Datum: 11. August, 2020

Die Lyra, ein antikes griechisches Saiteninstrument, hat zweifellos ihre Spuren in der europäischen Musikgeschichte hinterlassen. Das Ensemble Chrysea Formix wird am morgigen Mittw... weiterlesen

Griechenland verliert Startplatz bei Europokal-Wettbewerben

Kategorie:Sport Datum: 11. August, 2020

Die Niederlage von Olympiakos Piräus im Achtelfinal-Rückspiel der UEFA Europa League hat gleich zwei Auswirkungen: Zum einen schied der amtierende griechische Meister aus dem Wettbewerb aus, zum anderen rutscht Griechenland in der Fünfjahreswertung auf den 18. Rang ab. Letzteres wird sich ab der Saison 2021/22 bemerkbar machen. weiterlesen

Sonniges Sommerwetter

Kategorie:Wetter Datum: 11. August, 2020

Am heutigen Dienstag (11.8.) dominiert die Sonne in Hellas und sorgt für freundliches Sommerwetter. Mancherorts ist der Himmel leicht bewölkt, Regenfälle treten allenfalls im Bergland zwischen Epirus und Thessalien auf. In der Ägäis weht eine frische Brise aus Nord. Das Thermometer erreicht Höchstwerte zwischen 27 und 35° C. weiterlesen

Regierung verkündet neue Maßnahmen – Messe in Thessaloniki abgesagtTT

Kategorie:Politik Datum: 10. August, 2020

Angesichts steigender Infektionszahlen hat die griechische Regierung am Montag neue Sofortmaßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus angekündigt. Auch die Internationale Messe Thessaloniki (TIF), die Anfang September hätte stattfinden sollen, wurde abgesagt. weiterlesen

Corona-Rekord in Griechenland: 203 Fälle an einem Tag

Kategorie:Chronik Datum: 10. August, 2020

Es war ein sich abzeichnender Rekord, auf den Griechenland gerne verzichtet hätte: Am gestrigen Sonntag (9.8.) wurden 203 neue Corona-Fälle gemeldet, so viele wie noch nie an nur einem Tag. Auch am Samstag und Freitag blieb die Zahl der Neuinfektionen mit 152 bzw. 151 auf erhöhtem Niveau. Die Regierung reagierte mit weiteren Maßnahmen. weiterlesen

Mehr Antike geht nicht

Kategorie:Ausgehtipps Datum: 10. August, 2020

Ein Highlight des griechischen Sommers ist ohne Zweifel das „Athens & Epidaurus Festival. Aufführungen in den beiden antiken Theatern von Epidaurus, als auch im Herodes Atticus Theater unterhalb der Akropolis, das ebenfalls aus der Antike stammt, machen den besonderen Charme des Festivals aus. Die Freilufttheater sind für ihre vorbildliche Akustik berühmt. Viele Werke klassischer Dramatiker wie Sophokles, wurden dort in der Antike uraufgeführt. weiterlesen

Von allem etwas: Sonne, Wolken, Regen

Kategorie:Wetter Datum: 10. August, 2020

Die Sonne hat zum Wochenstart vor allem den südlichen Teil von Hellas wieder unter ihre Herrschaft gebracht. In Mittel- und Nordgriechenland versteckt sie sich hingegen hinter Wolken. Dem Griechischen Wetterdienst EMY zufolge ist mit Niederschlägen in den westlichen Gebirgsregionen des Festlandes sowie auf Kreta zu rechnen. weiterlesen

Acht Tote nach Unwetter auf EuböaTT

Kategorie:Chronik Datum: 10. August, 2020

Auf der zweitgrößten griechischen Insel Euböa forderte ein schweres Unwetter in der Nacht zum Sonntag acht Menschenleben. Hunderte Menschen blieben obdachlos. Das Krisenmanagement der Regierung erntete harsche Kritik.  weiterlesen

Reise in die malerischen Inselwelten Griechenlands

Kategorie:TV-Tipps Datum: 09. August, 2020

Griechenland ist bekannt für die Vielzahl seiner paradiesischen Inseln. Die lichtdurchfluteten Kykladen mit ihren typisch blauen Kuppeldächern und sanft schaukelnden Fischerbooten kommen in den Sinn. Doch hat die Inselwelt im Herzen der Ägäis mehr zu bieten als nur schöne Postkartenmotive. weiterlesen

Tourismus-Reportagen

Serifos – Inselzwerg mit bildschöner Chora

Kategorie:Kykladen   Datum: 09. August, 2020

Serifos gehört zu jenen Inselzwergen, die ohne Tourismus kaum überlebensfähig sind. Das war einmal anders. Hier wurde intensiv Bergbau betrieben, wurde 1916 sogar Griechenlands erster organisierter Ar... weiterlesen

Kythnos – eine kaum bekannte Kyklade

Kategorie:Kykladen   Datum: 02. August, 2020

Völlig abseits des touristischen Mainstreams schlummert die Kykladeninsel Kythnos vor sich hin. Außer Seglern sind Ausländer kaum präsent, die meisten Urlauber kommen aus dem Großraum Athen. Es gibt n... weiterlesen

Kastelorizo – das schönste Ende Griechenlands

Kategorie:Dodekanes   Datum: 26. Juli, 2020

Kleine, hübsch restaurierte Häuser mit blauen, roten und türkisfarbenen Fensterläden gruppieren sich um den kleinen Naturhafen von Kastelorizo. Die Häuser in der zweiten und dritten Reihe ziehen sich ... weiterlesen

„Ambrosische Sonnenuntergänge“

Kategorie:Ionische Inseln   Datum: 28. Juni, 2020

„Allmählich überzog uns der Zauber der Insel so sanft und anhänglich wie Blütenstaub. Jeder Tag trug eine Stille, eine Zeitlosigkeit mit sich, dass man wünschte, er würde niemals enden.“ Mit diesen W... weiterlesen

„Antigone“ im Hellenischen Theater Dion

Kategorie:Ausgehtipps Datum: 09. August, 2020

Die Theatergruppe „Point Zero“ tourt mit der klassischen Tragödie „Antigone“ von Sophokles durch Griechenland, einer der ersten Stopps ist am heutigen Sonntag das 49. Olympus Festival. Aufgeführt wird das Stück im hellenistischen Theater Dion. weiterlesen

Erstes griechisches Unterwassermuseum eröffnetTT

Kategorie:Kultur Datum: 09. August, 2020

Vor der Insel Alonnissos eröffnete Kulturministerin Lina Mendoni am Samstag das erste Unterwassermuseum Griechenlands. Anwesend waren auch der Regionalgouverneur von Thessalien, Kostas Agorastos, der Popstar Sakis Rouvas und natürlich Inselbürgermeister Petros Vafinis. Zusammen mit Unterwasserarchäologen wagten alle drei einen Tauchgang zu dem Wrack eines Handelsschiffes aus der klassischen Antike, das in 25 Metern Tiefe vor dem Felsinselchen Peristera liegt. weiterlesen

Nicht immer leicht zu erschließen …

Kategorie:Chronik Datum: 08. August, 2020

In Griechenland neigt man häufig zur Abwandlung von Eigennamen. Längere Namen werden gerne in eine griffigere, kürzere Variante umgeformt, und im Familien- und Freundeskreis sind Koseformen weit verbreitet. Außenstehenden mag es dabei bisweilen durchaus schwer fallen, sich den eigentlichen Namen zu erschließen, können die gebräuchlichen Varianten manchmal doch erheblich von der Originalform abweichen. weiterlesen

Der Lorbeerbaum: Zum Ausruhen zu schade

Kategorie:Chronik Datum: 08. August, 2020

Er galt früher als das Siegessymbol bei musischen Wettkämpfen. Heute ist er hauptsächlich als Küchengewürz bekannt: der Lorbeer. Ergreifend jedenfalls ist die Geschichte, wie es überhaupt zur Entstehung des Lorbeerbaums kam. weiterlesen

Klassisches Konzert zum Jubiläumsjahr

Kategorie:Ausgehtipps Datum: 08. August, 2020

250 Jahre ist es her, als einer der bedeutendsten Komponisten in der Musikgeschichte das Licht der Welt erblickte. Die Rede ist von Ludwig van Beethoven, zu dessen Jahrestag das Athener Staatsorchester am heutigen Samstag (8.8.) zum Konzert lädt. Zwei Meisterwerke des deutschen Musikers werden im Herodeion präsentiert. weiterlesen

Mehr Schildkrötenbabys dank Corona-BeschränkungenTT

Kategorie:Chronik Datum: 08. August, 2020

Dass man der Corona-Krise auch positive Seiten abgewinnen kann, zeigt der Meerespark auf der Insel Zakynthos. Das Schutzgebiet für die bedrohte Echte Karettschildkröte (Caretta caretta) in der Bucht von Langadas kann sich in diesem Jahr über besonders massenhaften Nachwuchs freuen: Bis zu 150.000 Schildkrötenbabys sollen dort nach Einschätzung von Experten schlüpfen. weiterlesen

Open-Air-Kino im Stavros-Niarchos-Park

Kategorie:Ausgehtipps Datum: 07. August, 2020

Im Park des Stavros Niarchos-Kulturzentrums beginnt heute das Sommerfilmfestival „Park your cinema“. Dabei werden alte Hollywood-Klassiker ebenso vorgeführt wie neuere Zeichentrickfilme für die ganze Familie. Bis Ende August werden elf Filme auf der Open-Air-Leinwand präsentiert. weiterlesen

Die Arbeitslosenrate in Hellas steigt wieder an

Kategorie:Wirtschaft Datum: 07. August, 2020

Nachdem die griechische Statistikbehörde ELSTAT im März, das heißt zu Beginn der Corona-Krise, mit 14,5 Prozent die geringste Arbeitszahlenzahl seit Dezember 2010 bekannt gab, stieg die Zahl der Menschen ohne bezahlten Job seitdem wieder an. Nach 15,7 Prozent im April lag die Zahl im Mai bei 17 Prozent. Das entspricht 764.912 Personen. weiterlesen

Spezielle Maßnahmen für griechische Insel Poros nach Corona-Ausbruch

Kategorie:Chronik Datum: 07. August, 2020

Die Situation an der Corona-Front in Griechenland gestaltet sich immer prekärer: Am gestrigen Donnerstag (6.8.) wurde mit 153 Fällen die zweithöchste Anzahl an Neuinfektionen seit Beginn der Pandemie gemeldet. Zudem muss sich die kleine Insel Poros im Saronischen Golf speziellen Maßnahmen unterziehen, nachdem dort 13 Menschen positiv auf das Virus getestet worden sind. weiterlesen

Verhandlungserfolg: Griechenland vereinbart Wirtschaftszone mit ÄgyptenTT

Kategorie:Politik Datum: 07. August, 2020

Athen und Kairo haben sich am Donnerstag auf die Einrichtung einer Ausschließlichen Wirtschaftszone (AWZ) im östlichen Mittelmeer geeinigt und in der ägyptischen Hauptstadt einen entsprechenden Vertrag unterzeichnet. Geleistet wurden die Unterschriften von den Außenministern beider Länder Nikos Dendias und Samih Hasan Schukri Salim. In der näheren Zukunft muss das Dokument noch von den Parlamenten beider Staaten ratifiziert werden. weiterlesen

Bewölkter Freitag, bewölktes Wochenende …

Kategorie:Wetter Datum: 07. August, 2020

Dem einen oder anderen ist es wahrscheinlich schon beim Genießen des Morgenkaffees auf dem Balkon aufgefallen: Die Sonne versteckt sich, und es ist nicht heiß in Hellas. Dafür sorgen Wolken, die sich den ganzen Tag über am Himmel zeigen. Selten wird heute die 30-Grad-Marke geknackt. weiterlesen

Pavillon der DGIHK bei Thessaloniki-Messe

Kategorie:Wirtschaft Datum: 07. August, 2020

Sieben griechische Unternehmen nehmen bislang am Gruppenpavillon der Deutsch-Griechischen Industrie- und Handelskammer (DGIHK) auf der Internationalen Messe in Thessaloniki (TIF) Anfang September teil. Das gab die DGIHK in einer Pressemitteilung bekannt. Bei der diesjährigen 85. TIF wird Deutschland als Ehrengastland mit einem eigenen Pavillon vertreten sein (die GZ berichtete). weiterlesen