Ausflügler füttern Hirsche zu TodeTT

Kategorie:Chronik Datum: 24. Oktober, 2020

Im Nationalpark auf dem Parnes-Berg nördlich Athens wurde vorige Woche ein Hirsch im halbverendeten Zustand gefunden. Das Tier wurde von der Freiwilligen Waldfeuerwehr nach Hinweisen von Ausflüglern geortet. Es lag bewegungslos auf dem Waldboden und reagierte nicht. Der Tierarzt diagnostizierte schwere Verdauungsprobleme, verursacht durch den übermäßigen Verzehr von Brot, Obst und sogar Käse, mit denen der Hirsch offenbar gefüttert worden war. weiterlesen

Vom halbseitigen Schädelschmerz

Kategorie:Chronik Datum: 24. Oktober, 2020

Sie können ohne Vorurteil und äußere Beeinflussung an sich selbst den Test machen: Bei Migräne ist nur die eine Hälfte Ihres Kopfs betroffen. Welche der beiden Hälften, scheint ega... weiterlesen

Corona-Flaute in Museen und archäologischen Stätten

Kategorie:Wirtschaft Datum: 24. Oktober, 2020

Das Besucheraufkommen in den griechischen Museen ist im Juni faktisch zusammengebrochen. Gegenüber dem Vorjahresmonat kam es zu einem Rückgang um 97 %, während die Einnahmen um 98... weiterlesen

Der Weg zur nationalen Identität der Griechen

Kategorie:Ausgehtipps Datum: 24. Oktober, 2020

„Die großen Siege. An der Grenze des Mythos und der Geschichte.“ Unter diesem Titel veranstaltet das Archäologische Museum Athen eine Ausstellung anlässlich des Jubiläums der Schla... weiterlesen

Nach Zitterpartie: Die Führungsriege der „Goldenen Morgenröte“ kommt hinter Gitter

Kategorie:Politik Datum: 23. Oktober, 2020

Die Mehrheit der verurteilten Täter der neofaschistischen Partei Chryssi Avgi (CA; “Goldene Morgenröte“) muss die gegen sie verhängten 13 jährige Haftstrafen antreten. Darunter befindet sich die komplette Führungsriege der CA. Die Mitglieder waren bereits vor etwa zwei Wochen der Gründung einer kriminellen Organisation für schuldig befunden worden. weiterlesen

Nächtliche Ausgangssperre über Teile Griechenlands verhängtTT

Kategorie:Chronik Datum: 23. Oktober, 2020

Angesichts ständig zunehmender Corona-Infektion wurde über Teile Griechenlands eine nächtliche Ausgangssperre verhängt. Betroffen sind die Ballungsgebiete Attika (Athen) und Thessaloniki im Norden des Landes sowie weitere Corona-Hotspots. Dieses Ausgangsverbot gilt in den betroffenen Gebieten von 00.30 Uhr bis morgens 5 Uhr. weiterlesen

Störungsfreies Herbstwochenende

Kategorie:Wetter Datum: 23. Oktober, 2020

In fast allen Regionen des Landes können sich Bewohner und Besucher am heutigen Freitag (23.10.) auf Schönwetter einstellen. Nur auf Kreta sind lokale Niederschläge nicht ausgeschlossen. Die Stärke der Nordwinde beschränkt sich auf 3-5. weiterlesen

Fußballstadien weiterhin ohne Zuschauer wegen Corona-Virus

Kategorie:Sport Datum: 23. Oktober, 2020

Fußballspiele werden in Griechenland weiterhin ohne Zuschauer stattfinden. Diese Entscheidung traf Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis. Damit wurde eine Behördenentscheidung rückgängig gemacht, wonach die jeweiligen Stadien mit etwa zehn Prozent ihrer Kapazität ausgelastet werden sollten. weiterlesen

Die politische Führung der Chryssi Avgi muss hinter Gitter

Kategorie:Politik Datum: 22. Oktober, 2020

Die Mitglieder der politischen Führung der faschistischen Partei Chryssi Avgi (dt.: "Goldene Morgenröte") müssen die gegen sie vor einigen Tagen verhängten Haftstrafen antreten: Sie kommen jeweils für 13 Jahre hinter Gitter. Diese Entscheidung hat das dafür zuständige Gericht am Donnerstag (22.10.) getroffen. weiterlesen

Veranstaltungen zum Gedenken an die Holocaust-Opfer auf Korfu

Kategorie:Ausgehtipps Datum: 22. Oktober, 2020

Die Internationale Allianz zum Holocaustgedenken (IHRA), dessen Vorsitz für 2020/2021 Deutschland übernommen hat, veranstaltet u. a. in Zusammenarbeit mit der Deutschen Botschaft Athen, der Gemeinde Korfu und der Jüdischen Gemeinde Korfu vom 23. bis zum 25. Oktober eine Gedenkreihe, die die Geschichte des Holocausts auf der Ionischen Insel beleuchtet. weiterlesen

Starkes Erdbeben im Ionischen Meer

Kategorie:Chronik Datum: 22. Oktober, 2020

Ein relativ starkes Erdbeben der Stärke 5,4 auf der Richterskala ereignete sich um zwei Uhr in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (21./22.10.) im Ionischen Meer. weiterlesen

Starke Zunahme der Corona-Fälle in Griechenland

Kategorie:Chronik Datum: 22. Oktober, 2020

Griechenland steht unter Corona-Schock: Seit dem Ausbruch der Pandemie wurde ein absoluter Höchststand vermeldet. Am Mittwoch (21.10.) lag die Zahl der Neuinfektionen bei 865. In den nordgriechischen Regionen Kozani und Kastoria musste ein Lockdown ausgerufen werden. weiterlesen

Tourismus-Reportagen

Ruhe und Frieden wie auf einem anderen Stern

Kategorie:Makedonien   Datum: 18. Oktober, 2020

Elatochori, das Fichtendorf, in der Nähe des nordgriechischen Katerini, hat sich in den vergangenen Jahren zu einem veritablen Wintersportzentrum gemausert. Unsere Autorin besuchte die in luftigen Höh... weiterlesen

Lassithi: Reise in die fruchtbarste Ebene auf Kreta

Kategorie:Kreta   Datum: 11. Oktober, 2020

Kreta ist eine Insel der Individualisten und Träumer. Jeden Tag begegnen wir interessanten Menschen, erleben Überraschendes und hören, was kaum in Büchern steht. weiterlesen

Quicklebendiger Ort mit schön herausgeputzten Altstadtvierteln

Kategorie:Makedonien   Datum: 04. Oktober, 2020

Vergina ist durch das Grab des makedonischen Königs Philip II. weltberühmt geworden. Die nur 13 Kilometer entfernte Stadt Veria kennt hingegen kaum jemand. Dabei predigte hier laut Bibel einst sogar d... weiterlesen

Hingerissen von feinsandigen, weißen Stränden

Kategorie:Kreta   Datum: 27. September, 2020

In einem schmalen, langgestreckten Doppeldorf im Osten der Südküste Kretas kann man wahrhaftig noch einen Badeurlaub fast wie in den 1980er Jahren verbringen. Makrygialos und Analipsi heißen die heute... weiterlesen

Heftige Unwetter und Überschwemmungen auf Kreta

Kategorie:Chronik Datum: 22. Oktober, 2020

Auf Kreta ist die Feuerwehr noch immer in erhöhter Alarmbereitschaft. Seit Dienstag wütet hier ein Unwetter, das von starken Regenfällen begleitet wird. In Chania musste die Feuerwehr sechs Personen befreien, deren Fahrzeug von den Fluten eingeschlossen worden war. weiterlesen

Online Edition des Avantgarde Filmfestivals

Kategorie:Ausgehtipps Datum: 22. Oktober, 2020

Das 11. Athener Avantgarde-Filmfestival findet angesichts der beispiellosen Bedingungen der Pandemie in diesem Jahr zum ersten Mal online und kostenlos statt. Dort werden die frischesten und bahnbrechendsten kreativen Stimmen des zeitgenössichen Kinos vorgestellt. weiterlesen

Heiteres Festland – Regen in der Ägäis

Kategorie:Wetter Datum: 22. Oktober, 2020

Auf dem Festland überwiegt am heutigen Donnerstag (22.10.) freundliches Wetter, auf den Inseln der Ägäis hingegen muss man wieder mit Niederschlägen und zum Teil Gewittern rechnen. Besserung erwartet der Griechische Wetterdeinst EMY gegen Abend. Die Stärke der Nordwinde beschränkt sich auf 3-5, und als Folge steigen die Höchstwerte auf bis zu 25° C. weiterlesen

Vertiefung der Beziehungen zwischen Griechenland und ÄgyptenTT

Kategorie:Politik Datum: 22. Oktober, 2020

Es war das erste Treffen zwischen dem griechischen Premierminister Kyriakos Mitsotakis und dem Präsidenten Ägyptens Abd al-Fattah as-Sisi, nachdem die beiden Länder im August ihre Ausschließlichen Wirtschaftszonen zwischen Griechenland und Ägypten im Mittelmeer vereinbart hatten. weiterlesen

Auslandsgriechen sollen bei Parlamentswahlen am Wohnort wählen

Kategorie:Politik Datum: 21. Oktober, 2020

Für die kommenden Parlamentswahlen in Griechenland werden Auslandsgriechen an ihrem Wohnort wählen können. Eine entsprechende Plattform wurde bereits von Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis genehmigt. Das bestätige der Premier am Dienstag (20.10.) während einer Videokonferenz mit Mitgliedern der griechischen Gemeinde in Australien. weiterlesen

Treffen in Nikosia zwischen Griechenland, Zypern und Ägypten

Kategorie:Politik Datum: 21. Oktober, 2020

In Nikosia kommt es am Mittwoch (21.10.) zu einem Gipfeltreffen der Staats- und Regierungschefs aus Griechenland, Zypern und Ägypten: Kyriakos Mitsotakis, Nikos Anastasiadis und Abd al-Fattah as-Sisi. weiterlesen

Griechenland und Albanien suchen Vereinbarung der Seegrenze per Gericht

Kategorie:Politik Datum: 21. Oktober, 2020

Griechenland möchte seine Seegrenze zu Albanien von sechs auf zwölf Seemeilen ausdehnen. Um dieses Anliegen voranzutreiben, stattete Außenminister Nikos Dendias am Dienstag (20.10.) Tirana einen offiziellen Besuch ab. Hier traf er sich u. a. mit dem Premierminister des Landes Edi Rama sowie mit dem stellvertretenden Außenminister Gent Cakaj. weiterlesen

Vortrag zum Thema „(Ein)sicht und Führung“

Kategorie:Ausgehtipps Datum: 21. Oktober, 2020

Am Donnerstag, den 22. Oktober 2020, um 09.45 Uhr wird Prof. Dr. med. Dr. h.c. Nikolaos E. Bechrakis, Absolvent der Deutschen Schule Athen und Direktor des Uniklinikums für Augenheilkunde in Essen, im Rahmen einer digitalen Veranstaltung an der DSA einen Vortrag zum Thema „(Ein)sicht und Führung“ halten. weiterlesen

Neuer Negativrekord: Covid-19 schlägt auch in Griechenland zuTT

Kategorie:Politik Datum: 21. Oktober, 2020

Das Coronavirus erreichte am Dienstag (20.10.) einen Negativrekord in Griechenland: 667 neue Infektionen wurden gemeldet. Zudem starben acht Personen innerhalb von 24 Stunden an den Folgen des Virus. Auf den Intensivstationen griechischer Krankenhäuser liegen 87 Personen, die mit Covid-19 infiziert sind. weiterlesen

Herbsttag wie im Bilderbuch

Kategorie:Wetter Datum: 21. Oktober, 2020

Auf den Inseln der Ägäis dominieren am heutigen Mittwoch (21.10.) Niederschläge und zum Teil Gewitter. Auf dem Festland überwiegt bewölktes Wetter mit langen sonnigen Abschnitten. Hier sind nur im Osten lokale Regenfälle möglich. Die Winde wehen relativ stark aus nördlichen Richtungen (Stärke 6-8). Die Höchstwerte bewegen sich um die 20° C, oft auch darunter. Für den morgigen Donnerstag prophezeit der Griechische Wetterdeinst EMY ein ähnliches Szenario, die Winde lassen aber nach, und es wird um einige Grad wärmer. weiterlesen

Athen bittet die internationalen Partner um UnterstützungTT

Kategorie:Politik Datum: 20. Oktober, 2020

Griechenland ersucht von seinen internationalen Partnern eine spürbare Unterstützung, damit eine Verbesserung der bilateralen Beziehungen zur Türkei auf die Tagesordnung rückt. So etwa wandte sich Außenminister Nikos Dendias an den EU-Kommissar für Erweiterung und Europäische Nachbarschaftspolitik Oliver Varhelyi. weiterlesen

Retrospektive Ausstellung: Die Geometrie der Farben

Kategorie:Ausgehtipps Datum: 20. Oktober, 2020

Um das künstlerische Talent und die bedeutende Arbeit von Eleni Stathopoulou bekannter zu machen, findet nun die erste retrospektive Präsentation der Malerin im Athener Stavros Niarchos Kulturzentrum statt. weiterlesen