New Page 2

 

www.griechenland.net –

Das Webportal der Griechenland Zeitung

Griechenland auf Deutsch!

 

Liebe Newsletter-Abonnentinnen und -Abonnenten!

 

Mit diesem Newsletter erhalten Sie wie immer eine kleine Kostprobe der vielen Themen, die Sie in unserer jüngsten Ausgabe der Griechenland Zeitung (GZ 53 vom 01.11.2006) finden. Viel Spaß beim Lesen!

 

Falls Sie noch kein regelmäßiger Leser der Griechenland Zeitung sind:

 

Ein Jahres-Abo (Druck-Version) kostet

- 68 Euro (innerhalb Griechenlands)

- 98 Euro (außerhalb Griechenlands)

 

Ein Jahres-Abo (pdf-Version, Premium-User-Bereich) kostet

- 60 Euro

 

Näheres finden Sie auf unserer Webseite: www.griechenland.net

 

IN EIGENER SACHE:

 

Die Anmeldefrist für den Wettbewerb für Deutschlerner „Unsere Griechenland Zeitung“ wurde aufgrund des Streiks der Primarschullehrer bis zum 15. November verlängert. Einsendeschluss der Schülerarbeiten ist nun der 15. Dezember. Näheres erfahren Sie auf unserer Webseite: www.griechenland.net

 

Zu den Themen in der Ausgabe 53 vom morgigen Mittwoch:

 

HAUPTTHEMA

Pädagogenstreik beendet – Schulen noch immer besetzt

Seit Montag dieser Woche sind die Pädagogen – nach sechswöchigem Streik, einem der längsten in der griechischen Geschichte – in die Schulen zurückgekehrt. Allerdings haben die Primarschullehrer für den 3. und 9. November weitere 24-stündige Streikaktionen angekündigt.

 

INLAND

Woche wahrlich winterlichen Wetters

Mit schlechtem Wetter verabschiedet sich der Oktober. Starke Winde und Regenfälle, Gewitter und ein Temperatursturz haben am Montag den Winter „eingeläutet“.

 

WIRTSCHAFT

Regierung will EU-Buße gegen Olympic „wegzaubern“

Die griechische Regierung erwägt etwas fragwürdige Methoden, um die staatliche Fluggesellschaft Olympic Airlines von EU-Geldbußen in Höhe von rund 500 Millionen Euro zu befreien. Transportminister Michalis Liapis ermutigt das Unternehmen, Ansprüche in Höhe von mindestens 300 Mio. Euro gegen die griechische Regierung geltend zu machen.

 

SPORT

Fußball: Schwere Ausschreitungen in Larissa

Zu schweren Ausschreitungen kam es am Wochenende vor und während des Spiels von Larissa gegen PAOK Thessaloniki (1:2). Auf dem Weg vom Bahnhof zur Stadtmitte zerstörten etwa 100 Hooligans der Gastmannschaft Autos und Geschäfte.

Basketball: Panathinaikos triumphiert in Faliro

Einen Triumph in (fast) letzter Sekunde mit 73:74 feierte Panathinaikos über Olympiakos in der A1-Basketballliga im Friedens- und Freundschaftsstadion in Faliro.

 

ZYPERN

Zypern: Kriegsgefangene als Versuchskaninchen benutzt?

Fassungslos zeigte sich die Öffentlichkeit auf Zypern nach der Veröffentlichung von Informationen, wonach die Türkei griechische und griechisch-zypriotische Kriegsgefangene aus dem Jahre 1974 als Versuchskaninchen in biochemischen Laboratorien benutzt haben soll.

 

PANORAMA

Klage gegen Verantwortliche für Tragödie auf Korfu

Des Erstickungstodes zweier Kinder am vergangenen Donnerstag in einem Hotel auf Korfu nimmt sich die Staatsanwaltschaft der Insel an. Klage wegen fahrlässiger Tötung soll gegen die Besitzer, den Hoteldirektor, den Manager des Unternehmens, die Baufirma sowie den Verantwortlichen für die Wartung der fatalen Klimaanlage erhoben werden.

Folgen der Tragödie

Bis Ende der Woche wird erwartet, dass die Staatsanwaltschaft von Korfu Anklage gegen die Schuldigen für den Erstickungstod zweier kleiner Kinder aus Großbritannien im Louis Corkyra Beach Hotel im Ort Gouvia erhebt. Dieser Vorfall hat zu einem extrem negativen Klima unter britischen Touristen geführt, das jetzt auch von den britischen Medien geschürt wird.

 

Und außerdem:

 

INTERVIEW

Der Mythos von der „Homerischen Frau“ - Danae Coulmas über ihr Buch „Schliemann und Sophia“ im Interview mit Sebastian Zerhoch und Laura Fierens

„Ich fühle mich wohl in Athen“ - Panionios-Trainer Ewald Lienen im Gespräch mit Dimitrios Dimoulas

 

UNTER UNS

Ein Österreicher lernt nach 62 Jahren seinen griechischen Vater kennen

 

VINOTHEK

Reise in die Weinwelt Griechenlands: Kreta (Teil 4) - Die „Hitparade“ kretischer Weine

 

FEUILLETON

Robert Stadler denkt über die ungewisse Zukunft von Dimitris und Maria nach während Hans Eideneier sprachloses Fragen erklärt.

 

Mit der Griechenland Zeitung fühlen Sie sich

im „Land der Götter“ wie zu Hause.

 

Ihr Team der Griechenland Zeitung

 

Adresse:

Griechenland Zeitung, HellasProducts GmbH

Koumoundourou Str. 31, 104 37 Athen

Tel.: 210 6560989, Fax: 210 6561167

E-Mail:

Internet: www.griechenland.net

 

© Griechenland Zeitung

 

 

 


Sie erreichen das Griechenland net ?ber folgende Webadressen:
www.griechenland.net