Login RSS

Griechenland Zeitung - Nachrichten / Ausgehtipps / Redaktion

Redaktion

Webseite-URL:

Polizei entdeckte große Cannabis-Pflanzung auf Kreta

  • Freigegeben in Chronik
Griechenland / Athen. An der Grenze zwischen den Präfekturen von Lassithi und Heraklion stießen Polizeieinheiten am Montag auf eine groß angelegte Haschischplantage mit mehr als 400 Pflanzen. Entdeckt wurde die zwischen Ölbäumen versteckte Pflanzung vom Hubschrauber aus. Wie die Polizei auf Kreta mitteilte, wird die Suche nach weiteren Cannabis-Feldern unbeirrt fortgesetzt. Auf Kreta war es in den vergangenen Monaten wiederholt zu bewaffneten Zusammenstößen von Polizei und organisierten Rechtsbrechern gekommen.

Kulturminister Liapis weist angebliche Verstrickung in die Siemens-Affäre als „Verleumdung“ zurück

  • Freigegeben in Chronik
Griechenland / Athen. Zu den gegen ihn in der Siemens-Affäre erhobenen Vorwürfen nahm Kulturminister Michalis Liapis unmittelbar nach seiner Rückkehr aus Österreich, wo er Staatspräsident Karolos Papoulias begleitet hatte, öffentlich Stellung. Er sprach von „ungerechten Angriffen", die offenbar darauf abzielten, die öffentliche Meinung „von tatsächlich Schuldigen" abzuwenden. Er habe das Fußballspiel der Nationalmannschaft in Deutschland „gemeinsam mit tausenden Griechen" verfolgt. Die Kosten für diese Reise habe er voll und ganz aus eigenen Mitteln getragen.

Migranten-Schmuggler abgefangen

  • Freigegeben in Chronik
Griechenland / Athen. Am Wochenende wurde eine Yacht, auf der sich 48 illegale Einwanderer aufhielten, unmittelbar vor der griechischen Küste abgefangen. Die Küstenwache verhaftete die vier Menschenhändler. Die Befragung durch die Polizei ergab, dass das Schiff von der türkischen Küste ausgelaufen war, um die Flüchtlinge nach Griechenland zu bringen.
Diesen RSS-Feed abonnieren

 Warenkorb