Mittwoch, 26. Juli 2017 11:21

Park Your Cinema: Annie Hall

Gemütlich im Gras abhängen, am besten Barfuß, und dabei einen Filmklassiker der 70er Jahre schauen. Am Freitag um 21 Uhr projizieren die Veranstalter von „Park Your Cinema“ den Woody Allen-Streifen „Annie Hall“ auf eine Leinwand im Außenbereich des Kulturzentrums der Stavros Niarchos Stiftung.
Freigegeben in Ausgehtipps
Oper: Guiseppe Verdi's „Othello", inszeniert von Jannis Kokkos (Griechische Nationaloper)ATHEN. Es lag an Shakespeare, dass Verdi ans Ende seines kreativen Lebens kam. Othello, der Titelheld jener Geschichte um Leidenschaft und Gewalt, ist ein mutiger schwarzer Soldat, der durch schieres Talent in den Rang eines Armeegenerals einer Supermacht aufgestiegen ist. In seinen bescheidenen Anfängen verunsichert, lässt er sich von gerissenen Gegenspielern ein ums andere Mal manipulieren und schließlich zur Selbstzerstörung treiben. Verdis Musik übermittelt den Heroismus Othellos, Jagos Eifersucht und Desdemonas Leichtgläubigkeit mit sparsamem Einsatz der Mittel, beschwört aber die erschreckende Kraft eines zweifachen Sturmes herauf, der sich sowohl auf hoher See als auch tief in Othellos Seelenleben austobt.
Freigegeben in Ausgehtipps
Kino: 4. Athener Open-Air Film-Festival: Fading Gigolo ATHEN. Bis Anfang September gibt es an verschiedenen Hot-Spots in Athen kostenlose Filme in herrlicher open-air-Atmosphäre. Der Eintritt ist immer frei. Ob Filmklassiker, Geheimtipp, nationales Kino oder Blockbuster.
Freigegeben in Kultur