Login RSS

Drei Polizisten durch Schüsse auf Kreta verletzt

  • geschrieben von 
Drei Polizisten wurden heute Vormittag in der Nähe von Rethymno auf Kreta durch Schüsse verletzt, einer davon schwer. Die Schüsse richteten sich gegen eine Spezialeinheit, die auf der Suche nach Haschisch war. Überrascht wurden sie von den Schüssen in der Nähe des Dorfes Zonianá. Ein schwer verletzter Polizist musste in ein Krankenhaus in Iraklio eingeliefert werden. Derzeit ist ein starkes Polizeiaufkommen vor Ort auf der Suche nach den Tätern.
rn.

Nach oben

 Warenkorb