Login RSS

Griechenland: Wassermassen überfluten Inseln Tagesthema

  • geschrieben von 
Griechenland: Wassermassen überfluten Inseln
Griechenland / östliche Ägäis. Durch starke Südwinde sind Inseln der östlichen Ägäis am Wochenende durch große Wassermassen überflutet worden. Betroffen sind vor allem die Inseln Symi, Samos, Kalymnos, Patmos und Tilos, wo auch viele Fische an Land geschwemmt wurden. Auf der Insel Patmos ist das Wasser im Hafen von Skala bis zum Zentralen Platz der Hafenstadt vorgedrungen. In der Gegend von Agios Antonios auf der Insel Tilos war der ins Land vorgedrungene Meeresspiegel fast einen Meter hoch.
ch. Die meisten Wissenschaftler sind bisher nicht der Ansicht, dass dieses Naturphänomen durch den Klimawandel bedingt sein könnte. (Griechenland Zeitung / eh, Foto: Eurokinissi)

Nach oben

 Warenkorb