Login RSS

Erstmals nach längerer Zeit gehen die Corona-Neuinfektionen im Vergleich zur Vorwoche zurück. Nichtsdestotrotz fielen am Sonntag (24.7.) 1.575 bzw. 23,97 % der insgesamt 6.571 durchgeführten Rapid-Tests positiv aus.

Freigegeben in Chronik

Die Zahl der Covid-19-Infektionen eilt in Griechenland neuen Höhepunkten entgegen. Zwischen dem 11. und dem 17. Juli fielen in Griechenland 148.435 Tests positiv aus.

Freigegeben in Chronik

Das Krankenhaus von Chania auf Kreta befinde sich in einem „dramatischen Zustand“. Das stellte in dieser Woche der Parlamentarier des Bündnisses der Radikalen Linken (SYRIZA) und früherer stellvertretender Gesundheitsminister Pavlos Polakis in einer aktuellen Frage an den amtierenden Gesundheitsminister fest.

Freigegeben in Politik

Am Dienstag (5.7.) meldete der griechische Gesundheitsdienst 30.588 positive Corona-Tests, die landesweit durchgeführt wurden. Bei 5.022 handelt es sich um Neuinfektionen.

Freigegeben in Chronik

Die Zahl der Corona-Infizierten steigt im Moment in Hellas deutlich an. Eine Folge dieser Entwicklung könnte die erneute Einführung der Maskenpflicht sein. Der Präsident des Gesamtgriechischen Ärzteverbandes, Athanassios Exadakytylos, sagte etwa gegenüber dem privaten TV-Sender Skai: Europaweit sei eine neue Corona-Welle zu beobachten; nach Griechenland würde diese mit etwa vier- bis fünfwöchiger Verspätung überschwappen.

Freigegeben in Chronik
Seite 1 von 2

 Warenkorb