Vier türkische Staatsbürger sind am Freitag an der griechisch-türkischen Grenze in der Nähe des Evros-Flusses (türkisch: Meric) verhaftet worden. Vorgeworfen wird ihnen ohne Genehmigung eine Sperrzone im Grenzgebiet betreten zu haben. Zwei der Verhafteten geben an, Journalisten zu sein.  

Freigegeben in Chronik
In ungefähr zwei Monaten soll an der Egnatia Odos, der Autobahn, die Nordgriechenland von Igoumenitsa am Ionischen Meer bis zur türkischen Grenze durchzieht, die erste Mautstelle in Betrieb gehen. Es handelt sich um die Mautstelle Nea Malgara westlich von Thessaloniki. Einen Monat später soll die Mautstelle Polymilos zwischen Kozani und Veria in Westmakedonien in Betrieb gehen. Die gebühren werden in beiden Fällen 2,80 Euro betragen. Laut einer Ankündigung von Verkehrs- und Infrastrukturminister Dimitris Reppas soll ab 2011 auf der Egnatia Odos ein Vignettesystem gelten, das für eine bestimmte Zeit anstelle der bisherigen Berechnung nach zurückgelegten Kilometern gelten soll.
Freigegeben in Wirtschaft