Login RSS

Archäologische Stätten zum Museumstag geschlossen

  • geschrieben von 
Griechenland / Athen. Am 18. Mai wird weltweit der Museumstag gefeiert. Fast alle Museen Griechenlands sollen an diesem Tage frei zugänglich sein. In vielen werden auch mehrtägige Sonderveranstaltungen durchgeführt, wie etwa in Thessaloniki im Archäologischen- und Byzantinischen Museum sowie im Museum für zeitgenössische Kunst.
st. Geschlossen bleiben am Museumstag jedoch alle archäologischen Stätten des Landes. Grund dafür ist ein 24-stündiger Streik, zu dem der Verband der Angestellten zur Bewachung archäologischer Stätten (PEYFA) aufgerufen hat. Der PEYFA fordert seit längerem die Einstellung von zusätzlichem Wachpersonal. (Griechenland Zeitung / eh)

Nach oben

 Warenkorb