Donnerstag, 19. März 2020 17:36

Türkischer Terroristenring in Athen ausgehoben

Die griechische Polizei hat am Donnerstag einen Terrorring im Athener Zentrum ausgehoben. Die Zugriffe fanden in den Stadtteilen Sepolia und Exarchia statt.

Freigegeben in Politik

Ein 55-jähriger pensionierter Polizist hat offenbar in mindestens zehn Fällen Drohbriefe an muslimische Gemeinden, Politiker und andere Personen des öffentlichen Lebens gesendet. Teilweise waren die Briefe mit Kugeln für Schusswaffen versehen. Der mutmaßliche Täter wird als „rechtsradikal“ beschrieben.

Freigegeben in Politik