Login RSS

Warum reisen wir? Wonach suchen wir auf unseren Reisen? Diesen Fragen versucht sich das Thessaloniki Dokumentarfilmfestival durch eine Auswahl von Filmbeiträgen zu nähern. Zieldestination auf dem Ticket der cineastischen Expedition: die Reise. Unter diesem Motto wird der Zuschauer vom 4. bis zum 14. März filmisch an verschiedene Orte geführt und nicht zuletzt auch auf eine Reise zu sich selbst. Das Festival findet bereits zum 23. Mal statt und wird in diesem Jahr über eine digitale Plattform ausgetragen werden.

Freigegeben in Kultur

Am kommenden Wochenende bietet der griechisch-zyprische Musiker Alkinoos Ioannidis eine musikalische Ablenkung von den Beschränkungen der Corona-Pandemie. Ein Konzert des Sängers und Komponisten in der Stavros-Niarchos-Foundation (aufgezeichnet im SNFFC Lighthouse) kann von Freitag, dem 12. Februar, ab 11 Uhr, bis zum Sonntag, dem 14. Februar, 23 Uhr heruntergeladen werden.

Freigegeben in Kultur

Die Trends der Suchmaschine Google in Griechenland standen 2020 im alles beherrschenden Zeichen der Corona-Krise. So waren die am schnellsten wachsenden Anfragen „E-Class“, „Fallzahlen“ und „Coronavirus“. Überhaupt gab es außer „US-Wahlen“ bis Platz 10 nichts, das nicht mit dem Virus oder der Online-Ausbildung zu tun gehabt hätte. Entsprechend dominierten bei den Personensuchen auf Platz 1 und 2 der griechische Chef-Epidemiologe Sotiris Tisodras und Zivilschutzstaatssekretär Nikos Chardalias.

Freigegeben in Chronik

Wer eine Legende der griechischen Rockmusik live erleben möchte, muss am Sonntag (29.11.) lediglich einen Mausklick tätigen. Um 21 Uhr wird die Ausnahmeband Pyx Lax, welche die griechische Musikszene in den frühen 2000er Jahren nachhaltig beeinflusst hat, in einer europaweiten Live-Streaming-Show ein Konzert geben. Erinnert werden soll vor allen daran, wie und warum Musik in unserem Leben und gerade zu Corona-Zeiten wichtig ist.

Freigegeben in Kultur

Nordgriechenland und speziell Thessaloniki haben sich in den vergangenen Tagen zu einem nationalen „Multiplikator“ für die Ausbreitung des Coronavirus entwickelt. Wie ernst die Lage ist, zeigt ein Besuch von Gesundheitsminister Vassilis Kikilias am Donnerstag in der Metropole am Thermaischen Golf.

Freigegeben in Politik

 Warenkorb