Griechenlands Parlamentspräsident Nikos Voutsis hielt sich am Montag und Dienstag (8. und 9. April) in Wien auf. Hier beteiligte er sich an der Konferenz der EU-Parlamentspräsidenten.

Freigegeben in Politik

Ministerpräsident Alexis Tsipras wird Anfang April Skopje einen offiziellen Besuch abstatten. Es ist der erste Besuch eines griechischen Premierministers nach der Umbenennung des Nachbarlandes in Republik Nordmazedonien.

Freigegeben in Politik

Parlamentspräsident Nikos Voutsis soll keine Initiativen ergreifen, um bestehende Regelungen in der griechischen Volksvertretung abzuändern. Das hat am Montag Ministerpräsident Alexis Tsipras in einem Schreiben an den Parlamentspräsidenten gefordert.

Freigegeben in Politik

Das griechische Parlament dürfte von nun ab die meisten Abstimmungen namentlich durchführen.

Freigegeben in Politik

Griechenland zeigt sich fest entschlossen, von Deutschland Reparationen für die Besatzungszeit während des II. Weltkrieges einzufordern. In den kommenden zwei Monaten soll dem Parlament eine offizielle Schlussfolgerung vorliegen, stellte Parlamentspräsident Nikos Voutsis vom Bündnis der Radikalen Linken (SYRIZA) am Wochenende fest.

Freigegeben in Politik
Seite 1 von 2