Griechenland Zeitung - Nachrichten / TV-Tipps / Redaktion

Redaktion

Webseite-URL:

Vorübergehende Aufhebung der Baugenehmigungen auf dem Hymmetos bei Athen

  • Freigegeben in Chronik
Griechenland / Athen. Eine vorläufige 8-monatigen Aussetzung von Baugenehmigungen auf dem Hymmetos Berg, nordöstlich von Athen, kündigte das Ministerium für Umwelt, Raumordnung und öffentliche Arbeiten an. Der Schutz des Berges wurde verstärkt in der Öffentlichkeit diskutiert, nachdem vor einigen Monaten bekannt geworden war, dass der frühere Minister für Beschäftigung und Soziales, Vassilis Manginas, dort illegal eine Villa errichtet hatte. Genehmigt worden war lediglich die Anlage eines Kiosks für Erfrischungsgetränke. Umweltschützer weisen immer wieder darauf hin, dass der Bau von Wohnhäusern in der gesamten Region per Gesetz ohnehin untersagt ist.

Antiquitäten beschlagnahmt TT

  • Freigegeben in Chronik
Griechenland / Athen. Beschuldigt wegen der Missachtung eines Gesetzes, durch das antike Funde geschützt werden, wird der Vorsitzende der Griechischen Gesellschaft für den Schutz der Natur und des Kulturellen Erbens, Kostas Karras. In seinem Haus, im Zentrum des Athener Stadtteils Plaka, wurden mehrere archäologisch wertvolle Objekte entdeckt, die nicht deklariert worden sind. Morgen wird der 70-Jährige Karras von der Staatsanwaltschaft vernommen. Die gefundenen Objekte werden nun von Archäologen untersucht, damit u.

Erste Aussagen im Doping-Fall der Gewichtheber-Mannschaft

  • Freigegeben in Chronik
Griechenland / Athen. Wegen des Doping-Falls, der in den letzten Tagen ganz Griechenland erschüttert, geben heute die griechischen Gewichtheberinnen und Gewichtheber ihre Aussage bei der Staatsanwaltschaft zu Protokoll. Als erster machte heute der Präsident des griechischen Gewichtheberverbandes, Nikos Skiadas, seine Aussage. Es folgte die Präsidentin des Nationalen Rates zur Doping-Bekämpfung, Chryssa Spilopoulou.
Diesen RSS-Feed abonnieren