Montag, 08. April 2019 13:30

Griechenland wird zum Rentnerland

Statistisch betrachtet gewinnen Griechenlands Pensionäre zunehmend an Boden. Ihre Anzahl übersteigt in neun von dreizehn griechischen Regionen bereits diejenigen der Gehaltsempfänger, Freiberufler und Landwirte; sprich: der Berufstätigen. Im landesweiten Durchschnitt sind 35,4 % aller Steuerzahler Rentner; 2010 lag dieser Wert noch bei 29 %.

Freigegeben in Wirtschaft
Mittwoch, 16. Mai 2018 17:19

Präsident des Staatsrates nimmt den Hut

Der Präsident des Staatsrates Nikos Sakellariou (s. Foto) hat am Mittwoch seinen Rücktritt angekündigt. Vorangegangen waren Berichte in der griechischen Presse über eine Konferenz, die der Staatsrat am Wochenende durchgeführt hatte. Dabei soll dieses Gremium, das die Rolle eines Obersten Verwaltungsgerichtes erfüllt, zum Schluss gekommen sein, dass weitere geplante Rentenkürzungen verfassungskonform sind.

Freigegeben in Chronik

Trotz eines – wenn auch schmalen – Wachstums der Wirtschaft sind die Einkommen der Griechen weiter rückläufig. Das geht aus den für das Jahr 2016 eingereichten Steuererklärungen hervor, deren Zahl sich auf 6,1 Mio. beläuft.

Freigegeben in Wirtschaft