Hellas bemüht sich immer stärker darum, den Tourismus mit der Gastronomie in Verbindung zu bringen. Einen ersten Anlauf haben bereits die Regionen Zentralgriechenland und Westmakedonien genommen.

Freigegeben in Politik
Das Landwirtschaftsministerium will an den Schulen Obstsalat und Molkereiprodukte verteilen. Damit soll den Schülern nicht nur in schwieriger Zeit geholfen werden, es soll in ihnen vor allem ein Bewusstsein für eine gesunde Ernährungsweise erzeugt werden, wie Landwirtschaftsminister Athanassios Tsaftaris in einem Interview mit der griechischen Nachrichtenagentur ANA sagte. Darüber hinaus will das Ministerium gratis Lebensmittel im Wert von 23,3 Millionen Euro an Bedürftige verteilen lassen. Zu den weiteren Aktivitäten, die das Ministerium prüft, gehört vor allem die Stärkung der heimischen Produktion durch die Förderung von Erzeugermärkten und die Wiederbelebung traditioneller Anbauprodukte wie der Hülsenfrüchte. Es seit tragisch, wenn ein Land, das sich als Agrarstaat bezeichne, vier Fünftel seiner Linsen oder Bohnen importieren müsse, so Tsaftaris.
Freigegeben in Chronik

 Warenkorb