Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Ausschreitungen - GRIECHENLAND.NET - GRIECHENLAND.NET https://www.griechenland.net Sun, 14 Apr 2024 19:47:12 +0300 Joomla! - Open Source Content Management de-de Maßnahmenpaket für Wiederöffnung griechischer Fußballstadien vorgestellt https://www.griechenland.net/nachrichten/sport/34204-ma%C3%9Fnahmenpaket-f%C3%BCr-wieder%C3%B6ffnung-griechischer-fu%C3%9Fballstadien-vorgestellt https://www.griechenland.net/nachrichten/sport/34204-ma%C3%9Fnahmenpaket-f%C3%BCr-wieder%C3%B6ffnung-griechischer-fu%C3%9Fballstadien-vorgestellt Archivfoto (© Eurokinissi)

Die griechischen Sportstadien sollen nach zweimonatiger Sperre ab dem 13. Februar unter strengen Auflagen wieder ihre Tore öffnen. Ein entsprechendes Maßnahmenpaket verkündeten am heutigen Mittwoch (7.2.) der stellvertretende Minister im Kulturministerium, zuständig für Sport, Jannis Vroutsis, sowie der Minister für digitale Verwaltung, Dimitris Papastergiou, auf einer Pressekonferenz.

  • Stadien
  • Griechenland
  • Fußball
  • Basketball
  • Ausschreitungen
  • Hooligans
  • Griechenland Zeitung
  • Griechenland News
    ]]>
    redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Sport Wed, 07 Feb 2024 15:28:52 +0200
    Hooligans im Visier: Anschlag mit Handgranate in Athen https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/33478-hooligans-im-visier-anschlag-mit-handgranate-in-athen https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/33478-hooligans-im-visier-anschlag-mit-handgranate-in-athen Archivfoto: (© Eurokinissi)

    In der Nacht von Montag auf Dienstag (4./5.9.) ist es vor einem Hochhaus im Athener Stadtteil Kypseli zu einer Explosion gekommen, die durch eine Handgranate verursacht wurde. Es entstanden Sachschäden, verletzt wurde niemand. Die Täter konnten unerkannt entkommen. Die Polizei geht davon aus, dass damit Fußballanhänger eingeschüchtert werden sollten.

    • Hooligans
    • AEK Athen
    • Dinamo Zagreb
    • Ausschreitungen
    • Griechenland Zeitung
    • Griechenland News
      ]]>
      elisa [PUNKT] huebel [AT] griechenland-zeitung [PUNKT] com (Elisa Hübel) Chronik Thu, 07 Sep 2023 16:44:08 +0300
      Ausschreitungen bei Protesten gegen Demonstrationsgesetz in Athen https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/27530-ausschreitungen-bei-protesten-gegen-demonstrationsgesetz-in-athen https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/27530-ausschreitungen-bei-protesten-gegen-demonstrationsgesetz-in-athen Im Athener Zentrum kam es zu heftigen Ausschreitungen. (Foto: © Eurokinissi)

      Am späten Donnerstag (9.7.) kam es im Zentrum der griechischen Hauptstadt zu heftigen Ausschreitungen zwischen Demonstranten und der Polizei. Eine Gruppe von Randalierern warf Molotow-Cocktails, die Polizei reagierte mit Tränengas und Blendgranaten. Sechs Polizisten sollen übereinstimmenden Medienberichten zufolge verletzt worden sein, neun Personen wurden festgenommen. 

      • Ausschreitungen
      • Politik
      • Demonstration
      • Athen
      • Regierung
      • Griechenland
      • Proteste
        ]]>
        redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Fri, 10 Jul 2020 13:27:23 +0300
        Ausschreitungen vor der Wirtschaftsuniversität in Athen https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/26473-ausschreitungen-vor-der-wirtschaftsuniversit%C3%A4t-in-athen https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/26473-ausschreitungen-vor-der-wirtschaftsuniversit%C3%A4t-in-athen Unsere Fotos (© Eurokinissi) entstanden am Mittwoch (30.10.) an der Patission-Avenue in Athen.

        Am Mittwoch (30.10.) ist es im Athener Zentrum zu Ausschreitungen gegen die Polizei bekommen. Daran waren etwa 40 Randalierer beteiligt.

        • Griechenland
        • Ausschreitungen
        • Patission
        • Wirtschaftsuniversität
        • Griechenland News
        • Ordnungshüter
        • Griechenland Nachrichten
          ]]>
          elisa [PUNKT] huebel [AT] griechenland-zeitung [PUNKT] com (Elisa Hübel) Chronik Thu, 31 Oct 2019 10:35:24 +0200
          Schwarzer Sonntag für griechischen Fußball https://www.griechenland.net/nachrichten/sport/25468-schwarzer-sonntag-f%C3%BCr-griechischen-fu%C3%9Fball https://www.griechenland.net/nachrichten/sport/25468-schwarzer-sonntag-f%C3%BCr-griechischen-fu%C3%9Fball Das Foto (© Eurokinissi) entstand am letzten Sonntag direkt nach den Ausschreitungen der zweiten Hälfte.

          „Die Szenen, die sich am Sonntag im Olympia-Stadion abgespielt haben, sind ein Armutszeugnis für den griechischen Fußball.“ Das sagte die Bürgerschutzministerin Olga Gerovassili zum Abbruch des Spitzenspiels in der höchsten Spielklasse Super League zwischen Olympiakos Piräus und Panathinaikos Athen.

          • Fußball
          • Sport
          • Olga Gerovassili
          • Super League
          • Olympiakos Piräos
          • Panathinaikos
          • Tränengas
          • Polizei
          • Ausschreitungen
            ]]>
            redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Sport Tue, 19 Mar 2019 13:13:09 +0200
            Kundgebungen im Gedenken an ermordeten Schüler: Ausschreitungen erwartet https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/24945-kundgebungen-im-gedenken-an-ermordeten-sch%C3%BCler-ausschreitungen-erwartet https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/24945-kundgebungen-im-gedenken-an-ermordeten-sch%C3%BCler-ausschreitungen-erwartet Unser Archivfoto (© Eurokinissi) entstand am 6. Dezember 2016 während einer Kundgebung zum Gedenken an den 2008 ermordeten Schüler Alexandros Grigoropoulos.

            In zahlreichen griechischen Städten finden heute Kundgebungen statt. Anlass ist der zehnte Jahrestag der Ermordung des 15jährigen Schülers Alexandros Grigoropoulos. Er war am 6. Dezember 2008 von einem Polizisten erschossen worden.

            • Ausschreitungen
            • Gedenken
            • Kundgebung
              ]]>
              redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Thu, 06 Dec 2018 10:48:00 +0200
              Ausschreitungen gegen Migranten auf der Insel Lesbos https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/23496-ausschreitungen-gegen-migranten-auf-der-insel-lesbos https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/23496-ausschreitungen-gegen-migranten-auf-der-insel-lesbos Fotos (© Eurokinissi)

              Zu Ausschreitungen gegen Migranten kam es in der Nacht von Sonntag auf Montag auf der Insel Lesbos. Am frühen Montagmorgen griffen starke Einsatzkommandos der Bereitschaftspolizei ein. Sie brachten die protestierenden Flüchtlinge in Busse, fuhren sie aus der Gefahrenzone und brachten sie zurück in den Hotspot von Moria.

              • Griechenland
              • Lesbos
              • Migranten
              • Ausschreitungen
                ]]>
                redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Chronik Mon, 23 Apr 2018 11:56:51 +0300
                Ausschreitungen in Athen trotz Kundgebungsverbot https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/22003-ausschreitungen-in-athen-trotz-kundgebungsverbot https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/22003-ausschreitungen-in-athen-trotz-kundgebungsverbot Ausschreitungen in Athen trotz Kundgebungsverbot
                Trotz des Verbotes mehrerer Kundgebungen, das für Donnerstag in Athen verhängt worden war, kam es Donnerstagabend in der Innenstadt zu Ausschreitungen. In der Nähe des Polytechnikums wurden Einheiten der Bereitschaftspolizei mit Steinen und Brandsätzen (Molotov-Cocktails) angegriffen. Zwei Polizisten wurden verletzt. Die Feuerwehr musste zur Brandbekämpfung herangezogen werden.
                • Kundgebungsverbot
                • Ausschreitungen
                • Krawalle
                • Bereitschaftspolizei
                • Feuerwehr
                • Brandbekämpfung
                  ]]>
                  redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Fri, 30 Jun 2017 10:14:19 +0300
                  Griechenland: Zwischenfälle mit Migranten auf Lesbos und Kos https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/18980-griechenland-zwischenf%C3%A4lle-mit-migranten-auf-lesbos-und-kos https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/18980-griechenland-zwischenf%C3%A4lle-mit-migranten-auf-lesbos-und-kos Griechenland: Zwischenfälle mit Migranten auf Lesbos und Kos

                  EU-Kommissionsvize Timmermans und Innenkommissar Avramopoulos auf Kos

                  Die Lage auf den ostägäischen Inseln wird angesichts des unkontrollierten Zustroms von Flüchtlingen und Armutsmigranten immer brisanter. Am Donnerstagabend und Freitagmorgen kam es auf den Inseln Kos und Lesbos zu schweren Zwischenfällen.

                  • Griechenland
                  • Migranten
                  • Gewalt
                  • Flüchtlinge
                  • Flüchtlingsdrama
                  • Poltiker
                  • Politik
                  • Europa
                  • Athen
                  • Lesbos
                  • Kos
                  • Inseln
                  • Tagesthema
                  • Griechenland Zeitung
                  • Ausschreitungen
                  • Afghanistan
                  • Konflikt
                  • Häfen
                  • Wutbürger
                    ]]>
                    redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Fri, 04 Sep 2015 12:37:22 +0300
                    Griechenlands Kundgebungs-Symbol „Loukanikos“ auf dem Sofa entschlafen https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/17193-griechenlands-kundgebungs-symbol-%E2%80%9Eloukanikos%E2%80%9C-auf-dem-sofa-entschlafen https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/17193-griechenlands-kundgebungs-symbol-%E2%80%9Eloukanikos%E2%80%9C-auf-dem-sofa-entschlafen Griechenlands Kundgebungs-Symbol „Loukanikos“ auf dem Sofa entschlafen

                    Der griechische Hund „Loukanikos“, in den Medien häufig als Symbol für gewaltsame Auseinandersetzungen zwischen der linksextremen Szene und der Polizei vorgeführt, ist verstorben. Dies berichten Avgi, Ta Nea und andere griechische Zeitungen. Einem Tierarzt zufolge soll der Gesundheitszustand des 10jährigen „Loukanikos“, der in Wirklichkeit von seinem Herrchen „Thodoros“ gerufen wurde, bereits vorher sehr schlecht gewesen sein. Zurückzuführen sei dies auf die häufige Einwirkung von Tränengas und anderer chemischer Substanzen, denen er bei zahlreichen Kundgebungen ausgesetzt war: „Loukanikos“ stand meist in vorderster Linie.

                    • Griechenland
                    • Kundgebungen
                    • Symbol
                    • Loukanikos
                    • Thodoros
                    • BBC
                    • CNN
                    • Al Jazeera
                    • Troika
                    • Proteste
                    • Ausschreitungen
                      ]]>
                      j [PUNKT] huebel [AT] griechenland [PUNKT] net (Jan Hübel) Chronik Thu, 09 Oct 2014 00:00:00 +0300
                      Proteste in Athen führen zu Ausschreitungen https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/10897-proteste-in-athen-f%C3%BChren-zu-ausschreitungen https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/10897-proteste-in-athen-f%C3%BChren-zu-ausschreitungen Proteste in Athen führen zu Ausschreitungen
                      Griechenland/Athen. Während eines 24-Stündigen Generalstreikes am Mittwoch wurde nahezu das gesamte öffentliche Leben in Griechenland lahm gelegt. Der Streik wurde von der Gewerkschaft öffentlicher Dienst (ADEDY) und der Gewerkschaft der Privatwirtschaft (GSEE) organisiert. Am Streik beteiligte sich auch die der kommunistischen Partei nahe stehende Gewerkschaft PAME. Bis zu 50.
                      • Griechenland Zeitung
                      • Ausschreitungen
                      • Generalstreik
                      • Streiks
                      • Athen
                        ]]>
                        redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Thu, 24 Feb 2011 15:06:30 +0200
                        Generalstreik in Griechenland: Friedliche Kundgebung – und Ausschreitungen https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/10850-generalstreik-in-griechenland-friedliche-kundgebung-%E2%80%93-und-ausschreitungen https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/10850-generalstreik-in-griechenland-friedliche-kundgebung-%E2%80%93-und-ausschreitungen Generalstreik in Griechenland: Friedliche Kundgebung – und Ausschreitungen
                        Griechenland / Athen. Zu gewaltsamen Auseinandersetzungen kam es am Mittwoch in Athen. Im Umfeld friedlicher Protestkundgebungen, an denen sich tausende Gewerkschafter beteiligten, wurden zahlreiche Personen verletzt. Die Polizei setzte Tränengas ein. „Bis hierher!
                        • Generalstreik
                        • Ausschreitungen
                        • Streiks
                        • Griechenland
                        • Athen
                          ]]>
                          redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Wed, 15 Dec 2010 16:27:06 +0200
                          Proteste und Kundgebungen nehmen kein Ende https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/10556-proteste-und-kundgebungen-nehmen-kein-ende https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/10556-proteste-und-kundgebungen-nehmen-kein-ende Proteste und Kundgebungen nehmen kein Ende
                          Griechenland / Athen. Auch am Freitag kam es in Athen wieder zu mehreren Kundgebungen und Demonstrationen. Um 12 Uhr versammelten sich Schüler und Lehrer vor dem Parlamentsgebäude, auch um gegen die Verletzung eines Schülers zu protestieren. Ein 16-Jähriger war am Donnerstag (18.12.
                          • Proteste
                          • Polizei
                          • Ausschreitungen
                          • Streiks
                          • Griechenland
                          • Athen
                            ]]>
                            redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Fri, 19 Dec 2008 15:25:13 +0200
                            Drei Verletzte nach Ausschreitungen zwischen Fußball-Hooligans in Athen https://www.griechenland.net/nachrichten/sport/9260-drei-verletzte-nach-ausschreitungen-zwischen-fu%C3%9Fball-hooligans-in-athen https://www.griechenland.net/nachrichten/sport/9260-drei-verletzte-nach-ausschreitungen-zwischen-fu%C3%9Fball-hooligans-in-athen Griechenland/Athen. Nach einem gewaltsamen Zusammenstoß zwischen Hooligans wurden am Montagabend in Athen drei Personen verletzt. Bei den Unruhestiftern handelt es sich um Anhänger der gegnerischen Fußballmannschaften Olympiakos Piräus und Panathinaikos Athen (PAO). Der Zwischenfall ereignete sich vor dem Fan-Club von Panathinaikos im Athener Stadtteil Petralona. Etwa 100 Olympiakos-Anhänger attackierten die sich dort befindlichen PAO-Fans.
                            • Fußball
                            • Ausschreitungen
                            • Sport
                            • Griechenland
                            • Athen
                              ]]>
                              redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Sport Tue, 30 Aug 2011 16:33:07 +0300
                              Fan-Gewalt vereitelt Volleyball-Finale https://www.griechenland.net/nachrichten/sport/8903-fan-gewalt-vereitelt-volleyball-finale https://www.griechenland.net/nachrichten/sport/8903-fan-gewalt-vereitelt-volleyball-finale Griechenland / Athen. Schwere Ausschreitungen zwischen Anhängern der Erzrivalen Olympiakos und Panathinaikos am Wochenende führten zum Aufschub des Pokalfinales im Männer-Volleyball zwischen den beiden Mannschaften. Deren Hooligans stoßen oft aus Anlass der sportlichen Begegnungen ihrer Teams aufeinander. Die Sportart selbst spielt dabei keine Rolle, zuletzt kam es zu Ausschreitungen Ende Dezember im Wasserball. Ein Panathinaikos-Fan verlor in 2007 sein Leben als es im Umfeld der Frauen-Volleyballbegegnung zwischen den beiden Teams zu einer regelrechten Straßenschlacht von Rowdies kam.
                              • Olympiakos
                              • Panathinaikos
                              • Volleyball
                              • Ausschreitungen
                              • Sport
                              • Griechenland
                              • Athen
                                ]]>
                                redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Sport Mon, 02 Feb 2009 15:46:04 +0200
                                Gedenkproteste in Griechenland endeten mit Ausschreitungen https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/5951-gedenkproteste-in-griechenland-endeten-mit-ausschreitungen https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/5951-gedenkproteste-in-griechenland-endeten-mit-ausschreitungen Gedenkproteste in Griechenland endeten mit Ausschreitungen
                                Griechenland / Athen. Während der Proteste zum zweiten Jahrestag der Ermordung des Schülers Alexandros Grigoropoulos kam es am Montag zu einigen Ausschreitungen in Athen. Aktivisten mit vermummten Gesichtern warfen Steine, Pomeranzen und Molotowcocktails auf Polizisten. Darauf brachte die Polizei Tränengas zum Einsatz. Drei Personen wurden verletzt.
                                • Proteste
                                • Ausschreitungen
                                • Gedenken
                                • Grigoropoulos
                                • Schlagzeilen
                                • Griechenland
                                • Athen
                                  ]]>
                                  redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Chronik Tue, 07 Dec 2010 15:39:11 +0200
                                  Griechenland: SYN-Chef Tsipras besucht inhaftierten Demonstranten im Krankenhaus https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/4582-griechenland-syn-chef-tsipras-besucht-inhaftierten-demonstranten-im-krankenhaus https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/4582-griechenland-syn-chef-tsipras-besucht-inhaftierten-demonstranten-im-krankenhaus Griechenland / Athen. Thodoris Iliopoulos, der während der Ausschreitungen im Dezember in Athen verhaftet worden war, erhielt heute Besuch vom Vorsitzenden der Linksallianz SYN, Alexis Tsipras. Iliopoulos war während der Proteste im Dezember, die nach der Ermordung des Schülers Alexis Grigoropoulos ausgebrochen waren, verhaftet worden. Bereits seit 48 Tagen führt er einen Hungerstreik durch. Auf Grund seines äußerst kritischen Gesundheitszustandes musste er nun in das Sotiria Krankenhaus in Athen eingeliefert werden.
                                  • Thodoris
                                  • Iliopoulos
                                  • Ausschreitungen
                                  • Dezember
                                  • Tote
                                  • Tsipras
                                  • Ermordung
                                  • Protestkundgebungen
                                  • Verletzte
                                  • Streik
                                  • Krawalle
                                  • SYN
                                  • Sonstiges
                                  • Griechenland
                                  • Athen
                                    ]]>
                                    redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Chronik Wed, 26 Aug 2009 17:19:08 +0300
                                    Ausschreitungen während Demo vor dem Parlament https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/2548-ausschreitungen-w%C3%A4hrend-demo-vor-dem-parlament https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/2548-ausschreitungen-w%C3%A4hrend-demo-vor-dem-parlament Im Rahmen der Abstimmung über das Sparpaket in Höhe von mehr als 13,5 Mrd. Euro in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag haben die beiden größten griechischen Gewerkschaften ADEDY (öffentlicher Dienst) und GSEE (Privatwirtschaft) am Mittwochabend um 17.00 Uhr zu einer Großdemonstration vor dem Parlament aufgerufen. Daran haben sich den Angaben der Polizei zufolge mindestens 70.000 Demonstranten beteiligt, andere Quellen sprechen sogar von über 100.
                                    • Demonstration
                                    • Demo
                                    • Ausschreitungen
                                    • Gewalt
                                    • Parlament
                                    • Innenpolitik
                                    • Griechenland
                                    • Athen
                                      ]]>
                                      redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Thu, 08 Nov 2012 16:02:22 +0200
                                      Reaktionen der Politiker zu den Ausschreitungen in Athen https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/2429-reaktionen-der-politiker-zu-den-ausschreitungen-in-athen https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/2429-reaktionen-der-politiker-zu-den-ausschreitungen-in-athen Die Ausschreitungen, zu denen es in dieser Nacht im Zentrum Athens kam, wurden von der gesamten politischen Welt scharf kritisiert. Parlamentspräsident Filippos Petsalnikos betonte: „Die Demokratie wird nicht terrorisiert.“ Der Vorsitzende der Demokratischen Linken, Fotis Kouvelis, sprach davon, dass „die Demonstration und die Empörung des Volkes nichts mit den gewalttätigen und extremen Vandalismen und Zerstörungen“ zu tun habe. Die Vorsitzende der Demokratischen Allianz und ehemalige ND-Außenministerin Dora Bakojanni stellte sich im Anschluss die rhetorische Frage: „Bis wann wird die griechische Regierung die Attacken von Vermummten, die die Empörung des Volkes ausnutzen, tolerieren“? Noch schärfer formulierte die kommunistische KKE.
                                      • Ausschreitungen
                                      • Innenpolitik
                                      • Griechenland
                                      • Athen
                                        ]]>
                                        redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Mon, 13 Feb 2012 16:13:23 +0200
                                        Kreditvertrag abgesegnet – Parteien im Dilemma https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/2428-kreditvertrag-abgesegnet-%E2%80%93-parteien-im-dilemma https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/2428-kreditvertrag-abgesegnet-%E2%80%93-parteien-im-dilemma Kreditvertrag abgesegnet – Parteien im Dilemma
                                        Das griechische Parlament verabschiedete in der Nacht von Sonntag auf Montag mit großer Mehrheit ein neues Sparprogramm. Die offizielle Parteilinie ignorierten jedoch nicht wenige Funktionäre. 199 Abgeordnete (der insgesamt 300) stimmten für den Kreditvertrag mit den internationalen Gläubigern sowie den Schuldenschnitt, 74 mit „Nein", 5 votierten mit „anwesend". Am Rande von Protesten kam es zu schweren Ausschreitungen. Mehrere Gebäude im Zentrum Athens gingen in Flammen auf, Geschäfte wurden geplündert.
                                        • Krise
                                        • Ausschreitungen
                                        • Sparpaket
                                        • Papadimos
                                        • Innenpolitik
                                        • Griechenland
                                        • Athen
                                          ]]>
                                          redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Mon, 13 Feb 2012 02:20:18 +0200
                                          Zwei Personen bei Protestkundgebung der Feuerwehrleute in Griechenland leicht verletzt https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/1689-zwei-personen-bei-protestkundgebung-der-feuerwehrleute-in-griechenland-leicht-verletzt https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/1689-zwei-personen-bei-protestkundgebung-der-feuerwehrleute-in-griechenland-leicht-verletzt Griechenland / Athen. Die Feuerwehrmänner, die mit einem Saisonvertrag angestellt sind, beendeten heute Morgen eine bereits gestern Vormittag begonnene Protestkundgebung. Einige der Demonstranten verbrachten die ganze Nacht auf dem Athener Syntagma-Platz. Ihr Anliegen ist eine Verbeamtung. Gestern Abend wurden zwei Personen leicht verletzt, als die Sondereinheit der Polizei MAT die Protestierenden davon abhielt, in das Wirtschafts- und Finanzministerium einzudringen.
                                          • Feuerwehr
                                          • Demonstration
                                          • Protest
                                          • Ausschreitungen
                                          • Innenpolitik
                                          • Griechenland
                                          • Athen
                                            ]]>
                                            redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Fri, 27 Mar 2009 15:21:15 +0200
                                            Kriminalität und Universitäts-Asyl beherrschen den politischen Dialog in Griechenland https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/1682-kriminalit%C3%A4t-und-universit%C3%A4ts-asyl-beherrschen-den-politischen-dialog-in-griechenland https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/1682-kriminalit%C3%A4t-und-universit%C3%A4ts-asyl-beherrschen-den-politischen-dialog-in-griechenland Griechenland / Athen. In einem Kommentar zu den jüngsten Ausschreitungen im Athener Nobel-Viertel Kolonaki stellte Regierungssprecher Evangelos Antonaros am Montag gegenüber der Presse fest, dass die Polizei damit beschäftigt sei, „angesichts der offensichtlich neuen Strategie einer kleinen Gruppen von Straftätern ihre Vorgehensweise neu zu organisieren“. Am Freitag letzter Woche hatten 50 Rowdys aus dem autonomen Lager im vornehmen Athener Stadtviertel Kolonaki innerhalb weniger Minuten die Fenster von Geschäften, Banken und Autos mit Eisenstangen und Vorschlaghämmern zertrümmert. Antonaros stellte außerdem fest, dass „die überwältigende Mehrheit der Bevölkerung“ derartige „gewaltbereite Minderheiten verurteilt und isoliert“. Unter Hinweis auf das kontrovers diskutierte Universitäts-Asyl, nach dem die Polizei das Universitätsgelände nicht betreten darf, teilte der Sprecher mit, dass das Parlament bereits eine von der Regierung vorbereitete Verordnung gebilligt habe, die die genauen Umstände definiere, unter denen staatliche Autoritäten bei Gesetzesverstößen einschreiten dürften.
                                            • Ausschreitungen
                                            • Kolonaki
                                            • Innenpolitik
                                            • Griechenland
                                            • Athen
                                              ]]>
                                              redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Tue, 17 Mar 2009 15:07:19 +0200
                                              Ausschreitungen nach Protestkundgebungen in Athen und Thessaloniki https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/1669-ausschreitungen-nach-protestkundgebungen-in-athen-und-thessaloniki https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/1669-ausschreitungen-nach-protestkundgebungen-in-athen-und-thessaloniki Griechenland / Athen/ Thessaloniki. Zu Ausschreitungen kam es gestern Abend nach zwei Protestkundgebungen in Athen und Thessaloniki. In Athen gingen zwei Autos in Flammen auf, einige Geschäfte wurden beschädigt. Organisiert worden waren die Kundgebungen von verschiedenen Gruppierungen für politische und soziale Rechte. Anlass für die Demonstration war Ende Februar ein Angriff mit einer Handgranate auf ein Gebäude im Athener Stadtteil Exarchia, das u.
                                              • Thessaloniki
                                              • Ausschreitungen
                                              • Innenpolitik
                                              • Griechenland
                                              • Athen
                                                ]]>
                                                redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Fri, 06 Mar 2009 16:01:02 +0200