Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Balkan - GRIECHENLAND.NET - GRIECHENLAND.NET https://www.griechenland.net Thu, 25 Jul 2024 19:07:38 +0300 Joomla! - Open Source Content Management de-de Engere Kooperation mit der Republik Nordmazedonien angepeilt https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/30643-engere-kooperation-mit-der-republik-nordmazedonien-angepeilt https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/30643-engere-kooperation-mit-der-republik-nordmazedonien-angepeilt Archivfoto (© Eurokinissi)

Den Willen Griechenlands, den EU-Beitritt der Republik Nordmazedonien sowie der Westbalkanstaaten zu unterstützen, machte in dieser Woche Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis während eines Telefongesprächs mit seinem Amtskollegen Dimitar Kovacevski abermals deutlich.

  • Griechenland
  • Republik Nordmazedonien
  • Skopje
  • Griechenland News
  • Balkan
  • EUBeitritt
  • Griechenland Nachrichten
    ]]>
    elisa [PUNKT] huebel [AT] griechenland-zeitung [PUNKT] com (Elisa Hübel) Politik Tue, 01 Feb 2022 14:23:10 +0200
    Internationale- und West-Balkan-Politik in Slowenien auf der Tagesordnung https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/30020-internationale-und-west-balkan-politik-in-slowenien-auf-der-tagesordnung https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/30020-internationale-und-west-balkan-politik-in-slowenien-auf-der-tagesordnung Unser Foto (© Pressebüro des Premierministers / Dimitris Papamitsos) entstand am Dienstag in Slowenien.

    Premierminister Kyriakos Mitsotakis befindet sich seit Dienstag (5.10.) in Slowenien. Hier beteiligt er sich an einem informellen Treffen des Europäischen Rates sowie an einem Gipfel zwischen der EU und den Westbalkanstaaten.

    • Griechenland
    • Balkan
    • Westbalkan
    • Griechenland News
    • EUBeitrittsgespräch
    • Kyriakos Mitsotakis
    • Slowenien
    • Griechenland Nachrichten
      ]]>
      elisa [PUNKT] huebel [AT] griechenland-zeitung [PUNKT] com (Elisa Hübel) Politik Wed, 06 Oct 2021 12:40:08 +0300
      „Ohne Ballast der Geschichte“: Regionale Solidarität in Südosteuropa https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/29442-%E2%80%9Eohne-ballast-der-geschichte%E2%80%9C-regionale-solidarit%C3%A4t-in-s%C3%BCdosteuropa https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/29442-%E2%80%9Eohne-ballast-der-geschichte%E2%80%9C-regionale-solidarit%C3%A4t-in-s%C3%BCdosteuropa Fotos (© Pressebüro des griechischen Parlaments)

      Griechenland übernimmt für das kommende Jahr den Vorsitz des Südosteuropäischen Kooperationsprozesses (SEECP PA). Dies wurde bei einem digitalen Treffen beschlossen, das zwischen dem 14. und dem 21. Juni in Antalya in der Türkei stattgefunden hat.

      • Griechenland
      • Europa
      • Balkan
      • Griechenland News
      • Kooperation
      • Südosteuropa
      • Griechenland Nachrichten
        ]]>
        elisa [PUNKT] huebel [AT] griechenland-zeitung [PUNKT] com (Elisa Hübel) Politik Wed, 23 Jun 2021 11:38:14 +0300
        Die vielen Facetten der Balkanmetropole https://www.griechenland.net/tourismus/reportagen/28546-die-vielen-facetten-der-balkanmetropole https://www.griechenland.net/tourismus/reportagen/28546-die-vielen-facetten-der-balkanmetropole Unser Foto (© Griechenland Zeitung / kb) zeigt den Weißen Turm von Thessaloniki.

        Die Sonne scheint, der Himmel ist blau. Es ist Sonntag in Thessaloniki. Ein Bummel am Altstadtufer, eine Rad-, Kutschen- oder Bootstour und auf jeden Fall ganz viel Live-Musik gehören dazu.

         

        Der Weiße Turm ist nicht nur das Wahrzeichen der Balkanmetropole, sondern auch Dreh- und Angelpunkt für viele Freizeitaktivitäten. Hier beginnt die Nea Paralia, die völlig neu und fußgängergerecht gestaltete Uferpromenade. An Ständen vor dem Turm werden Obst, Nüsse und vor allem Eis und bunte Zuckerwatte feilgeboten, sind ein paar Souvenirs zu erwerben. Einspänner warten auf Kundschaft, um sie auf der Promenade spazieren zu fahren. Sportlicher ist es freilich, sich bei Bike It gleich neben dem Klotz des Hotels Makedonia Palace ein Fahrrad zu mieten. Die Auswahl ist groß, reicht von vierrädrigen Familien-Pedalos über Tandems, Foot Bikes und E-Bikes bis hin zu den legendären Holzfahrrädern von Coco Mat. Damit hat man das Velo neu erfunden: Rahmen, Gabel, Lenker und Sattel der Bikes werden aus Eichenholz gefertigt. Eine Stunde reicht, um damit einmal zwischen dem Weißem Turm und dem Megaro Moussikis, der festungsähnlichen Konzerthalle Thessalonikis, hin und her zu pendeln. Dabei bleibt noch Zeit, dem Reiterdenkmal Alexander des Großen Ehre zu erweisen, wo der Welteroberer zum Olymp am anderen Ufer des Thermäischen Golfs blickt. Muße bleibt auch, um die verschiedenen gestalteten Gärten zu genießen und die aufgestellten Kunstwerke zu betrachten – allen voran die Installation „Umbrellas“ des Künstlers Giorgos Zongolopoulos. Seit 2013 scheinen die 40 transparenten, aufgespannten Schirme hier über Hafenmole und Meer zu schweben; seit 2018 tut es ihnen eine Kopie an einem Strand des ägyptischen Alexandria gleich

        Thessaloniki vom Wasser aus

        Der Weiße Turm ist gleich danach Startpunkt für eine beschauliche Bootsfahrt. Bis spät in die Nacht hinein kreuzen das ganze Jahr über kleine Ausflugsboote vor der Altstadtkulisse Thessalonikis. An Werktagen sind tagsüber vor allem Urlauber an Bord, an Wochenenden griechische Familien jeder Größe. Am späten Nachmittag relaxen auf ihnen die Business People bei Afterwork-Partys, im Sommer sind nachts bis um Vier muntere Party-Crowds an Deck. Musikfarbe und -lautstärke passen sich den Passagieren an, das angebotene Getränkespektrum reicht vom Espresso bis zu Cocktail und Whisky flaschenweise. Die Fahrt ist kostenlos, nur ein Getränk muss man bestellen. Wer Rollenspiele liebt, findet den für ihn passenden Dampfer. Einer ist inklusive Crew ganz auf Piratenschiff getrimmt, der andere eine mutige Konstruktion der „Argo“. Mit der brachen in früher griechischer Zeit Jason und seine Argonauten zur Fahrt ins Schwarze Meer auf, um das Goldene Vlies zu holen. Der Törn beginnt am Weißen Turm, dem letzten Teil der mittelalterlichen Hafenmauer der Stadt, die dem Verkehr weichen musste. Von See aus kann man sich gut vorstellen, ein Saraszene zu sein: Eine Flotte dieser Seeräuber aus islamisierten Mittelmeerländern belagerte und plünderte Thessaloniki im Jahr 904. Der Blick vom Schiff aus reicht hinauf bis zum Eptapyrgio. Vor der Hafenmole mit den Museen wendet der Käpt'n, fährt dicht an der Uferstraße mit ihren vielen Bars und Cafés entlang und folgt dann der Nea Paralia bis zum Konzerthaus. Nach etwa 30 Minuten ist man wieder am Weißen Turm, steigt aus oder dreht die Runde noch einmal.

        foto7
        Bootsfahrt mit den Argonauten gefällig?

        Kaffee und Kultur

        Nach so viel Vergnügen ist ein wenig Kultur angesagt. Dem Weißen Turm kann man aufs Dach steigen. Aus 35 Metern Höhe blickt man über die Dächer der Unterstadt bis zu den mächtigen Mauern der Akropolis hinauf, hat das ganze Thessaloniki in seiner mittelalterlichen Größe vor sich. Das Bauwerk stammt aus dem Jahr 1430 und bildete den südöstlichen Eckpfeiler der Stadtmauern, die außer am Meeresufer weitgehend bestens erhalten sind. Im Innern des Turms führt ein breiter, spiralförmiger Aufgang mit einigen pferdefreundlichen Stufen aufs Dach. In den verschiedenen Geschossen vermitteln Fotos, Videos und Multimedia einen guten Kurzüberblick über die Geschichte Thessalonikis, darunter auch über Einzelaspekte wie Trinkwasserversorgung, Kanalisation und Fernhandel. Anschließend geht es zum Archäologischen Museum. Es reicht ja, sich dort einmal ein halbes Stündchen im Museumsgarten „Memory in stone“ zu verbringen. Hier stehen vor allem antike Sarkophage, wie sie noch im frühen 20. Jahrhundert überall über die Stadt verteilt waren. Man konnte sie ja gut als Brunnenbecken, Viehtränken und Wasserspeicher weiter benutzen. Wiederverwendungen zugeführte antike Grabstelen und Säulen sind zudem sehr fotogen.

        foto4
        Kunterbunte Bar zwischen Weißem Turm und Archäologischem Museum

        Text und Fotos: Klaus Bötig

        Diese Reportage erschien in der Griechenland Zeitung Nr. 679 am 5. Juni 2019.

        • Griechenland
        • Griechenland Zeitung
        • Tourismusreportage
        • Tourismus
        • Balkan
        • Thessaloniki
        • Bötig
          ]]>
          redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Makedonien Thu, 07 Jan 2021 12:37:01 +0200
          Tsipras in Skopje und Bukarest: bessere Kooperationen auf dem Balkan https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/25523-tsipras-in-skopje-und-bukarest-bessere-kooperationen-auf-dem-balkan https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/25523-tsipras-in-skopje-und-bukarest-bessere-kooperationen-auf-dem-balkan Unser Foto (© Eurokinissi) entstand am Freitag (29.3.) in Bukarest.

          Während eines Vierländertreffens in Bukarest am Freitag, an dem sich die Staats- und Regierungsoberhäupter Griechenlands, Rumäniens, Bulgariens und Serbiens beteiligten, wurde eine Verbesserung der länderübergreifenden Infrastruktur auf dem Balkan beschlossen.

          • Skopje
          • Republik Nordmazedonien
          • Griechenland
          • Vierländertreffen
          • Alexis Tsipras
          • Balkan
          • Griechenland News
            ]]>
            elisa [PUNKT] huebel [AT] griechenland-zeitung [PUNKT] com (Elisa Hübel) Politik Mon, 01 Apr 2019 15:38:43 +0300
            Tsipras in Skopje: Aufwertung von Griechenlands Rolle auf dem Balkan https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/25464-tsipras-in-skopje-aufwertung-von-griechenlands-rolle-auf-dem-balkan https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/25464-tsipras-in-skopje-aufwertung-von-griechenlands-rolle-auf-dem-balkan Unser Foto entstand am Freitag (15.3.) im griechischen Parlament während eines Treffens zwischen Parlamentspräsident Nikos Voutsis (r.) und dem Außenminister Nordmazedoniens Nikola Dimitrov.

            Ministerpräsident Alexis Tsipras wird Anfang April Skopje einen offiziellen Besuch abstatten. Es ist der erste Besuch eines griechischen Premierministers nach der Umbenennung des Nachbarlandes in Republik Nordmazedonien.

            • Griechenland
            • Skopje
            • Republik Nordmazedonien
            • Griechenland News
            • Nikola Dimitrov
            • Nikos Voutsis
            • Alexis Tsipras
            • bilaterale Beziehungen
            • Balkan
              ]]>
              elisa [PUNKT] huebel [AT] griechenland-zeitung [PUNKT] com (Elisa Hübel) Politik Tue, 19 Mar 2019 10:31:09 +0200
              Klänge aus dem hohen Norden in Athen https://www.griechenland.net/nachrichten/ausgehtipps/25327-kl%C3%A4nge-aus-dem-hohen-norden-in-athen https://www.griechenland.net/nachrichten/ausgehtipps/25327-kl%C3%A4nge-aus-dem-hohen-norden-in-athen Foto: © Curfá Gaelic/Nordic Choir

              Mit auf eine musikalische Reise durch Nordeuropa nimmt der Curfá Gaelic/Nordic Choir aus Athen seine Zuhörer. Der Curfá Gaelic/Nordic Choir ist der erste gälisch-nordische Chor in Griechenland und auf dem Balkan. Die Formation singt ausschließlich gälische und nordische Lieder aus Irland, Schottland und Skandinavien in den Originalsprachen.

              • Kulturtipps
              • Hellenic American Union
              • Hellenic American College
              • Konzert
              • Nordische Musik
              • Curfá Gaelic/Nordic Choir
              • Skandinavien
              • Irland
              • Schottland
              • Griechenland
              • Balkan
                ]]>
                redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Ausgehtipps Mon, 18 Feb 2019 11:07:55 +0200
                Ethos-Fotoausstellung im Benaki Museum https://www.griechenland.net/nachrichten/ausgehtipps/24878-ethos-fotoausstellung-im-benaki-museum https://www.griechenland.net/nachrichten/ausgehtipps/24878-ethos-fotoausstellung-im-benaki-museum Fotos:  Griechenland Zeitung / Andreas Dengler

                Die Fotoausstellung „Ethos. Another side of Greece“ lockt momentan zahlreiche Besucher in das Benaki Museum of Greek Culture. Die beiden Athener Fotografen George Tatakis und Michael Pappas haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Bräuche und Feste in Griechenland sowie auf dem Balkan mit ihren Objektiven festzuhalten.

                • Benaki Museum
                • Ausstellung
                • Fotografien
                • Griechenland
                • Balkan
                  ]]>
                  redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Ausgehtipps Fri, 23 Nov 2018 13:56:18 +0200
                  Für einen stärkeren Balkan: Vierländertreffen in Thessaloniki https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/23928-f%C3%BCr-einen-st%C3%A4rkeren-balkan-vierl%C3%A4ndertreffen-in-thessaloniki https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/23928-f%C3%BCr-einen-st%C3%A4rkeren-balkan-vierl%C3%A4ndertreffen-in-thessaloniki Unser Archivfoto (© Eurokinissi) entstand während des Vierländertreffens Griechenland-Bulgarien-Serbien-Rumänien am 9. Dezember 2017. 2.v.l.: Griechenlands Ministerpräsident Alexis Tsipras.

                  Die Balkanstaaten wollen ihre Position in Europa verbessern. Dazu nötigt ist eine gute Kooperation zwischen den einzelnen Ländern. Um diesen Ziel näher zu kommen, findet am Mittwoch in der nordgriechischen Metropole Thessaloniki zum vierten Mal ein Vierländertreffen zwischen Griechenland, Serbien, Bulgarien und Rumänien statt.

                  • Griechenland
                  • Vierländertreffen
                  • Bulgrien
                  • Griechenland News
                  • Balkan
                  • Balkanstaaten
                  • Thessaloniki
                  • FYROM
                    ]]>
                    elisa [PUNKT] huebel [AT] griechenland-zeitung [PUNKT] com (Elisa Hübel) Politik Wed, 04 Jul 2018 15:34:04 +0300
                    Der Balkan meldet sich zu Wort: Vierländertreffen in Belgrad https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/22785-der-balkan-meldet-sich-zu-wort-vierl%C3%A4ndertreffen-in-belgrad https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/22785-der-balkan-meldet-sich-zu-wort-vierl%C3%A4ndertreffen-in-belgrad Unser Foto (© Eurokinissi) zeigt Ministerpräsident Alexis Tsipras (r.) während des Gipfeltreffens in Belgrad.

                    Balkanstaaten arbeiten jetzt im Team und wollen sich im Vereinten Europa stärker einbringen. Am Freitag und Samstag (8. und 9. Dezember) hat in Belgrad das zweite Vierländertreffen zwischen Griechenland, Bulgarien, Serbien und Rumänien stattgefunden. Daran beteiligt haben sich der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras, seine Amtskollegen Bojko Borissow (Bulgarien) und Mihai Tudose (Rumänien) sowie der serbische Präsident Aleksandar Vucic.

                    • Balkan
                    • Griechenland
                    • Tsipras
                    • Vierländertreffen
                    • Griechenland News
                      ]]>
                      elisa [PUNKT] huebel [AT] griechenland-zeitung [PUNKT] com (Elisa Hübel) Politik Mon, 11 Dec 2017 14:04:07 +0200
                      Neue Chancen für Griechenland durch Kooperation mit China https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/22355-neue-chancen-f%C3%BCr-griechenland-durch-kooperation-mit-china https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/22355-neue-chancen-f%C3%BCr-griechenland-durch-kooperation-mit-china Mit von der Partie waren Peter Sanfey (Wirtschaftswissenschaftler bei der Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung), Plamen Tonchev (Asienleiter des Instituts für Wirtschaftliche Beziehungen (IIER)) sowie Loukas Tsoukalis (Präsident der Hellenic Foundation For European & Foreing Policy).
                      China rückt näher an Griechenland heran – und somit an das Tor Europas. Das zeigt sich nicht nur durch die ersten Direktflüge von Athen nach Peking, die ab Ende des Monats geplant sind, sondern auch durch eine profunde wirtschaftliche Kooperation.
                      • China
                      • Tor zu Europa
                      • Handelswege
                      • Logistikbranche
                      • Logistikunternehmen
                      • USA
                      • EU
                      • Europa
                      • Kooperation
                      • Deals
                      • Milliarden
                      • EBRD
                      • Jens Bastian
                      • Balkan Silk Road
                      • Athen
                      • ELIAMEP
                      • Initiative
                      • Entwicklung
                      • Führung
                      • Häfen
                      • Schifffahrt
                      • Route
                      • Balkan
                        ]]>
                        redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Fri, 15 Sep 2017 17:24:25 +0300
                        Imam Baildi – 10 Year Anniversary Tour https://www.griechenland.net/nachrichten/ausgehtipps/22322-imam-baildi-%E2%80%93-10-year-anniversary-tour https://www.griechenland.net/nachrichten/ausgehtipps/22322-imam-baildi-%E2%80%93-10-year-anniversary-tour Imam Baildi – 10 Year Anniversary Tour
                        Imam Baildi ist ein sehr beliebtes und köstliches mediterranes Gericht mit Auberginen. Gleichzeitig ist es der Name einer siebenköpfigen Band aus Athen rund um die beiden Brüder Lysandros und Orestis Falireas. Im Herbst wird „Imam Baildi“ auf große Europa-Tournee gehen – mit Konzerten u.a. in Deutschland und der Schweiz.
                        • Imam Baildi
                        • Athen
                        • Bouzouki
                        • Deutschland
                        • Schweiz
                        • Electro Swing
                        • Greek Roots
                        • Hip Hop
                        • Balkan
                        • Sounds
                        • Rhythmen
                        • Festival
                          ]]>
                          redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Ausgehtipps Fri, 08 Sep 2017 13:52:41 +0300
                          „Hoch oben in Samarina“ – Unterwegs im höchsten Dorf des Balkans https://www.griechenland.net/tourismus/reportagen/22151-%E2%80%9Ehoch-oben-in-samarina%E2%80%9C-%E2%80%93-unterwegs-im-h%C3%B6chsten-dorf-des-balkans https://www.griechenland.net/tourismus/reportagen/22151-%E2%80%9Ehoch-oben-in-samarina%E2%80%9C-%E2%80%93-unterwegs-im-h%C3%B6chsten-dorf-des-balkans Das höchst gelegene Dorf des Balkans ist gar nicht so klein
                          Samarina, im westgriechischen und gebirgigen Landstrich Epirus, nur einen Katzensprung von der albanischen Grenze entfernt, kann sich rühmen, das höchst gelegene Dorf des Balkans zu sein.
                          • Griechenland
                          • Makedonien
                          • Samarina
                          • Dorf
                          • Balkan
                          • Tourismus
                          • Reportage
                            ]]>
                            redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Makedonien Wed, 26 Jul 2017 15:05:00 +0300
                            Zugverbindung von Thessaloniki auf den Balkan reaktiviert https://www.griechenland.net/nachrichten/tourismus/21871-zugverbindung-von-thessaloniki-auf-den-balkan-reaktiviert https://www.griechenland.net/nachrichten/tourismus/21871-zugverbindung-von-thessaloniki-auf-den-balkan-reaktiviert Zugverbindung von Thessaloniki auf den Balkan reaktiviert

                            Thessaloniki steht ab sofort wieder in direkter Verbindung zu Belgrad, Skopje, Sofia und Bukarest. Nach Entscheid der griechischen Bahn „Trainose“ werden die internationalen Reisen auf den Balkan und anschließend weiter nach Mitteleuropa ab sofort wieder aufgenommen.  

                            • Griechenland
                            • Thessaloniki
                            • In Griechenland reisen
                            • Balkan
                            • Griechenland News
                            • Trainose
                            • Thessaloniki Skopje
                              ]]>
                              elisa [PUNKT] huebel [AT] griechenland-zeitung [PUNKT] com (Elisa Hübel) Tourismus Fri, 02 Jun 2017 12:44:51 +0300
                              Ausgehtipp: „We are all Balkans“- Festival mit Shantel https://www.griechenland.net/nachrichten/ausgehtipps/21436-ausgehtipp-%E2%80%9Ewe-are-all-balkans%E2%80%9C-festival-mit-shantel https://www.griechenland.net/nachrichten/ausgehtipps/21436-ausgehtipp-%E2%80%9Ewe-are-all-balkans%E2%80%9C-festival-mit-shantel Ausgehtipp: „We are all Balkans“- Festival mit Shantel
                              Es ist dieser spezielle Rhythmus, einer, der einen nicht ruhig sitzen lässt: die Schultern zucken und die Füße schweben über das Parket. Es ist der Beat, der selbst die eher steifen Nordeuropäer packt und das Blut zum Kochen bringt. Der Balkan ist eine nicht genau definierte „Halbinsel“  im Südosten Europas. Sprachlich und kulturell verbindet diese, durch Byzanz und dem Osmanischem Reich geprägten Länder, einiges. 
                              • Griechenland
                              • Athen
                              • Balkan
                              • Shantel
                              • Konzert
                              • Ausgehtipps
                              • Diogenis Studio
                                ]]>
                                redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Ausgehtipps Tue, 28 Feb 2017 10:52:04 +0200
                                Fotos über Flüchtlingskrise gewinnen Pulitzer Preis https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/20010-fotos-%C3%BCber-fl%C3%BCchtlingskrise-gewinnen-pulitzer-preis https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/20010-fotos-%C3%BCber-fl%C3%BCchtlingskrise-gewinnen-pulitzer-preis Fotos über Flüchtlingskrise gewinnen Pulitzer Preis

                                Drei griechische Fotografen gehören zu den Preisträgern bei der 100. Verleihung des Pulitzer Preises. Es handelt sich um Jannis Bechrakis, Alkis Konstantinidis und Alexandros Avramidis. Sie sind Teil des Thomson Reuters Teams, das die Flüchtlingskrise in Griechenland und auf dem Balkan als Bildreporter begleitet hat. Geteilt wurde der Preis in der Kategorie „Breaking News Photography“ gemeinsam mit dem Team der New York Times.
                                Abgebildet ist auf den eindrucksvollen Fotos von Bechrakis, Konstantinidis und Avramidis u. a. ein Vater, der in der Ägäis versucht, sich gemeinsam mit seinem Baby und einem weiteren Kind zu retten.

                                • 100 Verleihung des Pulitzer Preises
                                • Jannis Bechrakis
                                • Thomson Reuters Team
                                • Balkan
                                • Griechenland
                                • Fotos
                                • Ägäis
                                  ]]>
                                  elisa [PUNKT] huebel [AT] griechenland-zeitung [PUNKT] com (Elisa Hübel) Chronik Tue, 19 Apr 2016 16:55:00 +0300
                                  TV-Tipp: Grenzland - Vom Baltikum zur Akropolis https://www.griechenland.net/nachrichten/tv-tipps/19667-tv-tipp-grenzland-vom-baltikum-zur-akropolis https://www.griechenland.net/nachrichten/tv-tipps/19667-tv-tipp-grenzland-vom-baltikum-zur-akropolis TV-Tipp: Grenzland - Vom Baltikum zur Akropolis

                                  Von Narva in Estland bis nach Athen in Griechenland, vom Baltikum zur Akropolis: Ein rbb-Team hat sich auf die Reise gemacht zu den Menschen diesseits und jenseits der Außengrenze der Europäischen Union.

                                  • Griechenland
                                  • Fernsehprogramm
                                  • Fernsehtipp
                                  • Athen
                                  • Balkan
                                  • Akropolis
                                    ]]>
                                    redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) TV-Tipps Tue, 26 Jan 2016 13:57:51 +0200
                                    „Kreta-Messe“ im Hafen von Thessaloniki https://www.griechenland.net/nachrichten/kultur/19255-%E2%80%9Ekreta-messe%E2%80%9C-im-hafen-von-thessaloniki https://www.griechenland.net/nachrichten/kultur/19255-%E2%80%9Ekreta-messe%E2%80%9C-im-hafen-von-thessaloniki „Kreta-Messe“ im Hafen von Thessaloniki

                                    Noch bis zum Donnerstag, den 5. November findet die „Kreta-Messe“ am Hafen von Thessaloniki statt. Diverse Käsesorten, Brot, Olivenöl sowie Raki und andere Spezialitäten Kretas werden angeboten. Dazu sorgen traditionelle Tänze mit kretischer Musik für Unterhaltung.

                                    • Kreta
                                    • Thessaloniki
                                    • Griechenland
                                    • Messe
                                    • Olivenöl
                                    • Balkan
                                    • Griechenland Zeitung
                                    • Makedonien
                                      ]]>
                                      redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Kultur Wed, 04 Nov 2015 14:48:53 +0200
                                      Griechenlands Außenminister auf Balkantour: „Jedes Problem hat eine Lösung“ https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/18671-griechenlands-au%C3%9Fenminister-auf-balkantour-%E2%80%9Ejedes-problem-hat-eine-l%C3%B6sung%E2%80%9C https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/18671-griechenlands-au%C3%9Fenminister-auf-balkantour-%E2%80%9Ejedes-problem-hat-eine-l%C3%B6sung%E2%80%9C Griechenlands Außenminister auf Balkantour: „Jedes Problem hat eine Lösung“

                                      Der griechische Außenminister Nikos Kotzias hat am Mittwoch eine offizielle Reise in den West-Balkan begonnen. Ziel ist es, die bilateralen Beziehungen mit den nördlichen Nachbarländern, aber auch die Stabilität in dieser Region zu stärken.

                                      • Griechenland
                                      • Athen
                                      • Nachrichten
                                      • Nikos Kotzias
                                      • Balkan
                                      • FYROM
                                      • UNO
                                      • Skopje
                                      • Serbien
                                      • Nikola Gruevski
                                      • Montenegro
                                      • Bosnien
                                      • Herzegovina
                                      • Kosovo
                                      • Albanien
                                        ]]>
                                        redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Thu, 25 Jun 2015 17:15:15 +0300
                                        Wilder Balkan https://www.griechenland.net/nachrichten/tv-tipps/18605-wilder-balkan https://www.griechenland.net/nachrichten/tv-tipps/18605-wilder-balkan Wilder Balkan

                                        Tiefe Schluchten, weite Sümpfe, dichte Wälder: der Südosten Europas ist wild und ursprünglich.

                                        • Athen
                                        • Griechenland
                                        • Balkan
                                        • 3sat
                                          ]]>
                                          redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) TV-Tipps Thu, 11 Jun 2015 17:00:45 +0300
                                          Griechische Bewerbung für UNO-Sicherheitsrat https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/17465-griechische-bewerbung-f%C3%BCr-uno-sicherheitsrat https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/17465-griechische-bewerbung-f%C3%BCr-uno-sicherheitsrat

                                          Sollte Griechenland für den Zeitraum 2005 bis 2006 einen Platz im UNO-Sicherheits-Rat erhalten, dann wird es sich vor allem den Problemen auf dem Balkan, im Nahen Osten und der Lösung des Zypern-Problems widmen.

                                          • UNOSicherheitsRat
                                          • Balkan
                                          • Nahen Osten
                                          • ZypernProbleme
                                          • Außenminister Petros Molyviatis
                                            ]]>
                                            redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Fri, 01 Oct 2004 03:00:00 +0300
                                            Kultur- und Ausgehtipps für Athen https://www.griechenland.net/nachrichten/ausgehtipps/17432-kultur-und-ausgehtipps-f%C3%BCr-athen https://www.griechenland.net/nachrichten/ausgehtipps/17432-kultur-und-ausgehtipps-f%C3%BCr-athen

                                            Der gesamte Balkan versammelt sich heute abend im Herodes Attikus-Theater. Unter dem Titel „Klänge des Balkans“ agiert die griechische Sängerin Savvina Jannatou gemeinsam mit Künstlern aus Bulgarien, Serbien und der Türkei.

                                            • Balkan
                                            • Savvina Jannatou
                                            • Gruppe Ignite
                                            • griechischer Band No Balance
                                              ]]>
                                              redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Ausgehtipps Mon, 27 Sep 2004 03:00:00 +0300
                                              Außenmister Molyviatis traf US-Amts-Kollegen Collin Powell https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/17419-au%C3%9Fenmister-molyviatis-traf-us-amts-kollegen-collin-powell https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/17419-au%C3%9Fenmister-molyviatis-traf-us-amts-kollegen-collin-powell

                                              Am Rande der 59. UNO-General-Versammlung traf sich gestern der griechische Außenminister Petros Molyviatis mit US-Außenminister Collin Powell in New York. Im Zentrum der Gespräche stand die europäische Perspektive der Türkei. Athen und Washington, das kam während des Treffens zum Ausdruck, sind dabei grundsätzlich einer Meinung. Molyviatis stellte fest, daß es klare Kriterien gebe, an denen die Türkei gemessen werde, wenn es um einen konkreten Termin für den Beginn von Beitritts-Verhandlungen gehe. Besprochen wurden während des Treffens mit dem US-Außenminister auch die Chancen für Griechenland, einen Sitz im UNO-Sicherheitsrat zu erhalten. Weitere Gesprächsthemen waren die beunruhigende Lage auf dem westlichen Balkan und besonders im Kosovo. Der griechische Außenminister vertrat in dieser Frage die Haltung, daß eine euro-atlantische Annäherung an Serbien zur Stabilisierung in der Region beitragen könnte. Vom Forum der 59. UNO-General-Versammlung appellierte Außenminister Molyviatis an die Adresse Ankaras, gemeinsam eine neue Seite für die Geschichts-Bücher aufzuschlagen. Ziel sei eine Zusammenarbeit zum gegenseitigen Vorteil. (© Griechenland Zeitung)

                                              • Außenminister Petros Molyviatis
                                              • US Außenminister Collin Powell
                                              • Kosovo
                                              • Balkan
                                                ]]>
                                                redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Fri, 24 Sep 2004 03:00:00 +0300
                                                Kultur- und Ausgehtipps für Athen und ganz Griechenland https://www.griechenland.net/nachrichten/ausgehtipps/16078-kultur-und-ausgehtipps-f%C3%BCr-athen-und-ganz-griechenland https://www.griechenland.net/nachrichten/ausgehtipps/16078-kultur-und-ausgehtipps-f%C3%BCr-athen-und-ganz-griechenland Musik: Jazz-Ensemble mit Mulo Francel (Saxophon, Bassklarinette) u. a.SAMOS. Im Rahmen des diesjährigen Samos Young Artists Festivals spielen die vier Jazz-Musiker Mulo Francel, David Gazarov (Klavier), Sven Faller (Kontrabass) und Robert Kainer (Percussion) Songs aus ihrem aktuellen Album „Escape“ (2012). Und man muss wissen: „Escape“ ist eine musikalische Aufforderung, nach der es gilt, zwischen den Maschen der gängigen Musikmuster hindurchzuschlüpfen, den Vorhang der Alltagsberieselung beiseite zu schieben und einen Blick dahinter zu wagen, kurz: Haben Sie Mut zur Eskapade!
                                                • Kultur
                                                • Ausgehtipps
                                                • Musik
                                                • Jazz
                                                • Samos
                                                • Dion
                                                • Ausstellung
                                                • Arkadien
                                                • Druckgraphik
                                                • Kavala
                                                • Balkan
                                                • Fotografien
                                                • Griechenland
                                                  ]]>
                                                  redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Ausgehtipps Mon, 11 Aug 2014 13:32:55 +0300
                                                  Personenzüge aus Griechenland rollen wieder Richtung Europa https://www.griechenland.net/nachrichten/wirtschaft/9928-personenz%C3%BCge-aus-griechenland-rollen-wieder-richtung-europa https://www.griechenland.net/nachrichten/wirtschaft/9928-personenz%C3%BCge-aus-griechenland-rollen-wieder-richtung-europa Personenzüge aus Griechenland rollen wieder Richtung Europa
                                                  Ab Freitag, dem 9.Mai nimmt die Zugstrecke Thessaloniki-Skopje-Belgrad erstmals seit über 3 Jahren wieder ihren Betrieb auf. Ab Samstag soll die griechische Bahn TrainOSE  ihre Gäste dann täglich in die benachbarte FYROM, nach Bulgarien und Serbien befördern. Über Verbindungen mit der Türkei ist noch nichts bekannt. Der Zugverkehr auf dieser Strecke war aufgrund der Wirtschaftskrise im Februar 2011 eingestellt worden.
                                                  • Thessaloniki
                                                  • Balkan
                                                  • Züge
                                                  • Verkehrsmittel
                                                  • Tourismus
                                                  • Transport
                                                  • Griechenland
                                                  • Athen
                                                    ]]>
                                                    redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Wirtschaft Thu, 08 May 2014 15:35:24 +0300
                                                    Griechenlands Außenminister Venizelos tourt über den Westbalkan https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/3768-griechenlands-au%C3%9Fenminister-venizelos-tourt-%C3%BCber-den-westbalkan https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/3768-griechenlands-au%C3%9Fenminister-venizelos-tourt-%C3%BCber-den-westbalkan Griechenlands Außenminister Evangelos Venizelos führt seit Mittwoch eine offizielle politische Auslandstournee auf dem westlichen Balkan durch. Anlass dafür ist die Übernahme der EU-Ratspräsidentschaft durch Griechenland. Allerdings kamen während der Unterredungen auch bilaterale Themen zur Sprache. Getroffen hat sich Venizelos u. a.
                                                    • Venizelos
                                                    • Balkan
                                                    • Aussenpolitik
                                                    • Griechenland
                                                    • Athen
                                                      ]]>
                                                      redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Fri, 21 Feb 2014 14:25:18 +0200
                                                      Griechenland unterstützt EU-Pläne der Balkanstaaten https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/3727-griechenland-unterst%C3%BCtzt-eu-pl%C3%A4ne-der-balkanstaaten https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/3727-griechenland-unterst%C3%BCtzt-eu-pl%C3%A4ne-der-balkanstaaten Bulgariens Premierminister Bojko Borrisow traf sich am Montag in Athen mit Griechenlands Premier Antonis Samaras. Samaras betonte die Unterstützung Griechenlands für die EU-Beitrittspläne der westlichen Balkanstaaten. Bedingung sei lediglich, dass dabei die Regeln der guten Nachbarschaft respektiert würden. Das gelte auch für die Ehemalige Jugoslawische Republik Mazedonien (FYROM). Bisher ist Kroatien der einzige Staat im Westen des Balkans, der als Mitglied der Europäischen Union feststeht.
                                                      • Balkan
                                                      • Balkanstaaten
                                                      • EU
                                                      • Aussenpolitik
                                                      • Griechenland
                                                      • Athen
                                                        ]]>
                                                        redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Tue, 18 Dec 2012 15:24:52 +0200
                                                        Außenminister Droutsas für EU-Beitritt der Westbalkan-Staaten https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/3629-au%C3%9Fenminister-droutsas-f%C3%BCr-eu-beitritt-der-westbalkan-staaten https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/3629-au%C3%9Fenminister-droutsas-f%C3%BCr-eu-beitritt-der-westbalkan-staaten Griechenlands Außenminister Dimitris Droutsas hat am gestrigen Mittwoch in einem Interview mit der Zeitung russischen Zeitung „Novosti“ neue Impulse für den europäischen Integrationsprozess im westlichen Balkan gefordert. „Griechenland habe  bereits Initiativen in diese Richtung unterstützt“, so Droutsas.Ein erster wichtiger Schritt sei die Auseinandersetzung der Europäischen Kommission mit Serbien, das den Status eines EU-Beitrittskandidaten erwerben will.Droutsas verwies auch darauf, dass„Griechenland und Bulgarien die Verantwortung für den EU-Beitritt ihrer Nachbarstaaten“ übernommen haben. Beide Länder arbeiteten intensiv an einer EU-Erweiterung durch den Beitritt von Balkan-Staaten.
                                                        • Droutsas
                                                        • Balkan
                                                        • EU
                                                        • außenminister
                                                        • Aussenpolitik
                                                        • Griechenland
                                                        • Athen
                                                          ]]>
                                                          redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Thu, 20 Jan 2011 15:34:18 +0200
                                                          Athen sucht Kooperation auf dem Balkan https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/3572-athen-sucht-kooperation-auf-dem-balkan https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/3572-athen-sucht-kooperation-auf-dem-balkan Belgien / Brüssel. Die Türkei zeigt mit ihrem Verhalten und ihren Aktivitäten, dass es „Defizite in punkto Zuverlässigkeit sowohl gegenüber Griechenland als auch der Europäischen Union hat“. Das sagte der stellvertretende Außenminister Dimitris Droutsas beim EU-Rat für Allgemeine Angelegenheiten in Brüssel. Griechenland habe jedoch „den Willen und die Mittel, effektiv zu reagieren, wenn man es als zweckdienlich erachtet“. Droutsas unterstrich die Verpflichtung der Türkei, das Internationale See-Recht zu achten, so wie es alle 27 EU-Mitgliedsstaaten tun.
                                                          • Balkan
                                                          • Kooperation
                                                          • EU
                                                          • Brüssel
                                                          • Türkei
                                                          • Aussenpolitik
                                                          • Griechenland
                                                            ]]>
                                                            redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Tue, 27 Jul 2010 16:33:36 +0300
                                                            Griechenland: Treffen der kommunistischen Parteien des Balkans in Thessaloniki https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/3485-griechenland-treffen-der-kommunistischen-parteien-des-balkans-in-thessaloniki https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/3485-griechenland-treffen-der-kommunistischen-parteien-des-balkans-in-thessaloniki Griechenland / Athen. Anlässlich der derzeitigen Wirtschaftslage organisierte die Kommunistische Partei (KKE) am Wochenende in Thessaloniki ein Treffen mit Abgeordneten der kommunistischen und Arbeiterparteien des gesamten Balkans. Angereist waren Vertreter von neun Parteien aus Griechenland, Bulgarien, Kroatien, der ehemaligen jugoslawischen Republik Mazedonien (FYROM), Rumänien, Serbien und der Türkei. Hauptanliegen des Treffens war es, die Beziehungen zwischen den einzelnen kommunistischen und Arbeiterparteien auf dem Balkan zu stärken. In einem abschließenden Kommunique einigte man sich darauf, „gemeinsame Aktivitäten“ gegen die Präsenz des Militärs auf dem Balkan zu intensivieren.
                                                            • Balkan
                                                            • FYROM
                                                            • Wirtschaftslage
                                                            • Türkei
                                                            • Namensfrage
                                                            • Aussenpolitik
                                                            • Griechenland
                                                            • Athen
                                                              ]]>
                                                              redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Tue, 22 Dec 2009 16:38:54 +0200