Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Berge - GRIECHENLAND.NET - GRIECHENLAND.NET https://www.griechenland.net Sun, 03 Dec 2023 03:16:40 +0200 Joomla! - Open Source Content Management de-de Sommersonne – Regen und Abkühlung in den Bergen https://www.griechenland.net/nachrichten/wetter/33228-sommersonne-%E2%80%93-regen-und-abk%C3%BChlung-in-den-bergen https://www.griechenland.net/nachrichten/wetter/33228-sommersonne-%E2%80%93-regen-und-abk%C3%BChlung-in-den-bergen Himmel über der Akropolis (Foto Laura Krull)

Der heutige Freitag (7.7) hält der Jahreszeit entsprechend viel Sonne bereit. In Gebirgsregionen kann es zu vereinzelten Regenfällen kommen, im Norden sind Gewitter möglich.

  • Sonne
  • Abkühlung
  • Berge
  • Sommer
  • Regen
  • Griechenland Zeitung
  • Griechenland News
    ]]>
    redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Wetter Fri, 07 Jul 2023 09:31:42 +0300
    Ausbau lokaler Tourismusmöglichkeiten in Hellas https://www.griechenland.net/nachrichten/tourismus/30439-ausbau-lokaler-tourismusm%C3%B6glichkeiten-in-hellas https://www.griechenland.net/nachrichten/tourismus/30439-ausbau-lokaler-tourismusm%C3%B6glichkeiten-in-hellas Archivfoto (© Eurokinissi)

    Der Tourismus soll durch eine bessere Kooperation zwischen der Kommunalen Selbstverwaltung und der Regierung auch in bisher nicht touristisch geförderten Landesteilen unterstützt und ausgebaut werden.

    • Griechenland
    • Tourismus
    • Berge
    • Griechenland News
    • Tourismusminister Griechenland
    • Berge in Griechenland
    • Griechenland Nachrichten
      ]]>
      elisa [PUNKT] huebel [AT] griechenland-zeitung [PUNKT] com (Elisa Hübel) Tourismus Wed, 15 Dec 2021 09:58:12 +0200
      Bergwelten: Frozen Ambrosia – ein Winterabenteuer in Griechenland https://www.griechenland.net/nachrichten/tv-tipps/28645-bergwelten-frozen-ambrosia-%E2%80%93-ein-winterabenteuer-in-griechenland https://www.griechenland.net/nachrichten/tv-tipps/28645-bergwelten-frozen-ambrosia-%E2%80%93-ein-winterabenteuer-in-griechenland Foto © Servus TV / Consantine Papanicolaou

      Griechenland ist hierzulande vor allem als Bade- und Sonnenparadies bekannt. Doch in dem Land am Mittelmeer gibt es auch hohe Berge und eine lebhafte Wintersportszene mit herrlichen Ski- und Snowboardpisten sowie eine zauberhafte Winterlandschaft. Constantine Papanicolaou, der US-Filmemacher mit griechischer Abstammung, präsentiert diese unbekannte Seite Griechenlands.

      • Griechenland
      • TVTipp
      • TVProgramm
      • Berge
      • Bergwelten
      • Tourismus
      • Winter
      • Ski
      • Wintersport
      • Winter in Griechenland
      • Ambrosia
        ]]>
        redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) TV-Tipps Fri, 22 Jan 2021 15:31:55 +0200
        Doku-Reihe: Griechenland von den Gipfeln bis ans Meer https://www.griechenland.net/nachrichten/tv-tipps/28644-doku-reihe-griechenland-von-den-gipfeln-bis-ans-meer https://www.griechenland.net/nachrichten/tv-tipps/28644-doku-reihe-griechenland-von-den-gipfeln-bis-ans-meer Unser Foto (© Griechenland Zeitung / Rebecca Hürter) zeigt Meteora.

        Griechenland ist nicht nur Wiege der westlichen Kultur, sondern auch eines der beliebtesten Reiseziele für Touristen aus der ganzen Welt. Die fünfteilige Doku-Reihe konzentriert sich auf die Schönheit der Landschaft und stellt ihre Menschen vor, die die Eigenheiten ihrer Heimat zu schätzen wissen.

        • Griechenland
        • TVTipp
        • TVProgramm
        • Dokureihe
        • Dokumenation
        • Berge
        • Meer
        • Epirus
        • Attika
        • Thessalien
        • Thrakien
        • Mazedonien
        • Thessaloniki
        • Chalkidiki
          ]]>
          redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) TV-Tipps Fri, 22 Jan 2021 15:21:50 +0200
          Das „Weltkulturerbe“ des Sorbas in den makedonischen Bergen https://www.griechenland.net/tourismus/reportagen/28131-das-%E2%80%9Eweltkulturerbe%E2%80%9C-des-sorbas-in-den-makedonischen-bergen https://www.griechenland.net/tourismus/reportagen/28131-das-%E2%80%9Eweltkulturerbe%E2%80%9C-des-sorbas-in-den-makedonischen-bergen Katafygi: Blick von höchster Stelle

          Nur den wenigsten ist das Dorf Katafygi in den Bergen von Pieria ein Begriff. Den kaum bekannten Geburtsort des wahren Sorbas will der dortige Bürgermeister aus seinem Dornröschenschlaf erwecken.

          • Griechenland
          • Griechenland Zeitung
          • Tourismus
          • Tourismusreportage
          • Makedonien
          • Berge
          • Weltkulturerbe
          • Pieria
            ]]>
            redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Makedonien Thu, 22 Oct 2020 10:47:04 +0300
            Corona? Weg von den Hotels, hinauf in die Berge https://www.griechenland.net/nachrichten/tourismus/27743-corona-weg-von-den-hotels,-hinauf-in-die-berge https://www.griechenland.net/nachrichten/tourismus/27743-corona-weg-von-den-hotels,-hinauf-in-die-berge Foto: Der Olymp

            Touristen blicken besorgt auf die jüngsten Entwicklungen, wenn es um Covid-19 in Griechenland geht. Dass wir noch nicht am Ziel sind, das ist klar. Aber wenn die Regierungen neue Maßnahmen ankündigen, dann kriegen alle eine Gänsehaut, und man erinnert sich an die Tage, an denen Touristen gestrandet waren und in Hotels unter Quarantäne saßen. Wohin können wir also „flüchten“, jetzt wo einige Medien von einer zweiten Welle sprechen? In die Berge natürlich.

            • Griechenland
            • Griechenland Zeitung
            • Griechenland Nachrichten
            • Coronakrise
            • Reisen
            • Berge
            • Kreta
            • Olymp
            • Trakking
            • Alternativtourismus
              ]]>
              redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Tourismus Wed, 12 Aug 2020 15:27:50 +0300
              Erste Schneefälle in Griechenland: Einige Schulen blieben geschlossen https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/26631-erste-schneef%C3%A4lle-in-griechenland-einige-schulen-blieben-geschlossen https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/26631-erste-schneef%C3%A4lle-in-griechenland-einige-schulen-blieben-geschlossen Unser Foto (© Eurokinissi) entstand am Wochenende auf dem Olymp.

              Viele Schüler in der nordgriechischen Gemeinde Soufli konnten sich freuen. Sie hatten heute „schneefrei“; sämtliche Schulen blieben dort geschlossen.

              • Griechenland
              • Schulen
              • Schneefälle
              • Schnee in Griechenland
              • Griechenland News
              • Soufli
              • Berge
              • Wintereinbruch
              • Winter in Griechenland
                ]]>
                elisa [PUNKT] huebel [AT] griechenland-zeitung [PUNKT] com (Elisa Hübel) Chronik Wed, 04 Dec 2019 13:36:50 +0200
                Epirus und der Nordwesten Makedoniens, Teil 2 https://www.griechenland.net/tourismus/reportagen/26176-epirus-und-der-nordwesten-makedoniens,-teil-2 https://www.griechenland.net/tourismus/reportagen/26176-epirus-und-der-nordwesten-makedoniens,-teil-2 Fotos (© Klaus Bötig); Hier: Agios Achillios – eine Abteiruine fast wie in Irland.

                Zwischen Schluchten, Seen und Gipfeln: Natur im Überfluss

                Griechenlands Nordwesten ist im Ausland noch weithin unbekannt. Wir sind mit unseren Erkundungen im ersten Teil unserer Reise von Igoumenitsa bis Monodendri gekommen. Jetzt geht es weiter über Kastoria bis zu den Prespa-Seen und nach Nimfeo bei Florina.

                • Griechenland Reportage
                • Reisen Griechenland
                • Tourismus
                • Berge
                • See
                • Kastoria
                • Westmakedonien
                  ]]>
                  redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Reportagen Mon, 26 Aug 2019 15:23:36 +0300
                  Im Reich der Berge und Seen (Teil 1) https://www.griechenland.net/tourismus/reportagen/26175-im-reich-der-berge-und-seen-teil-1 https://www.griechenland.net/tourismus/reportagen/26175-im-reich-der-berge-und-seen-teil-1 Fotos (© Klaus Bötig); Hier: Das Theater von Dodoni.

                  Dank der Superautobahn Odos Egnatia hat sich die Fahrzeit vom Fährhafen Igoumenitsa nach Thessaloniki von über fünf auf knapp zweieinhalb Stunden verkürzt. Man kann für die Strecke aber auch gut eine ganze Woche einplanen: Wenn man die Chance nutzt, Epirus und den Nordwesten Makedoniens zu erkunden.

                  • Griechenland Reportage
                  • Tourismus
                  • Griechenland Reise
                  • Thessaloniki
                  • Epirus
                  • Makedonien
                  • Berge
                  • See
                  • Igoumenits
                  • Ionnina
                  • Altstadt
                  • Osmanisches Reich
                  • Taverne
                    ]]>
                    redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Reportagen Mon, 26 Aug 2019 14:12:46 +0300
                    Arkadien fürs ganze Jahr https://www.griechenland.net/tourismus/reportagen/26167-arkadien-f%C3%BCrs-ganze-jahr https://www.griechenland.net/tourismus/reportagen/26167-arkadien-f%C3%BCrs-ganze-jahr Fotos  (© Klaus und Christiane Boetig)

                    Den Namen kennt dank Dichtung und Schnulzen fast jeder, da war fast niemand. Von Arkadien, einer der sieben historischen Landschaften der Peloponnes ist die Rede. Für Touristen ist die Region bestenfalls Durchzugsgebiet, denn sie liegt im Herzen der Peloponnes, hat selbst aber nur wenig Küste – dafür aber schöne Berglandschaften, weite Hochebenen und eine reiche Geschichte.

                    • Griechenland Reportage
                    • Reportage
                    • Tourismus
                    • Peloponnes
                    • Arkadien
                    • Konstantinos Papatheodorou
                    • Tripolis
                    • Tempel
                    • Ausgrabung
                    • Berge
                    • Küste
                    • Gebirge
                      ]]>
                      redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Reportagen Fri, 23 Aug 2019 11:34:14 +0300
                      Alternativer Tourismus – Alternativ reisen https://www.griechenland.net/nachrichten/tourismus/25650-alternativer-tourismus-%E2%80%93-alternativ-reisen https://www.griechenland.net/nachrichten/tourismus/25650-alternativer-tourismus-%E2%80%93-alternativ-reisen  Archivfoto (© Eurokinissi)

                      Kreta ist mit seinen Berg- und Küstenrouten für Wandertrourimus äußerst attraktiv. Das Wandernetzwerk der Insel soll durch die „European Leading Quality Trails – Best of Europe“ zertifiziert werden.

                      • Griechenland
                      • Wandern
                      • Wanderwege in Griechenland
                      • Griechenland News
                      • Berge
                        ]]>
                        elisa [PUNKT] huebel [AT] griechenland-zeitung [PUNKT] com (Elisa Hübel) Tourismus Thu, 25 Apr 2019 16:33:46 +0300
                        Meine neue Heimat Epirus (Teil 1) https://www.griechenland.net/leser-blog/leser-geschichten/25500-meine-neue-heimat-epirus-teil-1 https://www.griechenland.net/leser-blog/leser-geschichten/25500-meine-neue-heimat-epirus-teil-1 Meine neue Heimat Epirus (Teil 1)

                        Mein Name ist Patricia Nikolaou und ich lebe mit meiner Familie seit nunmehr fast 30 Jahren in Arta, einer Stadt inmitten von Epirus. Neben unserem Beruf als Deutschlehrer, beschäftigen wir uns – mein Mann Kostas Nikolaou, staatlich geprüfter Wanderführer, und ich – seit einigen Jahren mit dem alternativen Tourismus und versuchen damit unseren Gästen die schönsten Ecken von Epirus mit wunderbaren Wanderungen zu zeigen. Denn wie schon Goethe sagte: „Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen". Das ist für uns ein Grund, unsere schöne Heimat und zum Teil noch unerschlossene Gegend Besuchern nahezubringen.

                        Wanderlust

                        Das wilde und zugleich besinnliche Epirus ist ein echter Geheimtipp unter Wanderern und Griechenlandfreunden. Das Ionische Meer mit seinen zum Teil noch unberührten Buchten und Stränden auf der einen Seite und den gewaltigen Bergen des Pindosgebirges auf der anderen, machen Epirus zu einer unvergesslichen Erfahrung.

                        52f

                        Nicht zu vergessen die vorgelagerten Inseln mit ihren einmaligen Stränden und dem türkisfarbenen, kristallklaren Wasser, das zu unvergesslichen Badefreuden einlädt. Die Ionischen Inseln (auch Eptanisa, also 7 Inseln genannt) Korfu, Paxi, Antipaxi, Lefkada, Kefalonia, Ithaka, Zakynthos und Kythira, bilden eine der grünsten Gebiete Griechenlands. Jede Insel kann mit einer wunderbaren grünen Landschaft und tollen Stränden aufwarten. Darüber hinaus sind die Ionischen Inseln ein spektakuläres Segelparadies mit unendlichen Buchten, die man auf diesem Wege in ihrer ganzen Schönheit genießen kann.

                        5

                        Auf den Spuren der griechischen Mythologie

                        Die besonders reizvollen Inseln Lefkada, Ithaka und Kefalonia bieten die besten Voraussetzungen für einen entspannten Urlaub auf den Spuren des antiken Helden Odysseus. Ihre mythologischen Wurzeln machen diese Inseln zu einem idealen Ort für ausgiebige Erkundungen und Wanderungen mit einmaligen Blicken auf die Inselwelt. Der Küstenstreifen auf dem Festland zwischen Preveza und Igoumenitsa ist besonders bekannt für seine langen, sauberen Strände und einsamen Sandbuchten, wo der Urlauber selbst in den Sommer-Urlaubszeiten ein ruhiges Strandeckchen finden kann.

                        39e

                        Entlang ihrer schönen Küste bietet sich uns ein fantastisches Farbenspiel von türkisblau bis zu einem satten Grün. Reizvolle Städtchen wie Preveza, Syvota, Perdika und Parga mit seinen bezaubernden Gässchen, stille Örtchen am Ionischen Meer, beeindrucken mit ihrer schönen Lage, den weiten Blicken aufs Meer und den unendlichen Olivenhainen, die sie umgeben. Zahlreiche Strände vervollkommnen die eindrucksvolle Kulisse vom einladenden Küstenstreifen und grünem Hinterland.

                        39j

                        Unberührte Natur und legendäre Ortschaften

                        Besonders bekannt ist diese Region für ihre geschichtsträchtigen, antiken Stätten wie Nikopolis, Kassopi, Nekromantion und Souli. Souli liegt oberhalb des sagenumwobenen Flusses Acheron, dem wohl bekanntesten Fluss des Epirus, auf dem laut Mythologie Charon die Seelen der Toten in die Unterwelt, den Hades, schiffte. Der Fluss mit seinen unzähligen Quellen und glasklarem Wasser ist für eine Erfrischung an heißen Sommertagen, aber auch für Outdoor Aktivitäten wie Kanu und Rafting geeignet. Die einmalige Flusslandschaft bietet eine frische Atmosphäre für jeden Besucher.

                        111

                        Das griechische Hinterland mit seinen faszinierenden Berglandschaften ist auch bis heute noch touristisch unerschlossen. Mit gewaltigen Gipfeln von über 2500 Höhenmetern in den Bergen des Pindos-Gebirgsmassivs und dem Nationalpark Tzoumerka, gewaltigen Schluchten und atemberaubender, wilder Natur, bietet Epirus einen sagenhaften Naturraum für Aktivurlauber und Naturfreunden auf gut ausgebauten Wegen.

                        6

                        Unter Führung einheimischer Wanderführer können Naturliebhaber authentische Dörfer, abwechslungsreiche Landschaften und die natürliche Schönheit der Gegend entdecken sowie die Menschen und ihre Traditionen kennenlernen. Das Pindosgebirge ist ideal für kürzere und längere Gebirgstouren. In den hochgelegenen Bergdörfern gibt es gemütliche, familiengeführte Gasthäuser und Hotels, die sich speziell an Aktivurlauber richten.

                        Text und Bilder von Patricia Nikolaou (Informationen unter www.wandern-natur.com)

                        14

                        Fortsetzung folgt..

                        • Lesergeschichten
                        • Epirus
                        • Wanderführer
                        • Wanderführung
                        • Ionische Inseln
                        • Ionisches Meer
                        • Meer
                        • Strände
                        • Berge
                        • Natur
                        • Nationalpark
                        • Landschaft
                          ]]>
                          redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Leser-Geschichten Thu, 28 Mar 2019 09:47:53 +0200
                          TV-Tipp: Griechenland - Von den Gipfeln bis ans Meer: Epirus https://www.griechenland.net/nachrichten/tv-tipps/22263-tv-tipp-griechenland-von-den-gipfeln-bis-ans-meer-epirus https://www.griechenland.net/nachrichten/tv-tipps/22263-tv-tipp-griechenland-von-den-gipfeln-bis-ans-meer-epirus TV-Tipp: Griechenland - Von den Gipfeln bis ans Meer: Epirus
                          Im Nordwesten Griechenlands liegt die Region Epirus. Benannt nach dem Gebirge an der albanischen Grenze. Die Reise des Reportageteams führt unter anderem durch pittoreske Bergdörfer.
                          • Epirus
                          • ServusTV
                          • Berge
                          • Reise
                          • Reportage
                          • Dörfer
                          • Kirche
                          • Dachdecker
                          • Wildnis
                          • Einheimische
                          • Fluss
                          • Wassersport
                          • Krabbenfischer
                          • Golf
                            ]]>
                            redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) TV-Tipps Thu, 24 Aug 2017 17:22:00 +0300
                            Nordgriechenland: Die unbekannte Schöne https://www.griechenland.net/nachrichten/tv-tipps/20725-nordgriechenland-die-unbekannte-sch%C3%B6ne https://www.griechenland.net/nachrichten/tv-tipps/20725-nordgriechenland-die-unbekannte-sch%C3%B6ne Nordgriechenland: Die unbekannte Schöne

                            Das Bergmassiv an den Grenzen Nord-Griechenlands mit seinen 2.500 Meter hohen Gipfeln bezeichnet man auch als das Rückgrat des Landes. Es ist Heimat des Braunbärs mit hohen, schneebedeckten Berge, von Wäldern umgeben so weit das Auge reicht, unterbrochen nur von großen Seen wie dem Prespa-See.

                            • Norgriechenland
                            • Thessaloniki
                            • Berge
                            • Meer
                            • PrespaSee
                              ]]>
                              redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) TV-Tipps Tue, 27 Sep 2016 14:06:54 +0300
                              Wo die Peloponnes am einsamsten ist https://www.griechenland.net/tourismus/reportagen/20693-wo-die-peloponnes-am-einsamsten-ist https://www.griechenland.net/tourismus/reportagen/20693-wo-die-peloponnes-am-einsamsten-ist Wo die Peloponnes am einsamsten ist

                              Die große Volkszählung von 2011 brachte ans Licht, welche der 325 „dimoi“ genannten, deutschen Landkreisen ähnlichen Verwaltungsbezirke Griechenlands am dünnsten besiedelt sind. Zwei der 25 Spitzenreiter in punkto Einsamkeit liegen auf der Peloponnes: die Demen Kalavryta und Gortynia, beide abseits der Küsten in den Bergen. Im Kreis Kalavryta, der zur Achaia mit der Hauptstadt Patras gehört, leben immerhin noch 10,44 Einwohner auf dem Quadratkilometer. Der arkadische Kreis Gortynia bringt es gerade einmal auf 9,62 Einw./km2. Zum Vergleich: In Deutschland drängen sich 229 Menschen auf 1x1 km, im gesamten Griechenland immerhin noch 86.

                              • Peloponnes
                              • Kalavrita
                              • Lousios
                              • Tal
                              • Berge
                                ]]>
                                redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Peloponnes Tue, 20 Sep 2016 17:10:36 +0300
                                Griechenland: Von den Gipfeln bis ans Meer – Thessaloniki und Chalkidiki https://www.griechenland.net/nachrichten/tv-tipps/20336-griechenland-von-den-gipfeln-bis-ans-meer-%E2%80%93-thessaloniki-und-chalkidiki https://www.griechenland.net/nachrichten/tv-tipps/20336-griechenland-von-den-gipfeln-bis-ans-meer-%E2%80%93-thessaloniki-und-chalkidiki Griechenland: Von den Gipfeln bis ans Meer – Thessaloniki und Chalkidiki

                                Griechenland liegt ganz im Süden Europas. Es ist die Wiege der westlichen Kultur und nach wie vor eines der beliebtesten Reiseziele von Touristen aus aller Welt. In der Dokureihe „Griechenland: Von den Gipfeln bis ans Meer“ geht es in dieser Folge nach Thessaloniki, der zweitgrößten Stadt Griechenlands und nach Chalkidiki mit ihren drei fingerartigen Landzungen im Ägäischen Meer.

                                • Griechenland
                                • Thessaloniki
                                • Chalkidiki
                                • Meer
                                • Berge
                                • Tourismus
                                  ]]>
                                  redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) TV-Tipps Tue, 05 Jul 2016 15:07:53 +0300
                                  TV-Tipp: Kreta - Berge im Meer https://www.griechenland.net/nachrichten/tv-tipps/19625-tv-tipp-kreta-berge-im-meer https://www.griechenland.net/nachrichten/tv-tipps/19625-tv-tipp-kreta-berge-im-meer TV-Tipp: Kreta - Berge im Meer

                                  Die Dokureihe erzählt Geschichten von Inseln und Küstenregionen – in dieser Folge geht es auf die kontrastreiche Insel Kreta. Der Zuschauer erhält Einblicke in verschiedene Biografien und Lebensräume, wie jene von Giorgios Kriaras. Er wohnt in Loutro, einer winzigen Siedlung, die in einer Bucht im Südwesten Kretas liegt, zu der keine Straße führt. Auch Stelios Stavrakakis’ Lebenssituation ist außergewöhnlich: Der Schäfer lebt mit seinen 300 Tieren allein auf der Nida-Hochebene in den hohen Bergen des Psiloritis-Massivs.

                                  Freitag, 15. Januar um 16:15 Uhr (44 Min.), Arte

                                  Wiederholung am Mittwoch, 20.01. um 12:30 Uhr

                                  Foto: Arte

                                  • Kreta
                                  • Berge
                                  • loutro
                                  • Bucht
                                  • Leben
                                  • außergewöhnlich
                                  • Nidahochebene
                                  • psiloritismassiv
                                  • Arte
                                  • Tv
                                    ]]>
                                    redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) TV-Tipps Thu, 14 Jan 2016 14:34:15 +0200
                                    Griechenlands Insel Ikaria im Sommer (Teil 2): „Jeder hat eigenen Wein“ https://www.griechenland.net/tourismus/reportagen/17382-griechenlands-insel-ikaria-im-sommer-teil-2-%E2%80%9Ejeder-hat-eigenen-wein%E2%80%9C https://www.griechenland.net/tourismus/reportagen/17382-griechenlands-insel-ikaria-im-sommer-teil-2-%E2%80%9Ejeder-hat-eigenen-wein%E2%80%9C Griechenlands Insel Ikaria im Sommer (Teil 2): „Jeder hat eigenen Wein“

                                    Die Insel Ikaria lockt mit Bergen und Stränden. An den Rändern des Pramnos-Gebirges ziehen sich seit über 3000 Jahren die Weinberge hinauf. Wie Homer berichtet, soll die Zauberin Circe die Reisegenossen des Odysseus damit betrunken gemacht und sie in Schweine verwandelt haben. Außerdem ist Ikaria, die einstige Verbannungsinsel für Linke, heute eine Hochburg der Kommunisten.

                                    Noch vor dem Frühstück mache ich mich zu einem Spaziergang auf. Ich schlage den alten Pfad von Akamatra nach Kossikia ein, der hoch über den Dörfern verläuft. Auf den Bergen liegt noch das rosa Licht des Morgens. Nach einer halben Stunde geht es an einer Trockenmauer entlang.

                                    • Griechenland
                                    • Insel
                                    • Ikaria
                                    • Sommer
                                    • Wein
                                    • Berge
                                    • Strände
                                    • Pramnos Gebirge
                                      ]]>
                                      redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Ostägäische Inseln Sun, 23 Nov 2014 07:04:47 +0200
                                      Schneefälle in vielen Teilen Griechenlands https://www.griechenland.net/nachrichten/wetter/13640-schneef%C3%A4lle-in-vielen-teilen-griechenlands https://www.griechenland.net/nachrichten/wetter/13640-schneef%C3%A4lle-in-vielen-teilen-griechenlands In höher gelegenen Regionen um Athen herum hat es in der vergangenen Nacht geschneit. Ähnlich sah es in fast ganz Griechenland aus. Wegen außerordentlich starker Winde durften am Morgen keine Schiffe von den Häfen Attikas aus auslaufen. Auf den Bergen um Attika und in einigen nördlichen Vororten der Hauptstadt liegt seit der Nacht von Dienstag auf Mittwoch Schnee. Betroffen davon sind vor allem das Parnithagebirge und der Penteli, aber auch die Spitze des Hymmetos war in den Morgenstunden weiß.
                                      • Berge
                                      • Schnee
                                      • Schiffe
                                      • Häfen
                                      • Wetter
                                      • Griechenland
                                      • Athen
                                        ]]>
                                        redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Wetter Wed, 11 Jan 2012 17:04:24 +0200