Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Ionisches Meer - GRIECHENLAND.NET - GRIECHENLAND.NET https://www.griechenland.net Tue, 05 Dec 2023 13:57:36 +0200 Joomla! - Open Source Content Management de-de Epirus mausert sich zu einer stark nachgefragten Urlaubsregion https://www.griechenland.net/nachrichten/tourismus/33437-epirus-mausert-sich-zu-einer-stark-nachgefragten-urlaubsregion https://www.griechenland.net/nachrichten/tourismus/33437-epirus-mausert-sich-zu-einer-stark-nachgefragten-urlaubsregion Unsere Archinvfotos (© Eurokinissi) entstanden in Nordwestgriechenland.

Die Unterkünfte in Epirus in Nordwestgriechenland sind derzeit zu 90 Prozent ausgebucht. Wie der staatliche Rundfunk- und Fernsehsender ERT berichtet, seien sowohl die Berghotels als auch diejenigen, die am Ionischen Meer liegen, von diesem positiven Trend betroffen.

  • Griechenland
  • Epirus
  • Konitsa
  • Griechenland News
  • Berge Griechenlands
  • Ionisches Meer
  • Griechenland Nachrichten
    ]]>
    elisa [PUNKT] huebel [AT] griechenland-zeitung [PUNKT] com (Elisa Hübel) Tourismus Wed, 30 Aug 2023 14:57:19 +0300
    Rafael Nadal macht Ferien im Ionischen Meer https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/33321-rafael-nadal-macht-ferien-im-ionischen-meer https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/33321-rafael-nadal-macht-ferien-im-ionischen-meer Archivfoto (© Eurokinissi)

    Die spanische Tennis-Legende Rafael Nadal verbringt seinen Sommerurlaub in Griechenland. Mit seiner Luxusyacht „Beethoven“, in deren Namen das Faible des Athleten für klassische Musik zum Ausdruck kommt, ankerte er kürzlich vor Patras, der Hafenstadt im Westen der Peloponnes.

    • Ferien
    • Ionisches Meer
    • Tennis
    • Sommerurlaub
    • Yacht
    • Peleponnes
    • Griechenland
    • Griechenland Zeitung
    • News
      ]]>
      redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Chronik Fri, 28 Jul 2023 11:50:42 +0300
      Auf Entdeckungsreise - durch Europa: Im Ionischen Meer https://www.griechenland.net/nachrichten/tv-tipps/32392-auf-entdeckungsreise-durch-europa-im-ionischen-meer https://www.griechenland.net/nachrichten/tv-tipps/32392-auf-entdeckungsreise-durch-europa-im-ionischen-meer Foto (© GZ-Archiv): Zakynthos

      Die Entdeckungsreise durch die „sagenhafte Inselwelt“ im Ionischen Meer zeigt die traumhaften Seiten der Orte und zugleich Einblicke in die Leben der Einheimischen. So etwa die Leidenschaft von Anastasia Gerolymatou. Sie ist nicht nur begeisterte Windsurferin, sondern mit ihren 82-Jahren auch noch die älteste der Welt.

      • Griechenland
      • Griechenland Zeitung
      • Griechenland News
      • Griechenland im TV
      • TV Tipp
      • Ionische Insel
      • Ionisches Meer
      • Lefkada
        ]]>
        redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) TV-Tipps Wed, 07 Dec 2022 12:20:50 +0200
        Komplizierte Beziehungen im Mittelmeer https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/32354-komplizierte-beziehungen-im-mittelmeer https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/32354-komplizierte-beziehungen-im-mittelmeer Archivfoto (© Eurokinissi)

        Zu einem offiziellen Besuch in Tirana wird Premierminister Kyriakos Mitsotakis am Dienstag, dem 6. Dezember, erwartet. Anlass für die Reise ist ein Gipfeltreffen zwischen der EU und den West-Balkanstaaten.

        • Griechenland
        • Griechenland und Albanien
        • Ionisches Meer
        • Griechenland News
        • Griechenland und die Türkei
        • Mittelmeer
        • Erdgas
        • Griechenland Nahrichten
          ]]>
          elisa [PUNKT] huebel [AT] griechenland-zeitung [PUNKT] com (Elisa Hübel) Politik Thu, 01 Dec 2022 15:20:44 +0200
          Beginn der Suche nach fossilen Brennstoffen in griechischen Gewässern https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/32234-beginn-der-suche-nach-fossilen-brennstoffen-in-griechischen-gew%C3%A4ssern https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/32234-beginn-der-suche-nach-fossilen-brennstoffen-in-griechischen-gew%C3%A4ssern Unser Archivfoto (© Eurokinissi) zeigt Energieminister Kostas Skrekas.

          Das Forschungsschiff „Sanco Swift“ hat am Donnerstag (10.11.) seine Arbeit aufgenommen: Es sucht nach fossilen Brennstoffen im Ionischen Meer sowie in der Meeresregion westlich und südwestlich von Kreta.

          • Griechenland
          • Sanco Swift
          • fossile Brennstoffe
          • Griechenland News
          • Energieminister Griechenland
          • Ionisches Meer
          • Griechenland Nachrichten
            ]]>
            elisa [PUNKT] huebel [AT] griechenland-zeitung [PUNKT] com (Elisa Hübel) Politik Thu, 10 Nov 2022 15:35:40 +0200
            Fährunglück im Ionischen Meer: Hoffnung auf Überlebende schwindet https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/30796-f%C3%A4hrungl%C3%BCck-im-ionischen-meer-hoffnung-auf-%C3%BCberlebende-schwindet https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/30796-f%C3%A4hrungl%C3%BCck-im-ionischen-meer-hoffnung-auf-%C3%BCberlebende-schwindet Foto (© Eurokinissi)

            In der Unglücksfähre Euroferry Olympia entdeckten die Bergungsteams von Mittwoch auf Donnerstag innerhalb weniger Stunden drei verkohlte Leichen auf unterschiedlichen Garagendecks. Die Anzahl der Toten steigt somit auf fünf, vermisst werden noch sieben Personen. Es besteht kaum noch Hoffnung, dass weitere Menschen den Brand auf der Euroferry Olympia überlebt haben.

            • Griechenland
            • Griechenland Zeitung
            • Fährunglück
            • Ionisches Meer
            • Euroferry Olympia
            • Feuer
              ]]>
              redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Chronik Fri, 25 Feb 2022 09:38:10 +0200
              Geschichte und Naturschönheit der Ionischen Inseln bei einem Segeltörn genießen https://www.griechenland.net/nachrichten/tourismus/30330-geschichte-und-natursch%C3%B6nheit-der-ionischen-inseln-bei-einem-segelt%C3%B6rn-genie%C3%9Fen https://www.griechenland.net/nachrichten/tourismus/30330-geschichte-und-natursch%C3%B6nheit-der-ionischen-inseln-bei-einem-segelt%C3%B6rn-genie%C3%9Fen Foto (© Griechenland Zeitung / Jan Hübel)

              Griechenland zählt seit jeher zu den beliebtesten Reiseländern Europas. Wunderbare Strände, eine jahrtausendealte Geschichte sowie die geheimnisvolle Mythologie einige Gründe, um im Süden Europas Urlaub zu machen. Die vorzügliche Küche und das milde Klima sind weitere Argumente für einen Besuch bei den Hellenen.

              • Griechenland
              • Geschichte
              • Natur
              • griechische Inseln
              • Ionische Inseln
              • Ionisches Meer
              • Segeln
              • Segeltörn
              • Yachten
              • Yachtcharter
              • Yachtcharter Griechenland
                ]]>
                redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Tourismus Tue, 30 Nov 2021 12:37:04 +0200
                Unwetter „Athina“: Schulen auf Ionischen Inseln geschlossen https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/30031-unwetter-%E2%80%9Eathina%E2%80%9C-schulen-auf-ionischen-inseln-geschlossen https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/30031-unwetter-%E2%80%9Eathina%E2%80%9C-schulen-auf-ionischen-inseln-geschlossen Archivfoto (© Eurokinissi)

                Die Schulen bleiben am Donnerstag (7.10.) auf den Ionischen Inseln Korfu und Paxi geschlossen. Das wurde Mittwochnacht per SMS den Einwohnern überraschend mitgeteilt. Hintergrund ist das Wettertief „Athina“, das Meteorologen für die Region erwarteten.

                • Griechenland
                • Unwetter
                • Ionisches Meer
                • Griechenland News
                • Athina
                • Ionische Inseln
                • Korfu
                • Paxi
                • Griechenland Nachrichten
                  ]]>
                  elisa [PUNKT] huebel [AT] griechenland-zeitung [PUNKT] com (Elisa Hübel) Chronik Thu, 07 Oct 2021 12:19:29 +0300
                  Zakynthos: „Shipwreck Beach“ wird als Naturdenkmal geschützt https://www.griechenland.net/nachrichten/tourismus/29171-zakynthos-%E2%80%9Eshipwreck-beach%E2%80%9C-wird-als-naturdenkmal-gesch%C3%BCtzt https://www.griechenland.net/nachrichten/tourismus/29171-zakynthos-%E2%80%9Eshipwreck-beach%E2%80%9C-wird-als-naturdenkmal-gesch%C3%BCtzt Foto (© Discover Greece)

                  Der wohl berühmteste Postkartenstrand Griechenlands, der „Shipwreck Beach“ auf der Insel Zakynthos, soll als Naturdenkmal besser geschützt werden. Die Gründung eines entsprechenden Trägers sieht ein Gesetzentwurf vor, der nun beraten wird.

                  • Griechenland
                  • Griechenland Zeitung
                  • Griechenland Nachrichten
                  • Zakynthos
                  • Shipwreck
                  • Shipwreck Bay
                  • Naturdenkmal
                  • Schiffswrack
                  • Ionische Inseln
                  • Ionisches Meer
                    ]]>
                    redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Tourismus Wed, 28 Apr 2021 10:14:03 +0300
                    Ein Juwel im Nordwesten Griechenlands: Der Ambrakische Golf https://www.griechenland.net/nachrichten/tourismus/29091-ein-juwel-im-nordwesten-griechenlands-der-ambrakische-golf https://www.griechenland.net/nachrichten/tourismus/29091-ein-juwel-im-nordwesten-griechenlands-der-ambrakische-golf Foto (© Eurokinissi): Delfine am Ambrakischen Golf sind keine Seltenheit.

                    Am Rande des Ionischen Meeres liegt der Ambrakische Golf – ein ganz besonderes Paradies in Griechenland. Das etwa 500 Quadratkilometer große Gewässer bietet eine einzigartige Lagunenlandschaft, in der sich Delfine, Wasserschildkröten und Robben wohlfühlen.

                    • Griechenland
                    • Ambrakischer Golf
                    • Tourismus
                    • Tourismus Griechenland
                    • Natur
                    • Koronisia
                    • Wassersport
                    • Reisen
                    • Reisen Griechenland
                    • Urlaub 2021
                    • Ionisches Meer
                    • Tierwelt
                    • Umweltschutz
                      ]]>
                      redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Tourismus Wed, 14 Apr 2021 11:46:11 +0300
                      Die Ionischen Inseln – MareTV kompakt https://www.griechenland.net/nachrichten/tv-tipps/29067-die-ionischen-inseln-%E2%80%93-maretv-kompakt https://www.griechenland.net/nachrichten/tv-tipps/29067-die-ionischen-inseln-%E2%80%93-maretv-kompakt Unser Foto (© Griechenland Zeitung / Jan Hübel) zeigt die Ionische Insel Korfu.

                      Die Ionischen Inseln im Westen Griechenlands gehören zu den beliebtesten Reisezielen der Republik. Grüne Hügel, malerische Buchten und felsige Klippen bestimmen das Landschaftsbild der Eilande. Strände, serpentinenartige Wege und die vielen Wildblumen und Olivenbäume laden zum Entspannen in idyllischer Atmosphäre ein.

                      • Griechenland
                      • Griechenland Zeitung
                      • Tourismus
                      • Tourismus Griechenland
                      • Ionische Inseln
                      • Ionisches Meer
                      • TV Tipp
                      • MareTV
                        ]]>
                        redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) TV-Tipps Mon, 12 Apr 2021 11:34:03 +0300
                        Korfu – Wo Kaiser und Götter sich wohlfühlen https://www.griechenland.net/nachrichten/tv-tipps/28948-korfu-%E2%80%93-wo-kaiser-und-g%C3%B6tter-sich-wohlf%C3%BChlen https://www.griechenland.net/nachrichten/tv-tipps/28948-korfu-%E2%80%93-wo-kaiser-und-g%C3%B6tter-sich-wohlf%C3%BChlen Foto (© Eurokinissi)

                        Türkisblaues Meer, dichte grüne Wälder und gut vier Millionen Olivenbäume. Dafür steht Korfu, die nördlichste griechische Insel im Ionischen Meer, die als eine der beliebtesten griechischen Urlaubsziele gilt und seit jeher die Besucher begeistert. Die vielen Klippen und historischen Bauten machen das Eiland zu einer echten Attraktion. Das wusste auch schon die ikonische Kaiserin „Sissi“, die von Korfu fasziniert war und sie zu ihrer Lieblingsinsel ernannte.

                        • Griechenland
                        • Griechenland Zeitung
                        • Griechenland im TV
                        • TV Tipp
                        • TV Programm
                        • Korfu
                        • Kerkyra
                        • Ionisches Meer
                        • Ionische Inseln
                        • 3sat
                          ]]>
                          redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) TV-Tipps Wed, 17 Mar 2021 11:24:35 +0200
                          „Historischer Moment“: Griechenland erweitert sein Staatsgebiet um zehn Prozent https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/28638-%E2%80%9Ehistorischer-moment%E2%80%9C-griechenland-erweitert-sein-staatsgebiet-um-zehn-prozent https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/28638-%E2%80%9Ehistorischer-moment%E2%80%9C-griechenland-erweitert-sein-staatsgebiet-um-zehn-prozent Unser Archivfoto (© Eurokinissi) entstand im griechischen Parlament.

                          Das griechische Staatsgebiet wurde am Mittwoch (20.1.) um etwa zehn Prozent bzw. 13.000 Quadratkilometer erweitert. Das teilte Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis im Parlament mit.

                          • Griechenland
                          • Ionisches Meer
                          • Griechenland und Italien
                          • Griechenland News
                          • Parlament
                          • Griechenland und die Türkei
                          • Griechenland Nachrichten
                            ]]>
                            elisa [PUNKT] huebel [AT] griechenland-zeitung [PUNKT] com (Elisa Hübel) Politik Thu, 21 Jan 2021 12:43:29 +0200
                            Ausdehnung der Hoheitsgewässer kurz vor dem Abschluss https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/28574-ausdehnung-der-hoheitsgew%C3%A4sser-kurz-vor-dem-abschluss https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/28574-ausdehnung-der-hoheitsgew%C3%A4sser-kurz-vor-dem-abschluss Unser Archivfoto (© Eurokinissi) zeigt das Gebäude des griechischen Parlaments.

                            Griechenland unternimmt einen weiteren formalen Schritt, um die mit Italien im Ionischen Meer vereinbarte Ausdehnung des Küstenmeeres bzw. der Hoheitsgewässer von bisher sechs auf zwölf Seemeilen unter Dach und Fach zu bringen: Ende der vorigen Woche wurde dem Parlament eine entsprechende Gesetzesnovelle übergeben, die am 19. Januar verabschiedet werden soll.

                            • Griechenland
                            • Hoheitsgewässer
                            • Ionisches Meer
                            • Griechenland News
                            • Seegrenze
                            • Parlament
                            • Gesetzesnovelle
                            • Griechenland Nachrichten
                              ]]>
                              elisa [PUNKT] huebel [AT] griechenland-zeitung [PUNKT] com (Elisa Hübel) Politik Tue, 12 Jan 2021 09:41:29 +0200
                              Der Wasserplatz https://www.griechenland.net/tourismus/reportagen/28414-der-wasserplatz https://www.griechenland.net/tourismus/reportagen/28414-der-wasserplatz Unser Foto (© GZrh): Viel Wasser, viel Grün: Ein kaum griechisch zu nennendes Gelände

                              Natürlich ist von einem Golfplatz die Rede. Zu suchen ist er auf der Insel Kerkyra im Ionischen Meer, die den meisten Deutschen eher als Korfu bekannt ist. Kerkyra ist halt der griechische Name; auch der Hauptort heißt amtlich so. Auf diesem Eiland befindet sich der einzige Golfplatz der Ionischen Inseln, gelegen im sogenannten Ropa Valley an der Westküste. Der Platz gilt als einer der schönsten des Landes, ist aber, Gott sei’s geklagt, auf Korfu selbst fast unbekannt. Sogar die Taxi- und Busfahrer wissen nur in Ausnahmen etwas damit anzufangen, und das recht trostlose Touristenbüro in Kerkyra-Town sowieso nicht. Golf auf Korfu?, erfuhr der Autor dort. Sie scherzen wohl, Sir.

                              • Griechenland
                              • Griechenland Zeitung
                              • Tourismus
                              • Reportage Griechenland
                              • Ionische Inseln
                              • Ionisches Meer
                              • Kerkyra
                              • Korfu
                              • Golf
                              • Golfplatz
                                ]]>
                                redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Ionische Inseln Thu, 10 Dec 2020 12:45:27 +0200
                                Schöne Strände und Orte wie Postkartenwunder https://www.griechenland.net/tourismus/reportagen/28410-sch%C3%B6ne-str%C3%A4nde-und-orte-wie-postkartenwunder https://www.griechenland.net/tourismus/reportagen/28410-sch%C3%B6ne-str%C3%A4nde-und-orte-wie-postkartenwunder Schöne Strände und Orte wie Postkartenwunder

                                Kefalonia: Es könnte sich ohne weiteres um einen Mädchennamen handeln, und einem Vorhaben, sich in dessen Halterin zu verlieben, sollte eigentlich nichts im Weg stehen. Es ist auch tatsächlich von einer Schönheit die Rede, jedoch einer Insel. Aber die ist ja auch weiblich.

                                • Griechenland
                                • Griechenland Zeitung
                                • Tourismus
                                • Reportage
                                • Reportage Griechenland
                                • Ionische Inseln
                                • Ionisches Meer
                                • Kefalonia
                                  ]]>
                                  redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Ionische Inseln Thu, 10 Dec 2020 10:47:40 +0200
                                  Starkes Erdbeben im Ionischen Meer https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/28135-starkes-erdbeben-im-ionischen-meer https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/28135-starkes-erdbeben-im-ionischen-meer Archivfoto (© Eurokinissi)

                                  Ein relativ starkes Erdbeben der Stärke 5,4 auf der Richterskala ereignete sich um zwei Uhr in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (21./22.10.) im Ionischen Meer.

                                  • Griechenland
                                  • Erdbeben
                                  • Ionisches Meer
                                  • Griechenland News
                                  • Zakynthos
                                  • Westgriechenland
                                  • Griechenland Nachrichten
                                    ]]>
                                    elisa [PUNKT] huebel [AT] griechenland-zeitung [PUNKT] com (Elisa Hübel) Chronik Thu, 22 Oct 2020 13:35:19 +0300
                                    Erdbeben der Stärke 4,1 in der Nähe von Lefkada https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/27978-erdbeben-der-st%C3%A4rke-4%2C1-in-der-n%C3%A4he-von-lefkada https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/27978-erdbeben-der-st%C3%A4rke-4%2C1-in-der-n%C3%A4he-von-lefkada Unser Archivfoto (© Eurokinissi) entstand auf der Insel Lefkada.

                                    Ein Erdbeben der Stärke 4,1 auf der Richterskala hat sich am Donnerstagmorgen gegen 8.10 Uhr in der Nähe der Insel Lefkada im Westen Griechenlands ereignet.

                                    • Griechenland
                                    • Lefkada
                                    • Erdbeben
                                    • Griechenland News
                                    • Richterskala
                                    • Ionisches Meer
                                    • Griechenland Nachrichten
                                      ]]>
                                      elisa [PUNKT] huebel [AT] griechenland-zeitung [PUNKT] com (Elisa Hübel) Chronik Thu, 24 Sep 2020 10:15:59 +0300
                                      Seerechtsübereinkommen zwischen Hellas und Italien ist fix https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/27367-seerechts%C3%BCbereinkommen-zwischen-hellas-und-italien-ist-fix https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/27367-seerechts%C3%BCbereinkommen-zwischen-hellas-und-italien-ist-fix Unser Foto (© Eurokinissi) entstand am Dienstag in Athen während der Unterzeichnung eines Seerechtsübereinkommens zwischen dem griechischen Außenminister Nikos Dendias (r.) und seinem Amtskollegen aus Italien Luigi Di Maio.

                                      In dieser Woche kam es zu einer „historischen Vereinbarung“ zwischen Griechenland und Italien. Am Dienstag (9.6.) haben sich der griechische Außenminister Nikos Dendias und sein Amtskollege aus Rom Luigi Di Maio an einen Tisch gesetzt, um ein Seerechtsabkommen, das die Grundlage für die Festlegung der Ausschließlichen Wirtschaftszone (AWZ) zwischen beiden Ländern im Ionischen Meer ist, zu unterzeichnen.

                                      • Griechenland
                                      • Ausschließliche Wirtschaftszone
                                      • Griechenland und Italien
                                      • Griechenland News
                                      • Ionisches Meer
                                      • Nikos Dendias
                                      • Griechenland Nachrichten
                                      • Außenministerium
                                      • Italien
                                        ]]>
                                        elisa [PUNKT] huebel [AT] griechenland-zeitung [PUNKT] com (Elisa Hübel) Politik Tue, 09 Jun 2020 17:30:14 +0300
                                        Unwetter in Westgriechenland – Überschwemmungen auf Kefalonia https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/26298-unwetter-in-westgriechenland-%E2%80%93-%C3%BCberschwemmungen-auf-kefalonia https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/26298-unwetter-in-westgriechenland-%E2%80%93-%C3%BCberschwemmungen-auf-kefalonia Unser Archivfoto (© Eurokinissi) entstand 2016 nach einem Unwetter in Ilia auf der Peloponnes.

                                        Ein schweres Unwetter hat am Dienstagmorgen Westgriechenland heimgesucht. Am schlimmsten betroffen war die Insel Kefalonia im Ionischen Meer, konkret das Dorf Agia Efthymia.

                                        • Griechenland
                                        • Kefalonia
                                        • Unwetter
                                        • Überschwemmungen
                                        • Westgriechenland
                                        • Ionisches Meer
                                        • Ionische Inseln
                                        • Griechenland News
                                        • Ilia
                                        • Griechenland Nachrichten
                                          ]]>
                                          elisa [PUNKT] huebel [AT] griechenland-zeitung [PUNKT] com (Elisa Hübel) Chronik Tue, 24 Sep 2019 13:48:58 +0300
                                          Frischer Altweibersommer in Hellas https://www.griechenland.net/nachrichten/wetter/26245-frischer-altweibersommer-in-hellas https://www.griechenland.net/nachrichten/wetter/26245-frischer-altweibersommer-in-hellas © Griechenland Zeitung / Melissa Weyrich

                                          Es tut sich nicht viel, das Wetter ist stabil, und es kommt einem das Wort Altweibersommer in den Sinn. Heute wird es wieder überwiegend heiter, Niederschläge sowie Gewitter erwartet der Griechische Wetterdienst EMY nur im Westen, Thessalien und Makedonien.

                                          Attika (Athen/Piräus): Schöner Sommertag mit viel Sonne und einigen Wolken ab Mittag. Schwache bis mäßige Nordwinde. Höchstwerte bis 32° C.

                                          Nordgriechenland (Thessaloniki): Die Bewölkung nimmt im Laufe des Tages zu und bringt lokale Niederschläge ab den Mittagsstunden. In West- und Zentral-Makedonien kann es generell immer wieder zu Regenfällen, aber auch Gewittern kommen. Temperaturen: bis 32° C.

                                          Mittel- und Westgriechenland: EMY sagt für den nördlichen Bereich dieser Region vereinzelte Regenfälle und Gewitter voraus, im Süden lokale Niederschläge v. a. im Gebirge. Am Abend beruhigt sich die Lage. Temperaturen: bis 33° C; in Epirus drei bis vier Grad kühler.

                                          Peloponnes: Geringe Bewölkung vor allem im Landesinneren, gegen Abend hellt es aber zunehmend auf. Hin und wieder einige Tropfen in den Bergregionen. Das Quecksilber bewegt sich durchschnittlich um die 30° C.

                                          Ionische Inseln: Der Tag startet mit relativ dichter Bewölkung, die aber schrittweise verschwindet. Eventuell tröpfelt es auf Kefalonia. Höchstwerte: etwa 28° C.

                                          Ägäis: Allgemein heiter und nur lokale Bewölkung. Temperaturen meist knapp unter 30° C. Die Winde wehen aus nördlichen Richtungen mit einer Stärke von bis zu 6.

                                          (Griechenland Zeitung / rs)

                                          Unser Archivfoto (© Griechenland Zeitung / Melissa Weyrich) entstand auf Akrokorinth.

                                          • Griechenland
                                          • Athen
                                          • Thessaloniki
                                          • Ägäis
                                          • Inseln
                                          • Sonne
                                          • Peloponnes
                                          • Ionisches Meer
                                            ]]>
                                            r [PUNKT] stadler [AT] griechenland [PUNKT] net (Robert Stadler) Wetter Wed, 11 Sep 2019 09:56:55 +0300
                                            WWF will Bohrungen im Ionischen Meer verhindern https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/26028-wwf-will-bohrungen-im-ionischen-meer-verhindern https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/26028-wwf-will-bohrungen-im-ionischen-meer-verhindern Fotos (© Pressebüro von WWF Hellas)

                                            Es ist nicht zu spät „Nein“ zu sagen. Unter diesem Motto ist das Segelboot „Blue Panda“ der Umweltschutzorganisation WWF derzeit im Ionischen Meer unterwegs.

                                            • Griechenland
                                            • WWF Hellas
                                            • Umweltschutz
                                            • Erdöl
                                            • Erdbeben
                                            • Griechenland News
                                            • Ionisches Meer
                                            • Ionische Inseln
                                            • Griechenland Nachrichten
                                            • Caretta Caretta
                                            • Monachus monachus
                                            • Zakynthos
                                            • Kefalonia
                                            • Ithaka
                                              ]]>
                                              elisa [PUNKT] huebel [AT] griechenland-zeitung [PUNKT] com (Elisa Hübel) Chronik Tue, 23 Jul 2019 12:26:19 +0300
                                              Meine neue Heimat Epirus (Teil 1) https://www.griechenland.net/leser-blog/leser-geschichten/25500-meine-neue-heimat-epirus-teil-1 https://www.griechenland.net/leser-blog/leser-geschichten/25500-meine-neue-heimat-epirus-teil-1 Meine neue Heimat Epirus (Teil 1)

                                              Mein Name ist Patricia Nikolaou und ich lebe mit meiner Familie seit nunmehr fast 30 Jahren in Arta, einer Stadt inmitten von Epirus. Neben unserem Beruf als Deutschlehrer, beschäftigen wir uns – mein Mann Kostas Nikolaou, staatlich geprüfter Wanderführer, und ich – seit einigen Jahren mit dem alternativen Tourismus und versuchen damit unseren Gästen die schönsten Ecken von Epirus mit wunderbaren Wanderungen zu zeigen. Denn wie schon Goethe sagte: „Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen". Das ist für uns ein Grund, unsere schöne Heimat und zum Teil noch unerschlossene Gegend Besuchern nahezubringen.

                                              Wanderlust

                                              Das wilde und zugleich besinnliche Epirus ist ein echter Geheimtipp unter Wanderern und Griechenlandfreunden. Das Ionische Meer mit seinen zum Teil noch unberührten Buchten und Stränden auf der einen Seite und den gewaltigen Bergen des Pindosgebirges auf der anderen, machen Epirus zu einer unvergesslichen Erfahrung.

                                              52f

                                              Nicht zu vergessen die vorgelagerten Inseln mit ihren einmaligen Stränden und dem türkisfarbenen, kristallklaren Wasser, das zu unvergesslichen Badefreuden einlädt. Die Ionischen Inseln (auch Eptanisa, also 7 Inseln genannt) Korfu, Paxi, Antipaxi, Lefkada, Kefalonia, Ithaka, Zakynthos und Kythira, bilden eine der grünsten Gebiete Griechenlands. Jede Insel kann mit einer wunderbaren grünen Landschaft und tollen Stränden aufwarten. Darüber hinaus sind die Ionischen Inseln ein spektakuläres Segelparadies mit unendlichen Buchten, die man auf diesem Wege in ihrer ganzen Schönheit genießen kann.

                                              5

                                              Auf den Spuren der griechischen Mythologie

                                              Die besonders reizvollen Inseln Lefkada, Ithaka und Kefalonia bieten die besten Voraussetzungen für einen entspannten Urlaub auf den Spuren des antiken Helden Odysseus. Ihre mythologischen Wurzeln machen diese Inseln zu einem idealen Ort für ausgiebige Erkundungen und Wanderungen mit einmaligen Blicken auf die Inselwelt. Der Küstenstreifen auf dem Festland zwischen Preveza und Igoumenitsa ist besonders bekannt für seine langen, sauberen Strände und einsamen Sandbuchten, wo der Urlauber selbst in den Sommer-Urlaubszeiten ein ruhiges Strandeckchen finden kann.

                                              39e

                                              Entlang ihrer schönen Küste bietet sich uns ein fantastisches Farbenspiel von türkisblau bis zu einem satten Grün. Reizvolle Städtchen wie Preveza, Syvota, Perdika und Parga mit seinen bezaubernden Gässchen, stille Örtchen am Ionischen Meer, beeindrucken mit ihrer schönen Lage, den weiten Blicken aufs Meer und den unendlichen Olivenhainen, die sie umgeben. Zahlreiche Strände vervollkommnen die eindrucksvolle Kulisse vom einladenden Küstenstreifen und grünem Hinterland.

                                              39j

                                              Unberührte Natur und legendäre Ortschaften

                                              Besonders bekannt ist diese Region für ihre geschichtsträchtigen, antiken Stätten wie Nikopolis, Kassopi, Nekromantion und Souli. Souli liegt oberhalb des sagenumwobenen Flusses Acheron, dem wohl bekanntesten Fluss des Epirus, auf dem laut Mythologie Charon die Seelen der Toten in die Unterwelt, den Hades, schiffte. Der Fluss mit seinen unzähligen Quellen und glasklarem Wasser ist für eine Erfrischung an heißen Sommertagen, aber auch für Outdoor Aktivitäten wie Kanu und Rafting geeignet. Die einmalige Flusslandschaft bietet eine frische Atmosphäre für jeden Besucher.

                                              111

                                              Das griechische Hinterland mit seinen faszinierenden Berglandschaften ist auch bis heute noch touristisch unerschlossen. Mit gewaltigen Gipfeln von über 2500 Höhenmetern in den Bergen des Pindos-Gebirgsmassivs und dem Nationalpark Tzoumerka, gewaltigen Schluchten und atemberaubender, wilder Natur, bietet Epirus einen sagenhaften Naturraum für Aktivurlauber und Naturfreunden auf gut ausgebauten Wegen.

                                              6

                                              Unter Führung einheimischer Wanderführer können Naturliebhaber authentische Dörfer, abwechslungsreiche Landschaften und die natürliche Schönheit der Gegend entdecken sowie die Menschen und ihre Traditionen kennenlernen. Das Pindosgebirge ist ideal für kürzere und längere Gebirgstouren. In den hochgelegenen Bergdörfern gibt es gemütliche, familiengeführte Gasthäuser und Hotels, die sich speziell an Aktivurlauber richten.

                                              Text und Bilder von Patricia Nikolaou (Informationen unter www.wandern-natur.com)

                                              14

                                              Fortsetzung folgt..

                                              • Lesergeschichten
                                              • Epirus
                                              • Wanderführer
                                              • Wanderführung
                                              • Ionische Inseln
                                              • Ionisches Meer
                                              • Meer
                                              • Strände
                                              • Berge
                                              • Natur
                                              • Nationalpark
                                              • Landschaft
                                                ]]>
                                                redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Leser-Geschichten Thu, 28 Mar 2019 09:47:53 +0200
                                                Feste Fährverbindung zwischen der Insel Ithaka und Patras https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/25298-feste-f%C3%A4hrverbindung-zwischen-der-insel-ithaka-und-patras https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/25298-feste-f%C3%A4hrverbindung-zwischen-der-insel-ithaka-und-patras Unser Foto (© Jan Hübel / Griechenland Zeitung) zeigt das Fährschiff Kefalonia, das bis 2018 auf der Strecke von Patras nach Ithaka und Kefalonia im Einsatz war.

                                                Es ist eine freudige Botschaft für die Einwohner der Inseln Ithaka und Kefalonia: Täglich gibt es wieder eine Fährverbindung mit Patras auf der Peloponnes – der drittgrößten Stadt des Landes. Eingesetzt wird auf dieser Route das Passagierschiff „Andreas Kalvos“:

                                                • Griechenland
                                                • Griechenland News
                                                • Ithaka
                                                • Kefalonia
                                                • Fährschifffahrt
                                                • Schiffsverkehr
                                                • Ionisches Meer
                                                • Patras
                                                  ]]>
                                                  elisa [PUNKT] huebel [AT] griechenland-zeitung [PUNKT] com (Elisa Hübel) Chronik Tue, 12 Feb 2019 10:44:14 +0200
                                                  Weiß und bunt: Die Insel Lefkas https://www.griechenland.net/tourismus/reportagen/24948-wei%C3%9F-und-bunt-die-insel-lefkas https://www.griechenland.net/tourismus/reportagen/24948-wei%C3%9F-und-bunt-die-insel-lefkas Der berühmteste Inselstrand: Porto Katsiki (Fotos: GZkb/cb)

                                                  Lefkas ist die ideale Insel für Auto- und Motorradurlauber. Eine Art Brücke führt mautfrei hinüber. Was lockt, sind vor allem die langen Strände unter den hellen Steilküsten am Ionischen Meer, die die alten Griechen zur Namensgebung „Die Weiße“ veranlassten. Grün ist die Insel aber auch – und in der Inselhauptstadt ausgesprochen bunt.

                                                  • Lefkada
                                                  • Tourismus
                                                  • Reportage
                                                  • Ionische Inseln
                                                  • Ionisches Meer
                                                    ]]>
                                                    redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Ionische Inseln Thu, 06 Dec 2018 13:18:39 +0200
                                                    WWF Hellas startet Kampagne gegen Ölbohrungen https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/24876-wwf-hellas-startet-kampagne-gegen-%C3%B6lbohrungen https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/24876-wwf-hellas-startet-kampagne-gegen-%C3%B6lbohrungen Unser Archivfoto (© Eurokinissi) entstand während einer Veranstaltung von WWF Hellas.

                                                    90 geschützte Regionen mit weltweit einzigartiger Fauna und Flora sind durch seismologische  Untersuchungen bzw. durch mögliche Bohrungen nach fossilen Brennstoffen im Ionischen Meer und vor Kreta gefährdet. Darauf macht die griechische Abteilung des World Wildlife Fund (WWF) in einer Pressemitteilung aufmerksam.

                                                    • WWF Hellas
                                                    • Naturschutz
                                                    • Ölbohrungen
                                                    • Ionisches Meer
                                                      ]]>
                                                      redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Chronik Fri, 23 Nov 2018 13:02:47 +0200
                                                      Beginn von Erdöl- und Erdgasbohrungen in Griechenland in einem Jahr https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/24745-beginn-von-erd%C3%B6l-und-erdgasbohrungen-in-griechenland-in-einem-jahr https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/24745-beginn-von-erd%C3%B6l-und-erdgasbohrungen-in-griechenland-in-einem-jahr Beginn von Erdöl- und Erdgasbohrungen in Griechenland in einem Jahr

                                                      Die Griechische Verwaltungsgesellschaft für Kohlenwasserstoffe (EDEY) hat sich das Ziel gesetzt, das Interesse von Investoren für Bohrungen nach Erdöl bzw. Erdgas in Griechenland zu wecken.

                                                      • Erdgas
                                                      • Erdöl
                                                      • Ionisches Meer
                                                      • Erdgasvorkommen
                                                      • Griechenland
                                                      • Katakolo
                                                      • Griechenland News
                                                        ]]>
                                                        elisa [PUNKT] huebel [AT] griechenland-zeitung [PUNKT] com (Elisa Hübel) Chronik Wed, 31 Oct 2018 16:37:19 +0200
                                                        Erdbeben der Stärke 6,4 erschüttert Ionische Inseln https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/24717-erdbeben-der-st%C3%A4rke-6%2C4-ersch%C3%BCttert-ionische-inseln https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/24717-erdbeben-der-st%C3%A4rke-6%2C4-ersch%C3%BCttert-ionische-inseln Unser Archivfoto (© Eurokinissi) ist Anfang 2014 auf der Insel Kefalonia entstanden. Im Februar dieses Jahres hatte sich damals ein Erbeben der Stärke 5,9 ereignet. Es ist zu vielen Sachschäden gekommen.

                                                        Ein Erdbeben der Stärke 6,4 auf der Richterskala hat sich in dieser Nacht kurz vor zwei Uhr Ortszeit im Ionischen Meer im Westen Griechenlands ereignet. Das Epizentrum lag 44 Kilometer süd- südwestlich der Insel Zakynthos (Zante) unter dem Meeresboden. Spürbar gewesen ist das Beben daher außer auf den Ionischen Inseln, auch in Italien, Malta und Albanien.

                                                        • Griechenland
                                                        • Griechenland News
                                                        • Erdbeben
                                                        • Ionisches Meer
                                                        • Ionische Inseln
                                                        • Kefalonia
                                                        • zante
                                                        • Zakynthos
                                                        • Sachschäden
                                                        • Beben
                                                          ]]>
                                                          elisa [PUNKT] huebel [AT] griechenland-zeitung [PUNKT] com (Elisa Hübel) Chronik Fri, 26 Oct 2018 10:37:37 +0300
                                                          Reisewege Griechenland https://www.griechenland.net/nachrichten/tv-tipps/23551-reisewege-griechenland https://www.griechenland.net/nachrichten/tv-tipps/23551-reisewege-griechenland Foto © Griechenland Zeitung/ ms / Zakynthos

                                                          Die Dokumentation  führt die Zuschauer durch die atemberaubende Schönheit der Ionischen Inseln und stellt dabei ihre Bewohner vor.

                                                          • Griechenland
                                                          • Ionische Inseln
                                                          • Ionisches Meer
                                                          • Film
                                                          • 3sat
                                                            ]]>
                                                            redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) TV-Tipps Wed, 02 May 2018 13:18:13 +0300
                                                            Willow Smith sorgt auf Antipaxos für Sauberkeit https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/21973-willow-smith-sorgt-auf-antipaxos-f%C3%BCr-sauberkeit https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/21973-willow-smith-sorgt-auf-antipaxos-f%C3%BCr-sauberkeit Foto: © Instagram willowsmith
                                                            Die Tochter des Schauspielers Will Smith verbringt mit ihrer Familie den Urlaub in Griechenland. Auf der griechischen Insel Antipaxos im Ionischen Meer angekommen, fiel der 16-Jährigen auf, dass dort viel Müll der Inselbewohner und Strandbesucher herumlag. Kurz entschlossen räumte sie mit ihrer Mutter und vier weiteren Begleitern an den Stränden auf.
                                                            • Willow Smith
                                                            • Ionisches Meer
                                                            • Antipaxos
                                                            • Müll
                                                              ]]>
                                                              redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Chronik Fri, 23 Jun 2017 16:45:29 +0300