Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Regierungsumbildung - GRIECHENLAND.NET - GRIECHENLAND.NET https://www.griechenland.net Sun, 14 Apr 2024 21:06:34 +0300 Joomla! - Open Source Content Management de-de Mini-Kabinettsumbildung in Griechenland mit alten Bekannten https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/34042-mini-kabinettsumbildung-in-griechenland-mit-alten-bekannten https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/34042-mini-kabinettsumbildung-in-griechenland-mit-alten-bekannten Unser Archivfoto (© Eurokinissi) zeigt den neuen Bürgerschutzminister Michalis Chryssochoidis (l.) mit Premierminister Kyriakos Mitsotakis.

Am Mittwoch (3.1.) ist es zu einer kleinen Regierungsumbildung in Athen gekommen. Die neuen Regierungsmitglieder werden am heutigen Donnerstag um 18 Uhr ihren Amtseid ablegen.

  • Griechenland
  • Regierungsumbildung
  • Michalis Chryssochoidis
  • Griechenland News
  • Adonis Georgiadis
  • Bürgerschutz Griechenland
  • Griechenland Nachrichten
    ]]>
    elisa [PUNKT] huebel [AT] griechenland-zeitung [PUNKT] com (Elisa Hübel) Politik Thu, 04 Jan 2024 12:27:58 +0200
    Opposition spricht von „Fiasko“ bei der Regierungsumbildung https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/29806-opposition-spricht-von-%E2%80%9Efiasko%E2%80%9C-bei-der-regierungsumbildung https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/29806-opposition-spricht-von-%E2%80%9Efiasko%E2%80%9C-bei-der-regierungsumbildung Unsere Fotos (© Eurokinissi) entstanden am Dienstag im Amtssitz der Staatspräsidentin während der Vereidigung der neuen Mitglieder des Kabinetts Mitsotakis.

    Eine geplante Kabinettsumbildung endete am Dienstag (31.8.) in einem kleinen Fiasko. Der ernannte Minister für Zivilschutz – ein früheres Mitglied der Opposition – lehnte die Übernahme des Postens ab. Das führte zu einem Disput zwischen Regierung und Opposition. Die Vereidigung der neuen Regierungsmitglieder fand am Dienstagnachmittag ohne weitere Zwischenfälle statt.

    • Griechenland
    • Regierungsumbildung
    • Kabinett
    • Griechenland News
    • Opposition
      ]]>
      elisa [PUNKT] huebel [AT] griechenland-zeitung [PUNKT] com (Elisa Hübel) Politik Wed, 01 Sep 2021 14:11:46 +0300
      Eklat nach Kabinettsumbildung: anvisierter Minister verweigert das Amt https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/29799-eklat-nach-kabinettsumbildung-anvisierter-minister-verweigert-das-amt https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/29799-eklat-nach-kabinettsumbildung-anvisierter-minister-verweigert-das-amt Unser Archivfoto (© Eurokinissi) zeigt den früheren Verteidigungsminister Evangelos Apostolakis.

      Am Dienstag (31.8.) wurde eine Regierungsumbildung angekündigt. Der frisch berufene Minister für Zivilschutz weigerte sich allerdings, sein neues Amt anzutreten. Er erklärte, dass er eine überparteiliche Einigung gefordert habe, zu der es jedoch nicht gekommen sei.

      • Griechenland
      • Kabinettsumbildung
      • Ministerium
      • Griechenland News
      • Zivilschutz
      • Regierungsumbildung
      • Griechenland Nachrichten
        ]]>
        elisa [PUNKT] huebel [AT] griechenland-zeitung [PUNKT] com (Elisa Hübel) Politik Tue, 31 Aug 2021 19:10:24 +0300
        Mitsotakis feilt mit einer weiteren Regierungsumbildung am politischen Profil https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/29794-mitsotakis-feilt-mit-einer-weiteren-regierungsumbildung-am-politischen-profil https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/29794-mitsotakis-feilt-mit-einer-weiteren-regierungsumbildung-am-politischen-profil Unser Archivfoto (© Eurokinissi) zeigt das Parlamentsgebäude vor dem Syntagma-Platz in Athen.

        Am Dienstagvormittag (31.8.) wurde eine größere Umbildung des Regierungskabinetts unter dem konservativen Ministerpräsidenten Kyriakos Mitsotakis (Nea Dimokratia) bekannt gegeben.

        • Griechenland
        • Regierungsumbildung
        • Ministerien
        • Griechenland News
        • Zivilschutz
        • Vereidigung
        • Staatssekretär
        • Griechenland Nachrichten
          ]]>
          elisa [PUNKT] huebel [AT] griechenland-zeitung [PUNKT] com (Elisa Hübel) Politik Tue, 31 Aug 2021 13:43:19 +0300
          Mini-Kabinettsumbildung nach verheerenden Waldbränden in Griechenland https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/29741-mini-kabinettsumbildung-nach-verheerenden-waldbr%C3%A4nden-in-griechenland https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/29741-mini-kabinettsumbildung-nach-verheerenden-waldbr%C3%A4nden-in-griechenland Bei unserem Foto (© Eurokinissi) handelt es sich um eine Archivaufnahme von der Vereidigung der neuen Kabinettsmitglieder nach der letzten Mini-Regierungsumbildung am 5. Januar 2021.

          Nach den verheerenden Waldbränden, die seit zwei Wochen extreme Schäden in vielen Teilen Griechenlands angerichtet haben, zog die Regierung der konservativen Nea Dimokratia (ND) mit einer Kabinettsumbildung erste politische Konsequenzen.

          • Regierungsumbildung
          • Kabinettsumbildung
          • Kabinettsmitglieder
          • Nea Dimokratia
            ]]>
            j [PUNKT] huebel [AT] griechenland [PUNKT] net (Jan Hübel) Politik Fri, 13 Aug 2021 12:06:04 +0300
            Mitsotakis setzt auf Veränderungen: Regierungsumbildung zum Jahresbeginn https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/28530-mitsotakis-setzt-auf-ver%C3%A4nderungen-regierungsumbildung-zum-jahresbeginn https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/28530-mitsotakis-setzt-auf-ver%C3%A4nderungen-regierungsumbildung-zum-jahresbeginn Unser Foto (© Eurokinissi) zeigt den neuen Regierungssprecher Christos Tarantilis.

            Auf den Bildschirmen der Fernsehapparate in Griechenland trat am Montag (4.1.) genau um 12 Uhr mittags ein bisher eher weniger bekannter Politiker ins Rampenlicht: Christos Tarantilis, der neue Regierungssprecher. Seine erste Aufgabe war es, die von Premierminister Kyriakos Mitsotakis vorgenommene Regierungsumbildung bekannt zu geben. Sein Vorgänger im Amt des Pressesprechers Stelios Petsas ist fortan stellvertretender Minister im Innenministerium.

            • Griechenland
            • Regierungsumbildung
            • Kabinett
            • Griechenland News
            • Kyriakos Mitsotakis
            • Regierungschef
            • Griechenland Nachrichten
              ]]>
              elisa [PUNKT] huebel [AT] griechenland-zeitung [PUNKT] com (Elisa Hübel) Politik Mon, 04 Jan 2021 16:36:02 +0200
              Mini-Regierungsumbildung im Zeichen der Corona-Pandemie https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/27675-mini-regierungsumbildung-im-zeichen-der-corona-pandemie https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/27675-mini-regierungsumbildung-im-zeichen-der-corona-pandemie Unser Foto (© Eurokinissi) zeigt Regierungssprecher Stelios Petsas.

              Lange im Vorfeld hatte die Gerüchteküche gebrodelt: Nun ist die Regierungsumbildung endlich Tatsache, wenn auch wenig spektakulär. Am Dienstag (4.8.) gab Regierungssprecher Stelios Petsas bekannt, dass zwei bisherige Staatssekretäre zu stellvertretenden Ministern befördert werden; drei weitere Persönlichkeiten werden zusätzlich als Staatssekretäre tätig sein.

              • Griechenland
              • Regierungsumbildung
              • Regierungssprecher
              • Griechenland News
              • Staatssekretär
              • Ministerien
              • Griechenland Nachrichten
                ]]>
                elisa [PUNKT] huebel [AT] griechenland-zeitung [PUNKT] com (Elisa Hübel) Politik Tue, 04 Aug 2020 13:17:16 +0300
                Vorerst keine Regierungsumbildung in Griechenland https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/27517-vorerst-keine-regierungsumbildung-in-griechenland https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/27517-vorerst-keine-regierungsumbildung-in-griechenland Unser Archivfoto (© Eurokinissi) zeigt Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis.

                Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis dementierte in dieser Woche in einem Radiointerview Gerüchte, wonach es demnächst zu einer Regierungsumbildung kommen könnte. Etwaige Veränderungen werde er persönlich ankündigen, wenn es so weit sei. Ausgeschlossen wurde von ihm die Möglichkeit vorverlegter Parlamentswahlen.

                • Griechenland
                • Kabinettsumbildung
                • Kyriakos Mitsotakis
                • Griechenland News
                • Regierungsumbildung
                • Regierungszeit
                • Griechenland Nachrichten
                  ]]>
                  elisa [PUNKT] huebel [AT] griechenland-zeitung [PUNKT] com (Elisa Hübel) Politik Thu, 09 Jul 2020 15:22:24 +0300
                  Möglichkeit einer Regierungsumbildung rückt auf die Tagesordnung https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/27404-m%C3%B6glichkeit-einer-regierungsumbildung-r%C3%BCckt-auf-die-tagesordnung https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/27404-m%C3%B6glichkeit-einer-regierungsumbildung-r%C3%BCckt-auf-die-tagesordnung Unser Foto (© Pressebüro des Ministerpräsidenten / Dimitris Papamitsos) zeigt Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis.

                  Mit der Bezeichnung „Korrekturmaßnahmen“ löste Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis in dieser Woche während eines offiziellen Besuches in Israel Spekulationen über eine mögliche Regierungsumbildung aus. Beobachter meinen, dass dies noch bis Ende August in die Tat umgesetzt werden könnte.

                  • Griechenland
                  • Kyriakos Mitsotakis
                  • Regierungsumbildung
                  • Griechenland News
                  • Nea Dimokratia
                  • Kabinett
                  • Griechenland Nachrichten
                    ]]>
                    elisa [PUNKT] huebel [AT] griechenland-zeitung [PUNKT] com (Elisa Hübel) Politik Thu, 18 Jun 2020 13:14:59 +0300
                    Mini-Regierungsumbildung in Griechenland https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/25325-mini-regierungsumbildung-in-griechenland https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/25325-mini-regierungsumbildung-in-griechenland Unser Foto (© Eurokinissi) entstand am Freitag während der Ankündigung der Regierungsumbildung durch Staatsminister und Regierungssprecher Dimitris Tzanakopoulos.

                    In Griechenland erfolgte am Freitagmittag eine Mini-Regierungsumbildung. Zurückzuführen ist diese u. a. auf die Tatsache, dass im Mai Kommunalwahlen durchgeführt werden. Die Ministerin für Makedonien und Thrakien Katerina Notopoulou kandidiert für das Amt des Bürgermeisters in der nordgriechischen Metropole Thessaloniki und muss deshalb ihren bisherigen Posten aufgeben. Ihren Job übernimmt Eleftheria Chatzigeorgiou.

                    • Griechenland
                    • Regierungsumbildung
                    • Bürgermeisterin
                    • Außenministerium
                    • Griechenland News
                    • Dimitris Tzanakopoulos
                      ]]>
                      elisa [PUNKT] huebel [AT] griechenland-zeitung [PUNKT] com (Elisa Hübel) Politik Fri, 15 Feb 2019 16:43:10 +0200
                      Regierungsumbildung in Athen: mehr Frauen – jüngere Minister https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/24317-regierungsumbildung-in-athen-mehr-frauen-%E2%80%93-j%C3%BCngere-minister https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/24317-regierungsumbildung-in-athen-mehr-frauen-%E2%80%93-j%C3%BCngere-minister Ministerpräsident Alexis Tsipras (Foto © Eurokinissi)

                      Am Dienstagabend hat Ministerpräsident Alexis Tsipras sein Regierungskabinett umgebildet. Es besteht aus 53 Mitgliedern; bei 13 von ihnen handelt es sich um neue Gesichter. Erhöht wurde die Präsenz von Frauen: Von bisher sechs auf 13.

                      • Regierungsumbildung
                      • Pasok
                      • Minister
                      • Kabinett
                      • Griechenland
                      • Griechenland News
                      • SYRIZA
                      • Nea Dimokratia
                        ]]>
                        elisa [PUNKT] huebel [AT] griechenland-zeitung [PUNKT] com (Elisa Hübel) Politik Wed, 29 Aug 2018 12:01:50 +0300
                        Neuer Tag für SYRIZA: Innenminister wurde Generalsekretär des Zentralkomitees https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/24304-neuer-tag-f%C3%BCr-syriza-innenminister-wurde-generalsekret%C3%A4r-des-zentralkomitees https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/24304-neuer-tag-f%C3%BCr-syriza-innenminister-wurde-generalsekret%C3%A4r-des-zentralkomitees Unser Foto (© Eurokinissi) zeigt den neuen Generalsekretär des Zentralkomitees der Regierungspartei SYRIZA Panos Skourletis.

                        Das Zentralkomitee der Regierungspartei Bündnis der Radikalen Linken (SYRIZA) hat einen neuen Generalsekretär: Den bisherigen Innenminister Panos Skourletis. Für ihn haben am Montagabend 126 der 144 Mitglieder des Zentralkomitees votiert; 18 haben einen „weißen“ Stimmzettel abgegeben. Die Kandidatur von Skourletis wurde von Ministerpräsident Alexis Tsipras vorgeschlagen.

                        • Griechenland
                        • Zentralkomitee
                        • SYRIZA
                        • Bündnis der Radikalen Linken (SYRIZA)
                        • Alexis Tsipras
                        • Panos Skourletis
                        • Regierungsumbildung
                        • Memoranden
                          ]]>
                          elisa [PUNKT] huebel [AT] griechenland-zeitung [PUNKT] com (Elisa Hübel) Politik Tue, 28 Aug 2018 11:11:28 +0300
                          Mini-Regierungsumbildung in Griechenland https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/23194-mini-regierungsumbildung-in-griechenland https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/23194-mini-regierungsumbildung-in-griechenland Unser Foto (© Eurokinissi) zeigt Ministerpräsident Alexis Tsipras (r.) gemeinsam mit seinem einstigen innerparteilichen Widersacher Fotis Kouvelis, den er jetzt in sein Kabinett berief. Beobachter bewerten diesen Schritt als eine Öffnung zum linksliberalen, sozialistischen Spektrum.

                          Am Donnerstag rückte in Griechenland eine Regierungsumbildung auf die Tagesordnung. Ministerpräsident Alexis Tsipras wollte damit ein Zeichen setzen, dass es nicht zu vorverlegten Parlamentswahlen kommen wird. Die Legislaturperiode endet im September 2019.

                          • Griechenland
                          • Regierungsumbildung
                          • Zouraris
                          • Rania Antonopoulou
                          • Fotis Kouvelis
                          • DIMAR
                          • Griechenland News
                          • Mouzalas
                            ]]>
                            elisa [PUNKT] huebel [AT] griechenland-zeitung [PUNKT] com (Elisa Hübel) Politik Thu, 01 Mar 2018 12:12:47 +0200
                            Rücktritte wegen Mietzuschuss: Regierungsumbildung auf der Tagesordnung https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/23176-r%C3%BCcktritte-wegen-mietzuschuss-regierungsumbildung-auf-der-tagesordnung https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/23176-r%C3%BCcktritte-wegen-mietzuschuss-regierungsumbildung-auf-der-tagesordnung Unser Foto (© Eurokinissi) zeigt die zurückgetretene stellvertretende Ministerin Rania Antonopoulou während des Besuches einer Ausstellung am 22. Februar 2018. Sie war im Arbeitsministerium für die Bekämpfung der Arbeitslosigkeit verantwortlich.

                            Wegen der Inanspruchnahme eines Mietzuschusses musste am Montag die stellvertretende Arbeitsministerin Rania Antonopoulou ihren Hut nehmen. Der Zuschuss belief sich auf 1.000 Euro monatlich. Möglich wurde dies durch ein Gesetz, das im Jahre 2015 von der jetzigen Links-rechts-Regierung verabschiedet worden war. Damit war ein bereits seit 1994 bestehendes Gesetz auch auf nicht ins Parlament gewählte Regierungsmitglieder erweitert worden.

                            • Regierungsumbildung
                            • Zuschuss
                            • Rania Antonopoulou
                            • Wirtschaftsminister
                            • Griechenland
                            • Griechenland News
                              ]]>
                              redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Tue, 27 Feb 2018 12:54:37 +0200
                              Neues Kabinett in Athen: harte Arbeit bis Monatsende https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/20918-neues-kabinett-in-athen-harte-arbeit-bis-monatsende https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/20918-neues-kabinett-in-athen-harte-arbeit-bis-monatsende Neues Kabinett in Athen: harte Arbeit bis Monatsende

                              Griechenland wird seit Freitag von einem neuen Kabinett regiert. Veränderungen gibt es u. a. in den Ministerien für Bildung und Arbeit. In vielen Fällen hat die jüngere Generation die Zügel übernommen. Oberste Priorität ist ein erfolgreicher Abschluss der Verhandlungen mit den Geldgebern.  

                              Am Freitag hat Ministerpräsident Alexis Tsipras eine lang erwartete Kabinettsumbildung durchgeführt. Dieses besteht nun aus 49 Mitgliedern; 15 von ihnen sind erstmals in der Regierung vertreten. Einige davon gehören mit einem Alter um die 40 Jahre der jüngeren Generation an. Elf Minister bzw. stellvertretende Minister und Staatssekretäre hat Ministerpräsident Alexis Tsipras nach Hause geschickt.

                              • Regierungsumbildung
                              • SYRIZA
                              • Hieronymos
                              • Nikos Filis
                              • Tsakalotos
                              • Achtsioglou
                              • Griechenland
                              • Griechenland News
                                ]]>
                                elisa [PUNKT] huebel [AT] griechenland-zeitung [PUNKT] com (Elisa Hübel) Politik Mon, 07 Nov 2016 13:44:19 +0200
                                SYRIZA-Partei auf Kurs gebracht – nun ist die Regierung dran https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/20850-syriza-partei-auf-kurs-gebracht-%E2%80%93-nun-ist-die-regierung-dran https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/20850-syriza-partei-auf-kurs-gebracht-%E2%80%93-nun-ist-die-regierung-dran SYRIZA-Partei auf Kurs gebracht – nun ist die Regierung dran

                                Am Sonntag haben die 150 Mitglieder des Zentralkomitees der Regierungspartei SYRIZA ein neues Politisches Sekretariat gewählt. Es besteht aus insgesamt 27 Mitgliedern und wird mindestens einmal im Monat tagen. Es setzt sich aus zwei Flügeln zusammen: dem Politischen Rat und dem Exekutivkomitee. Der Politische Rat – bestehend aus 11 Mitgliedern zuzüglich des Parteivorsitzenden Alexis Tsipras und dem Parteisekretär – wird einmal wöchentlich tagen. Das 16köpfige Exekutivkomitee soll sich um laufende politische Fragen sowie um das Funktionieren der Partei als solche kümmern. Parteisekretär bleibt mit 75 % der Stimmen Panagiotis Rigas. Er ist der einzige Kandidat für diesen Posten gewesen.

                                • SYRIZA
                                • Regierungsumbildung
                                • Alexis Tsipras
                                • Tsakalotos
                                • Griechenland
                                  ]]>
                                  elisa [PUNKT] huebel [AT] griechenland-zeitung [PUNKT] com (Elisa Hübel) Politik Mon, 24 Oct 2016 13:55:52 +0300
                                  Kleine Regierungsumbildung in Griechenland gilt als wahrscheinlich https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/17194-kleine-regierungsumbildung-in-griechenland-gilt-als-wahrscheinlich https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/17194-kleine-regierungsumbildung-in-griechenland-gilt-als-wahrscheinlich Kleine Regierungsumbildung in Griechenland gilt als wahrscheinlich

                                  In Griechenland dürfte es in den kommenden Tagen zu einer kleinen Regierungsumbildung kommen. Anlass dafür ist der Wechsel des bisherigen Verteidigungsministers Dimitris Avrampoulos nach Brüssel, wo er als EU-Kommissar tätig sein wird. In der griechischen Presse gehen viele Beobachter davon aus, dass bei dieser Gelegenheit auch andere Kabinettsmitglieder ausgewechselt werden könnten.

                                  • JeanClaude Juncker
                                  • Samaras
                                  • Dimitris Avramopoulos
                                  • Griechenland
                                  • Regierungsumbildung
                                  • Athen
                                    ]]>
                                    j [PUNKT] huebel [AT] griechenland [PUNKT] net (Jan Hübel) Politik Thu, 09 Oct 2014 00:00:00 +0300
                                    Mini-Regierungsumbildung in Griechenland https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/6455-mini-regierungsumbildung-in-griechenland https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/6455-mini-regierungsumbildung-in-griechenland Mini-Regierungsumbildung in Griechenland
                                    Der griechische Ministerpräsident Loukas Papadimos hat Dienstagnacht eine kleine Regierungsumbildung vorgenommen. Drei Minister wechselten ihre Posten. Ausgelöst worden war die Rochade durch den Rücktritt des bisherigen Ministers für Bürgerschutz. Er will sich seiner Kandidatur für das Amt des PASOK-Vorsitzenden widmen. In Athen kam es Dienstagnacht zu einer Mini-Regierungsumbildung.
                                    • Regierungsumbildung
                                    • Parteien
                                    • Griechenland
                                    • Athen
                                      ]]>
                                      redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Wed, 07 Mar 2012 16:01:42 +0200
                                      Umfangreiche Regierungsumbildung in Griechenland https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/2825-umfangreiche-regierungsumbildung-in-griechenland https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/2825-umfangreiche-regierungsumbildung-in-griechenland Umfangreiche Regierungsumbildung in Griechenland
                                      In Griechenland ist es am Montagnachmittag zu einer umfassenden  Regierungsumbildung gekommen. Das neue Kabinett wird am Dienstag um 15.30 Uhr vereidigt. Insgesamt werden 17 neue Mitglieder in die Regierungsriege aufgenommen. Nicht mehr aufgestellt wurde u.
                                      • Regierung
                                      • Regierungsumbildung
                                      • Ministerien
                                      • Wahlen
                                      • Innenpolitik
                                      • Griechenland
                                      • Athen
                                        ]]>
                                        redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Tue, 10 Jun 2014 11:58:37 +0300
                                        Erstmals in großer Koalition: Neues Kabinett in Griechenland https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/2696-erstmals-in-gro%C3%9Fer-koalition-neues-kabinett-in-griechenland https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/2696-erstmals-in-gro%C3%9Fer-koalition-neues-kabinett-in-griechenland Erstmals in großer Koalition: Neues Kabinett in Griechenland
                                        Griechenland hat seit Montag ein neues Regierungskabinett – und erstmals seit der Wiederherstellung der Demokratie in Griechenland nach der Militärjunta (1967-1974) ist damit eine Große Koalition am Ruder. Gebildet wird sie von der konservativen Nea Dimokratia (ND) und der sozialistische PASOK. Nötig geworden war die am Montagabend erfolgte Kabinettsumbildung durch das Ausscheiden der Demokratischen Linken (DIMAR) am Donnerstag voriger Woche. Vorangegangen war die plötzliche Schließung der staatlichen Rundfunk- und Fernsehanstalt ERT durch Regierungschef Antonis Samras, womit sich die DIMAR-Genossen nicht abfinden konnten. Die Koalition aus ND und PASOK verfügt über eine relativ knappe Mehrheit von 153 Sitzen (von 300) im Parlament, kann jedoch bei wichtigen Entscheidungen auch auf die Unterstützung von mindestens zwei unabhängigen Abgeordneten rechnen.
                                        • Regierung
                                        • Regierungsumbildung
                                        • Kabinett II
                                        • Samaras
                                        • Venizelos
                                        • Pasok
                                        • Nea Dimokratia
                                        • Innenpolitik
                                        • Griechenland
                                          ]]>
                                          redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Tue, 25 Jun 2013 15:47:02 +0300
                                          Gerüchte über Regierungsumbildung wurden dementiert https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/2644-ger%C3%BCchte-%C3%BCber-regierungsumbildung-wurden-dementiert https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/2644-ger%C3%BCchte-%C3%BCber-regierungsumbildung-wurden-dementiert Die Regierung in Athen bemüht sich in diesen Tagen besonders, die Voraussetzungen zu erfüllen, um eine Kreditrate in Höhe von 2,8 Milliarden Euro für den März zu erhalten. Aus diesem Grund treffen sich Regierungsmitglieder heute und morgen mit Vertretern der Troika aus Europäischer Kommission, Europäischer Zentralbank und Internationalem Währungsfonds. Auf der Gesprächsagenda stehen Steuereinnahmen, die Festlegung des Mindestlohnes sowie die Verabschiedung von etwa 7.000 Beamten aus dem Staatssektor. Betroffen davon sein sollen überwiegend eidbrüchige Beamte bzw.
                                          • Regierungsumbildung
                                          • Innenpolitik
                                          • Griechenland
                                          • Athen
                                            ]]>
                                            redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Wed, 06 Mar 2013 14:58:20 +0200
                                            Vier Hauptziele nach Regierungsumbildung angekündigt https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/2171-vier-hauptziele-nach-regierungsumbildung-angek%C3%BCndigt https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/2171-vier-hauptziele-nach-regierungsumbildung-angek%C3%BCndigt Griechenland / Athen. Premierminister Jorgos Papandreou hat sich nach der Regierungsumbildung, die in der Nacht von Montag auf Dienstag erfolgte, vier große Ziele gesetzt, um das Land aus der Finanz- und Wirtschaftskrise zu manövrieren. In den kommenden 100 Tagen will Papandreou zusammen mit dem gesamten 48-köpfigen Kabinett die Rezension bekämpfen, die staatlichen Einnahmen erhöhen, das Defizit verringern und eine bessere Koordination unter den Regierungsmitgliedern erreichen. Erklärtes Ziel ist es außerdem, im Jahr 2011 die dritte Rate eines Kredites von Insgesamt 110 Mrd. Euro zu erhalten, der – unter Auflagen – mit der so genannten „Troika“ (bestehend aus Europäischer Kommission, Europäischer Zentralbank und Internationalem Währungsfonds) vereinbart worden war.
                                            • Papandreou
                                            • Regierungsumbildung
                                            • Troika
                                            • Innenpolitik
                                            • Griechenland
                                            • Athen
                                              ]]>
                                              redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Wed, 08 Sep 2010 17:44:35 +0300
                                              Medien erwarten Regierungsumbildung in den kommenden Tagen https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/2167-medien-erwarten-regierungsumbildung-in-den-kommenden-tagen https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/2167-medien-erwarten-regierungsumbildung-in-den-kommenden-tagen Griechenland / Athen. Zu einer Regierungsumbildung könnte es in den kommenden Tagen kommen. Als Grund dafür nennen griechische Medien die Weigerung mehrer Minister und Staatssekretäre, sich während der Nationalratssitzung der PASOK am Wochenende als Kandidaten für Präfekturen oder Bürgermeisterämter zur Verfügung zu stellen. Als erste, so die Einschätzung zahlreicher Beobachter, könnte die Ministerin für Agrarentwicklung Katerina Batzeli ihren Ministerposten verlassen. Diese hatte sich geweigert, sich für die Region Zentralgriechenland zur Verfügung zu stellen.
                                              • Regierungsumbildung
                                              • Minister
                                              • Innenpolitik
                                              • Griechenland
                                              • Athen
                                                ]]>
                                                redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Mon, 06 Sep 2010 17:51:59 +0300