Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Schiffsunglück - GRIECHENLAND.NET - GRIECHENLAND.NET https://www.griechenland.net Mon, 20 May 2024 03:18:25 +0300 Joomla! - Open Source Content Management de-de Ein Todesopfer bei Schiffsunglück vor Lesbos: Suche nach Überlebenden https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/33876-ein-todesopfer-bei-schiffsungl%C3%BCck-vor-lesbos-suche-nach-%C3%BCberlebenden https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/33876-ein-todesopfer-bei-schiffsungl%C3%BCck-vor-lesbos-suche-nach-%C3%BCberlebenden  Unsere Fotos (© Eurokinissi) entstanden während der Rettungsarbeiten.

Zu einem Schiffsunglück kam es am Sonntagmorgen in der Meeresregion vor der griechischen Insel Lesbos. Von den 14 Besatzungsmitgliedern des Frachters „Raptor“ konnte bisher nur eins gerettet werden; der Mann hatte sich auf eine Tonne gerettet, die im Meer trieb und konnte darauf vier Stunden ausharren. Ein weiteres Besatzungsmitglied wurde tot geborgen.

  • Havarie
  • Schiffsunglück
  • Lesbos
  • Griechenland
  • Frachter
  • Griechenland Zeitung
  • Griechenland News
    ]]>
    redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Chronik Mon, 27 Nov 2023 10:28:40 +0200
    Recherche zum Schiffsunglück vor Pylos mit Journalismuspreis des Europäischen Parlaments ausgezeichnet https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/33683-recherche-zum-schiffsungl%C3%BCck-vor-pylos-mit-journalismuspreis-des-europ%C3%A4ischen-parlaments-ausgezeichnet https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/33683-recherche-zum-schiffsungl%C3%BCck-vor-pylos-mit-journalismuspreis-des-europ%C3%A4ischen-parlaments-ausgezeichnet Unser Foto (© Europäisches Parlament) zeigt die Preisträger in Straßburg.

    Ein griechisch-deutsch-britisches Konsortium wurde in diesen Tagen mit dem Daphne-Caruana-Galizia-Preis 2023 des Europäischen Parlaments ausgezeichnet. Es geht dabei um eine Recherche rund um den Untergang des Flüchtlingsbootes „Adriana“, der sich am 14. Juni dieses Jahres rund 50 Seemeilen vor der Küste von Pylos im Südwesten Griechenlands ereignete und über 600 Menschen das Leben kostete.

    • Preisverleihung
    • Recherche
    • Schiffsunglück
    • Flüchtlingsboot
    • Pylos
    • Griechenland
    • Griechenland Zeitung
    • Griechenland News
      ]]>
      redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Chronik Thu, 19 Oct 2023 13:20:06 +0300
      SOS-Kinderdörfer gründen Kooperationsnetz für Notsituationen https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/33377-sos-kinderd%C3%B6rfer-gr%C3%BCnden-kooperationsnetz-f%C3%BCr-notsituationen https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/33377-sos-kinderd%C3%B6rfer-gr%C3%BCnden-kooperationsnetz-f%C3%BCr-notsituationen Archivfoto (© Eurokinissi).

      Anlässlich des tragischen Schiffsunglücks von Pylos, bei dem Mitte Juni mutmaßlich hunderte Menschen ertrunken sind, haben das Zentrum für Kinder- und Familienhilfe sowie das Kalamata Professional and Family Support Centre der SOS-Kinderdörfer beschlossen, ein Netzwerk für Notsituationen zu schaffen, um die angebotenen Dienste besser aufeinander abzustimmen und die Koordination effizienter zu gestalten.

      • SOS Kinderdörfer
      • Kooperation
      • Kinder
      • Schiffsunglück
      • Griechenland Zeitung
      • Griechenland News
        ]]>
        redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Chronik Fri, 11 Aug 2023 13:25:02 +0300
        Zahlreiche Leichen nach Schiffsunglück zwischen Euböa und Andros gefunden https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/32204-zahlreiche-leichen-nach-schiffsungl%C3%BCck-zwischen-eub%C3%B6a-und-andros-gefunden https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/32204-zahlreiche-leichen-nach-schiffsungl%C3%BCck-zwischen-eub%C3%B6a-und-andros-gefunden Unser Archivfoto (© Eurokinissi) entstand vor zwei Jahren auf der Insel Lesbos.

        26 Menschen konnten nur noch tot aus der Meerenge zwischen den Inseln Euböa und Andros geborgen werden. Es handelt sich um 15 Männer, sechs Frauen und fünf Kinder. Das Schiffsunglück hatte sich am Dienstag (1.11.) ereignet.

        • Griechenland
        • Schiffsunglück
        • Migration Griechenland
        • Griechenland News
        • Flüchtlinge in Griechenland
          ]]>
          elisa [PUNKT] huebel [AT] griechenland-zeitung [PUNKT] com (Elisa Hübel) Chronik Mon, 07 Nov 2022 14:54:33 +0200
          Tödliches Schiffsunglück zwischen Euböa und Andros https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/32185-t%C3%B6dliches-schiffsungl%C3%BCck-zwischen-eub%C3%B6a-und-andros https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/32185-t%C3%B6dliches-schiffsungl%C3%BCck-zwischen-eub%C3%B6a-und-andros Unser Archivfoto (© Eurokinissi) entstand vor zwei Jahren auf der Insel Lesbos.

          Ein weiteres tödliches Schiffsunglück hat sich am Dienstag (1.11.) in griechischen Gewässern ereignet. Die Behörden konnten bis Mittwoch elf Menschen aus den Fluten retten und eine Leiche bergen. Die restlichen Insassen werden noch vermisst; auf dem Segelschiff sind 68 Personen unterwegs gewesen. Es handelt sich überwiegend um Staatsbürger aus Afghanistan, Ägypten und dem Iran.

          • Griechenland
          • Schiffsunglück
          • Euböa
          • Griechenland News
          • Flüchtlinge
          • Flüchtlinge in Griechenland
          • Griechenland Nachrichten
            ]]>
            elisa [PUNKT] huebel [AT] griechenland-zeitung [PUNKT] com (Elisa Hübel) Chronik Wed, 02 Nov 2022 15:22:50 +0200
            Zahl der Toten auf der Euroferry Olympia steigt auf neun https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/30883-zahl-der-toten-auf-der-euroferry-olympia-steigt-auf-neun https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/30883-zahl-der-toten-auf-der-euroferry-olympia-steigt-auf-neun Foto (© Eurokinissi): Gerettete Passagiere, die sich auf der Euroferry Olympia befanden.

            Auf der Unglücksfähre Euroferry Olympia, die Mitte Februar auf hoher See in Brand geraten war, wurde am vorigen Freitag (11.3.) ein weiterer Passagier tot aufgefunden. Auf den Leichnam stießen die Bergungsmannschaften auf dem ersten Garagendeck. Damit steigt die Zahl der Toten auf neun, zwei weitere Personen werden noch immer vermisst.

            • Griechenland
            • Griechenland Zeitung
            • Griechenland News
            • Euroferry
            • Euroferry Olympia
            • Tote
            • Schiffsunglück
            • Feuer
            • Brand
              ]]>
              redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Chronik Mon, 14 Mar 2022 16:16:48 +0200
              Frachtschiff strandet auf Badestrand auf der Insel Euböa https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/24371-frachtschiff-strandet-auf-badestrand-auf-der-insel-eub%C3%B6a https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/24371-frachtschiff-strandet-auf-badestrand-auf-der-insel-eub%C3%B6a Frachtschiff strandet auf Badestrand auf der Insel Euböa

              Ein eher kurioses Schiffsunglück ereignete sich in dieser Woche vor der Küste Euböas. Es handelt sich um den Frachter „Arslanbey“, der am Dienstagabend aus bisher nicht geklärter Ursache auf einen Badestrand auflief. Das Schiff konnte am Mittwoch mit Hilfe eines Schleppers zurück ins tiefe Wasser bugsiert werden. An Bord gewesen sind 14 Mann Besatzung. Die Arslanbey ist mit leerem Laderaum von Amaliapolis in Magnisia in Mittelgriechenland in Richtung Istanbul in der Türkei unterwegs gewesen.

              • Frachter
              • Frachtschiff
              • Euböa
              • Magnissia
              • Griechenland
              • Griechenland News
              • Schiffsunglück
                ]]>
                elisa [PUNKT] huebel [AT] griechenland-zeitung [PUNKT] com (Elisa Hübel) Chronik Thu, 06 Sep 2018 12:56:37 +0300
                Schiffsunglück in der Ägäis fordert mindestens ein Todesopfer https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/22587-schiffsungl%C3%BCck-in-der-%C3%A4g%C3%A4is-fordert-mindestens-ein-todesopfer https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/22587-schiffsungl%C3%BCck-in-der-%C3%A4g%C3%A4is-fordert-mindestens-ein-todesopfer An der Such- und Rettungsaktion nach Vermissten vor der Insel Kalolimnos war auch ein Rettungshubschrauber vom Typ „Super Puma“ beteiligt. Archivfoto: © Eurokinissi

                Eine Frau wurde am Freitagmorgen nach einem Schiffsunglück tot aus dem Meer süd- südwestlich der Insel Kalolimnos geborgen. Das Eiland liegt zwischen Kalymnos, Kos und dem Westen der türkischen Halbinsel Bodrum. Die Frau war auf einem Boot aus Holz mit 23 weiteren Personen von der Türkei aus nach Griechenland unterwegs. Die griechischen Behörden konnten bis zum Vormittag 15 Personen retten; darunter ist auch ein Kind gewesen. Die Suche nach den Vermissten geht weiter.

                • Todesopfer
                • Flüchtlinge
                • Schiffsunglück
                • Türkei
                • Griechenland
                • Mouzalas
                • Griechenland News
                  ]]>
                  elisa [PUNKT] huebel [AT] griechenland-zeitung [PUNKT] com (Elisa Hübel) Chronik Fri, 03 Nov 2017 11:27:00 +0200
                  Suche nach Vermissten des Schiffsunglücks vor Psará geht weiter https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/18271-suche-nach-vermissten-des-schiffsungl%C3%BCcks-vor-psar%C3%A1-geht-weiter https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/18271-suche-nach-vermissten-des-schiffsungl%C3%BCcks-vor-psar%C3%A1-geht-weiter

                  Das Schiffsunglück in der Nacht vom Sonntag zum Montag, bei dem mehrere Matrosen ums Leben kamen, sorgte für Unstimmigkeiten zwischen Athen und Ankara.

                  • Schiffsunglück
                  • Athen
                  • Ankara
                    ]]>
                    redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Chronik Tue, 18 Jan 2005 02:00:00 +0200
                    Nach Schiffsunglück bei Kerkyra: Rettung der Passagiere abgeschlossen https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/17583-nach-schiffsungl%C3%BCck-bei-kerkyra-rettung-der-passagiere-kommt-voran https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/17583-nach-schiffsungl%C3%BCck-bei-kerkyra-rettung-der-passagiere-kommt-voran

                    Die Rettung von Passagieren vom Schiff „Norman Atlantic“ wurde heute abgeschlossen. Bis Mittag wurden nach Angaben der italienischen Behörden insgesamt 409 der insgesamt 478 Personen (inklusive Besatzung) evakuiert. 49 von ihnen wurden mit dem Schiff „Spirit of Piraeus“ im italienischen Hafen Bari sicher an Land gebracht.

                    • Schiffsunglück
                    • Seenot
                    • Korfu
                    • Kerkyra
                    • Italien
                    • Italienfähre
                    • Patras
                      ]]>
                      r [PUNKT] stadler [AT] griechenland [PUNKT] net (Robert Stadler) Chronik Mon, 29 Dec 2014 10:32:31 +0200
                      Griechenland: Ein Todesopfer durch Schiffsunglück vor Symi https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/10209-griechenland-ein-todesopfer-durch-schiffsungl%C3%BCck-vor-symi https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/10209-griechenland-ein-todesopfer-durch-schiffsungl%C3%BCck-vor-symi Griechenland: Ein Todesopfer durch Schiffsunglück vor Symi
                      Mindestens ein Todesopfer forderte ein Schiffsunglück vor der Insel Symi, nördlich von Rhodos. Drei Personen werden noch vermisst. An Bord befanden sich insgesamt 19 illegale Einwanderer, die von der Türkei aus nach Griechenland gelangen wollten. Das Schiffsunglück hat sich in türkischen Hoheitsgewässern ereignet. Die türkische Küstenwache hat 15 Passagiere retten können.
                      • Schiffsunglück
                      • Immigranten
                      • Todesopfer
                      • Insel
                      • Symi
                      • Unglücksfälle
                      • Griechenland
                        ]]>
                        redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Chronik Thu, 13 Mar 2014 12:16:36 +0200
                        Aufklärung über Flüchtlingstragödie in Griechenland gefordert https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/10202-aufkl%C3%A4rung-%C3%BCber-fl%C3%BCchtlingstrag%C3%B6die-in-griechenland-gefordert https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/10202-aufkl%C3%A4rung-%C3%BCber-fl%C3%BCchtlingstrag%C3%B6die-in-griechenland-gefordert Zwei Kinder im Alter von 5 und 11 Jahren und zwei Frauen kamen am Montag bei einem Schiffsunglück in der Ostägäis in Griechenland ums Leben. Zehn Personen – vornehmlich Kinder – werden noch immer vermisst, auf Rettung besteht kaum noch Hoffnung. Der Vorfall ereignete sich auf dem offenen Meer in der Nähe der Insel Farmakonissi, bei Leros, gegenüber der türkischen Küste. Bevor sich das Unglück ereignete, hatte die Küstenwache das Boot ins Schlepptau genommen. Zwei Personen stürzten dabei aus bisher nicht erwiesenen Gründen ins Wasser.
                        • Flüchtlinge
                        • Ostägäis
                        • Schiffsunglück
                        • Unglücksfälle
                        • Griechenland
                          ]]>
                          redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Chronik Wed, 22 Jan 2014 14:29:33 +0200
                          Zwei Tote und ein Vermisster nach Schiffsunglück im Ionischen Meer https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/10129-zwei-tote-und-ein-vermisster-nach-schiffsungl%C3%BCck-im-ionischen-meer https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/10129-zwei-tote-und-ein-vermisster-nach-schiffsungl%C3%BCck-im-ionischen-meer Zwei illegale Einwanderer kamen in dieser Nacht in der Nähe von Preveza im Ionischen Meer ums Leben. Es handelt sich um einen Mann und um einen 8-jährigen Jungen. Die beiden ertranken, als das Schlauchboot, mit dem sie unterwegs waren, umkippte. Der Zwillingsbruder des ertrunkenen Kindes wird noch vermisst. Weitere 22 Passagiere konnten gerettet werden.
                          • Preveza
                          • Schiffsunglück
                          • Unglücksfälle
                          • Griechenland
                            ]]>
                            redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Chronik Wed, 18 May 2011 18:14:55 +0300
                            Griechenland: Acht Einwanderer kamen bei Bootsunglück vor Lesbos ums Leben https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/10057-griechenland-acht-einwanderer-kamen-bei-bootsungl%C3%BCck-vor-lesbos-ums-leben https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/10057-griechenland-acht-einwanderer-kamen-bei-bootsungl%C3%BCck-vor-lesbos-ums-leben Griechenland: Acht Einwanderer kamen bei Bootsunglück vor Lesbos ums Leben
                            Griechenland / Lesbos. Nahe der ostägäischen Insel Mytilini (Lesbos) kamen heute Morgen bei einem Schiffsunglück mindestens acht Menschen ums Leben. Ein Kind wird noch vermisst. Bei den Schiffbrüchigen handelte es sich um 18 illegale Einwanderer aus Afghanistan. Letzten Informationen zufolge fanden fünf Frauen und drei Kinder den Tod.
                            • Schiffsunglück
                            • Lesbos
                            • Mytilini
                            • Einwanderer
                            • Illegale
                            • Unglücksfälle
                            • Griechenland
                            • Athen
                              ]]>
                              redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Chronik Tue, 27 Oct 2009 15:59:47 +0200
                              14 Millionen Schadenersatz für Schiffsunglück in Griechenland https://www.griechenland.net/nachrichten/wirtschaft/7744-14-millionen-schadenersatz-f%C3%BCr-schiffsungl%C3%BCck-in-griechenland https://www.griechenland.net/nachrichten/wirtschaft/7744-14-millionen-schadenersatz-f%C3%BCr-schiffsungl%C3%BCck-in-griechenland 14 Millionen Schadenersatz für Schiffsunglück in Griechenland
                              Ein Gericht in Piräus hat am Montag entschieden, dass das Schiffswrack des Kreuzfahrtschiffes „Sea Diamond“ geborgen werden muss. Die Reederei muss zudem dem griechischen Staat und der Gemeinde von Santorin 14 Millionen Euro Schadenersatz zahlen. Die örtliche Gemeinde fordert seit April 2013 Schadenersatz wegen der Herabstufung der Wasserqualität. Der griechische Staat fordert hingegen Schadenersatz wegen immateriellen Schadens, der ihm zugefügt worden war, nachdem die zuständige Reederei dem Staat vorgeworfen hatte, dass die Meereskarte vor Santorin Fehler aufweise, die zum Schiffsunglück geführt hätten. Die Reederei hat bereits angekündigt Einspruch gegen die jüngste Gerichtsentscheidung einzulegen.
                              • Schiffsunglück
                              • Piräus
                              • Schadensersatz
                              • Wirtschaft
                              • Griechenland
                                ]]>
                                redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Wirtschaft Wed, 05 Feb 2014 15:58:44 +0200
                                Ein Verletzter nach Brand auf einem Schiff – Frachter bei Lavrion gestrandet https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/4953-ein-verletzter-nach-brand-auf-einem-schiff-%E2%80%93-frachter-bei-lavrion-gestrandet https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/4953-ein-verletzter-nach-brand-auf-einem-schiff-%E2%80%93-frachter-bei-lavrion-gestrandet Ein Brand ist heute Morgen auf einem Schiff, im Hafen von Piräus, ausgebrochen. Während der Löscharbeiten wurde ein Feuerwehrmann verletzt. Die 23-köpfige Besatzung und fünf Passagiere blieben unversehrt. Es handelt sich um die „Alliance Norfolk“, die unter US-Flagge aus den USA Richtung Saudi-Arabien unterwegs war. Außerdem strandete am heutigen Vormittag ein Frachter in der Nähe des Hafens von Lavrion in Ostattika.
                                • Schiffsunglück
                                • Sonstiges
                                • Griechenland
                                • Athen
                                  ]]>
                                  redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Chronik Tue, 13 Mar 2012 15:20:16 +0200