Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Tod - GRIECHENLAND.NET - GRIECHENLAND.NET https://www.griechenland.net Sun, 03 Dec 2023 03:20:14 +0200 Joomla! - Open Source Content Management de-de Griechenlands Basketball-Legende Jannis Ioannidis im Alter von 78 Jahren verstorben https://www.griechenland.net/nachrichten/sport/33617-griechenlands-basketball-legende-jannis-ioannidis-im-alter-von-78-jahren-verstorben https://www.griechenland.net/nachrichten/sport/33617-griechenlands-basketball-legende-jannis-ioannidis-im-alter-von-78-jahren-verstorben Archivfoto (© Eurokinissi)

Griechenland betrauert den Verlust einer Basketball-Legende. Am Mittwoch (4.10.) verstarb der ehemalige Spieler und außerordentlich erfolgreiche Trainer sowie spätere Politiker Jannis Ioannidis im Alter von 78 Jahren nach längerer Krankheit.

  • Ioannidis
  • Basketball
  • Tod
  • Griechenland
  • Griechenland News
  • Griechenland Zeitung
    ]]>
    redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Sport Thu, 05 Oct 2023 16:55:40 +0300
    „Daniel“ kostete über 200.000 Tieren das Leben https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/33527-%E2%80%9Edaniel%E2%80%9C-kostete-%C3%BCber-200-000-tieren-das-leben https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/33527-%E2%80%9Edaniel%E2%80%9C-kostete-%C3%BCber-200-000-tieren-das-leben Archivfoto (© Eurokinissi)

    Über 200.000 Tiere sind dem Unwetter „Daniel“, das Anfang September in Thessalien wütete, zum Opfer gefallen.

    • Daniel
    • überflutet
    • Thessalien
    • Tiere in Griechenland
    • Tod
    • Griechenland Zeitung
    • Griechenland News
      ]]>
      redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Chronik Fri, 15 Sep 2023 14:54:39 +0300
      Tragischer Tod auf Fährschiff in Griechenland: Opfer von Matrosen ins Meer gestoßen https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/33471-tragischer-tod-auf-f%C3%A4hrschiff-in-griechenland-opfer-von-matrosen-ins-meer-gesto%C3%9Fen https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/33471-tragischer-tod-auf-f%C3%A4hrschiff-in-griechenland-opfer-von-matrosen-ins-meer-gesto%C3%9Fen Archivfoto (© Eurokinissi)

      Niemand habe ihm eine Schwimmweste zugeworfen, niemand habe irgendetwas für seine Rettung unternommen. Mit diesen Feststellungen beschreiben Augenzeugen den Tod eines 36-jährigen Mannes, der am Dienstagabend in letzter Minute vor dem Ablegen in das Schiff „Blue Horizon“ gelangen wollte, das von Piräus aus in Richtung Heraklion nach Kreta abfahrbereit war.

      • Fähre
      • Tod
      • Unfall
      • Griechenland
      • Griechenland Zeitung
      • Griechenland News
        ]]>
        elisa [PUNKT] huebel [AT] griechenland-zeitung [PUNKT] com (Elisa Hübel) Chronik Wed, 06 Sep 2023 14:50:19 +0300
        Staatsbegräbnis für Ex-Staatspräsident Karolos Papoulias (1929-2021) https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/30480-staatsbegr%C3%A4bnis-f%C3%BCr-ex-staatspr%C3%A4sident-karolos-papoulias-1929-2021 https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/30480-staatsbegr%C3%A4bnis-f%C3%BCr-ex-staatspr%C3%A4sident-karolos-papoulias-1929-2021 Karolos Papoulias (Foto: © Eurokinissi / Archiv)

        Die offizielle Verabschiedung des ehemaligen Staatspräsidenten Karolos Papoulias (1929-2021) findet am Mittwoch (29.12.) um 13 Uhr auf Staatskosten in der Agios-Spyridonas-Kirche im Athener Stadtteil Pangrati statt. Am Donnerstag soll der Verstorbene dann in engstem Familienkreis in der Hauptdtadt des Epirus Ioannina begraben werden. Karolos Papoulias starb am Sonntagfrüh (26.12.) im 93. Lebensjahr.

        • Griechenland
        • Papoulias
        • Friedhof
        • Tod
        • Beisetzung
          ]]>
          r [PUNKT] stadler [AT] griechenland [PUNKT] net (Robert Stadler) Politik Tue, 28 Dec 2021 00:11:59 +0200
          Staatstrauer für Ex-Staatspräsident Karolos Papoulias (1929-2021) https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/30479-ex-staatspr%C3%A4sident-karolos-papoulias-1929-2021 https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/30479-ex-staatspr%C3%A4sident-karolos-papoulias-1929-2021 Ex-Staatspräsident Karolos Papoulias (Foto: © Eurokinissi)

          Der ehemalige Staatspräsident Karolos Papoulias starb heute früh (26.12.) im 93. Lebensjahr. Beileidskundgebungen kamen aus allen politischen Lagern. Staatspräsidentin Katerina Sakellaropoulou stellte u. a. fest, dass die Beteiligung des Verstorbenen „am Widerstand im Zweiten Weltkrieg sowie am Kampf gegen die Militärjunta seinen Werdegang maßgeblich beeinflusst“ hätten. 

          • Griechenland
          • Papoulias
          • Staatspräsident
          • Tod
          • Karolos Papulias
            ]]>
            r [PUNKT] stadler [AT] griechenland [PUNKT] net (Robert Stadler) Politik Mon, 27 Dec 2021 00:55:32 +0200
            Griechenland trauert: Mikis Theodorakis ist tot https://www.griechenland.net/nachrichten/kultur/29809-griechenland-trauert-mikis-theodorakis-ist-tot https://www.griechenland.net/nachrichten/kultur/29809-griechenland-trauert-mikis-theodorakis-ist-tot Mikis Theodorakis (1925-2021; Foto: © Eurokinissi/Archiv)

            „Weltweite Erschütterung“, „Griechenland trauert“. So lauten heute morgen in den griechischen Medien die Schlagzeilen anlässlich des Todes des wohl bekanntesten griechischen Komponisten Mikis Theodorakis. Schon gestern hatte es Indizien dafür gegeben, dass sich der Gesundheitszustand des Künstlers rapide verschlechtert hat. Heute wurden diese Gerüchte bestätigt.

            • Griechenland
            • Theodorakis
            • Komponist
            • Mikis Theodorakis
            • Tod
            • Musiker
            • Zorbas
              ]]>
              r [PUNKT] stadler [AT] griechenland [PUNKT] net (Robert Stadler) Kultur Thu, 02 Sep 2021 10:32:59 +0300
              Ein griechisches Urgestein hat die Bühne des Lebens verlassen https://www.griechenland.net/nachrichten/kultur/25140-ein-griechisches-urgestein-hat-die-b%C3%BChne-des-lebens-verlassen https://www.griechenland.net/nachrichten/kultur/25140-ein-griechisches-urgestein-hat-die-b%C3%BChne-des-lebens-verlassen Foto: © www.schwarzekatze.at

              Der weit über die Wiener Stadtgrenzen hinaus bekannte Schlagersänger, Schauspieler und Tavernen-Wirt Georges Dimou ist Anfang der Woche im Alter von 87 Jahren gestorben. Der Nordgrieche wurde 1931 in Thessaloniki geboren und studierte in Athen Schauspiel und Gesang.

              • Trauer
              • Trauerfall
              • Georges Dimou
              • Wien
              • Thessaloniki
              • Athen
              • Griechenland
              • Österreich
              • Beerdigung
              • Beisetzung
              • Tod
                ]]>
                redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Kultur Fri, 11 Jan 2019 15:55:20 +0200
                Bei Waldbränden in Griechenland kam ein Feuerwehrmann ums Leben https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/16864-bei-waldbr%C3%A4nden-in-griechenland-kam-ein-feuerwehrmann-ums-leben https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/16864-bei-waldbr%C3%A4nden-in-griechenland-kam-ein-feuerwehrmann-ums-leben Ein 28-jähiger Feuerwehrmann hat am Mittwoch während eines Waldbrandes bei Aspropyrgos in Westattika sein Leben verloren. Ein weiterer wurde leicht verletzt. Vor Ort waren insgesamt 80 Feuerwehrmänner mit 40 Löschfahrzeugen, 77 Mann zu Fuß sowie mehrere Löschflugzeuge. Bedroht von den Flammen war auch der Militär-Flughafen von Eleusis. Ein weiterer Großbrand ereignete sich am Mittwoch in der Gegend Agios Antonios auf der Insel Salamis im Saronischen Golf.
                • Feuer
                • Waldbrand
                • Tod
                • Waldbrände
                • Griechenland
                  ]]>
                  redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Chronik Thu, 21 Jun 2012 16:28:47 +0300
                  Griechenland: Rätselhafter Tod einer Krankenschwester in der Geburtsklinik „Elena Venizelou“ https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/16340-griechenland-r%C3%A4tselhafter-tod-einer-krankenschwester-in-der-geburtsklinik-%E2%80%9Eelena-venizelou%E2%80%9C https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/16340-griechenland-r%C3%A4tselhafter-tod-einer-krankenschwester-in-der-geburtsklinik-%E2%80%9Eelena-venizelou%E2%80%9C Griechenland / Athen. Vier Krankenschwestern, die in der Geburtsklinik „Elena Venizelou“ tätig sind, befinden sich derzeit mit Symptomen eines Allergieschocks im Athener Krankenhaus „Sotiria“. Zwei weitere Angestellte der Klinik weisen ähnliche Symptome auf. Die Angestellten der Geburtsklinik machen sorgen sich vor allem deshalb, weil in der vorigen Woche eine Krankenschwester an ähnlichen Symptomen verstorben ist. Die Ärzte konnten noch nicht nachweisen, um welche Krankheit es sich handelt.
                  • Krankenschwester
                  • Tod
                  • Unglück
                  • Gesundheit
                  • Griechenland
                  • Athen
                    ]]>
                    redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Wed, 29 Jul 2009 16:44:10 +0300
                    Jugendlicher verunglückt beim Graffiti-Sprayen tödlich https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/10219-jugendlicher-verungl%C3%BCckt-beim-graffiti-sprayen-t%C3%B6dlich https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/10219-jugendlicher-verungl%C3%BCckt-beim-graffiti-sprayen-t%C3%B6dlich Auf dem Bahnhof „Irini“ der Elektrobahn ISAP nahe dem Athener Olympiastadion ist am Sonntagabend ein Jugendlicher tödlich verunglückt. Nach Informationen der Presse war er mit zwei anderen Jugendlichen beim Graffiti-Sprayen, als er stolperte und auf die Gleise fiel, wobei er einen Stromschlag bekam. Am Bahnhof „Irini“ gibt es ein Stellwerk für die Züge der ISAP. Er ist daher bei Sprayern besonders beliebt.
                    • Unglück
                    • Tod
                    • Unglücksfälle
                    • Griechenland
                    • Athen
                      ]]>
                      redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Chronik Mon, 26 May 2014 15:46:02 +0300
                      13-Jährige stirbt bei Thessaloniki an Kohlenmonoxidvergiftung https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/10197-13-j%C3%A4hrige-stirbt-bei-thessaloniki-an-kohlenmonoxidvergiftung https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/10197-13-j%C3%A4hrige-stirbt-bei-thessaloniki-an-kohlenmonoxidvergiftung In Xirokrini bei Thessaloniki forderte der Wintereinbruch am Wochenende ein erstes Todesopfer. Ein 13-jähriges, aus Serbien stammendes Mädchen starb an einer Kohlenmonoxidvergiftung, die durch ein Kohlebecken verursacht wurde. Das Mädchen lebte mit seiner 54 Jahre alten, arbeitslosen Mutter in einem Haus ohne Stromversorgung. Laut Medieninformationen wurde die Mutter am Sonntagabend gegen 22 Uhr ohnmächtig, kam später aber wieder zu sich und sah, dass ihre Tochter bewusstlos war. Die Wiederbelebungsversuche fruchteten nicht, und ein herbeigerufener Gerichtsmediziner stellte den Tod durch Kohlenmonoxidvergiftung fest.
                      • Kohlenmonoxid
                      • Winter
                      • Kohle
                      • Vergiftung
                      • Tod
                      • Thessaloniki
                      • Unglücksfälle
                      • Griechenland
                        ]]>
                        redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Chronik Mon, 02 Dec 2013 14:34:54 +0200
                        Komponist Manolis Rassoulis tot aufgefunden https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/10109-komponist-manolis-rassoulis-tot-aufgefunden https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/10109-komponist-manolis-rassoulis-tot-aufgefunden Griechenland/Thessaloniki. Am Sonntag wurde der bekannte Komponist Manolis Rassoulis in seinem Haus in Thessaloniki von Freunden tot aufgefunden. Laut gerichtsmedizinischem Gutachten war Rassoulis bereits vier Tage zuvor verstorben.Manolis Rassoulis wurde 1945 in Heraklion auf Kreta als Sohn eines Goldschmieds geboren. Bereits als Kind sang er in der Kirche des Stadtpatrons Agios Minas.
                        • Griechenland Zeitung
                        • Manolis Rassoulis
                        • Tod
                        • Unglücksfälle
                        • Athen
                          ]]>
                          redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Chronik Mon, 14 Mar 2011 15:09:19 +0200
                          Zwölfjähriger erschießt Siebenjährigen mit Jagdgewehr https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/10106-zw%C3%B6lfj%C3%A4hriger-erschie%C3%9Ft-siebenj%C3%A4hrigen-mit-jagdgewehr https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/10106-zw%C3%B6lfj%C3%A4hriger-erschie%C3%9Ft-siebenj%C3%A4hrigen-mit-jagdgewehr Griechenland / Serres. Ein Spiel mit tödlichem Ausgang spielten am Sonntagnachmittag ein Zwölfjähriger und sein siebenjähriger Cousin im Dorf Limnochori in der makedonischen Präfektur Serres. Die beiden Kinder spielten im Haus ihres Großvaters, als der ältere Junge ein geladenes Kleinkaliberjagdgewehr entdeckte, auf seinen Cousin richtete und abdrückte. Der schwer verletzte Junge wurde in das nahe Gesundheitszentrum von Iraklia und anschließend ins Allgemeine Krankenhaus Serres gebracht, wo er starb. Der Zwölfjährige wurde am Montag vom Staatsanwalt vernommen.
                          • Griechenland Zeitung
                          • Jagdgewehr
                          • Tod
                          • Unglücksfälle
                          • Athen
                            ]]>
                            redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Chronik Mon, 28 Feb 2011 15:44:53 +0200
                            Unternehmer Vassilis Konstantatopoulos verstorben https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/10103-unternehmer-vassilis-konstantatopoulos-verstorben https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/10103-unternehmer-vassilis-konstantatopoulos-verstorben Griechenland / Messenien. Der prominente Reeder und Gründer von Luxushotel-Komplexen Vassilis Konstantatopoulos ist am gestrigen Dienstagmorgen im Alter von 76 Jahren nach einer schweren Krebserkrankung verstorben. Bekannt wurde Konstantatopoulos durch die Gründung der Reederei Costamare. Der 1935 in Diavolitsi in Messenien auf der Peloponnes geborene Unternehmer stieg nach seinem Studium in Athen im Jahre 1953 als unbezahlter Lehrling in die Seefahrt ein. Im Jahr 1974 gründete er dann mit der „Costamare Shipping Company“ seine eigene Firma, welche heute 46 Containerschiffe verwaltet und damit die größte unabhängige Container-Reederei der Welt ist.
                            • Konstanta
                            • Verstorben
                            • Tod
                            • Reeder
                            • Costamare
                            • Unglücksfälle
                            • Griechenland
                            • Athen
                              ]]>
                              redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Chronik Wed, 26 Jan 2011 15:53:00 +0200
                              Zwei Tote bei Hubschrauberabsturz https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/10087-zwei-tote-bei-hubschrauberabsturz https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/10087-zwei-tote-bei-hubschrauberabsturz Griechenland / Pachi. Bei dem Versuch eines Militärhubschraubers vom Typ Apachi heute Mittag am Flughafen Pachi bei Megara notzulanden, stürzte das Fluggerät aus bisher noch ungeklärten Gründen ab und ging in Flammen auf. Die beiden Piloten kamen ums Leben.
                              • Pachi
                              • Hubschrauber
                              • Absturz
                              • Militär
                              • Tot
                              • Tod
                              • Pilo
                              • Feuer
                              • Unglücksfälle
                              • Griechenland
                                ]]>
                                redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Chronik Fri, 30 Jul 2010 17:25:30 +0300
                                Schlafendes Pärchen am Strand von Stadtreinigungsfahrzeug überfahren https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/10085-schlafendes-p%C3%A4rchen-am-strand-von-stadtreinigungsfahrzeug-%C3%BCberfahren https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/10085-schlafendes-p%C3%A4rchen-am-strand-von-stadtreinigungsfahrzeug-%C3%BCberfahren Griechenland / Athen. Ein tragisches Ende hatte die Entscheidung eines Pärchens aus Rumänien, die Nacht am Strand von Flisvos, südlich von Athen, zu verbringen. Die beiden 30-Jährigen schliefen in Schlafsäcken am Strand, als sie gegen 4.15 Uhr von einem Reinigungswagen der Gemeinde überfahren wurden. Die Frau erlag im Krankenhaus ihren Verletzungen.
                                • Strand
                                • überfahren
                                • Tod
                                • Paar
                                • Unglücksfälle
                                • Griechenland
                                • Athen
                                  ]]>
                                  redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Chronik Fri, 23 Jul 2010 17:46:26 +0300
                                  Griechenland: Plötzlicher Tod eines Fußballers https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/10065-griechenland-pl%C3%B6tzlicher-tod-eines-fu%C3%9Fballers https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/10065-griechenland-pl%C3%B6tzlicher-tod-eines-fu%C3%9Fballers Der plötzliche Tod des 31-jährigen Antonio de Nigris, Spieler des Super League-Clubs AEL Larissa, bewegt weiterhin die Öffentlichkeit. Der mexikanische Nationalspieler war am Montagmorgen unerwartet gestorben. Eine erste Diagnose eines Gerichtsmediziners sprach davon, dass als Todesursachen Probleme im Herz- sowie im Atembereich in Frage kämen. Genaueres könne man aber erst nach einer Obduktion feststellen. Der mexikanische Nationalspieler de Nigris war vor seiner Verpflichtung durch AEL u.
                                  • Larissa
                                  • AEL
                                  • Fußballer
                                  • Tod
                                  • De
                                  • Nigris
                                  • Unglücksfälle
                                  • Griechenland
                                  • Athen
                                    ]]>
                                    redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Chronik Tue, 17 Nov 2009 15:07:46 +0200
                                    Griechenland: Deutscher Tourist bei Autounfall ums Leben gekommen https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/10027-griechenland-deutscher-tourist-bei-autounfall-ums-leben-gekommen https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/10027-griechenland-deutscher-tourist-bei-autounfall-ums-leben-gekommen Griechenland / Chalkidiki. Ein 61-jähriger deutscher Tourist ist am Dienstagmorgen bei einem Autounfall auf der nordgriechischen Halbinsel Chalkidiki ums Leben gekommen. Fünf weitere Menschen wurden verletzt. Der Deutsche war laut Polizeiangaben mit einem Mietwagen unterwegs und kollidierte mit einem anderen Auto. Die beiden Insassen des entgegenkommenden Autos und zwei Mitfahrer des Unfallwagens erlitten leichte Verletzungen; eine 48-jährige Frau wurde schwerer verletzt.
                                    • Autounfall
                                    • Deutscher
                                    • Tourist
                                    • Tod
                                    • Unglücksfälle
                                    • Griechenland
                                    • Athen
                                      ]]>
                                      redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Chronik Wed, 27 May 2009 17:16:28 +0300
                                      Griechenland: 37-jähriger britischer Kameramann verstorben https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/10026-griechenland-37-j%C3%A4hriger-britischer-kameramann-verstorben https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/10026-griechenland-37-j%C3%A4hriger-britischer-kameramann-verstorben Griechenland / Athen. Der 37-jährige Brite Charles Spencer, Kameramann von National Geograpic, verstarb am Sonntagnachmittag in Athen. Er musste auf Grund verschiedener Krankheitssymptome in ein Krankenhaus in Athen eingeliefert werden, die Hilfe kam allerdings zu spät. Spencer war während der Dreharbeiten am Wrack der „Britannic“ in der Nähe der Kykladeninsel Kea plötzlich erkrankt. Die Britannic ist das Schwesterschiff der ebenfalls gesunkenen Titanic und sank am 21.
                                      • Britannica
                                      • Taucher
                                      • Tod
                                      • Dokumentation
                                      • Unglücksfälle
                                      • Griechenland
                                      • Athen
                                        ]]>
                                        redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Chronik Mon, 25 May 2009 16:49:33 +0300
                                        Griechenland: Bildhauer Dimitris Armakolas gestorben https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/10024-griechenland-bildhauer-dimitris-armakolas-gestorben https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/10024-griechenland-bildhauer-dimitris-armakolas-gestorben Am Wochenende kam der bekannte Bildhauer Dimitris Armakolas bei einem tragischen Unfall in seinem Atelier im Athener Stadtteil Exarchia ums Leben, als sein Halstuch in eine Maschine geriet und ihn erwürgte. Armakolas wurde 70 Jahre alt. Auf Studien in Athen und Paris folgte ab 1963 eine beachtliche nationale und internationale Karriere. Unter anderem wurde der hochproduktive Bildhauer 1974 von der UNESCO ausgezeichnet. Skulpturen von Armakolas sieht man im öffentlichen Raum unter anderem in der Athener Ermou-Straße unweit des Syntagma-Platzes, in Kifissia, in Maroussi und in Thessaloniki.
                                        • Armakolas
                                        • Tod
                                        • Bildhauer
                                        • Dimitris
                                        • Unglücksfälle
                                        • Griechenland
                                        • Athen
                                          ]]>
                                          redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Chronik Mon, 18 May 2009 16:43:20 +0300
                                          Auch Griechenland trauert über den Tod Nelson Mandelas https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/6058-auch-griechenland-trauert-%C3%BCber-den-tod-nelson-mandelas https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/6058-auch-griechenland-trauert-%C3%BCber-den-tod-nelson-mandelas Wie in vielen anderen Teilen der Welt so wird auch in Griechenland der Tod des Widerstandskämpfers Nelson Mandela betrauert. Der Gegner des rassistischen Apartheid-Regimes in Südafrika verstarb am Donnerstagabend im Alter von 95 Jahren in seinem Haus in Johannesburg an den Folgen einer Lungenentzündung. Griechenlands Ministerpräsident Antonis Samaras bezeichnete ihn als einen „Helden, der einzigartige Seiten in der neueren Geschichte geschrieben hat“. Er sei „das Symbol der Kämpfe für die menschliche Würde, Gleichberechtigung und Freiheit, in einer besseren und gerechteren Welt“. Samaras drückte gleichzeitig sein Beileid für die Familie und das Volk Südafrikas aus.
                                          • Südafrika
                                          • Mandela
                                          • Nelson
                                          • Mandiba
                                          • Tod
                                          • Reaktion
                                          • Samaras
                                          • Lungenentzündung
                                          • Schlagzeilen
                                          • Griechenland
                                            ]]>
                                            redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Chronik Fri, 06 Dec 2013 14:32:10 +0200
                                            Griechenland: Entführter Unternehmer auf Kreta ermordet aufgefunden https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/5750-griechenland-entf%C3%BChrter-unternehmer-auf-kreta-ermordet-aufgefunden https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/5750-griechenland-entf%C3%BChrter-unternehmer-auf-kreta-ermordet-aufgefunden Griechenland: Entführter Unternehmer auf Kreta ermordet aufgefunden
                                            Griechenland / Heraklion. Die verkohlte Leiche eines Unternehmers aus Kreta wurde in dieser Nacht in der Nähe von Heraklion (Kreta) entdeckt. Bei dem Toten handelt es sich um den 50jährigen Besitzer einer Farbfabrik bei Heraklion. Er war am Montag von Unbekannten entführt worden. Die Familie hatte daraufhin die Polizei verständigt.
                                            • Tod
                                            • Mord
                                            • Leiche
                                            • Unternehmer
                                            • Kreta
                                            • Schlagzeilen
                                            • Griechenland
                                            • Athen
                                              ]]>
                                              redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Chronik Wed, 20 May 2009 17:17:28 +0300
                                              Schriftsteller und Dramatiker Iakovos Kambanellis im Alter von 89 Jahren verstorben https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/4834-schriftsteller-und-dramatiker-iakovos-kambanellis-im-alter-von-89-jahren-verstorben https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/4834-schriftsteller-und-dramatiker-iakovos-kambanellis-im-alter-von-89-jahren-verstorben Einer der prominentesten griechischen Schriftsteller und Dramatiker des 20. Jahrhunderts, Iakovos Kambanellis, starb am Dienstag im Alter von 89 Jahren.Kambanellis wurde im Jahre 1922 auf der Insel Naxos geboren und studierte Design an einer privaten Akademie in Athen. Er leistete während der deutschen Besatzung Griechenlands Widerstand und wurde ins Konzentrationslager Mauthausen in Oberösterreich deportiert, wo er bis 1945 inhaftiert war. In seinem Roman „Mauthausen“, der 2010 unter dem Titel „Die Freiheit kam im Mai“ erstmals auf Deutsch in einem österreichischen Verlag erschienen ist, beschreibt er die Zeit vor der Befreiung und die Folgemonate.
                                              • Griechenland Zeitung
                                              • Kambanellis
                                              • Tod
                                              • Sonstiges
                                              • Athen
                                                ]]>
                                                redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Chronik Wed, 30 Mar 2011 17:09:08 +0300
                                                Elfjähriges Mädchen vergewaltigt und in Brunnenschacht geworfen https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/4762-elfj%C3%A4hriges-m%C3%A4dchen-vergewaltigt-und-in-brunnenschacht-geworfen https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/4762-elfj%C3%A4hriges-m%C3%A4dchen-vergewaltigt-und-in-brunnenschacht-geworfen Griechenland / Eleohori. Ein elfjähriges Mädchen aus der Präfektur Arkadien wurde in den frühen Morgenstunden des Sonntags vergewaltigt und anschließend in einen Brunnenschacht geworfen. Die Leiche des aus Bulgarien stammenden Mädchens wurde am Montag gefunden, der Tod trat vermutlich durch Ertrinken ein; der Abschlussbericht der Gerichtsmediziner steht aber noch aus. Die Tat ereignete sich in der in der Nähe des Dorfes Eleohori. Noch am selben Tag wurde ein 41-jähriger albanischer Staatsangehöriger festgenommen, der die Tat bereits gestanden haben soll.
                                                • Eleohori
                                                • Vergewaltigung
                                                • Mädchen
                                                • Brunnen
                                                • Mord
                                                • Tot
                                                • Tod
                                                • Arkadien
                                                • Sonstiges
                                                • Griechenland
                                                  ]]>
                                                  redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Chronik Tue, 24 Aug 2010 18:44:28 +0300
                                                  Rockmusiker Manos Xydous überraschend gestorben https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/4680-rockmusiker-manos-xydous-%C3%BCberraschend-gestorben https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/4680-rockmusiker-manos-xydous-%C3%BCberraschend-gestorben Griechenland/Athen. Beerdigt wurde am gestrigen Donnerstag im westlichen Athener Vorort Agii Anargiri der Rockmusiker Manos Xydous. Er war am Dienstag im Alter von 56 Jahren überraschend verstorben. Xydous, der seine Karriere zunächst als Marketingdirektor der Plattenfirma Minos-EMI begann, wurde zunächst durch den englischen Titel „Sandrina" mit der Band Dreamer and the Full Moon auch über Griechenland hinaus bekannt. Später war er Mitglied der bekannten Band Pyx Lax, arbeitete aber auch mit anderen bekannten griechischen Musikern zusammen.
                                                  • Rockmusiker
                                                  • Manos Xydous
                                                  • Xydous
                                                  • Gestorben
                                                  • Tod
                                                  • Sonstiges
                                                  • Athen
                                                    ]]>
                                                    redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Chronik Fri, 16 Apr 2010 17:56:19 +0300
                                                    Griechenland: Haftinsassin auf Fähre nach Kreta verstorben https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/4506-griechenland-haftinsassin-auf-f%C3%A4hre-nach-kreta-verstorben https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/4506-griechenland-haftinsassin-auf-f%C3%A4hre-nach-kreta-verstorben Griechenland / Athen. Am gestrigen Mittwoch verstarb die 40-jährige Haftinsassin Katerina Goulioni an Bord der Fähre „Crete II". Das Schiff befand sich auf dem Weg von Piräus nach Heraklion (Kreta). Ziel des Transportes war eine Verlegung von der Haftanstalt in Thiva (Theben) in eine andere Haftanstalt auf Kreta. Presseberichten zufolge hatten die Wächter, die den Transport begleiteten, angeordnet, dass Goulioni etwa 15 Reihen allein hinter den anderen Mitgefangenen sitzen musste.
                                                    • Tod
                                                    • Haftinsassin
                                                    • Fähre
                                                    • Kreta
                                                    • Sonstiges
                                                    • Griechenland
                                                    • Athen
                                                      ]]>
                                                      redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Chronik Thu, 19 Mar 2009 13:45:32 +0200
                                                      Häftlingstod – Justizministerium dementiert Zusammenhang mit Hungerstreik https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/4434-h%C3%A4ftlingstod-%E2%80%93-justizministerium-dementiert-zusammenhang-mit-hungerstreik https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/4434-h%C3%A4ftlingstod-%E2%80%93-justizministerium-dementiert-zusammenhang-mit-hungerstreik Griechenland / Athen. In einem Gefängnis im nordgriechischen Grevena kam gestern ein Häftling ums Leben. Das Justizministerium dementiert Gerüchte, wonach die Todesursache mit einem seit Tagen stattfindenden Hungerstreik in Verbindung gebracht wird, der in vielen Gefängnissen des Landes seit Montag voriger Woche durchgeführt wird. Der verstorbene 32jährige habe sich niemals an einem Hungerstreik beteiligt und auch regelmäßig Nahrung zu sich genommen, heißt es in der Erklärung des Ministeriums. Die Todesursache wird auf übermäßigen Drogenkonsum zurückgeführt.
                                                      • Gefängnis
                                                      • Grevana
                                                      • Häftling
                                                      • Tod
                                                      • Sonstiges
                                                      • Griechenland
                                                      • Athen
                                                        ]]>
                                                        redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Chronik Fri, 14 Nov 2008 02:00:00 +0200
                                                        Mitschuldige für Tod eines 20-jährigen Australier unter Auflagen frei gelassen https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/4386-mitschuldige-f%C3%BCr-tod-eines-20-j%C3%A4hrigen-australier-unter-auflagen-frei-gelassen https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/4386-mitschuldige-f%C3%BCr-tod-eines-20-j%C3%A4hrigen-australier-unter-auflagen-frei-gelassen Griechenland / Athen. Drei der vier Mittäter, die für den Tod eines Australiers Mitverantwortung tragen, wurden unter Auflagen auf freien Fuß gesetzt, einer der vier Täter sitzt in Untersuchungshaft. Der 20-jährige Doujon Zammit war in der vorigen Woche von den vier Clubangestellten ins Koma geprügelt worden; am Freitag verstarb er in Athener Krankenhaus. Der Vater des Verstorben brachte seine tiefe Trauer über den Vorfall sowie den Wunsch zum Ausdruck, dass sämtlich Mittäter eine gerechte Strafe bekämen. Dennoch veranlasste er, dass lebenswichtige Organe seines Sohnes für Organtransplantationen in Griechenland zur Verfügung gestellt wurden.
                                                        • Australier
                                                        • Tod
                                                        • Untersuchungshaft
                                                        • Sonstiges
                                                        • Griechenland
                                                        • Athen
                                                          ]]>
                                                          redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Chronik Mon, 04 Aug 2008 03:00:00 +0300
                                                          Jules Dassin im Alter von 96 Jahren verstorben https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/4250-jules-dassin-im-alter-von-96-jahren-verstorben https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/4250-jules-dassin-im-alter-von-96-jahren-verstorben Griechenland / Athen. Der in den USA geborene Regisseur jüdisch-russischer Herkunft mit griechischer Staatsbürgerschaft (seit 1988), Jules Dassin, starb am Montag im Alter von 96 Jahren in Athen. Dassin fand während der Mc Carthy-Ära in Hollywood keine Arbeit. Er kam nach Europa und lernte 1955 in Cannes die Schauspielerin und spätere Kulturministerin Griechenlands Melina Merkouri kennen, die er 1966 heiratete und mit der er bis zu ihrem Tod im Jahre 1994 zusammenlebte. Mit Merkouri drehte Dassin zahlreiche Filme.
                                                          • USA
                                                          • Regisseur
                                                          • Jules
                                                          • Dassin
                                                          • Tod
                                                          • Sonstiges
                                                          • Griechenland
                                                          • Athen
                                                            ]]>
                                                            redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Chronik Tue, 01 Apr 2008 03:00:00 +0300
                                                            Polizei dementiert Verantwortung für den Tod eines jungen Nigerianers https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/4180-polizei-dementiert-verantwortung-f%C3%BCr-den-tod-eines-jungen-nigerianers https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/4180-polizei-dementiert-verantwortung-f%C3%BCr-den-tod-eines-jungen-nigerianers Die Polizei in Thessaloniki dementierte jegliche Verbindung zum tragischen Tod eines 27jährigen Nigerianers. Laut Bericht des Gerichtsmediziners erlag der Verkäufer von CD-Raubkopien seinen schweren Kopfverletzungen durch den Sturz aus dem ersten Stock eines Cafés. Verletzungen, die durch ein vorangegangenes Handgemenge entstanden sein könnten, wurden nicht nachgewiesen. Polizeichef Pavlos Nikolaidis betonte während einer Pressekonferenz erneut, dass keine Beamten während des Vorfalls vor Ort waren. Hinsichtlich andauernder Proteste erklärte er außerdem, dass der tragische Todesfall lediglich als Vorwand benutzt werde, „um Unruhe zu stiften, sowie dem sozialen und wirtschaftlichen Leben unserer Stadt vor der anstehenden internationalen Messe und den Parlamentswahlen zu schaden.
                                                            • Polizei
                                                            • Thessaloniki
                                                            • Nigerianer
                                                            • Tod
                                                            • Sonstiges
                                                            • Griechenland
                                                            • Athen
                                                              ]]>
                                                              redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Chronik Wed, 22 Aug 2007 03:00:00 +0300