Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: griechische Presse - GRIECHENLAND.NET - GRIECHENLAND.NET https://www.griechenland.net Mon, 20 May 2024 01:47:40 +0300 Joomla! - Open Source Content Management de-de Die Einschätzung des Wahlergebnisses in der griechischen Presse https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/33034-die-einsch%C3%A4tzung-des-wahlergebnisses-in-der-griechischen-presse https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/33034-die-einsch%C3%A4tzung-des-wahlergebnisses-in-der-griechischen-presse Unser Foto (© Eurokinissi) entstand am Sonntag (21.5.) während des Urnengangs in Griechenland.

„Triumph von Mitsotakis, Niederlage von Tsipras.“ Mit dieser Feststellung bewertete die in Athen erscheinende konservative Zeitung „Kathimerini“ das Ergebnis der Parlamentswahlen in Griechenland, die am Sonntag (21.5.) stattfanden.

  • Griechenland
  • Wahlergebnisse
  • griechische Presse
  • Griechenland News
  • Wahlen in Griechenland
  • Urnengang in Griechenland
  • Griechenland Nachrichten
    ]]>
    elisa [PUNKT] huebel [AT] griechenland-zeitung [PUNKT] com (Elisa Hübel) Politik Mon, 22 May 2023 15:39:31 +0300
    Schwierige Bedingungen für Flüchtlinge auf dem ehemaligen Athener Flughafen „Elliniko“ https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/19973-schwierige-bedingungen-f%C3%BCr-fl%C3%BCchtlinge-auf-dem-ehemaligen-athener-flughafen-%E2%80%9Eelliniko%E2%80%9C https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/19973-schwierige-bedingungen-f%C3%BCr-fl%C3%BCchtlinge-auf-dem-ehemaligen-athener-flughafen-%E2%80%9Eelliniko%E2%80%9C Schwierige Bedingungen für Flüchtlinge auf dem ehemaligen Athener Flughafen „Elliniko“

    Die Lebensbedingungen für die rund 6.000 Flüchtlinge, die sich im ehemaligen Flughafen „Elliniko“ und dessen Umfeld, im Süden von Athen aufhalten, verschärfen sich. Die griechische Presse spricht bereits von einem „neuen Idomeni“. Der Bürgermeister der Gemeinde Elliniko sowie die Vorsitzende des Unternehmens „Elliniko A.E.“, die für die Verwaltung der Anlage verantwortlich ist, sprechen bereits von „tragischen Umständen“. Die Temperaturen in den Innenräumen der Ankunfts- und Abflughalle würden permanent an die 40 Grad Celsius erreichen.

    • Flüchtlinge
    • Flughafen „Elliniko“
    • Süden Athens
    • griechische Presse
    • neues Idomeni
    • Elliniko
    • Ankunfts und Abflughalle
    • Griechenland Zeitung
      ]]>
      elisa [PUNKT] huebel [AT] griechenland-zeitung [PUNKT] com (Elisa Hübel) Chronik Tue, 12 Apr 2016 14:16:05 +0300
      TITELBLÄTTER DER GRIECHISCHEN PRESSE https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/19473-titelbl%C3%A4tter-der-griechischen-presse https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/19473-titelbl%C3%A4tter-der-griechischen-presse TITELBLÄTTER DER GRIECHISCHEN PRESSE

      Heute: Titelblatt der griechischen Tageszeitung „Kathimerini“ (konservativ): „(EU-)Drohung mit Schengen-Rauswurf“
      Hier noch WEITERE TITELSEITEN von griechischen Tageszeitungen, die das gesamte politische Spektrum von links nach rechts abdecken sollen:  

      Ta Néa (liberal): „Der Konsens geht vor die Hunde“
      Efimerída ton Syntaktón (links): „Jammer-Zukunft – Streik-Gegenwart“
      Ethnos (liberal): „Abschaffung der Hochschulzugangsprüfungen an dutzenden Schulen“
      Eléftheros Týpos (konservativ): „Verheerende Änderungen für 88.611 Schüler der Berufsschulen EPAL“
      „Rizospástis“ (KP-Organ): „Generalstreik – Alle auf die Straßen mit der PAME”
      Estía (konservativ): „Schuld und Sühne im Agrarsektor“
      Avgí (SYRIZA): „Wir schreiten voran“

      • Titelseiten
      • Griechenland
      • griechische Presse
      • Schengen
      • Zeitung
      • Generalstreik
        ]]>
        redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Wed, 02 Dec 2015 12:11:03 +0200
        TITELBLÄTTER DER GRIECHISCHEN PRESSE https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/19252-titelbl%C3%A4tter-der-griechischen-presse https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/19252-titelbl%C3%A4tter-der-griechischen-presse TITELBLÄTTER DER GRIECHISCHEN PRESSE

        Heute: Titelblatt der griechischen Tageszeitung „Efimerída ton Syntaktón“ (links): „Das Land der verlorenen Kinder“

        Hier noch WEITERE TITELSEITEN von griechischen Tageszeitungen, die das gesamte politische Spektrum von links nach rechts abdecken sollen:  

        • griechische Presse
        • griechische Zeitung
        • Titelblätter
        • Griechenland
        • Athen
        • Griechenland Zeitung
          ]]>
          redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Wed, 04 Nov 2015 11:10:27 +0200
          TITELBLÄTTER DER GRIECHISCHEN PRESSE https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/19168-titelbl%C3%A4tter-der-griechischen-presse https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/19168-titelbl%C3%A4tter-der-griechischen-presse TITELBLÄTTER DER GRIECHISCHEN PRESSE

          Heute: Titelblatt der griechischen Tageszeitung Ta Nea (liberal): „Teuflische Woche für das Steuerthema“

          Hier noch WEITERE TITELSEITEN von griechischen Tageszeitungen, die das gesamte politische Spektrum von links nach rechts abdecken sollen:

          • Athen
          • Griechenland
          • Griechenland Zeitung
          • Politik
          • Nachrichten
          • Titelseiten
          • griechische Presse
            ]]>
            redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Mon, 19 Oct 2015 11:42:16 +0300
            TITELBLÄTTER DER GRIECHISCHEN PRESSE https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/19117-titelbl%C3%A4tter-der-griechischen-presse https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/19117-titelbl%C3%A4tter-der-griechischen-presse TITELBLÄTTER DER GRIECHISCHEN PRESSE

            Heute: Titelblatt der griechischen Tageszeitung „Avgí“ (SYRIZA): „Das ‚Eis‛ der EU-Finanzierung ist gebrochen. Grünes Licht vom Europaparlament für 35 Milliarden“ 

            • Griechenland Nachrichten
            • griechische Presse
            • Athen
            • Neuigkeiten
            • Tsipras
              ]]>
              redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Wed, 07 Oct 2015 14:43:01 +0300
              TITELBLÄTTER DER GRIECHISCHEN PRESSE https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/18887-titelbl%C3%A4tter-der-griechischen-presse https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/18887-titelbl%C3%A4tter-der-griechischen-presse TITELBLÄTTER DER GRIECHISCHEN PRESSE

              Heute: Titelblatt der griechischen Tageszeitung Eléftheros Týpos (konservativ): „Die neuen Renten für diejenigen, die 2015 ‚gehen‘“

              Hier noch WEITERE TITELSEITEN von griechischen Tageszeitungen, die das gesamte politische Spektrum von links nach rechts abdecken sollen:

              • Athen
              • Griechenland
              • Nachrichten
              • griechische Presse
                ]]>
                redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Mon, 10 Aug 2015 10:21:21 +0300
                TITELBLÄTTER DER GRIECHISCHEN PRESSE https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/18777-titelbl%C3%A4tter-der-griechischen-presse https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/18777-titelbl%C3%A4tter-der-griechischen-presse TITELBLÄTTER DER GRIECHISCHEN PRESSE

                Heute: Titelblatt der griechischen Tageszeitung Efimerída ton Syntaktón (links): „Mit Volldampf zum Bruch“.
                Wortwörtlich bedeutet Σύρριζα „mit Stumpf und Stiel“ und spielt mit dem Parteinamen „ΣΥΡΙΖΑ“.

                • Efimerida Ton Syntakton
                • Titelblätter
                • griechische Presse
                  ]]>
                  redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Fri, 17 Jul 2015 09:52:36 +0300
                  Parlamentarierin lässt Journalistin in Griechenland verhaften https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/17119-parlamentarierin-l%C3%A4sst-journalistin-in-griechenland-verhaften https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/17119-parlamentarierin-l%C3%A4sst-journalistin-in-griechenland-verhaften Parlamentarierin lässt Journalistin in Griechenland verhaften
                  Am Sonntagabend wurde die Chefredakteurin der Zeitung „Eleftheros Typos“ Despina Kontaraki vorübergehend in Untersuchungshaft gebracht, um diese einem Schnellrichter vorzuführen. Kurz darauf wurde diese allerdings wieder auf freien Fuß gesetzt. Grund für die Festnahme war eine Klage der Parlamentarierin der „Unabhängigen Griechen“ Rachil Makri gegen Kontaraki. Anlass dafür war ein Meinungsartikel in der Sonntagsausgabe des „Eleftheros Typos“. Darin bezog sich die Journalistin auf einen Satz der rechtskonservativen Parlamentarierin, den sie anlässlich der Verhaftungen von Volksvertretern und Mitgliedern der faschistischen Partei Chryssi Avgi (CA) geäußert hatte, und der sich offenbar gegen die Regierung richten sollte: „Ihr seid eine Junta, ihr bring unschuldige Menschen ins Gefängnis“, hatte Makri angesichts der CA-Verhaftungen erklärt.
                  • griechische Presse
                  • Parteien
                  • Medien
                  • Griechenland
                  • Athen
                    ]]>
                    redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Mon, 07 Apr 2014 15:01:40 +0300
                    Sportjournalist Filippos Syrigos gestorben https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/17118-sportjournalist-filippos-syrigos-gestorben https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/17118-sportjournalist-filippos-syrigos-gestorben Am Sonntag starb der Journalist Filippos Syrigos im Alter von 65 Jahren an Krebs. Syrigos war einer der prominentesten Sportjournalisten des Landes und war vor allem als Basketballkommentator bekannt. Unter anderem kommentierte Syrigos 1987 das Endspiel der Basketball-EM, bei dem Griechenland mit 103:101 gegen die Sowjetunion den Meistertitel davontrug. Neben dem staatlichen Rundfunk ERT und mehreren Privatsendern war Syrigos vor allem auch als Sportjournalist in den Printmedien und hier wiederum in erster Linie als Leiter der Sportredaktion der Zeitung „Eleftherotypia“ bekannt. Dabei scheute er sich nicht, gegen den Strich zu bürsten: Im Vorfeld der Olympischen Spiele 2004 war Syrigos einer der wenigen Journalisten, die dem Unternehmen kritisch gegenüberstanden.
                    • Syrigos
                    • Journalist
                    • Sport
                    • griechische Presse
                    • Griechenland
                      ]]>
                      redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Mon, 14 Oct 2013 14:00:57 +0300
                      Journalisten-Streik für Kollegen des Ex-Staatssenders https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/17117-journalisten-streik-f%C3%BCr-kollegen-des-ex-staatssenders https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/17117-journalisten-streik-f%C3%BCr-kollegen-des-ex-staatssenders Seit heute Vormittag wird im Parlament über eine Gesetzesnovelle debattiert, die die Schaffung des neuen staatlichen Rundfunks, Internets und Fernsehens NERIT betrifft. Auch die Abstimmung darüber ist heute vorgesehen. NERIT soll den vor etwa fünf Wochen abrupt geschlossenen staatlichen Rundfunk- und Fernsehen ERT ersetzen. Das ERT-Personal hält nach wie vor die Zentrale des Senders im Athener Vorort Agia Paraskevi besetzt. Von dort aus strahlen sie per Internet ein Informationsprogramm aus.
                      • NERIT
                      • Fernsehen
                      • ERT
                      • griechische Presse
                      • Griechenland
                      • Athen
                        ]]>
                        redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Fri, 19 Jul 2013 17:06:27 +0300
                        Medien kolportieren mögliche Steuervergehen griechischer Politiker https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/17116-medien-kolportieren-m%C3%B6gliche-steuervergehen-griechischer-politiker https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/17116-medien-kolportieren-m%C3%B6gliche-steuervergehen-griechischer-politiker Seine Vermögenserklärungen für die Jahre 1989 bis 2011 hat der griechische Parlamentspräsident Vangelis Meimarakis am Donnerstag der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Hintergrund sind Presseberichte, wonach er angeblich in mysteriöse Grundstücksgeschäfte verwickelt sein soll. Aus dem gleichen Grund hat er in dieser Woche seine Amtsverpflichtungen an seine Vizepräsidenten abgetreten.Seit heute kursiert in den griechischen Medien eine Liste mit Namen von 32 griechischen Politikern, bei denen der Verdacht bestehen soll, dass diese oder ihre Ehepartner über weit mehr Geld verfügten, als sie offiziell deklarierten. Dazu gehören ehemalige wie auch amtierende Parlamentarier überwiegend aus den Reihen der PASOK und der Nea Dimokratia, sowie Bürgermeister, ehemalige Bürgermeister, ein Parteichef und ehemalige Minister.
                        • Steuerflucht
                        • Politik
                        • griechische Presse
                        • Griechenland
                        • Athen
                          ]]>
                          redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Fri, 28 Sep 2012 16:17:53 +0300
                          Stopp bei der Einstellung verwandter Personen im griechischen Parlament https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/17115-stopp-bei-der-einstellung-verwandter-personen-im-griechischen-parlament https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/17115-stopp-bei-der-einstellung-verwandter-personen-im-griechischen-parlament Stopp bei der Einstellung verwandter Personen im griechischen Parlament
                          Die Gepflogenheit, dass Politiker oder hochrangige Staatsangestellte Verwandte in den Staatsdienst befördern können, soll schon bald der Vergangenheit angehören. Eine entsprechende Anweisung erteilte Ministerpräsident Antonis Samaras am Donnerstag. Anlass dafür war, dass der Vizeparlamentspräsident Jannis Tragakis für drei Verwandte eine Einstellung im Parlament erwirkte, wenn auch mit zeitlich befristeten Verträgen. Eine Beschäftigung im Parlament ist bei vielen Arbeitnehmern besonders begehrt, da dies mit zahlreichen Vergünstigungen verbunden ist, oft wird eine solche nach einer gewissen Zeitspanne auch in eine Festanstellung umgewandelt, womit dann der Status der Unkündbarkeit von Staatsangestellten erreicht wird. Tragakis hatte nun u.
                          • Parlament
                          • griechische Presse
                          • Griechenland
                          • Athen
                            ]]>
                            redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Fri, 24 Aug 2012 16:38:32 +0300
                            Tochter eines Ex-Ministers will Immobilien dem Fiskus abtreten https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/17114-tochter-eines-ex-ministers-will-immobilien-dem-fiskus-abtreten https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/17114-tochter-eines-ex-ministers-will-immobilien-dem-fiskus-abtreten Tochter eines Ex-Ministers will Immobilien dem Fiskus abtreten
                            Die Tochter von Akis Tsochatzopoulos will Besitztümer, die sie von ihrem Vater erhalten hat, dem Staat übergeben, falls sich herausstellen sollte, dass die dafür aufgewendeten Finanzen aus kriminellen Aktivitäten stammen. Betroffen davon wäre eine 402 Quadratmeter große Eigentumswohnung im Athener Nobelstadtteil Kolonaki, die Areti Tsochatzopoulou seit 2006 gehört. Die Deutsch-Griechin sitzt seit Ende April in Untersuchungshaft. Vorgeworfen wird ihr, dass sie von illegalen Aktivitäten wie Geldwäsche profitiert habe. Ihr Vater soll Schmiergelder, die er als Minister erhielt, durch Off-Shore Firmen verborgen haben, zum Teil durch Immobilienkäufe sei das Geld dann gewaschen bzw.
                            • Geldwäsche
                            • griechische Presse
                            • Griechenland
                            • Athen
                              ]]>
                              redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Wed, 25 Jul 2012 16:55:00 +0300
                              Sommerschlussverkauf beginnt am 16. Juli https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/17113-sommerschlussverkauf-beginnt-am-16-juli https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/17113-sommerschlussverkauf-beginnt-am-16-juli Am Montag, dem 16. Juli, beginnt der diesjährige Sommerschlussverkauf im griechischen Einzelhandel. Bis zum 31. August sollen Rabatte von etwa 60 % den rückläufigen Umsatz der ersten Jahreshälfte ausgleichen. Im Vergleich zum gleichen Vorjahreszeitraum gingen die Verkaufsumsätze im Einzelhandel im April um 13,2 % zurück.
                              • Schlussverkauf
                              • griechische Presse
                              • Griechenland
                              • Athen
                                ]]>
                                redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Thu, 05 Jul 2012 15:37:12 +0300
                                Regierung bereitet sich auf Troika-Besuch und Vertrauensabstimmung vor https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/17112-regierung-bereitet-sich-auf-troika-besuch-und-vertrauensabstimmung-vor https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/17112-regierung-bereitet-sich-auf-troika-besuch-und-vertrauensabstimmung-vor Regierung bereitet sich auf Troika-Besuch und Vertrauensabstimmung vor
                                Die griechische Regierung bereitet derzeit ihre Regierungserklärung vor, die am Freitag im Parlament zur Vertrauensabstimmung vorgelegt werden soll. Zudem laufen die Vorbereitungen für den Besuch der Troika aus Europäischer Kommission, Europäischer Zentralbank und Internationalem Währungsfonds auf Hochtouren. Das Verfahren über das Vertrauensvotum der Regierung wird bis Sonntagnacht andauern. Um Details abzusprechen trifft sich in diesen Tagen Ministerpräsident Antonis Samaras abermals mit seinen Regierungspartnern Evangelos Venizelos (PASOK) und Fotis Kouvelis (DIMAR). Besprochen wird dabei auch der Plan der griechischen Regierung, den Samaras am Donnerstag den Troika-Chefs Poul Thomsen, Matthias Mors und Klaus Masuch vorlegen will.
                                • Troika
                                • griechische Presse
                                • Griechenland
                                • Athen
                                  ]]>
                                  redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Wed, 04 Jul 2012 16:54:46 +0300
                                  3.848 Immigranten wurden repatriiert https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/17111-3848-immigranten-wurden-repatriiert https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/17111-3848-immigranten-wurden-repatriiert Mehr als 8.800 in Griechenland lebende Immigranten haben sich für ein Programm zur freiwilligen Rückkehr in ihr Heimatland eingeschrieben. Von ihnen hielten sich 7.052 illegal im Lande auf. 1.
                                  • Immigranten
                                  • griechische Presse
                                  • Griechenland
                                  • Athen
                                    ]]>
                                    redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Mon, 02 Jul 2012 16:30:03 +0300
                                    Das Wahlergebnis im Spiegel der griechischen Presse https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/17110-das-wahlergebnis-im-spiegel-der-griechischen-presse https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/17110-das-wahlergebnis-im-spiegel-der-griechischen-presse In der griechischen Presse wurde das Wahlergebnis bis auf Ausnahmen verhalten bis eindeutig positiv kommentiert. Die eher konservativen Blätter kamen mit folgenden Titeln heraus: Kathimerini: „Wahlergebnis ist Aufatmen für das Land“; Adesmeftos Typos: „Stunde der Verantwortung – Regierung Samaras, Venizelos, Kouvelis“; Eleftheros Typos: „Wahlergebnis der Hoffnung – Letzte Chance für Griechenland“; Vradini: „Großer Sieg und Auftrag für Samaras zur Bildung einer Regierung der Rettung“.Tageszeitungen, die eher der PASOK nahe stehen, reagierten folgendermaßen:  Ta Nea: „Regierung sofort! Stunde der Verantwortung für Parteien und Parteivorsitzende“; Ethnos: „Volksauftrag zur Bildung einer Regierung“.  Das Hauptmedium der Radikalen Linken SYRIZA, Avgi, erschien am Montag mit dem Titel: „Epochenwechsel mit der Linken“.
                                    • Wahlergebnis
                                    • Pressespiegel
                                    • griechische Presse
                                    • Griechenland
                                      ]]>
                                      redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Mon, 18 Jun 2012 16:54:59 +0300
                                      Brandanschlag auf griechisches Medienunternehmen https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/17109-brandanschlag-auf-griechisches-medienunternehmen https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/17109-brandanschlag-auf-griechisches-medienunternehmen Das Gebäude, in dem sich der Fernseh- und Radiosender „SKAI“ sowie die Tageszeitung „Kathimerini“ im Athener Vorort Neo Faliro befinden, ist Montagnacht von mehreren unbekannten Tätern mit Molotow-Cocktails attackiert worden. Drei der Brandbomben wurden, vermutlich von einer Brücke aus, auf den offenen Parkplatz des Senders geschleudert. Es entstanden keine Schäden. Eine vierte der Brandbomben erreichte den zweiten Stock des Gebäudes. Dabei ging eine Fensterscheibe zu Bruch.
                                      • Brandanschlag
                                      • Kathimerini
                                      • SKAI
                                      • griechische Presse
                                      • Griechenland
                                      • Athen
                                        ]]>
                                        redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Tue, 05 Jun 2012 16:28:04 +0300
                                        Griechenlands Presse: Probleme noch nicht überwunden https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/17108-griechenlands-presse-probleme-noch-nicht-%C3%BCberwunden https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/17108-griechenlands-presse-probleme-noch-nicht-%C3%BCberwunden Die griechische Presse zeigte sich verhalten bis erleichtert darüber, dass endlich eine Übergangsregierung gebildet werden konnte. Allerdings seien dadurch keineswegs die Probleme des Landes überwunden. Die unpopulären Maßnahmen würden fortgesetzt. Die auflagenstärkste „Ta Nea“ titelte: „Nationale Wette, die Regierung von Papadimos“. Die linksliberale „Eleftherotypia“ schrieb: „Die drei Musketiere des Memorandums“.
                                        • Regierungschef
                                        • Papadimos
                                        • griechische Presse
                                        • Griechenland
                                        • Athen
                                          ]]>
                                          redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Fri, 11 Nov 2011 16:02:04 +0200
                                          Beschlagnahmung von Geldern bei Schuldnern der öffentlichen Hand https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/17107-beschlagnahmung-von-geldern-bei-schuldnern-der-%C3%B6ffentlichen-hand https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/17107-beschlagnahmung-von-geldern-bei-schuldnern-der-%C3%B6ffentlichen-hand Beschlagnahmungen von Gehältern bei Schuldnern gegenüber der öffentlichen Hand sollen heute in Griechenland begonnen haben. Das berichtet die griechische Nachrichtenagentur ANA-MPA. Die Agentur machte darauf aufmerksam, dass diese Maßnahme bereits in der Vergangenheit immer wieder zum Einsatz gekommen sei. Durch die prekäre Finanzlage, in der sich der griechische Staat befindet, werde diese Möglichkeit dieses Mal offenbar intensiviert. Damit werden von den Gehalts- oder Rentenbezügen, die auf den von Schuldner angegebenen Bankkonten eingelaufen sind, ausstehende Gelder eingezogen.
                                          • Beschlagnahmung
                                          • Gehälter
                                          • Schulden
                                          • griechische Presse
                                          • Griechenland
                                          • Athen
                                            ]]>
                                            redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Thu, 29 Sep 2011 16:42:11 +0300
                                            Weniger Ausländer als Griechen in vorsätzliche Mordtaten involviert https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/17106-weniger-ausl%C3%A4nder-als-griechen-in-vors%C3%A4tzliche-mordtaten-involviert https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/17106-weniger-ausl%C3%A4nder-als-griechen-in-vors%C3%A4tzliche-mordtaten-involviert Zwischen 1998 und dem ersten Halbjahr 2011 sind in ganz Griechenland 1.828 vorsätzliche Mordtaten verzeichnet worden. Diese Daten hat der griechische Minister zum Schutz des Bürgers Christos Papoutsis dem Parlament übergeben. Daraus ergibt sich, dass in diese Taten 2.726 Griechen und 1.
                                            • Mordtaten
                                            • griechische Presse
                                            • Griechenland
                                            • Athen
                                              ]]>
                                              redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Tue, 20 Sep 2011 17:10:07 +0300
                                              Raubmord im Athener Zentrum wegen einer Videokamera https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/17105-raubmord-im-athener-zentrum-wegen-einer-videokamera https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/17105-raubmord-im-athener-zentrum-wegen-einer-videokamera In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde im Athener Zentrum ein 44-Jähriger Mann ermordet. Tatmotiv war eine Videokamera, die der Mann bei sich trug. Die Täter wollten die Kamera in ihren Besitz bringen, weil sich das Opfer wehrte, stachen sie auf ihn ein. Der Vorfall ereignete sich an der Ecke der Patission und der Ipirou Straße in der Nähe des Nationalmuseums. Der 44-Jährige wohnte in der Nähe des Tatortes und wollte gegen 5.
                                              • Raubmord
                                              • griechische Presse
                                              • Griechenland
                                              • Athen
                                                ]]>
                                                redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Tue, 10 May 2011 16:03:54 +0300
                                                14 Verhaftungen zur Aufklärung der Ermordung zweier Polizisten https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/17104-14-verhaftungen-zur-aufkl%C3%A4rung-der-ermordung-zweier-polizisten https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/17104-14-verhaftungen-zur-aufkl%C3%A4rung-der-ermordung-zweier-polizisten Griechenland/Athen. Im Zuge der Ermittlungen zur Ermordung von zwei Polizisten am 1. März kam es in den letzten Tagen zu 35 Festnahmen; 14 Personen wurden bis Freitagmittag in Haft genommen. Bei den Festgenommen soll es sich überwiegend um Bürger aus den GUS-Staaten sowie um Albaner handeln, aber auch griechische Staatsbürger sollen sich darunter befinden. Zwei der Verhafteten sollen unmittelbar in die Tat verwickelt gewesen sein.
                                                • Verhaftungen
                                                • Ermordung
                                                • Polizisten
                                                • griechische Presse
                                                • Griechenland
                                                • Athen
                                                  ]]>
                                                  redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Fri, 06 May 2011 17:14:37 +0300
                                                  Die Regale der Apotheker leeren sich https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/17103-die-regale-der-apotheker-leeren-sich https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/17103-die-regale-der-apotheker-leeren-sich Griechenland / Athen. „Grundlegende Medikamente verschwunden“. Unter diesem Titel berichtet die Tageszeitung „Eleftherotypia“ am heutigen Dienstag, dass sich in den letzten Wochen der Mangel an zahlreichen Medikamenten in den Apotheken verschärft habe. Dazu zählen Aspirin, Insulin, Psychopharmaka und Viagra. Als Grund führte der Bericht die Taktik von Großhändlern an.
                                                  • Medikamente
                                                  • Apotheke
                                                  • Knapp
                                                  • griechische Presse
                                                  • Griechenland
                                                  • Athen
                                                    ]]>
                                                    redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Tue, 11 Jan 2011 15:06:35 +0200
                                                    Staatsrat verbietet verkaufsoffenen Sonntag https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/17102-staatsrat-verbietet-verkaufsoffenen-sonntag https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/17102-staatsrat-verbietet-verkaufsoffenen-sonntag Griechenland/Athen. Die IV. Kammer des Staatsrates, des höchsten griechischen Verwaltungsgerichts, hat einem Antrag mehrerer Angestelltengewerkschaften stattgegeben und einen Beschluss der Präfektur Attika über die außerordentliche Öffnung der Geschäfte im Athener Zentrum am Sonntag außer Kraft gesetzt. Die Gewerkschaft der Privatangestellten hatte ohnehin einen Streik des Ladenpersonals angedroht, sollte der verkaufsoffene Sonntag stattfinden. Darüber hinaus streikt am Sonntag zwischen 10 und 16 Uhr der öffentliche Nahverkehr, weswegen auch die Athener Handelskammer die Ladenöffnung noch einmal überdenken wollte.
                                                    • Staatsrat
                                                    • Verbot
                                                    • Verkaufsoffener Sonntag
                                                    • griechische Presse
                                                    • Griechenland
                                                    • Athen
                                                      ]]>
                                                      redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Fri, 10 Dec 2010 16:36:03 +0200
                                                      Staatsrat blockiert Mammutprojekt am Kloster Toplou bei Sitia https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/17101-staatsrat-blockiert-mammutprojekt-am-kloster-toplou-bei-sitia https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/17101-staatsrat-blockiert-mammutprojekt-am-kloster-toplou-bei-sitia Eine touristische Großinvestition im Gebiet Kavo Sidero am Nordostzipfel Kretas wurde vom höchsten Verwaltungsgericht, dem Staatsrat, gestoppt. Dieser hatte einer Klage von 294 Bürgern der ostkretischen Präfektur Lassithi stattgegeben. Mit diesem Beschluss (3920/2010) wurde ein Ministerbeschluss aus dem Jahre 2007 aufgehoben, der die Umweltverträglichkeitsstudie für die Großinvestition abgesegnet hatte. Es handelt sich um eines der größten und zugleich umstrittensten Projekte auf Kreta, das von einem britischen Konsortium und dem historischen Kloster Toplou bei Sitia, dem das 2.500-Hektar-Gelände gehört, bereits seit Mitte der 90er Jahre vorangetrieben wird.
                                                      • Kreta
                                                      • Kloster Toplou
                                                      • Mammutprojekt
                                                      • griechische Presse
                                                      • Griechenland
                                                        ]]>
                                                        redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Fri, 10 Dec 2010 16:33:54 +0200
                                                        Griechenland fordert Entschädigung für Baumwollproduzenten https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/17100-griechenland-fordert-entsch%C3%A4digung-f%C3%BCr-baumwollproduzenten https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/17100-griechenland-fordert-entsch%C3%A4digung-f%C3%BCr-baumwollproduzenten Griechenland / Athen. Entschädigungen für die griechischen Baumwollproduzenten aus EU-Mitteln forderte heute die Staatssekretärin im Landwirtschaftsministerium, Milena Apostolaki. Anlass dafür war eine Sitzung des Rates der EU-Minister für Landwirtschaft und Fischerei. Die Baumwollproduzenten Griechenlands hatten u.a.
                                                        • Entschädigung
                                                        • Baumwollproduzenten
                                                        • griechische Presse
                                                        • Griechenland
                                                        • Athen
                                                          ]]>
                                                          redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Wed, 27 Oct 2010 16:20:30 +0300
                                                          Schauspieler Thanassis Vengos auf der Intensivstation https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/17099-schauspieler-thanassis-vengos-auf-der-intensivstation https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/17099-schauspieler-thanassis-vengos-auf-der-intensivstation Griechenland / Patras. Auf die Intensivstation des Krankenhauses von Patras musste der Schauspieler Thanassis Vengos verlegt werden. Der berühmte Komiker liegt bereits seit zehn Tagen mit Atemproblemen im Krankenhaus. Heute verschlimmerte sich Gesundheitszustand. Vengos wurde 1927 in Neo Faliro bei Piräus geboren, er spielte in 126 Filmen, in 52 davon hatte er eine Hauptrolle.
                                                          • Patras
                                                          • Thanassis Vengos
                                                          • Intensivstation
                                                          • griechische Presse
                                                          • Griechenland
                                                            ]]>
                                                            redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Tue, 26 Oct 2010 16:08:29 +0300
                                                            Sängerin Ketie Chomata im Alter von 64 Jahren gestorben https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/17098-s%C3%A4ngerin-ketie-chomata-im-alter-von-64-jahren-gestorben https://www.griechenland.net/nachrichten/politik/17098-s%C3%A4ngerin-ketie-chomata-im-alter-von-64-jahren-gestorben Griechenland / Athen. Im Alter von 64 Jahren ist am Sonntag die Sängerin Ketie Chomata gestorben. Die Beerdigung findet morgen um 16.00 Uhr auf dem Friedhof von Ilioupolis bei Athen statt. Chomata wurde vor allem in den 60er und 70er Jahren durch Lieder wie „Tha dioxo ta synnefa“ oder „Mia agapi gia to kalokairi“ bekannt.
                                                            • Ketie Chomata
                                                            • Gestorben
                                                            • griechische Presse
                                                            • Griechenland
                                                            • Athen
                                                              ]]>
                                                              redaktion [AT] hellasproducts [PUNKT] com (Redaktion) Politik Mon, 25 Oct 2010 16:58:39 +0300