Donnerstag, 22. Oktober 2020 10:09

Heiteres Festland – Regen in der Ägäis

Auf dem Festland überwiegt am heutigen Donnerstag (22.10.) freundliches Wetter, auf den Inseln der Ägäis hingegen muss man wieder mit Niederschlägen und zum Teil Gewittern rechnen. Besserung erwartet der Griechische Wetterdeinst EMY gegen Abend. Die Stärke der Nordwinde beschränkt sich auf 3-5, und als Folge steigen die Höchstwerte auf bis zu 25° C.

Freigegeben in Wetter

Das Besucheraufkommen in den griechischen Museen ist im Juni faktisch zusammengebrochen. Gegenüber dem Vorjahresmonat kam es zu einem Rückgang um 97 %, während die Einnahmen um 98,2 % einbrachen.

Freigegeben in Wirtschaft
Mittwoch, 21. Oktober 2020 11:38

Covid-19 ändert den Wasserverbrauch TT

Die Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie führten zu einem neuen Verhaltensmuster beim Wasserverbrauch von Unternehmen und Haushalten. Firmen, vor allem diejenigen, die im Zug der Verkehrseinschränkungen ihren Betrieb zurückschrauben oder ganz einstellen mussten, haben ihren Konsum gedrosselt.

Freigegeben in Chronik
Mittwoch, 21. Oktober 2020 11:27

Ausflügler füttern Hirsche zu Tode TT

Im Nationalpark auf dem Parnes-Berg nördlich Athens wurde vorige Woche ein Hirsch im halbverendeten Zustand gefunden. Das Tier wurde von der Freiwilligen Waldfeuerwehr nach Hinweisen von Ausflüglern geortet. Es lag bewegungslos auf dem Waldboden und reagierte nicht. Der Tierarzt diagnostizierte schwere Verdauungsprobleme, verursacht durch den übermäßigen Verzehr von Brot, Obst und sogar Käse, mit denen der Hirsch offenbar gefüttert worden war.

Freigegeben in Chronik
Mittwoch, 21. Oktober 2020 09:51

Herbsttag wie im Bilderbuch

Auf den Inseln der Ägäis dominieren am heutigen Mittwoch (21.10.) Niederschläge und zum Teil Gewitter. Auf dem Festland überwiegt bewölktes Wetter mit langen sonnigen Abschnitten. Hier sind nur im Osten lokale Regenfälle möglich. Die Winde wehen relativ stark aus nördlichen Richtungen (Stärke 6-8). Die Höchstwerte bewegen sich um die 20° C, oft auch darunter. Für den morgigen Donnerstag prophezeit der Griechische Wetterdeinst EMY ein ähnliches Szenario, die Winde lassen aber nach, und es wird um einige Grad wärmer.

Freigegeben in Wetter
Seite 3 von 367