Die Europa-Premiere des Filmes „Asterix bei den Olympischen Spielen" wird am 17. Januar im Megaro Moussikis über die Bühne gehen. Neben der Präsenz der beiden Regisseure Thomas Langmann und Frederic Forestier haben ihr Kommen auch die beiden Hauptdarsteller Gerard Depardieu und Alain Delon zugesagt. In dem neuen Asterix-Abenteuer  haben u.a.
Freigegeben in Kultur
Griechenland/Athen. Bei seinem Besuch im neuen Akropolis-Museum in Athen forderte Premier Kostas Karamanlis am Montag die Rückgabe der Parthenon-Skulpturen aus dem British Museum in London. „Mit dem Bau und der Inbetriebnahme des neuen Museums wird auch das letzte Argument derer hinfällig, die unsere gerechtfertigte Forderung bisher ablehnten.\" Die Zeit, so Karamanlis, sei „reif für die Rückkehr der Skulpturen an jenen Ort, an den sie gehören\". Mit einer Ausstellung im Erdgeschoss wird das neue Museum bereits am Freitag teilweise zugänglich sein.
Freigegeben in Kultur
Athens Bürgermeister Nikitas Kaklamanis stellte heute im Megaron Moussikis eine illustrierte Edition mit dem Titel "Maria Callas – the Global Greek" vor. Ansprachen hielten der Vorstandsvorsitzende der Technopolis Fotis Ignatiou sowie der Herausgeber Thanassis Niarchos. Ausschnitte aus dem Buch las der Schauspieler und Regisseur Stamatis Fasoulís. Die Operndiva wird in dem neuen Buch dem Leser durch bekannte Persönlichkeiten näher gebracht: unter anderem mit den Worten von Spyros Evangelatos, Jannis Tsarouchis, Ingeborg Bachmann und Franco Zeffirelli. Das Werk beinhaltet auch Porträts der Künstlerin, unter anderem von Dimitris Mytaras, Panajotis Tetsis und Alekos Fassianos.
Freigegeben in Kultur
Donnerstag, 06. Dezember 2007 02:00

Weihnachtsprogramm der Stadt Athen TT

Griechenland/Athen. Das bunte Weihnachtprogramm der Stadt Athen, das in diesem Jahr vom 13. Dezember bis zum 6. Januar dauert, wurde gestern von Athens Bürgermeister Nikitas Kaklamanis vorgestellt. Das Angebot richtet sich an jedes Alter und jeden Geschmack, wobei es insbesondere an den großen Plätzen zu vielen Aufführungen, Ausstellungen und Festlichkeiten kommt.
Freigegeben in Kultur
Freitag, 30. November 2007 02:00

Museum der Demokratie eingeweiht TT

Griechenland/Athen. Premier Kostas Karamanlis weihte heute Morgen auf der südlich Athens gelegenen Insel Ai Stráti das Museum der Demokratie ein. Das Eiland hatte über Jahrzehnte und bis zum Ende der Militärdiktatur 1974 als Verbannungsort für politisch missliebige Personen gedient. Das Museum bezeichnete Karamanlis als Werk der Erinnerung und der Ehrerbietung an jene, die in den dunklen Jahren der griechischen Geschichte wegen ihrer politischen Überzeugungen verfolgt wurden.  Unter ihnen Jannis Ritsos, Manos Katrakis und Titos Patrikios.
Freigegeben in Kultur
Seite 371 von 371