0 Fotos

Initiative Hellas

Kurse auf Anfrage Volks-Tänze, Gesang, Mandoline (...) Nachhilfe: Neugriechisch, Altgriechisch, Latein, Spanisch, Englisch (...) Tanzgruppe/Formation: "KALAMATIANOS" Information: Abenteuer Vorlesen: "Wer war Alexander der Große?" und viele andere spannende, lustige und abenteuerliche Geschichten werden in griechischer und deutscher Sprache vorgelesen. Jeden ersten Samstag im Monat für jedermann Stadtbücherei Bochum - Zentralbücherei Gustav-Heinemann-Platz 2-6 44777 Bochum Auf Wunsch und Terminabsprache kommen wir auch gern zu Ihnen: Informationen:

0 Fotos

Deutsch Griechisches Kulturforum Kinisis e.V.

Ansprechpartner: Vorsitzender Tel.: +49 1631 739427 Chorleiter Tel.: +49 1781 653175

1 Foto

B.C. Hellenen München

INFORMATIONEN ZUM VEREIN Der Verein B.C. Hellenen München e.V. wurde im August 1996 gegründet. Die damaligen Gründungsmitglieder, um Argyrios Prodromou hatten sich zum Ziel gesetzt, den griechischen Basketball in München und Umgebung bekannt zu machen und den Münchnern die griechische Kultur näher bringen. Gleich in den ersten Spielzeiten konnte die damalige Herrenmannschaft um Ioannis Ispyrlidis, Dimitrios Linardou und Thomas Prodromou Erfolg um Erfolg verbuchen. Zu den größeren Erfolgen gehört unter anderem: * Kreismeister der KJBM 1998/1999 * Kreismeister der Kreisliga C-Jugend 1999/2000 * Kreismeister der Herren 1999/2000 * Kreispokalsieger 2000 der C-Jugend * Kreismeister der Kreisliga B-Jugend 2000/2001 Im Jahre 2006 kam die größte Veränderung der letzten Jahre: Argyrios Prodromou, das letzte noch verbliebene Gründungsmitglied und ununterbrochener Vorstandsvorsitzender, gibt seinen Rücktritt bekannt, um neue, frische Kräfte ans Werk zu lassen. Diese Verpflichtung nahmen sich Nikolaos Taloumis und Anastassios Mugtussidis ans Herz, die seither den Verein führen. Mit der Zielsetzung der Erweiterung der Jugendmannschaften, hat man sich für die nächsten Jahre sicherlich eine anspruchsvolle, aber auch schöne Aufgabe gesetzt. Die Vereinsziele wurden erweitert um neue aktuelle soziale Themen wie: - Jugendförderung (Teamgeist, Selbstvertrauen, Erfahrung, Fitness, Freundschaft, soziale Integration) - Kulturverständigung verschiedener Nationen und Völker, Heimatbewusstsein, Identitätsbewusstsein - Einflechtung nicht deutsch sprechender mit deutsch sprechenden Menschen die Spaß am Sport und insbesondere am Basketballspiel haben Im Mai 2008 schaffte es Niko Taloumis eine wichtige Person in den Verein zurückzuführen: Athanassios Kostopoulos war seit 1996 im Verein, gilt als der geheime Initiator der Gründung des Vereins und trainierte die Herrenmannschaft in den Jahren 1996 bis Januar 1998. Kostopoulos leitet seit Juli 2008 den Verein als Abteilungsleiter und ist somit eine wichtige Stütze für Niko Taloumis und Anastassios Mugtussidis.

0 Fotos

Filia e.V.

FILIA ist ein griechisch-deutsches Kulturzentrum. Träger der Einrichtung ist der gemeinnützige Verein "Filia - griechisch-deutsche Jugendberatungs und Begegnungsstätte e.V.". FILIA ist Träger des Mete-Eksi-Preises 1993 und Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband.