Griechenland Zeitung - Nachrichten / Chronik

Arbeitsniederlegungen bei Elektrobahn und Taxis in Athen TT

  • Chronik

Zu einigen Problemen im Athener Nachverkehr dürfte es am Donnerstag (21.2.) sowie am Dienstag (26. Februar) kommen. Am Donnerstag werden die Angestellten der griechischen Elektrobahn (ISAP) zwischen 11 und 14 Uhr ihre Arbeit niederlegen. Diese Bahn verkehrt zwischen Piräus und dem nördlichen Athener Vorort Kifissia. Weiterlesen ...

Tags:

Symbol der Menschlichkeit: „Bäcker von Kos“ im Alter von 77 Jahren verstorben

  • Chronik

Der legendäre „Bäcker von Kos“ ist am Sonntag im Alter von 77 Jahren aus dem Leben geschieden. Bekannt wurde Dionysis Arvanitakis in der internationalen Presse, weil er täglich Brot und Süßwaren für Asylsuchende gebacken hat, die auf ihrem Weg nach Europa von der türkischen Küste aus auf der Ägäis-Insel Kos ankommen. Er wurde für sein Engagement zum Bürger Europas des Jahres 2016 gekürt. Weiterlesen ...

Tags:

18. Februar: Geburtstag von Nikos Kazantzakis

  • Chronik

Am 18. Februar 1883 (bzw. 2. März 1883 gregorianischer Kalender), wurde Nikos Kazantzakis, einer der bedeutendsten griechischen Schriftsteller des 20. Jahrhunderts, in Heraklion auf Kreta geboren. Weiterlesen ...

Tags:

Starkes Unwetter unter dem Namen „Chioni“ in Griechenland TT

  • Chronik

, das am Mittwoch Griechenland heimgesucht hat. Mit ihm kommen kalte Temperaturen, Schneefälle, Gewitter und vor allem starke Winde. Diese erreichen in der Ägäis Sturmstärke zehn: In vielen Häfen in der Ägäis sowie im Ionischen Meer mussten die Schiffe vor Anker bleiben.  Weiterlesen ...

Tags:

Feste Fährverbindung zwischen der Insel Ithaka und Patras

  • Chronik

Es ist eine freudige Botschaft für die Einwohner der Inseln Ithaka und Kefalonia: Täglich gibt es wieder eine Fährverbindung mit Patras auf der Peloponnes – der drittgrößten Stadt des Landes. Eingesetzt wird auf dieser Route das Passagierschiff „Andreas Kalvos“: Weiterlesen ...

Tags:
Diesen RSS-Feed abonnieren