Griechenland Zeitung - Nachrichten / Chronik / Redaktion

Redaktion

Webseite-URL:

Aus dem Süden nichts Neues

  • Freigegeben in Wetter

Am heutigen Dienstag (24.11.) verdecken Wolken den ganzen Tag den Himmel. Nur im Westen klart es gegen Abend etwas auf. Auf Kreta, dem Dodekanes und im Osten des Festlands soll es ab den Mittagsstunden Niederschläge geben, zum Teil Gewitter. Morgen erwartet der Griechische Wetterdienst EMY eine geringfügige Wetterbesserung. Mit Niederschlägen rechnet er aber u. a. auf Kreta, den Sporaden sowie auf dem Dodekanes. Höchstwerte: 9 (Florina) bis 21° C (Rhodos).

Areopoli in Lakonien

Wir leben ein halbes Jahr in Griechenland Elika Lakonia und ein halbes Jahr in Deutschland. Das Bild entstand bei einem Ausflug im September 2020 in die Mani. Der Ort nennt sich Areopoli .

„Christos Anesti!“ – Ostern 2019 in Distomo

Distomo „heute“ heißt für mich: Treffen mit Freundinnen und Freunden, Jungen und Alten, die mir ans Herz gewachsen sind. Die Ostertage 2019 habe ich im Kloster Ossios Loukas erlebt und am Sonntag in Distomo mit Freunden gemeinsam gefeiert, gegessen, getrunken und zurückgedacht an damals…

Das „StekiI tou Miki Theodoraki“

Mein schönstes Griechenlandfoto habe ich auf dem Peloponnes gemacht. Ich mag diese Region Griechenlands besonders gern, da sie neben den antiken Touristen-Magneten wie Mykene und Mistras auch wunderschöne landschaftliche Idylle bietet und viele versteckte Schönheiten, die es zu entdecken lohnt. Für mich, eine 52 jährige Hamburgerin, und seit vielen, vielen Jahren Griechenlandliebhaberin, ist die griechische Mentalität und der Blick hinter das touristische Treiben schon immer am wichtigsten gewesen.

Diesen RSS-Feed abonnieren