Login RSS

Griechenland Zeitung - Nachrichten / Ausgehtipps

Griechenland Seminar XXVI: „Wir sind alle Griechen“

Am Samstag, dem 2. Oktober (12 bis 19.30 Uhr), findet in Münster als eintägige Veranstaltung das 26. Griechenland-Seminar statt. Das Thema in diesem Jahr lautet „Είμαστε όλοι Έλληνες – Wir sind alle Griechen“ und ist den 200-Jahr-Feierlichkeiten anlässlich des Beginns des griechischen Freiheitskampfes 1821 gewidmet. Weiterlesen ...

Tags:

Frauen in der Griechischen Revolution von 1821

Zur Feier des 200. Jahrestags der griechischen Revolution im Jahr 1821 gibt es heuer zahlreiche Veranstaltungen in ganz Griechenland. Noch bis zum 31. Oktober läuft in der B. & M. Theocharakis Stiftung die Ausstellung „Die Frau während der Revolution von 1821“. Weiterlesen ...

Tags:

„Für Hollywood“ beim Greek Festival

Im Rahmen des Greek Festivals wird dieses Wochenende (17. bis 19. September) das Theater „Odyssey. A Story for Hollywood“ aufgeführt. Das Stück basiert auf Werken der polnischen Schriftstellerin und Journalistin Hanna Krall – Chasing the King of Hearts und Story for Hollywood – und ist inspiriert von Homers Epos. Weiterlesen ...

Tags:

Comic-Festival: Die Schlümpfe kommen in die Hauptstadt

Die Comicdom CON Athen feiert Jubiläum: Vom 10. bis zum 12. September öffnet das Festival für alle Comic-Begeisterten – und das bereits zum 15. Mal. „Think Blue, Think Smurfs“ ist das Thema der diesjährigen Hauptausstellung, bei der man mehr über die beliebten Kinderhelden erfahren und ihre Reise durch die vergangenen Jahrzehnte nachvollziehen kann. Weiterlesen ...

Tags:

„In den Häfen der Welt“ – Glykeria trifft auf Athener Band Takim

Am 12. September findet im Petras-Theater „Damari“ in Petroupolis nordwestlich von Athen das Konzert „In den Häfen der Welt“ statt. Dabei trifft die bekannte griechische Sängerin Glykeria auf die Athener Folk-Ethnic-Band Takim. Thema des Abends im Rahmen des Petra-International-Festival 2021 ist die Musik, die Auswanderer und Reisende mitnahmen, um sich an ihre alte griechische Heimat zu erinnern. Weiterlesen ...

Tags:

Festival von Kreta in der Zielgeraden

Zum elften Mal organisiert die Region Kreta das „Festival von Kreta“‘, welches die Archäologie und die Geschichte der Insel mit der zeitgenössischen Kultur verknüpft. Im Rahmen des Festivals kommt es u. a. am 8. September zu einem Konzert mit mittelalterlicher Musik mit dem Amma Duet sowie am 9. September mit dem Ensemble „epi“, das unter dem Titel „Der Meltemi des Jazz“ auftreten wird (Festung Koules, Aptera, Chania; Beginn jeweils 21 Uhr). Weiterlesen ...

Tags:

Helden und Symbole von 1821 „Das Brot, das wir brechen“

Anlässlich des 200. Jubiläums der Griechischen Revolution im Jahr 1821 veranstaltet das Museum für Moderne Griechische Kultur zurzeit die Ausstellung „Das Brot, das wir brechen: Helden und Symbole des Jahres 1821. Dabei werden Gemälde von Yiannis Adamakis und Gedichte von Michalis Ganas präsentiert. Weiterlesen ...

Tags:

„Die Phönikerinnen“: altes Drama neu inszeniert

wird im antiken Theater von Epidaurus vom 30. Juli bis zum 1. August (jeweils um 21 Uhr) vom Griechischen Nationaltheater das Stück „Die Phönikerinnen“ von Euripides unter der Regie von Yannis Moschos aufgeführt. Moschos inszeniert das Werk des antiken Dramatikers in einer neuen, modernen Form mit seiner eigenen, umstürzlerischen Version des Mythos der Labdakiden. Weiterlesen ...

Tags:

Die Republik des Baklavas

Ein binationales Paar, ein griechischer Mann und eine türkische Frau, fasst den Entschluss, seinen eigenen Nationalstaat zu bilden. Das ist die Grundlage der Handlung des Theaterstücks „Die Republik des Baklavas“ von Anestis Azas, das im Rahmen des Athens Epidaurus Festivals vom 26. bis zum 29. Juli in der Piräos-Straße 260 in Athen aufgeführt wird. Weiterlesen ...

Tags:

Buchclub-Treffen im SNFCC: „Fabian“ von Erich Kästner

Monatlich trifft sich der Leseclub des Stavros Niarchos Kulturzentrums (SNCC), bei dem sich Interessierte über das „Buch des Monats“ austauschen können. Nächster Termin, zu dem wieder der Autor Giannis Palavos einlädt, ist Dienstag, der 27. Juli, um 19 Uhr. Weiterlesen ...

Tags:

Rembetiko und Ballett: „Tanz mit meinem Schatten“

Das „Athens Epidaurus Festival“ hat auch Ende Juli wieder Besonderes zu bieten: Im antiken Herodes Atticus Theater, direkt unter der Akropolis, wartet am 25., 27. und 29. Juli unter dem Titel „Tanz mit meinem Schatten“ eine Performance zu Werken des griechischen Komponisten Manos Chadzidakis (1925-1994) auf das Publikum. Weiterlesen ...

Tags:

Eine musikalische Hommage an Mikis Theodorakis

Anlässlich des 96. Geburtstages des weltberühmten Musikers Mikis Theodorakis (am 29. Juli) lädt das Athener Megaron Moussikis in Zusammenarbeit mit dem Athener Staatorchester am 20. Juli zu einem Konzert ein. Theodorakis gilt als der bekannteste griechische Komponist des vergangenen Jahrhunderts und schrieb unter anderem den Soundtrack zu Verfilmungen von Werken des Autors Nikos Kazantzakis (1883-1957). Weiterlesen ...

Tags:

Jazzige Stimmung auf den Hügeln Kretas

Auf den magischen grünen Hügeln des kretischen Ortes Vamos sowie vor der Szenerie von Apokoronas bei Chania kann man nicht nur die einzigartige landschaftliche Schönheit, sondern auch zeitgenössische Jazzklänge genießen: Zum zehnten Mal findet dort ab Mittwoch das „Jazz in July Festival“ (14. Juli bis 18. Juli) statt. Weiterlesen ...

Tags:
Diesen RSS-Feed abonnieren

 Warenkorb