Freitag, 06. Dezember 2019 15:00

Elf Jahre Honigfestival

Bereits zum elften Mal findet von heute (6.12.) bis Sonntag (8.12.) das Festival für Honig und Bienenprodukte statt. In Piräus werden mehr als 250 Imker und Kleinhändler aus Thessaloniki, Kreta, Ikaria, Karpathos, Limnos, Lesbos und vielen anderen Regionen des Landes an verschiedenen Ständen ihre Produkte anbieten – selbstverständlich wird es auch zahlreiche Gratisproben geben. Die Kinder können während des Festivals auf einer Spielanlage etwas über den Mikrokosmos der Biene lernen. Im Rahmen der Veranstaltung wird zudem die zehnte griechische Bienenkonferenz stattfinden.

Freigegeben in Ausgehtipps

Am Donnerstag ist in einem Flüchtlingslager auf Lesbos eine 27-jährige Frau durch einen Brand ums Leben gekommen. Die drei Kinder der jungen Familie aus Afghanistan konnten von ihrem Vater gerettet werden.

Freigegeben in Chronik

Griechenlands Hauptstadt wird als Reiseziel für ausländische Besucher immer populärer. In dem Ranking der 100 beliebtesten Städte-Destinationen des britischen Marktforschungsunternehmens Euromonitor belegt Athen Platz 43. Zwischen 2013 und 2018 hat die Wiege der Demokratie achtzehn Plätze gut gemacht.

Freigegeben in Tourismus

Am kommenden Samstag (7.12.) beginnt das einmonatige Projekt „Weihnachten in Athen“, das die Stadtgemeinde auf die Beine gestellt hat. Bis zum 6. Januar 2020 warten an 76 zentralen und dezentralen Orten festliche Überraschungen unterschiedlichster Art auf Bewohner und Gäste.

Freigegeben in Ausgehtipps

Die EU-Kommission erkennt den großen Druck an, den die Flüchtlingskrise auf Griechenland ausübt. Das stellte am Donnerstag (5.12.) die EU-Kommissarin für Inneres Ylva Johansson während eines Treffens mit dem griechischen Ministerpräsidenten Kyriakos Mitsotakis in Athen fest.

Freigegeben in Politik
Seite 1 von 2830