Griechenland will iranisches Erdöl nach Europa bringen

Griechenland will iranisches Erdöl nach Europa bringenTT

Kategorie:Politik   Datum: 29. Mai, 2015

Der Außenminister des Iran Mohammed Dschawad Sarif hat am Donnerstag Athen einen offiziellen Besuch abgestattet. Getroffen hat er sich mit Ministerpräsident Alexis Tsipras, Parlamentspräsidentin Zoi Konstantopoulou sowie mit seinem Amtskollegen Nikos Kotias. weiterlesen

„Krise in der Krise“: Verteilung der Flüchtlinge auf ganz Europa

„Krise in der Krise“: Verteilung der Flüchtlinge auf ganz Europa

Kategorie:Politik   Datum: 27. Mai, 2015

Der EU-Kommissar für Migration, Inneres und Bürgerschaft Dimitris Avramopoulos unterbreitet am heutigen Mittwoch der EU-Kommission einen Vorschlag, der vor allem Griechenland und Italien in Sachen Flüchtlingsproblematik entgegen kommen soll. Demnach sollen in den kommenden zwei Jahren etwa 40.000 Flüchtlingen vor allem aus Syrien und Eritrea in der gesamten EU gerechter verteilt werden. Dem geltenden Dublin-Abkommen zufolge müssen Immigranten in jenem Land Asyl beantragen, wo sie als erstes europäisches Territorium betreten haben. Das sind in vielen Fällen Griechenland und Italien. Nun möchte Avramopoulos erreichen, dass 25.000 Immigranten aus Italien und 15.000 aus Griechenland legal in andere europäische Länder weiterreisen können, um dort einen Asylantrag zu stellen.  weiterlesen

Steiniger Weg bis zur Einigung

Steiniger Weg bis zur EinigungTT

Kategorie:Politik   Datum: 27. Mai, 2015

Die Verhandlungen zwischen der griechischen Regierung und den internationalen Geldgebern könnten schon bald unter Dach und Fach sein. Ein großer Teil der griechischen Presse geht davon aus, dass es bereits am Wochenende oder spätestens am kommenden Dienstag zu einer Teil-Einigung kommen dürfte. So titelte etwa die Wirtschaftszeitung „Naftemporiki“ in ihrer heutigen Ausgabe: „In der Zielgeraden“. Die Suche nach Lösungen für besonders strittige Fragen soll demnach auf den Herbst verschoben werden. Als Katalysator für eine Einigung wird vor allem eine Einflussnahme Washingtons auf den Internationalen Währungsfonds (IWF) bewertet.  weiterlesen

Unbesetzte Stellen nach Abbau von Beamten in Griechenland

Unbesetzte Stellen nach Abbau von Beamten in Griechenland

Kategorie:Wirtschaft   Datum: 26. Mai, 2015

In Griechenland arbeiten derzeit 573.958 Beamte. Gemeinsam mit den Angestellten, die befristete Zeitverträge haben, sind in etwa 630.000 Personen im Staatsapparat beschäftigt. Noch im Jahr 2009, also kurz vor Ausbruch der akuten Finanz- und Wirtschaftskrise, zählte Griechenland 952.625 Staatsdiener. weiterlesen

Kontroverse vor dem Start des neuen Staatssenders ERT

Kontroverse vor dem Start des neuen Staatssenders ERT

Kategorie:Politik   Datum: 26. Mai, 2015

Am Montag führte der parlamentarische Ausschuss für Institutionen und Transparenz über die künftige Geschäftsführung des staatlichen Rundfunk- und Fernsehsenders ERT eine Marathon-Debatte durch. Der vorgeschlagene Direktor wurde offiziell bestätigt – ein Sendebeginn steht aber noch nicht fest. weiterlesen

Ringen um Kompromiss bei scharfem Gegenwind

Ringen um Kompromiss bei scharfem Gegenwind

Kategorie:Politik   Datum: 26. Mai, 2015

In Griechenland spitzt sich die Lage von Tag zu Tag, von Woche zu Woche immer noch etwas zu. Dem Land geht das Geld aus, die Zeit läuft davon. Um neue Dynamik in die zähen Verhandlungen zu bringen, hatte sich Ministerpräsident Alexis Tsipras am Donnerstag am Rande des EU-Gipfels in Riga mehr als zwei Stunden mit der deutschen Bundskanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Präsident Francois Hollande beraten. Am Tag darauf folgte ein Gespräch mit EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker. weiterlesen

Tourismus

Ausgehtipps

Kultur- und Ausgehtipps für Athen und ganz Griechenland

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 29. Mai, 2015

ATHEN / ATTIKA Festival. Vom Montag, dem 1. Juni.Das Hellenic Festival hat neben den Theateraufführungen „Päpstin Johanna – auf der Suche nach der Heldin von Emmanouil Roidis durch seine Mutter Cornelia“, „Arden must die“ und „Wir sind die Perser!“ über das Flüchtlings-Auffanglager Amygdaleza, Kriegsregionen und den Rassismus im griechischen Alltag auch noch weitere Tanzgruppen und Opern sowie einige Ausstellungen zu bieten.Info: www.greekfestival.gr weiterlesen

TV-Tipps

Griechenland-TV fürs Wochenende

Griechenland-TV fürs Wochenende

Kategorie:TV-Tipps   Datum: 29. Mai, 2015

Verrückt nach Meer: Ein Schlagerstar auf Kreta In dieser Folge begleitet das Team der beliebten Dokureihe den bekannten Schöagerstar Costa Cordalis und seinen Sohn Lucas Cordalis durch ihre Erlebnisse auf Kreta.  weiterlesen

Wetter

Das Wetter in Griechenland: Besserung in Sicht

Das Wetter in Griechenland: Besserung in Sicht

Kategorie:Wetter   Datum: 29. Mai, 2015

Am heutigen Freitag zieht die Schlechtwetterfront der letzten Tage etwas nach Osten weiter. Im Westen Griechenlands, von Epirus bis zur Peloponnes, wird es etwas freundlicher bei einem Sonne-Wolken-Mix, nur vereinzelt kann es hier noch Regenschauer geben. Dafür regnet es vermehrt in der östlicheren Hälfte von Hellas, von Attika bis über die Ägäis. Auch die Temperaturen sind heute in diesen Gebieten etwas niedriger, teilweise sogar frisch, und erreichen maximal 24° C. weiterlesen