Login RSS

Opposition will angebliche Falschzählung der Corona-Zahlen untersuchenTT

Kategorie:Politik Datum: 02. Dezember, 2020

„Die Regierung kann weder politische Spiele mit der Pandemie spielen, noch sich weiter verstecken.“ Das stellte die größte griechische Oppositionspartei Bündnis der Radikalen Linken (SYRIZA) fest. Anlass dafür waren zwei Presseberichte am Wochenende. weiterlesen

Zwei Griechen unter den Opfern des Amokfahrers von Trier

Kategorie:Chronik Datum: 02. Dezember, 2020

Unter den Opfern, die ein Amokfahrer am Dienstag (1.12.) in der deutschen Stadt Tier in den Tod riss, sind auch zwei Griechen: ein 45-jähriger Zahnarzt und seine neun Wochen alte T... weiterlesen

Wie das Land, so der Mensch: Griechenland: Korinth

Kategorie:TV-Tipps Datum: 02. Dezember, 2020

Seit der Antike ist er ein wichtiger Handelsknotenpunkt war - der Isthmus von Korinth zwischen dem Ionischen Meer und der Ägäis. Die schmale Landzunge verbindet die Halbinsel Pelop... weiterlesen

Enorme Zunahme der Online-Verkäufe in Griechenland

Kategorie:Wirtschaft Datum: 02. Dezember, 2020

Vor dem Hintergrund eines Ausgangsverbotes in Griechenland und der damit zusammenhängenden vorläufigen Schließung sämtlicher Geschäfte des Einzelhandels ist der Online-Verkauf von ... weiterlesen

Griechin fungiert als Kanzlerin des Europäischen Gerichtshofes für Menschenrechte

Kategorie:Politik Datum: 02. Dezember, 2020

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat zum ersten Mal eine Frau als Kanzlerin. Die Griechin Marialena Tsirli hat am 1. Dezember die Arbeit aufgenommen. Gewählt worden war sie in diesem Amt bereits im September; vereidigt wurde sie am 30. November. weiterlesen

Das Greek Festival im Radio: „Die Lerchen vom Amerika-Platz“

Kategorie:Kultur Datum: 02. Dezember, 2020

In diesem Jahr wird das Greek Festival, das sonst nur im Sommer Vorstellungen organisiert, aufgrund der Corona-Pandemie auch im Winter aktiv. Gratis online gestellt werden Radiosendungen aus der Vergangenheit; konkret handelt es sich um Aufnahmen von Theatervorstellungen mit bekannten Schauerspielern. Die Reihe „Open Plan – Radio Plays“ beginnt am 8. Dezember mit der Premiere von „Die Lerchen von der Plateia Amerikis“ («Οι κορυδαλλοί της Πλατείας Αμερικής») von Filippou Filippou. weiterlesen

Wolken und Tropfen: Who'll Stop The Rain …

Kategorie:Wetter Datum: 02. Dezember, 2020

Über dem gesamten Landesgebiet hängt heute eine Wolkendecke, nur im Osten und Süden der Ägäis ist es freundlicher, dort gibt es auch längere sonnige Abschnitte. Regen erwartet der Griechische Wetterdienst EMY vor allem im Westen; auf den Ionischen Inseln kann es zu lokalen Gewittern kommen. weiterlesen

MeRa25-Kongress findet im kommenden Mai statt

Kategorie:Politik Datum: 01. Dezember, 2020

Im kommenden Frühling soll der erste Beratungs-Kongress der im Parlament vertretenen Oppositionspartei MeRa25 durchgeführt werden. Als Termin wurde der Zeitraum vom 21. bis zum 23. Mai anberaumt. Beschlossen wurde dies während eines online-Treffens des Zentralkomitees. weiterlesen

Insel Santorini bei deutschen Angel-Urlaubern sehr beliebt

Kategorie:Tourismus Datum: 01. Dezember, 2020

Santorini gehört zu den neun attraktivsten Reisezielen der Welt für deutsche Angler, die im Winter auf der Suche nach warmem Wetter sind. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Webseite für die Buchung von Angelausflügen FishingBooker.de weiterlesen

Umfassendes Aufforstungs-Programm für Griechenland vorgestellt

Kategorie:Politik Datum: 01. Dezember, 2020

Griechenland will im großen Stil mit Aufforstungen verbrannter Waldflächen beginnen. Einen entsprechenden Plan hatte Umweltminister Kostis Chatzidakis am Montag (30.11.) dem Ministerrat vorgestellt. weiterlesen

Das Gesundheitssystem stößt langsam an seine Grenzen

Kategorie:Politik Datum: 01. Dezember, 2020

Am Montag (30.11.) wurden in Griechenland 1044 neue Corona-Fälle registriert. Landesweit starben innerhalb von 24 Stunden 85 Menschen an den Folgen der Pandemie. weiterlesen

Erster Dezembertag grüßt mit Wolken

Kategorie:Wetter Datum: 01. Dezember, 2020

Regen im Osten sowie auf dem Dodekanes, vermischt mit Gewittern. Gegen Abend wird es auch im Westen der Peloponnes tröpfeln. Ansonsten überwiegt Bewölkung. Die Maximalwerte bewegen sich auf dem Festland meist zwischen 6 und 12° C, spürbar wärmer ist es im Westen (18° C) sowie auf dem Dodekanes (21° C). weiterlesen

Tourismus-Reportagen

Ein Kafenion an jeder Straßenecke

Kategorie:Athen   Datum: 29. November, 2020

Sich bei längerem Aufenthalt im Bereich der griechischen Hauptstadt in Athens Appendix Piräus einzunisten, statt in der Kapitale selbst, hat unbestreitbare Vorteile. Das ganze Umfeld ist überschaubare... weiterlesen

Mein Dorf, meine Dörfer, meine Insel

Kategorie:Thessalien   Datum: 22. November, 2020

Die Idylle vom Dorf hat auch ihre Schattenseiten. Ein Besuch im thessalischen Pournari zeigt ein ganz anderes Griechenland als jenes, das Touristen zu sehen bekommen. „Kommt ihr wieder?“, fragt Petros... weiterlesen

Eine Runde Gkolf an der Riviera

Kategorie:Athen   Datum: 15. November, 2020

Jawohl, Sie haben richtig gelesen: Gkolf. Auf Griechisch nämlich wird dem Golf noch ein K zugefügt, damit das G bloß nicht zu schlapp rüberkommt, was in diesem Fall ja auch wirklich angebracht ist. Gk... weiterlesen

Festung des Ruhms und heiße Quellen

Kategorie:Makedonien   Datum: 08. November, 2020

Es ist allgemein bekannt, dass das kleine griechische Volk eine nicht unerhebliche Rolle im Zweiten Weltkrieg gespielt hat. So wurde in Roupel an der griechisch-bulgarischen Grenze drei Tage lang der ... weiterlesen

Panos Aravantinos: 90. Todestag eines Bühnenbildners von Weltrang

Kategorie:Kultur Datum: 01. Dezember, 2020

Nach ihm ist ein Museum in Piräus benannt, er gehörte in den 1920er Jahren zu den wichtigsten Bühnenbildnern Europas und war einer der engsten Mitarbeiter von Richard Strauss (1964-1949). Heute (1. Dezember) vor genau 90 Jahren starb er nur 44-jährig in Paris: Panos Aravantinos weiterlesen

Premierminister inspiziert die Corona-Front in Nordgriechenland

Kategorie:Politik Datum: 30. November, 2020

„Das diesjährige Weihnachtsfest wird anders als sonst verlaufen.“ Das stellte Premierminister Kyriakos Mitsotakis am Wochenende während eines Besuches in der nordgriechischen Metropole Thessaloniki fest. weiterlesen

Griechen machen sich Sorgen über rasche Ausbreitung des Coronavirus

Kategorie:Politik Datum: 30. November, 2020

Die Griechen geben zwar der konservativen Regierungspartei Nea Dimokratia (ND) vor der linken Oppositionspartei SYRIZA nach wie vor den Vorrang; gleichzeitig sind sie jedoch mit den Maßnahmen, die die Regierung getroffen hat, um eine Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern, unzufrieden. weiterlesen

Kabinettssitzung: noch kein konkreter Termin für Aufhebung des Lockdown

Kategorie:Politik Datum: 30. November, 2020

Der Verlauf des Coronavirus in Griechenland stand am Montag (30.11.) ganz oben auf der Tagesordnung einer Kabinettssitzung unter Premierminister Kyriakos Mitsotakis. Dieser erklärte gegenüber den Mitgliedern seines Ministerrates, dass man für eine Aufhebung des Lock-Downs noch keine konkreten Termine nennen könne. weiterlesen

Corona-Pandemie: voraussichtlich kein Reiseverkehr zu WeihnachtenTT

Kategorie:Politik Datum: 30. November, 2020

Die Zahl der neuen Corona-Fälle in Griechenland ist leicht rückläufig; dies gilt aber nicht für die Belegung der Intensivstationen in den Krankenhäusern. Am Sonntag (29.11.) meldete die Gesundheitsbehörde 1.193 neue Corona-Fälle; 98 Patienten starben an den Folgen des Virus. weiterlesen

„Meine Preise“ – Online-Theater mit Texten des Antihelden Thomas Bernhard

Kategorie:Kultur Datum: 30. November, 2020

Am 6. Dezember ist nicht nur Nikolaustag … Die Stavros Niarchos Stiftung lädt unter Leitung von Ektoras Lygizos zur Live-Streaming-Theateraufführung von „Meine Preise“ des bekannten österreichischen Schriftstellers Thomas Bernhard (1931-1989) ein. weiterlesen

Winternuancen zum Monatsende

Kategorie:Wetter Datum: 30. November, 2020

Fast winterliche Verhältnisse herrschen heute im Norden des Landes, wo die Höchstwerte gerademal 10° C erreichen. Ansonsten bewegen sie sich um die 15° C, einige Grad wärmer ist es im Westen und auf den südlichen Inseln der Ägäis. Über einen Mangel an Niederschlägen muss man sich heute ebenfalls nicht beklagen. Dem Griechischen Wetterdienst EMY zufolge sind davon in erster Linie folgende Regionen betroffen: Thrakien, die Chalkidiki, das östliche Festland, Euböa, die Kykladen und Kreta. weiterlesen

Der erste Weihnachtsbaum – Wie aus einer anderen Welt

Kategorie:Chronik Datum: 29. November, 2020

Der erste Athener Weihnachtsbaum wurde – so erzählt es ein alter Kalender – im Jahr 1834 im Privathaus einer griechischen Familie aufgestellt, dem neuen Wohnsitz von Ioánnis Paparrigópoulos, einem bedeutenden Mann, der am Heiligen Abend prominente Gäste empfing und sie mit dieser aus Europa importierten Neuerung überraschte. weiterlesen

#snfccAtHome: Im Atelier von Frau Vlefaridou

Kategorie:Kultur Datum: 29. November, 2020

Frau Vlefaridou ist zurück und bringt für alle Kinder ganz viel Weihnachtsstimmung mit! Sie ist eine kleine Berühmtheit, denn sie führte bereits Workshops u. a. im Louvre und im Pariser Café „The Black Cat“ durch. Nun präsentiert sie ihr künstlerisches Talent in ihrem weihnachtlich eingerichteten Atelier. Ab dem 5. Dezember wird sie daraus, für drei Samstage in Folge, virtuelle Grüße senden und die Kreativität der kleinen Künstler anregen. weiterlesen

Über eine Vierteltonne Kokain in Bananenfracht eingeschmuggeltTT

Kategorie:Chronik Datum: 29. November, 2020

Beamten der Kripo Thessaloniki gelang vorige Woche ein empfindlicher Schlag gegen die internationale Kokainmafia: In einer Wohnung in Athen nahmen sie einen 37 Jahre alten griechischen Staatsbürger fest, der als führendes Mitglied eines international agierenden Drogenkartells gilt. Zugleich stellten sie mehr als eine Vierteltonne reines Kokain sicher. Geschätzter Reingewinn laut Polizei: deutlich mehr als 30 Millionen Euro. weiterlesen

Schere, Stein, Papier – Bleistift?

Kategorie:Chronik Datum: 28. November, 2020

Es ist einer der bewährtesten Wege, Meinungsverschiedenheiten zu beseitigen. Schere, Stein, Papier oder Schnick, Schnack, Schnuck – oder Ching, Chang, Chong, oder auch Schnibbel, Schnabbel, Schnubbel. Der Name ist egal, die Handbewegungen sind dieselben: Zwei Duellanten formen mit einer Hand zeitgleich eine Schere, einen Stein oder ein Blatt Papier. weiterlesen

Griechischer Spielfilm: Mittwoch 04:45

Kategorie:TV-Tipps Datum: 28. November, 2020

Das spannende Spielfilmdrama des griechischen Regisseurs Alexis Alexiou, der mit insgesamt neun Filmpreisen ausgezeichnet wurde, behandelt den Beginn der Finanzkrise in Griechenland 2007. weiterlesen

 Warenkorb