44 Jahre nach dem Studentenaufstand in Athen: Botschaft für mehr DemokratieTT

Kategorie:Chronik   Datum: 17. November, 2017

Zum 44. Mal jährt sich heute der Aufstand der Studenten gegen die Militärjunta vom 17. November 1973. Trotz starker Bewölkung und zum Teil schwerer Regenfälle haben viele Familien mit Kindern den Weg bis ins Athener Zentrum nicht gescheut, um rote Nelken vor einem Denkmal vor dem Gitter des Universitätsgeländes abzulegen. weiterlesen

Mein Dodekanes-ABC

Kategorie:Leser-Geschichten   Datum: 17. November, 2017

Das "Dodekanes-ABC" umfasst eine Reihe allgemeiner und persönlicher Anmerkungen eines weiter hüpfenden alten Insel-Sammlers, der sich nach seinem „Kykladen-ABC“ der nächsten großen... weiterlesen

Weihnachts-Shopping an “Black Friday“

Kategorie:Chronik   Datum: 17. November, 2017

Der aus den USA importierte „Black Friday“ stößt in Griechenland auf relativ großen Zuspruch. Diesen Verkaufs-Freitag mit zum Teil guten Rabatten nutzt etwa jeder zehnte Grieche. D... weiterlesen

Starke Regenfälle: Besonders große Probleme in Attika und Nordgriechenland

Kategorie:Chronik   Datum: 17. November, 2017

Starke Regenfälle gingen in der Nacht von Donnerstag auf Freitag über Athen und Attika, aber auch in anderen Landesteilen nieder, vor allem auch in Nordgriechenland. In der Hauptst... weiterlesen

Nach starken Überschwemmungen zählt Westattika seine WundenTT

Kategorie:Politik   Datum: 17. November, 2017

Ministerpräsident Alexis Tsipras hat am Donnerstag Westattika besucht. Diese Region in der Nähe der griechischen Hauptstadt war am Mittwoch von einer schweren Schlechtwetterfront heimgesucht worden. Die traurige Bilanz sind 16 Tote. Sechs Menschen werden noch vermisst. weiterlesen

Ausstellung „Emotionen“ im Akropolis Museum

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 17. November, 2017

Die Ausstellung „Emotionen“ des Onassis Kulturzentrums New York, die Publikum und Kritiker gleichermaßen bewegte und verzauberte, kommt nach Athen.  weiterlesen

Er schüttelt ab die Blätter, bringt uns Regenwetter…

Kategorie:Wetter   Datum: 17. November, 2017

Ein Herbst, der sich über das schöne Griechenland verbreitet, macht es den Hellenen am heutigen Freitag nicht leicht. Auch wenn die Ägäis der einzige Zufluchtsort zur Sonne bleibt, ist selbst dort in einigen Regionen das Herbstwetter ausgebrochen. Zeit, dass die kuschelige Herbstphase beginnt. weiterlesen

Die Krise vertrieb in fünf Jahren 427.000 Griechen aus der Heimat

Kategorie:Chronik   Datum: 16. November, 2017

Auf der Suche nach besseren Lohn und Entwicklungsmöglichkeiten haben in den ersten fünf Jahren der Wirtschaftskrise (2008-2013) insgesamt 427.000 ständige Einwohner Griechenlands das Land verlassen. weiterlesen

Mein Dodekanes-ABC

Kategorie:Leser-Geschichten   Datum: 16. November, 2017

  Das "Dodekanes-ABC" umfasst eine Reihe allgemeiner und persönlicher Anmerkungen eines weiter hüpfenden alten Insel-Sammlers, der sich nach seinem „Kykladen-ABC“ der nächsten großen griechischen Inselgruppe gewidmet hat.  weiterlesen

16 Todesopfer: Staatstrauer nach Überschwemmungen in Griechenland

Kategorie:Chronik   Datum: 16. November, 2017

In Griechenland wurde nach den Überschwemmungen, die sich am Mittwoch in den westattischen Gemeinden Mandra, Nea Peramos und Megara ereignet hatten, Staatstrauer ausgerufen: Die Fahnen hängen auf Halbmast. Mindestens 16 Menschen sind durch die Unwetter ertrunken; fünf werden vermisst. Eine Frau liegt auf der Intensivstation.  weiterlesen

„Yoga im Museum‟

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 16. November, 2017

Anlässlich der „160 Jahre Technopolis“ kann am 16. und 23. November im „Paratiritirio“, dem höchsten Gebäude des alten Gaswerks von Athen nicht nur die schöne Aussicht über die Stadt, sondern auch ein einzigartiges Trainings- und Entspannungserlebnis genossen werden. weiterlesen

Herbst auf dem Festland, Eiswetter in der Ägäis

Kategorie:Wetter   Datum: 16. November, 2017

Vermehrte Regen- und Gewitterschauer ziehen heute über das schöne Griechenland und versperren den Blick auf die Sonne. Auch kühlere Temperaturen sind heute leider auf dem Tagesplan. Nur mit der Ägäis hat sich der aktuelle Herbst noch nicht bekannt gemacht. weiterlesen

Tourismus-Reportagen

Die Insel Ikaria – Ein duftendes Erlebnis mitten in der Ägäis

Kategorie:Ostägäische Inseln   Datum: 03. September, 2017

Die Insel Ikaria – benannt nach Ikarus, weil ihn sein Vater Daidalos dort beigesetzt hat – ist es wert, entdeckt zu werden. Und Panagiotis, der dort seit Jahren lebt, darf man wörtlich nehmen, wenn er... weiterlesen

Die Insel Ikaria: Unbekannt, ursprünglich, wild – wie zu Zeiten des Ikarus

Kategorie:Ostägäische Inseln   Datum: 02. September, 2017

Die Insel Ikaria – benannt nach Ikarus, weil ihn sein Vater Daidalos dort beigesetzt hat – ist es wert, entdeckt zu werden. Heute können Sie den ersten Teil der Reportage lesen und morgen erfahren Sie... weiterlesen

Das Dorf von Theo Angelopoulos: Eine Oase der Ruhe

Kategorie:Peloponnes   Datum: 26. August, 2017

Auf den Bergen zwischen Messenien, Arkadien und Ilia auf der Peloponnes liegt das Dorf Ambeliona. Übersetzt heißt es „Weinberg“. Hier kann man zu jeder Jahreszeit als Tourist etwas unternehmen. Zu den... weiterlesen

Das Heraion von Argos – Ein wenig beachteter Höhepunkt im Herzen der Argolis

Kategorie:Peloponnes   Datum: 19. August, 2017

Die Argolis im Nordosten der Peloponnes ist eine der reichsten Kulturlandschaften Griechenlands. Allenthalben stößt man hier auf historisch bedeutende Orte, von denen so mancher auch durcha... weiterlesen

Oppositionschef Mitsotakis trifft konservative Genossen in Straßburg

Kategorie:Politik   Datum: 15. November, 2017

Der Vorsitzende der konservativen Oppositionspartei Nea Dimokratia (ND) Kyriakos Mitsotakis hat in dieser Woche Straßburg einen Besuch abgestattet. In erster Linie hat er sich mit konservativen Mitgliedern des Europäischen Parlaments getroffen. Darunter ist etwa deren Präsident Antonio Tajani gewesen, aber auch der Vorsitzende der Fraktion der Allianz der Liberalen und Demokraten für Europa Guy Verhofstadt und der Fraktionsvorsitzende der Fraktion der Europäischen Volkspartei Manfred Weber. weiterlesen

„Spielwarenmesse Dialog“ in Athen

Kategorie:Chronik   Datum: 15. November, 2017

Einen Ausblick auf die weltweit führende Messe für Spielwaren in Nürnberg 2018 gibt die Deutsch-Griechische Industrie- und Handelskammer (DGIHK) auch dieses Jahr wieder in Athen. weiterlesen

Piano Festival in Thessaloniki

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 15. November, 2017

Im Rahmen des Internationalen Klavierfestivals beeindrucken große Pianisten nun auch das Publikum in der nordgriechischen Metropole Thessaloniki. Mit einer Bandbreite von klassischer bis gegenwärtiger Musik ist jedem Musikgeschmack gedient. weiterlesen

Autonome besetzen Technische Universität in Athen

Kategorie:Chronik   Datum: 15. November, 2017

Die Technische Universität (Polytechnio) in der Athener Patision Straße wurde am Mittwoch (15. November) von einer Gruppe von Autonomen besetzt. weiterlesen

Staatstrauer in Griechenland: Mindestens 16 Todesopfer nach Unwetter bei AthenTT

Kategorie:Chronik   Datum: 15. November, 2017

Mindestens sechzehn Menschen starben nach einem Unwetter, das sich am Mittwochmorgen in Mandra, etwa zwanzig Kilometer nordwestlich der griechischen Hauptstadt Athen, ereignete. Der Ort mit 13.000 Einwohnern liegt zwischen den bereits in der Antike bekannten Städten Elefsina (Eleusis) und Megara. weiterlesen

Offene Diskussion für Aufwertung der Natura-2000 GebieteTT

Kategorie:Chronik   Datum: 15. November, 2017

Die Natura-2000 Gebiete Griechenlands sollen aufgewertet werden. Im Umweltministerium hat bereits eine offene Diskussion über eine entsprechende Gesetzesnovelle begonnen. Konkret geht es um die Träger für die Verwaltung dieser geschützten Regionen. Momentan sind 116 von insgesamt 419 Naturschutzgebieten einem solchen Träger unterstellt. Dem Plan des Ministeriums zufolge sollen sieben weitere solcher Träger-Organisationen ins Leben gerufen werden; aktuell sind 28 aktiv. weiterlesen

Zwischen Gewitter und Sonnenschein

Kategorie:Wetter   Datum: 15. November, 2017

Zum Großteil erwartet das schöne Griechenland ein besonders sonniges Wetter mit leichtem Temperaturanstieg. Auch leichte Gewitterschauer sollen in einigen – aber wenigen – Regionen die Rolle übernehmen. So erwartet zumindest einige Hellenen am heutigen Mittwoch ein teilweise herbstliches Wetter. weiterlesen

Fußballer Kostas Katzouranis wird für die Vereinten Nation aktiv

Kategorie:Chronik   Datum: 14. November, 2017

An einer Kampagne der UNO für Nachhaltige Entwicklung wird der ehemalige griechische Fußballspieler Kostas Katzouranis teilnehmen. weiterlesen

Schwere Unwetterschäden auf der Dodekanes-Insel Symi

Kategorie:Chronik   Datum: 14. November, 2017

Überschwemmte Kellergeschosse in Häusern und Geschäften, Schäden an der Infrastrukturschaden und die Unterbrechung der Stromversorgung: Das ist die Bilanz eines Unwetters, das am Montag der Dodekanes-Insel Symi heimsuchte. weiterlesen

Bezeichnung Griechischer Joghurt: „Nur für Produkte aus Griechenland zulässig“

Kategorie:Chronik   Datum: 14. November, 2017

Die Bezeichnung “Griechischer Jogurt” darf für Produkte, die außerhalb Griechenlands hergestellt wurden, nicht benutzt werden. weiterlesen

„Soziale Dividende“ erhitzt die Gemüter in GriechenlandTT

Kategorie:Politik   Datum: 14. November, 2017

Premierminister Alexis Tsipras kündigte in einer Fernsehansprache an, noch im Dezember eine Summe von 1,4 Mrd. Euro in Form einer „sozialen Dividende“ an ärmere Bürger und Rentner auszuschütten. Der Haushaltsüberschuss werde heuer das anvisierte Ziel von 1,75 Prozent am Bruttoinlandsprodukt (BIP) weit übertreffen, sagte der Premier. Dieses Ergebnis sei „besser als die optimistischsten Vorhersagen“ und ermögliche die außerordentliche Auszahlung eines Betrags von 1,4 Mrd. Euro. Im vergangenen Jahr hatte die Regierung ähnliche Maßnahmen in Höhe von 700 Mio. Euro getroffen. weiterlesen

Vinyl Market in Technopolis

Kategorie:Kultur   Datum: 14. November, 2017

Am 18. und 19. November wird nunmehr schon zum 5. Mal mit der Veranstaltung „Vinyl Market“ einer vergangenen Art des Musikerlebnisses gefrönt. Moderne Musik, alt gehört, aber auch Klassiker wie Jimmy Hendricks sorgen für ein ganz besonderes  „Retro-Ambiente“. weiterlesen