Zügige Handlungen für Lösung der Namensfrage der FYROMTT

Kategorie:Politik   Datum: 23. Mai, 2018

Die Verhandlungen zur Lösung der Namensfrage der Früheren Jugoslawischen Republik Mazedonien (UNO-Kurzbezeichnung: FYROM) werden schnellen Schrittes vorangetrieben. Nicht zuletzt Deutschland ist interessiert an einer zügigen Lösung. weiterlesen

Kleine Abkühlung gefällig

Kategorie:Wetter   Datum: 24. Mai, 2018

Am Donnerstag lässt der Wettergott Zeus seinen Zorn auf dem Festland raus. Neben großflächigen Regenschauern kann es sowohl an der Westküste Zentralgriechenlands, im Großraum Athen... weiterlesen

Scharfe Debatte im Parlament über Ende des Memorandums

Kategorie:Politik   Datum: 23. Mai, 2018

Die Fortschritte der Verhandlungen mit den Geldgebern sowie die Lage, in der sich die griechische Wirtschaft befindet, wurden am Mittwoch während einer Debatte im Parlament erläute... weiterlesen

Kotzias in den USA: Austausch über Sicherheitsfragen und EnergieTT

Kategorie:Politik   Datum: 23. Mai, 2018

Athen baut seine Beziehungen zu Washington weiter aus. Während eines offiziellen Besuches in den USA erörterte der griechische Außenminister Kotzias die Positionen seiner Regierung... weiterlesen

„Oh that I had a thousand tongues“ auf Tinos

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 23. Mai, 2018

Neun internationale Künstler präsentieren auf der Insel Tinos ihre neuen Werke, die sich mit der Kultur und Sprache dieser traumhaften Kykladen-Insel, ihrer Atmosphäre, ihrer Stimmen und Geräusche auseinandersetzt. weiterlesen

Sonnenbad an der Ostküste, Regenschirm-Alarm an der Westküste

Kategorie:Wetter   Datum: 23. Mai, 2018

Das griechische Festland wird am Mittwoch von einigen Wolken besucht. Entlang der Westküste, von Nordgriechenland bis zur Peloponnes, können Niederschläge und Gewitter auftreten. Das Quecksilber erreicht heute noch nicht ganz die 30-Grad-Celsius-Marke. weiterlesen

Rock- und Klassikfans aufgepasst: Die Scorpions im Athener Panathinaiko-Stadion

Kategorie:Chronik   Datum: 23. Mai, 2018

Am 16. Juli, rockt die weltberühmte Band Scorpions das ebenfalls berühmte „Panathinaiko-Stadion“ in Athen. weiterlesen

Die Feuerwehr erhält für die Brandsaison Unterstützung

Kategorie:Chronik   Datum: 22. Mai, 2018

Mehr als 5.000 zusätzliche Kräfte sollen bei der griechischen Feuerwehr in der bevorstehenden Sommersaison für den Brandschutz von Wäldern und anderen sensiblen Flächen einen Job erhalten. weiterlesen

Staatliche Schulden von 3,4 Milliarden Euro an Privat

Kategorie:Wirtschaft   Datum: 22. Mai, 2018

Auf 3,4 Milliarden Euro belaufen sich in Griechenland die überfälligen Außenstände der Öffentlichen Hand gegenüber Privatpersonen. In der Kreide stehen vor allem Ministerien (181 Mio. Euro), staatliche Versicherungskassen (1,3 Mrd. Euro), Einrichtungen der Kommunalverwaltungen (326 Mio. Euro), Krankenhäuser (529 Mio. Euro) und weitere juristische Personen (389 Mio. Euro). weiterlesen

Gegen Rentenkürzungen: Vermummte stürmen den Staatsrat

Kategorie:Politik   Datum: 22. Mai, 2018

Am Montagabend ist eine Gruppe vermummter Personen in das Gebäude des Staatsrates in der Athener Panepistimiou Straße gestürmt. Zum Zeitpunkt des Vorfalls hatten Mitglieder des Staatsrates im zweiten Stockwerk darüber beraten, ob weitere Rentenkürzungen verfassungskonform sind. Die Eindringlinge haben den Eingang mit schwarzer Farbe verunstaltet. Außerdem gingen eine Glastür und ein Metalldetektor der Sicherheitskontrolle zu Bruch. weiterlesen

Türkisches U-Boot in griechischen Hoheitsgewässern gesichtet

Kategorie:Chronik   Datum: 22. Mai, 2018

Ein türkisches U-Boot war am Sonntag in griechischen Hoheitsgewässern gesichtet worden. weiterlesen

Sonnig bis heiter

Kategorie:Wetter   Datum: 22. Mai, 2018

Heute dominiert wieder einmal die Sonne. Im Norden Griechenlands kann es aber zu lokalen, sommerlichen Regenschauern und vereinzelten Gewittern kommen. Die Temperaturen halten sich um die 28° C. weiterlesen

Tourismus-Reportagen

Zwischen Demos und Syrtaki

Kategorie:Athen   Datum: 20. Mai, 2018

In der Plaka wagt niemand einen Neubau. Athens Altstadtviertel bedeckt das Zentrum des antiken Athens. Jede Baugrube würde zur archäologischen Stätte, da hält man die Bagger lieber fern. Und lockt sta... weiterlesen

Die einsame Schönheit der Oiti-Berge

Kategorie:Mittelgriechenland   Datum: 13. Mai, 2018

Er zählt zu den schönsten Nationalparks für Rucksacktouristen in Griechenland – und zu den am wenigsten entwickelten. Das jedenfalls behauptet ein großer  Reiseführer. Rund um den Berg Oiti bei L... weiterlesen

Santorins zweites Gesicht

Kategorie:Kykladen   Datum: 06. Mai, 2018

Auf Santorin drängen sich an manchen Tagen über 12.000 Kreuzfahrturlauber gleichzeitig durch die weißen Gassen der Kraterranddörfer. Mehr als 40 Maultiertreiber hasten dann auch weiterhin trotz eines ... weiterlesen

Die geheimnisvollen Mythen und Riten von Lykosoura

Kategorie:Peloponnes   Datum: 29. April, 2018

Als wir zum ersten Mal in die südarkadischen Hügel fuhren, auf der Suche nach Lykosoura, strömte der Regen. Überfallartig hatte er uns überrascht und hing nun in den waldigen Höhen fest als sei es für... weiterlesen

Lessons of War

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 22. Mai, 2018

Präsentiert wird eine originelle Dramatisierung von Thukydides Geschichte des Peloponnesischen Krieges. Giannis Lignadis Text versucht die „Tragödie des Krieges“ sowie die dunklen und komplizierten Mechanismen hinter dem „Phänomen Krieg“ zu zeigen.  weiterlesen

Griechische Doku: „Food for Love“

Kategorie:TV-Tipps   Datum: 21. Mai, 2018

Griechische Mütter sorgen immer für das leibliche Wohl ihrer Kinder, auch wenn diese schon längst nicht mehr Zuhause wohnen. Doch diese drei griechischen Mütter sehen darin kein Problem, denn per Bote, Schiff oder Post gelangen die Leckerbissen schnell in ferne Städte und ihre Studentenbuden. weiterlesen

Dem Himmel so nah – Besuch der Meteora Klöster im Frühjahr

Kategorie:Leser-Geschichten   Datum: 21. Mai, 2018

Vor unserer Reise zu den Meteora-Klöster haben wir uns vorher über unser Ziel informiert. Unter anderem erfuhren wir, dass Meteora vom Wort „in die Höhe erhoben“ herrührt, da, wenn es nebelig ist, die Klöster auf den Felsen zwischen Himmel und Erde zu schweben scheinen. Die griechisch-orthodoxen Meteora-Klöster gehören auch zum Welterbe UNESCO, da sich die ersten Eremiten schon im 11 Jh.n.Chr. in die zahlreichen Höhlen zurückzogen, um ein asketisches Leben zu führen.  weiterlesen

Brutaler Angriff auf Thessalonikis Bürgermeister BoutarisTT

Kategorie:Politik   Datum: 21. Mai, 2018

In aller Öffentlichkeit wurde der Bürgermeister der nordgriechischen Metropole Thessaloniki, Jannis Boutaris, am Samstag überfallen und körperlich heftig attackiert. Der angesehene Kommunal-Politiker musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Aus vorbeugenden Gründen musste er dort auch die Nacht verbringen. weiterlesen

Konstantinos und Eleni

Kategorie:Chronik   Datum: 21. Mai, 2018

Am heutigen 21. Mai feiern Eleni und Konstantinos, kurz auch Kostas, also gefühlt: halb Griechenland hat Namenstag. Χρόνια πολλά! Chronia polla! weiterlesen

5. Deutsch-Griechisches Lebensmittelforum

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 21. Mai, 2018

Die Deutsch-Griechische Industrie- und Handelskammer organisiert in Zusammenarbeit mit der Firma BASF Hellas und der Region Zentralgriechenland ein zweitätiges Forum zur Förderung und Verbreitung von traditionellen, griechischen Produkten. weiterlesen

Sommerliche Temperaturen zum Wochenstart

Kategorie:Wetter   Datum: 21. Mai, 2018

Die Woche beginnt wechselhaft. Der Osten Griechenlands und die Peloponnes bleiben überwiegend sonnig. In der Ägäis und Nordgriechenland  ziehen hingegen vermehrt Wolken auf, die zu Regen und Gewitter führen können. Die Temperaturen erreichen trotzdem in ganz Hellas sommerliches Niveau. weiterlesen

„LesArten“ – Festival der Literatur

Kategorie:Kultur   Datum: 20. Mai, 2018

Zwischen dem 24. und dem 26. Mai findet an der Universität Athen im Zentrum der Stadt ein Deutsch-Griechisches Literaturfestival statt. Im Rahmen der Veranstaltungen „Athen – Welthauptstadt des Buches 2018“ treffen an diesen drei Tagen Autoren, Verleger, Wissenschaftler, Übersetzer aufeinander und treten in den Dialog mit dem Publikum. weiterlesen

Europäische Auszeichnung für griechische Kirche auf Naxos

Kategorie:Kultur   Datum: 20. Mai, 2018

Die griechische, byzantinische Kirche Agia Kyriaki aus dem 8. Jahrhundert auf der Insel Naxos gehört zu den Gewinnern des Preises für das Kulturerbe der Europäischen Union 2018. weiterlesen

Athen als Studienort recht beliebtTT

Kategorie:Chronik   Datum: 20. Mai, 2018

Athen erfreut sich unter Studenten einiger Beliebtheit. Zu diesem Ergebnis kommt das Universitätsstädteranking der Firma QS Quacquarelli Symonds. Die griechische Hauptstadt kam in der diesjährigen Wertung wie schon im Vorjahr unter die ersten 100 und belegte Platz 76 unter 489 untersuchten Städten weltweit. Gegenüber dem Vorjahr war dies allerdings eine Verschlechterung um neun Plätze. weiterlesen

Das Festival für den Umweltschutz

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 20. Mai, 2018

Die nordgriechische Gemeinde Serres veranstaltet anlässlich des Weltumwelttages (5. Juni) ein dreitägiges, kulturelles Festival, um die Menschen in Griechenland für das Thema Umweltschutz zu sensibilisieren. weiterlesen

„Vromiko“ ist Kult – Kantinen in Athen

Kategorie:Kultur   Datum: 19. Mai, 2018

Alle Nachtschwärmer aufgepasst! Wer das nächste Mal im lebendigen Nachtleben Athens feiern geht, wird sich nach den Streifzügen durch zahlreiche Bars und Clubs der Metropole mit Sicherheit nach etwas zu Essen sehnen. Wir stellen drei der beliebten Kult-Kantinen der Stadt vor, bei denen die Herzen der hungrigen Feierwütigen höher schlagen. weiterlesen