Gehälter und Löhne in Griechenland sinken immer weiterTT

Kategorie:Chronik   Datum: 20. Januar, 2017

Die „700-Euro-Generation“ war während der schweren Unruhen Ende 2008 ein beliebtes Schlagwort, das auch durch die deutschen Medien geisterte. Gemeint war die schlechte Einkommenssituation vieler vor allem jüngerer Griechinnen und Griechen, die den allgemeinen Frust und den beispiellosen Gewaltausbruch damals mit erklären sollte. In heutigen Ohren klingen diese 700 Euro hingegen fast utopisch. weiterlesen

Rechtsextremer Abgeordneter wollte Verhaftung einer Journalistin erzwingen

Kategorie:Chronik   Datum: 20. Januar, 2017

Das gewaltsame Eindringen von Mitgliedern der rechtsextremen Parlamentspartei Chryssi Avgi (CA; Goldene Morgenröte) unter der Führung des CA-Abgeordneten Jannis Lagos am ... weiterlesen

Viele Griechen sind unzufrieden mit den Ergebnissen der RegierungsarbeitTT

Kategorie:Politik   Datum: 20. Januar, 2017

Die konservative Oppositionspartei Nea Dimokratia (ND) scheint in der Frage der Wählergunst weiterhin im Aufwind. Würden zum gegenwärtigen Zeitpunkt Parlamentswahlen... weiterlesen

Ausgehtipp: Tag der offenen Tür in der deutschen Schule Athen (DSA)

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 20. Januar, 2017

Die deutsche Schule Athen lädt morgen (21.01) von 12.00- 16.00 Uhr zum diesjährigen Tag der offenen Tür ein. Mit umfangreichem Informationsangebot, Führungen &... weiterlesen

Weniger Regen, mehr Sonne

Kategorie:Wetter   Datum: 20. Januar, 2017

Die Regenwolken der letzten Tage werden heute in vielen Teilen des Landes von der Sonne verdrängt.  weiterlesen

„Streetart“ - Spaziergang durch Athen

Kategorie:Kultur   Datum: 19. Januar, 2017

Kunst kann man in Athen nicht nur hinter verschlossenen Türen finden. In den letzten Jahren hat sich Athen zu einer wichtigen und vielleicht sogar zu  d e r  „Streetart“-Metropole entwickelt. Bereits über 2.000 Werke gibt es in der Hauptstadt zu bestaunen. weiterlesen

Politische Auseinandersetzungen über die Zukunft der MedienTT

Kategorie:Politik   Datum: 19. Januar, 2017

Zu einer handfesten politischen Auseinandersetzung zwischen der Regierung und der Opposition entwickelt sich die Zukunft der Mediengruppe DOL (Lamprakis). Ministerpräsident Alexis Tsipras kündigte am Mittwoch im Parlament an, dass er gesetzgeberische Initiativen ergreifen werde, um die finanziellen Probleme der Medienunternehmen, die sich in der Krise befinden, zu verbessern. weiterlesen

Pensionierter Militär verklagt Ex-Premier Papandreou wegen falscher VersprechungenTT

Kategorie:Politik   Datum: 19. Januar, 2017

Der ehemalige Premier und PASOK-Vorsitzende Jorgos Papandreou und derzeitige Chef der Klainpartei KIDISO muss sich am heutigen Donnerstag (19.1.) vor dem Landgericht Athen verantworten. weiterlesen

Ausgehtipp: „Frauenmarsch“ in Athen

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 19. Januar, 2017

Am Samstag, dem 21. Januar. einen Tag nach dem Amtsantritt des neuen Präsidenten der Vereinigten Staaten, Donald Trump, wird in Washington ein Frauenmarsch stattfinden. weiterlesen

Regen-Roulette

Kategorie:Wetter   Datum: 19. Januar, 2017

In gesamt Hellas wechseln sich heute Sonne, Wolken und Regenschauer ab. Besonders im Norden sollte der Regenschirm eingepackt werden! Im Norden verhalten sich die Temperaturen heute zwischen 0°-13° C. Im Süden sollen es milde 5°- 18° C werden.  weiterlesen

Codesharing: Von Bremen und Nürnberg auf 14 Inseln

Kategorie:Chronik   Datum: 18. Januar, 2017

Die Fluggesellschaft Germania wird ab dem 4. Mai von Bremen und ab dem 12. Juni von Nürnberg nach Athen fliegen. Von da ab geht es weiter auf bis zu 14 griechische Inseln, wie die Gesellschaft am letzten Mittwoch aus Anlass eines neuen Codeshare-Abkommens mit der griechischen Airline Sky Express ankündigte. weiterlesen

TV-Tipp: Traumorte - Santorin

Kategorie:TV-Tipps   Datum: 18. Januar, 2017

Nicht nur für Touristen ist die griechische Kykladen-Insel ein Anziehungspunkt, auch ihre Bewohner lieben Santorin.  weiterlesen

Tourismus-Reportagen

Tagebuch eines Segeltörns: Auf dem Weg zum lachenden Löwen von Kea

Kategorie:Kykladen   Datum: 15. Januar, 2017

Griechenland ist der optimal Ort, um seine Batterien aufzuladen. Die einzigartige Landschaft, das in der Regel stabile Wetter und die Gastfreundschaft sind optimale Voraussetzungen dafür. Grieche... weiterlesen

REISEN IN DIE STILLE – Landkreis Kalambaka

Kategorie:Thessalien   Datum: 01. Januar, 2017

Zu den Meteora-Klöstern fahren alle. Sie sind ja auch UNESCO-Welterbe, zieren Titelseiten und Plakate. Kalambaka und Kastraki, die beiden Orte zu Füßen der berühmten Klosterfelsen... weiterlesen

Unterwegs im schönen Land der „Unerfassten“

Kategorie:Thessalien   Datum: 28. Dezember, 2016

Reisen in die Stille – Agrafa   Bis Agrafa drangen die Steuereintreiber des Sultans nie vor. Die Bewohner der Gebirgsregion im südlichen Pindos-Gebirge wurden in den Steuerlisten der... weiterlesen

Wo der Gott der Gastfreundschaft heute noch lebt

Kategorie:Thessalien   Datum: 25. Dezember, 2016

Reisen in die Stille – Argithea    Der Landkreis Argithea im südlichen Pindos-Gebirge zählt zu den entlegensten und dünnstbesiedelten Demen (Komunen) Griechenlands. Vi... weiterlesen

Tätlicher Angriff von Neofaschisten auf Pädagogen

Kategorie:Chronik   Datum: 18. Januar, 2017

Im westlichen Athener Vorort Perama kam es am Dienstag in einer Schule zu Übergriffen von Neonazis auf Pädagogen und Vertreter der lokalen Selbstverwaltung. Anlass war eine Sitzung, bei der Einzelheiten über den Unterricht für 25 Flüchtlingskinder in der Schule besprochen werden sollten. weiterlesen

Ausgehtipp: Angst essen Seele auf

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 18. Januar, 2017

Die Hommage „Rainer Werner Fassbinder und … Trockenbrot!“ im Jahr 2016 wurde bei Publikum und Presse so gut aufgenommen, dass das Goethe-Institut Athen gleich zu Beginn des neuen Jahres zur ersten griechischen Theaterinszenierung seines legendären Werkes „Angst essen Seele auf“ am Samstag, dem 21. Januar einlädt.  Das sozialkritische Melodrama behandelt die Liebe zwischen Emmi, einer älteren Putzfrau und Ali, einem weitaus jüngeren Gastarbeiter aus Marokko.    Eine Koproduktion des Theaters „Theatro Technis Karolos Koun“ und des Theaters „Theatro tou Neou Kosmou“.   Übersetzung-Bühnenbearbeitung-Inszenierung: Simos Kakalas   Mit Tania Tsanaklidou in der Rolle von Emmi und Kostis Kallivretakis in der Rolle von Ali.   Sprache: Griechisch Infos: Tel.: 2103228706, www.goethe.de/ins/gr Ort: Theatro Technis, Karolos Koun (Pesmazoglou 5)   (Griechenland Zeitung/... weiterlesen

Noch immer verregnet

Kategorie:Wetter   Datum: 18. Januar, 2017

Nach wie vor ist es sehr regnerisch in Griechenland, kaum eine Region wird von Schauern verschont. Im Norden werden teilweise Schneefälle erwartet. Nur in der Ägäis klart es sich merklich auf und über den meisten Inseln strahlt die Sonne bei Höchstwerten von 18 Grad.  weiterlesen

Vergabe von Krediten an Medien und Parteien am PrangerTT

Kategorie:Chronik   Datum: 17. Januar, 2017

Zahlreiche Massenmedien, aber auch die beiden über Jahrzehnte einflussreichsten politischen Parteien sollen von 2002 bis 2015 regelrecht mit Bankkrediten überschwemmt worden sein, ohne dass es dafür ausreichende Sicherheiten gegeben habe. weiterlesen

The Guardian honoriert „Museum moderner Kunst“ in Athen

Kategorie:Kultur   Datum: 17. Januar, 2017

Die Zeitung „Guardian“ publizierte eine Top 10 Liste mit neueröffneten, sehenswerten Museen weltweit. Kunst, Geschichte und Design werden  in feinster Materialisierung gefeiert. Von Paris über Los Angeles nach Athen.  weiterlesen

Glück und Können hinter dem Erfolg Zyperns

Kategorie:Wirtschaft   Datum: 17. Januar, 2017

Ein neues Papier der Universität Piräus und der Privatbank EFG Eurobank vermittelt interessante Einblicke in die glücklichen Umstände, die es Zypern ermöglichten, seine finanzielle Abhängigkeit von der Eurozone und dem Internationalen Währungsfonds (IWF) abzuschütteln. weiterlesen

Gemäldeausstellung: Der griechische Unabhängigkeitskrieg

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 17. Januar, 2017

Die beiden Maler, Spyros Vassiliou und Evangelos Ioannidis, präsentieren die zwei ikonische Werke des großen französischen Malers Delacroix: „Das Massaker von Chios“ und „Griechenland auf den Ruinen von Messolonghi“. weiterlesen

Regen und Schnee

Kategorie:Wetter   Datum: 17. Januar, 2017

Kaum ein Fleck des Landes bleibt heute trocken. Während es in Makedonien sowie in Teilen Zentralgriechenlands und der Peloponnes zu Schneefällen kommt, ist für fast alle anderen Gebiete Regen angesagt. weiterlesen

Sozialisten setzen Einheitsbemühungen fortTT

Kategorie:Politik   Datum: 16. Januar, 2017

Die PASOK setzte ihre Bemühungen, sich wieder zur Volkspartei zu etablieren, am Wochenende fort. Zunächst hatte die Parteivorsitzende Fofi Gennimata am Samstag Parlamentarier und frühere Abgeordnete der Fraktion zu einer Konferenz geladen; am Sonntag tagte schließlich das Zentralkomitee. Gefordert wurde von den Genossen ein „großer fortschrittlicher Flügel“, mit dem die Entwicklungen im Lande „grundlegend beeinflusst“ werden müssten. weiterlesen

Schnee und Hagel: Erneut Schlechtwetterfront über GriechenlandTT

Kategorie:Chronik   Datum: 16. Januar, 2017

Unwetter und kein Ende: Während viele Haushalte in Nordgriechenland wegen der letzten Kältewelle seit Tagen ohne fließendes Wasser sind, rollte am Sonntag die nächste Schlechtwetterfront auf Griechenland zu. Am Montagmorgen ging über der westgriechischen Insel Zakynthos ein schwerer Hagelschauer nieder. Wie die griechischen Medien berichteten, bedeckte binnen Kurzem eine weiße Hageldecke die Insel. Obwohl die Körner relativ groß gewesen seien, wurden aber keine Schäden gemeldet. Das Nachsehen hatten lediglich die Passagiere eines morgendlichen Linienfluges, der nicht landen konnte und nach Athen zurückkehren musste. weiterlesen

Nasses Strahlewetter

Kategorie:Wetter   Datum: 16. Januar, 2017

Im Norden bringen dichte Wolken heute immer wieder Schauer, dabei liegen die Temperaturen bei 0°- 13° C. Im Süden gibt es am heutigen Montag eine Mischung aus Sonne und Regen, hier bei milden 9°- 18° C.  weiterlesen

Ausgehtipp: Starship

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 16. Januar, 2017

Am Mittwoch, dem 18. Januar um 19 Uhr findet im Goethe-Institut Athen im Rahmen des apropos documenta Projekts ein Gespräch der Herausgeber*innen der Berliner Kunstzeitschrift Starship statt. weiterlesen