„Inhuman und entwürdigend“ – Bericht des Europarates über psychiatrischen Kliniken und FlüchtlingslagerTT

Kategorie:Politik   Datum: 19. Februar, 2019

Schlechte Bedingungen in psychiatrischen Kliniken sowie in Auffanglagern für Asylsuchende in Griechenland: Das konstatierte das Antifolterkomitee des Europarates am Dienstag (19.2.) in seinem jüngsten Bericht. weiterlesen

Erster Schritt auf Lesbos zur Förderung des Thermaltourismus

Kategorie:Tourismus   Datum: 19. Februar, 2019

Die Thermalquelle am Golf von Gera auf der Insel Lesbos wurde vom griechischen Tourismusministerium offiziell als Heilbad anerkannt. weiterlesen

Symbol der Menschlichkeit: „Bäcker von Kos“ im Alter von 77 Jahren verstorben

Kategorie:Chronik   Datum: 19. Februar, 2019

Der legendäre „Bäcker von Kos“ ist am Sonntag im Alter von 77 Jahren aus dem Leben geschieden. Bekannt wurde Dionysis Arvanitakis in der internationalen Presse, weil er täglich Bro... weiterlesen

Ausstellung über Ausnahmekünstler in Athen

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 19. Februar, 2019

Der 2. Mai 2019 steht ganz im Zeichen von Leonardo da Vinci, einem der genialsten Künstler und Erfinder, dessen Todestag sich an eben diesem Datum zum 500. Mal jährt. Aus diesem An... weiterlesen

Kampfansage gegen Schwarzarbeit in Griechenland

Kategorie:Wirtschaft   Datum: 19. Februar, 2019

Zwischen 2013 und 2018 hat Griechenland 423,6 Millionen Euro an Strafgelder wegen Schwarzarbeit eingenommen. weiterlesen

Frühlingshaftes Wetter

Kategorie:Wetter   Datum: 19. Februar, 2019

Über das ganze Land scheint heute die Sonne, aus Nordost weht ein mäßiger Wind. Vereinzelt können sich ein paar Wolken bilden, ansonsten bleibt der Himmel überwiegend klar. Höchsttemperaturen von 18° C sowohl auf dem Festland als auch auf den Inseln erwecken Frühlingsgefühle. weiterlesen

18. Februar: Geburtstag von Nikos Kazantzakis

Kategorie:Chronik   Datum: 18. Februar, 2019

Am 18. Februar 1883 (bzw. 2. März 1883 gregorianischer Kalender), wurde Nikos Kazantzakis, einer der bedeutendsten griechischen Schriftsteller des 20. Jahrhunderts, in Heraklion auf Kreta geboren. weiterlesen

Anarchistischer Anschlag auf schweizerische Botschaft in Athen

Kategorie:Politik   Datum: 18. Februar, 2019

Am Montagvormittag wurde gegen 11.20 Uhr ein anarchistischer Überfall auf die schweizerische Botschaft in Athen durchgeführt. Etwa 15 Personen sind in das Erdgeschoss des Gebäudes eingedrungen und haben Flugblätter auf den Boden geworfen. weiterlesen

„Große Veränderungen wagen“: Tsipras bei der Münchner Sicherheitskonferenz

Kategorie:Politik   Datum: 18. Februar, 2019

„Wie sind der größten Flüchtlingskrise der Nachkriegszeit gegenübergetreten“, sagte Griechenlands Ministerpräsident Alexis Tsipras am Samstag während einer Rede im Rahmen der Münchner Sicherheitskonferenz. weiterlesen

Friedenspreis für Tsipras und Zaev in München: „Hoffnung aus dem Balkan“

Kategorie:Politik   Datum: 18. Februar, 2019

„Heute feiern wir die Hoffnung“. Das hat Griechenlands Ministerpräsident Alexis Tsipras am Samstag in München betont. In der bayrischen Landeshauptstadt erhielt er gemeinsam mit seinem Amtskollegen aus Skopje Zoran Zaev den Ewald-von-Kleist-Friedenspreis. weiterlesen

Klänge aus dem hohen Norden in Athen

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 18. Februar, 2019

Mit auf eine musikalische Reise durch Nordeuropa nimmt der Curfá Gaelic/Nordic Choir aus Athen seine Zuhörer. Der Curfá Gaelic/Nordic Choir ist der erste gälisch-nordische Chor in Griechenland und auf dem Balkan. Die Formation singt ausschließlich gälische und nordische Lieder aus Irland, Schottland und Skandinavien in den Originalsprachen. weiterlesen

Der Frühling klopft an die Tür

Kategorie:Wetter   Datum: 18. Februar, 2019

Die neue Woche beginnt freundlich: Die Sonne lacht über fast ganz Griechenland. Nur auf den Kykladen und auf Kreta können sich vereinzelt Wolken bilden. Mit Höchsttemperaturen von 18° C wird es frühlingshaft warm. Die Vorhersagen bescheren Griechenland auch in den nächsten Tagen angenehmes Wetter. Doch die nächste Kaltfront wartet schon. weiterlesen

Tourismus-Reportagen

Ungleiche Schwestern: Ios und Kimolos

Kategorie:Kykladen   Datum: 17. Februar, 2019

Ios gilt als Partyinsel der Jugend, ihre Chora als Kykladenjuwel. Laut antiken Textquellen wurde hier Homer begraben. Kimolos  hingegen darf als Aschenputtel unter den Kykladen gelten. Bergbau ha... weiterlesen

Etliche griechische Inseln haben kleine Geschwister

Kategorie:Kykladen   Datum: 10. Februar, 2019

Warum nicht mal nach Anti? Mehrere griechische Inseln haben kleine Schwestern, die der Einfachheit halber auf den gleichen Namen getauft wurden. Nur mit einem Anti davor. Milos hat sein Antimilos... weiterlesen

Attraktive Strände und Bademöglichkeiten

Kategorie:Kykladen   Datum: 03. Februar, 2019

Milos – Ein besseres Santorin? Von Santorin träumt alle Welt, nach Milos kommen nur Kenner. Vulkanismus hat beide Inseln geprägt. Das verbindet die beiden. Doch Santorin hat sich jetzt total dem ... weiterlesen

Trockensteinmauern überziehen die Hänge

Kategorie:Kykladen   Datum: 27. Januar, 2019

Für Wanderer ideal – Amorgos Typisch Inselspringer: Für Amorgos sind vier Tage eingeplant. Wir waren vorher auf Astypalaia, Naxos heißt das nächste Ziel. Wir sind sehr früh da. Um 6.40 Uhr legt die g... weiterlesen

Neuer Rekord für den Hafen in Piräus

Kategorie:Chronik   Datum: 17. Februar, 2019

Piräus mauserte sich zum zweitgrößten Containerhafen im gesamten Mittelmeerraum. Das teilte die chinesische COSCO, eines der größten Schifffahrtunternehmen und aktueller Pächter des griechischen Hafens, vor wenigen Tagen mit. weiterlesen

Kretische Metropolen der Antike im Museum

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 17. Februar, 2019

Das Museum für Kykladische Kunst in Athen zeigt gemeinsam mit dem griechischen Kulturministerium die Ausstellung „Crete Emerging Cities: Aptera, Eleutherna, Knossos“. In der temporären Ausstellung werden die Bedeutung und das Leben dieser drei antiken Städte auf der Insel Kreta gezeigt. weiterlesen

Katerine Duska: Junge Griechin vertritt Hellas beim Eurovision Song Contest

Kategorie:Chronik   Datum: 16. Februar, 2019

Nun ist es offiziell: Die junge, in Kanada geborene Griechin Katerine Duska wird Hellas beim Eurovision Song Contest (ESC) 2019 vertreten. Das bestätigte diese Woche der griechische öffentlich-rechtlichte Rundfunk ERT. weiterlesen

Alternativmesse: Das etwas andere Griechenland

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 16. Februar, 2019

Im ersten Quartal des Jahres, wenn in sich in Deutschland, Österreich und der Schweiz der Winter noch von seiner rauen Seite zeigt und nur zaghaft der Frühling anklopft, träumen sich viele unter die griechische Sonne und an das azurblaue Meer. Kein Wunder, dass deshalb besonders zum Jahresanfang viele Sommerurlaube gebucht werden. Für alle Unentschlossen ist die „Griechenland-Alternativmesse“ der richtige Ort, um sich über die vielseitigen Möglichkeiten eines Urlaubs in Griechenland zu informieren. weiterlesen

Mini-Regierungsumbildung in Griechenland

Kategorie:Politik   Datum: 15. Februar, 2019

In Griechenland erfolgte am Freitagmittag eine Mini-Regierungsumbildung. Zurückzuführen ist diese u. a. auf die Tatsache, dass im Mai Kommunalwahlen durchgeführt werden. Die Ministerin für Makedonien und Thrakien Katerina Notopoulou kandidiert für das Amt des Bürgermeisters in der nordgriechischen Metropole Thessaloniki und muss deshalb ihren bisherigen Posten aufgeben. Ihren Job übernimmt Eleftheria Chatzigeorgiou. weiterlesen

Keine nennenswerte Einigung zwischen Bauern und Regierung

Kategorie:Politik   Datum: 15. Februar, 2019

Vertreter der Regierung und der Landwirte kamen bei einem Treffen am Donnerstag auf keinen gemeinsamen Nenner. Die Bauern wollen mit ihren Protesten, vor allem durch die stundenweise Blockade wichtiger Abschnitte der Nationalstraßen u. a. eine Reduzierung für ihre Produktionskosten erzwingen. Im Mittelpunkt stehen hierbei die Treibstoffpreise. Weitere Forderungen betreffen geringere Beiträge für die Sozialversicherung. weiterlesen

Verfassungsänderung: Abgeordnete stimmen für weniger PrivilegienTT

Kategorie:Politik   Datum: 15. Februar, 2019

Parlamentarier in Griechenland sollen nach einer Verfassungsänderung, über die sie derzeit befinden, schon bald deutlich weniger Privilegien als bisher genießen. Doch bis dahin ist es eine umfangreiche Prozedur. Am Donnerstag wurde die erste von insgesamt drei Abstimmungsrunden in der Volksvertretung durchgeführt. weiterlesen

Eislaufen an der Ägäis: Auf die Kufen, fertig, los!

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 15. Februar, 2019

Wer schnelle Runden oder waghalsige Pirouetten auf dem Eis drehen möchte, ist im Stavros Niarchos Kulturzentrum genau an der richtigen Adresse. Noch für knapp zwei Wochen ist dort in der Agora eine Eisfläche aufgebaut. weiterlesen

Kühles Winterwetter klingt langsam ab

Kategorie:Wetter   Datum: 15. Februar, 2019

Eine Mischung aus Wolken und Sonne dominiert heute das Wetter in Griechenland. Lokale Regenfälle und Gewitterwolken sind in der Ägäis sowie rund um die Hauptstadtregion wahrscheinlich. Die kühlen Temperaturen setzen sich weiter fort: in den Bergregionen 2° C und Schneefall; ansonsten Höchsttemperaturen von 14° C. Das Quecksilber beginnt aber langsam zu steigen, vor allem ab Montag. Und es wird sonniger. weiterlesen

Größte Bank Europas sieht steigendes Investoren-Interesse in GriechenlandTT

Kategorie:Wirtschaft   Datum: 15. Februar, 2019

Die größte Bank des Vereinigten Königreiches „HSBC“ setzt wieder größeres Vertrauen in die griechische Wirtschaft. In einer aktuellen Analyse haben Mitarbeiter des Finanzhauses festgestellt, dass das Interesse der Investoren für Hellas wieder auftaue. Grund dafür seien ein stabiles Wachstum sowie erhöhte finanzielle Puffer. HSBC erwartet für 2019 ein Wachstum von 2,4 % und für 2020 2 %. weiterlesen

Debatte über Verfassungsänderung: „Spielchen im Parlament“

Kategorie:Politik   Datum: 14. Februar, 2019

Das Verfahren der Wahl des Staatspräsidenten ist zum neuen Zankapfel zwischen Regierung und Opposition geworden. Einig sind sich die Regierungspartei Bündnis der Radikalen Linken (SYRIZA) und die konservative Nea Dimokratia (ND) einzig darin, dass hieran etwas verändert werden muss. Vor allem die Tatsache, dass die Wahl eines neuen Präsidenten im Falle des Scheiterns eine Regierung aus dem Sattel heben kann, missfällt sowohl Ministerpräsident Alexis Tsipras (SYRIZA) als auch Oppositionschef Kyriakos Mitsotakis (ND).  weiterlesen

Workshop: Licht und Schatten – Skulpturengarten

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 14. Februar, 2019

Ein Workshop voller Farben im Goethe-Institut Athen – ein Spiel von Licht und Schatten, verrückten Formen und fantastischen Figuren, die durch Licht und Bewegung zum Leben erweckt werden. weiterlesen