Deutlicher Vorsprung der Konservativen angesichts der EuropawahlenTT

Kategorie:Politik   Datum: 19. April, 2019

Die Europawahlen finden in etwa fünf Wochen statt und die Mitarbeiter der griechischen Meinungsforschungsinstitute arbeiten auf Hochtouren. Sie alle geben der konservativen Oppositionspartei Nea Dimokratia (ND) einen deutlichen Vorsprung vor der Regierungspartei Bündnis der Radikalen Linken (SYRIZA) von Ministerpräsident Alexis Tsipras. Allerdings gibt es auch noch viele unentschlossene Bürger. weiterlesen

Kreta: Drei historische Städte

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 21. April, 2019

Eine multimediale Ausstellung unter dem Namen „Kreta. Verschwundene Städte kommen ans Tageslicht: Aptera – Eleutherna – Knossos“ zeigt derzeit das Museum für kykladische Kunst. ... weiterlesen

Kamen die Erbauer von Stonehenge von der Ägäis?

Kategorie:Chronik   Datum: 20. April, 2019

Vermutlich erbauten andere Menschen die Kultstätte Stonehenge, als die bisher angenommen frühneolithischen Briten. Höchstwahrscheinlich kamen die Künstler von der kleinasiatischen ... weiterlesen

Bildhauer Zongolopoulos: Der „ewige Teenager“

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 20. April, 2019

George Zongolopoulos (1903-2004), auch der „ewige Teenager“ genannt, formt mit seinen fliegenden Regenschirmen das Stadtbild von Thessaloniki und auch von Athen. weiterlesen

Bunter Ostermarkt in Athen

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 19. April, 2019

Die innovative und „nomadische“ Initiative „Meet Market“ kehrt mit einer Osteredition zurück! weiterlesen

Kühler Start in Große Woche

Kategorie:Wetter   Datum: 19. April, 2019

Ein noch sonniger Freitagvormittag wird am Wochenende von Wolken und kühleren Temperaturen abgelöst. Schuld daran tragen die Nordwinde. Es bleibt erstmal weiter durchwachsen – doch ein milderer Frühling naht. weiterlesen

Haus- und Wohnungsräumungen in Exarchia

Kategorie:Chronik   Datum: 18. April, 2019

Die griechische Polizei hat am Donnerstagmorgen im Athener Stadtteil Exarchia zwei besetzte Gebäude geräumt. weiterlesen

Pressefreiheit in Griechenland verbessert sich, bleibt aber „problematisch“

Kategorie:Chronik   Datum: 18. April, 2019

Auf der Rangliste der Pressefreiheit belegt Griechenland unter 180 Ländern den 65. Platz. weiterlesen

Griechenlands Parlament stellt hohe Reparationsforderungen an Deutschland

Kategorie:Politik   Datum: 18. April, 2019

Das griechische Parlament hat am Mittwoch (17.4.) beschlossen, dass Athen eine Verbalnote an Deutschland richten wird, um Reparationsforderungen deutlich zu machen. Informiert werden sollen darüber auch das Europaparlament sowie die Vertretungen aller EU-Mitgliedsstaaten. Es handelt sich um etwa 300 Milliarden Euro die Athen von Berlin für Verbrechen und Schäden fordert, die deutsche Truppen vor allem im II. Weltkrieg in Griechenland angerichtet haben. Ein kleinerer Teil in Höhe von 9,19 Mrd. betrifft davon Reparationen für den ersten Weltkrieg. weiterlesen

Athen bleibt globales Schifffahrtszentrum

Kategorie:Wirtschaft   Datum: 18. April, 2019

Athen rangiert unter den wichtigsten Schifffahrtzentren der Welt auf Rang 11. In der Kategorie „importance to global shipping“ belegt Athen sogar den zweiten Rang – hinter Singapur und vor Hamburg. weiterlesen

Musik von und mit Pantelis Thalassinos

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 18. April, 2019

Pantelis Thalassinos, einer der bekanntesten griechischen Liedermacher, wird verschiedene Stücke aus seinem Repertoire singen. weiterlesen

Freundlicher Vormittag

Kategorie:Wetter   Datum: 18. April, 2019

Griechenlandweit ist der Vormittag heiterer als der Nachmittag. Ein Nordwind mit 5 Stärken auf der Beaufortskala drückt die Temperaturen auf durchschnittlich etwa 15° C. weiterlesen

Tourismus-Reportagen

Begeistert vom Charme dieser Kleininsel

Kategorie:Dodekanes   Datum: 10. März, 2019

Chalki, die kleine Schwester der Insel Rhodos, Teil 2 Die Insel Chalki hat eine Küstenlänge von etwa 34 Kilometern. In der Antike sollen dort bis zu 8.000 Menschen gelebt haben. Heute sind es nicht e... weiterlesen

Eine wunderschöne Fahrt ins Blaue

Kategorie:Dodekanes   Datum: 03. März, 2019

Chalki, die kleine Schwester der Insel Rhodos, Teil 1 Schon bei der Hafeneinfahrt will man schnell an Land: Der kleine Hauptort von Chalki bezirzt den Besucher schon durch seinen Anblick. Und es komm... weiterlesen

Kos macht unbeeindruckt weiter

Kategorie:Dodekanes   Datum: 24. Februar, 2019

Das Erd- und Seebeben vom 21. Juli 2017 hat die Urlaubswelt auf Kos nur kurz erschüttert. Blitzschnell waren Schlick, Trümmer und Unrat beseitigt. Die vom Flüchtlingswinter 2015/16 schwer gebeutelte I... weiterlesen

Ungleiche Schwestern: Ios und Kimolos

Kategorie:Kykladen   Datum: 17. Februar, 2019

Ios gilt als Partyinsel der Jugend, ihre Chora als Kykladenjuwel. Laut antiken Textquellen wurde hier Homer begraben. Kimolos  hingegen darf als Aschenputtel unter den Kykladen gelten. Bergbau ha... weiterlesen

Vier Verletzte durch Blitzschlag auf der Akropolis

Kategorie:Chronik   Datum: 18. April, 2019

Am Mittwochnachmittag ist auf dem Gelände der Athener Akropolis ein Blitz eingeschlagen. Obwohl der Stromschlag durch einen Blitzableiter abgeleitet wurde, wurden zwei Wächterinnen und zwei Besucher verletzt. weiterlesen

Verpachtung der südattischen Marina von Alimos für 40 Jahre

Kategorie:Wirtschaft   Datum: 18. April, 2019

Der Yachthafen von Alimos im Süden Athens geht für 40 Jahre an die „Aktor Parachoriseis“, die sich u. a. auf Infrastruktur, Gebäude und Solarenergie spezialisiert hat. weiterlesen

Demonstration gegen Zwangsräumungen von Wohnungen Geflüchteter

Kategorie:Chronik   Datum: 17. April, 2019

Am Dienstagabend (16.4.) demonstrierten rund 300 Menschen im Athener Zentrum gegen die Räumung von Wohnungen, in denen Menschen auf der Flucht untergebracht sind. weiterlesen

Freier Eintritt zum Internationalen Denkmaltag

Kategorie:Tourismus   Datum: 17. April, 2019

Der Internationale Denkmaltag findet am 18. April auch in Griechenland statt und 18 archäologische Stätten nehmen daran teil. Viele Stätten können aus diesem Anlass umsonst besucht werden. weiterlesen

Debatte über Reparationsforderungen im griechischen ParlamentTT

Kategorie:Politik   Datum: 17. April, 2019

Im Parlament in Athen beginnt am Mittwoch (17.4.) eine Debatte über griechische Reparationsforderungen an Deutschland, u. a. für Kriegsverbrechen und Schäden, die von deutschen Besatzungstruppen während des Zweiten Weltkriegs verursacht wurden. weiterlesen

Zehn monatige Haftstrafe: Deutsche Soldaten hissen deutsche Flagge auf Kreta

Kategorie:Chronik   Datum: 17. April, 2019

Zwei deutsche Soldaten, die einen Lehrgang bei der NATO absolvierten, wurden am Sonntag bei Chania auf Kreta verhaftet: Sie hatten in der Archäologischen Stätte von Akrotiri die griechische Flagge eingeholt und an ihrer Stelle die deutsche gehisst. weiterlesen

Ausstellung in der Plaka: „Studios in Time”

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 17. April, 2019

Im Frissiras-Museum im schönen Altstadtviertel Plaka werden nur noch bis Sonntag Werke von zehn zeitgenössischen griechischen Künstlerinnen ausgestellt, die die griechische zeitgenössische Kunst geprägt haben und weiter prägen. weiterlesen

Sonne und Regen im Angebot

Kategorie:Wetter   Datum: 17. April, 2019

Der Mittwoch bietet einiges für Bewohner und Besucher Griechenlands. Anfangs ist es vielen Teilen heiter bis wolkig. Im Westen sind jedoch Regenschauer und lokale Gewitter zu erwarten. Höchsttemperaturen etwa 19° C. Gegen Abend nimmt die Niederschlagstätigkeit ab. weiterlesen

Griechischer Fotograf unter den Pulitzer-Preisträgern

Kategorie:Chronik   Datum: 17. April, 2019

Die Vereinigung der Ausländischen Presse in Griechenland brachte ihren Stolz über ihr Mitglied Alkis Konstantinidis zum Ausdruck. weiterlesen

Seemannsstreik am ersten Mai in Griechenland

Kategorie:Chronik   Datum: 16. April, 2019

Am ersten Mai bleiben alle Schiffe in Griechenland vor Anker: Passagier-, Container-, Tank- und Frachtschiffe. weiterlesen

Interview über vierjährige Regierungszeit

Kategorie:Politik   Datum: 16. April, 2019

„Ich bin es gewohnt, in Meinungsumfragen hinterher zu hinken, Wahlen jedoch zu gewinnen.“ Mit diesem Satz hat Ministerpräsident Alexis Tsipras am Montagabend (15.4.) ein Interview gegenüber dem privaten Fernsehsender ANT1 eingeleitet. Dem Journalisten Nikos Chatzinoklaou stand der griechische Premier Frage und Antwort u. a. zu Themen, die die Europawahlen, die Wirtschaft, die Lösung der Namensfrage der Republik Nordmazedonien und die Beziehungen zur Türkei betreffen. weiterlesen

Griechenland trauert mit Frankreich wegen Brand in Notre-DameTT

Kategorie:Politik   Datum: 16. April, 2019

„Die Worte über den katastrophalen Brand in Notre-Dame bleiben einem aus.“ Mit diesen Worten brachte das griechische Außenministerium die Solidarität mit Frankreich zum Ausdruck. weiterlesen