Login RSS

Aufhebung des Lock Down mit großem Fragezeichen versehenTT

Kategorie:Politik Datum: 25. November, 2020

Ein über ganz Griechenland verhängter Lock Down dürfte in den Dezember hinein verlängert werden; ursprünglichen Plänen zufolge sollte diese Maßnahme nur bis zum 30. November andauern. Regierungssprecher Stelios Petsas stellte in dieser Woche in einem Interview fest, dass die verschiedenen Bereiche des öffentlichen Lebens nur schrittweise wieder geöffnet würden; zunächst soll etwa der Präsenzunterricht in den Schulklassen wieder stattfinden. weiterlesen

Die Provokationen Ankaras reißen einfach nicht ab

Kategorie:Politik Datum: 25. November, 2020

Die Spannungen zwischen Griechenland und der Türkei finden einfach kein Ende. Am 10. und 11. Dezember wird der Europäische Rat erneut u. a. über das Thema der türkischen Provokatio... weiterlesen

Parlamentarier leisten wichtige Hilfe in Krankenhäusern

Kategorie:Politik Datum: 25. November, 2020

Den Kampf gegen das Coronavirus nehmen 21 Parlamentarier, die von Beruf Ärzte sind, unmittelbar in Krankenhäusern auf. Ins Leben gerufen worden war diese Initiative vom Lungenfacha... weiterlesen

Griechenland liegt beim Umgang mit der Corona-Pandemie im Mittelfeld

Kategorie:Politik Datum: 25. November, 2020

Angesichts des Umgangs mit der Corona-Pandemie liegt Griechenland im Mittelfeld: hinter Deutschland und der Schweiz und noch vor Österreich. Zu diesem Ergebnis kommt ein „Ranking“ ... weiterlesen

Großbrand mitten im Winter in den Bergen Arkadiens

Kategorie:Chronik Datum: 25. November, 2020

Ein großer Waldbrand im Parnonas-Gebirge in Arkadien auf der Peloponnes konnte am Mittwochvormittag (25.11.) von der Feuerwehr komplett unter der Kontrolle der Einsatzkräfte gebracht werden. weiterlesen

Regierung kündigt Festanstellungen von Ärzten und Krankenhauspersonal an

Kategorie:Politik Datum: 25. November, 2020

Mehrere tausend Arbeitnehmer in öffentlichen Krankenhäusern könnten von der Corona-Krise profitieren, darunter vor allem Ärzte und Pflegekräfte. Die Regierung will nun jene Mitarbeiter, die nur mit befristeten Zeitverträgen auf Intensivstationen eingesetzt sind, fest anstellen. weiterlesen

Innovation in Griechenland: Wie weit ist die 3D-Druck-Industrie in den letzten Jahren vorangeschritten?

Kategorie:Chronik Datum: 25. November, 2020

Die globale 3D-Druckindustrie befindet sich in den letzten zehn Jahren auf einem stabilen Wachstumspfad. Der 3D-Druck hat der Menschheit eine Vielzahl von Möglichkeiten eröffnet. Es durchdringt viele Branchen und Sektoren und schafft so Möglichkeiten, neue Produkte zu entdecken. weiterlesen

Das Wetter hält sich an den Kalender

Kategorie:Wetter Datum: 25. November, 2020

Es wird kühler am heutigen Mittwoch (25.11.), doch in vielen Regionen erwartet Bewohner und Besucher recht schönes Wetter. Mit Niederschlägen rechnet der Griechische Wetterdienst EMY im Osten und Süden; auf dem Dodekanes kann es gewittern. weiterlesen

Peloponnes-Bahn soll von Korinth nach Nafplion wieder in Betrieb gehen

Kategorie:Tourismus Datum: 24. November, 2020

Eisenbahnliebhaber können sich auf eine baldige Reise nach Griechenland freuen: Ab dem Frühjahr soll die malerische Strecke zwischen Korinth und Nafplion auf der Peloponnes wieder den Betrieb aufnehmen. weiterlesen

Subventionen in Millionenhöhe für Olivenbauern wegen Corona-Pandemie

Kategorie:Chronik Datum: 24. November, 2020

Griechenlands Olivenbauern werden staatliche Subventionen in Höhe von 126 Millionen Euro erhalten. Grund dafür ist, dass auch die Landwirte von der Corona-Pandemie nicht verschont bleiben. weiterlesen

Streik beim Öffentlichen Nahverkehr am Donnerstag in Athen

Kategorie:Chronik Datum: 24. November, 2020

Am Donnerstag (26.11.) wird der Öffentliche Nahverkehr in Athen (ÖNA) lahm gelegt: Die Mitarbeiter der U-Bahn (Attiko Metro), der Elektrobahn (ISAP) und der Straßenbahn (Tram) treten in einen Streik. weiterlesen

Aus dem Süden nichts Neues

Kategorie:Wetter Datum: 24. November, 2020

Am heutigen Dienstag (24.11.) verdecken Wolken den ganzen Tag den Himmel. Nur im Westen klart es gegen Abend etwas auf. Auf Kreta, dem Dodekanes und im Osten des Festlands soll es ab den Mittagsstunden Niederschläge geben, zum Teil Gewitter. Morgen erwartet der Griechische Wetterdienst EMY eine geringfügige Wetterbesserung. Mit Niederschlägen rechnet er aber u. a. auf Kreta, den Sporaden sowie auf dem Dodekanes. Höchstwerte: 9 (Florina) bis 21° C (Rhodos). weiterlesen

Tourismus-Reportagen

Mein Dorf, meine Dörfer, meine Insel

Kategorie:Thessalien   Datum: 22. November, 2020

Die Idylle vom Dorf hat auch ihre Schattenseiten. Ein Besuch im thessalischen Pournari zeigt ein ganz anderes Griechenland als jenes, das Touristen zu sehen bekommen. „Kommt ihr wieder?“, fragt Petros... weiterlesen

Eine Runde Gkolf an der Riviera

Kategorie:Athen   Datum: 15. November, 2020

Jawohl, Sie haben richtig gelesen: Gkolf. Auf Griechisch nämlich wird dem Golf noch ein K zugefügt, damit das G bloß nicht zu schlapp rüberkommt, was in diesem Fall ja auch wirklich angebracht ist. Gk... weiterlesen

Festung des Ruhms und heiße Quellen

Kategorie:Makedonien   Datum: 08. November, 2020

Es ist allgemein bekannt, dass das kleine griechische Volk eine nicht unerhebliche Rolle im Zweiten Weltkrieg gespielt hat. So wurde in Roupel an der griechisch-bulgarischen Grenze drei Tage lang der ... weiterlesen

Die vulkanisch geprägte kleine Schwester von Milos

Kategorie:Kykladen   Datum: 01. November, 2020

Ist schon Milos bei weitem nicht so überlaufen wie andere und per Direktflug bequemer erreichbare Kykladeninseln, so blieb das kleine, verträumte Kimolos vom Pauschaltourismus bisher ganz verschont. ... weiterlesen

120 Millionen Euro Unterstützung für die Fluggesellschaft „Aegean“

Kategorie:Chronik Datum: 24. November, 2020

Die öffentliche Hand greift der größten griechischen Fluggesellschaft „Aegean“ mit 120 Millionen Euro unter die Arme. Das kündigte am Montag (23.11.) Regierungssprecher Stelios Petsas an. weiterlesen

Spektakuläre Bauwerke: Schlachtfeld der Spartaner

Kategorie:TV-Tipps Datum: 24. November, 2020

Es ist eine der berühmtesten Schlachten der Geschichte. Im Jahr 480 vor Christus standen 300 spartanische Krieger als Teil des griechischen Heeres einer Million Soldaten des persischen Königs Xerxes I. gegenüber. Schauplatz der Schlacht war der Engpass der Thermopylen. Erst nach heroischem Kampf unterlagen die Spartaner. Wahrheit oder Mythos? weiterlesen

Tag der griechischen Streitkräfte: Schlachtenbilder am Parlament

Kategorie:Politik Datum: 23. November, 2020

Am Samstag (21.11.) feierten die Griechen den Tag der Streitkräfte. Staatspräsidentin Katerina Sakellaropoulou bedankte sich bei den Armeeangehörigen für ihren „Einsatz unter den gegebenen Umständen“. weiterlesen

Streik der Fluglotsen zieht Stornierungen im Flugverkehr nach sich

Kategorie:Politik Datum: 23. November, 2020

Am Mittwoch und Donnerstag dieser Woche (25./26.11.) treten Griechenlands Fluglotsen in den Ausstand, was zu zahlreichen Stornierungen führen dürfte. Am Mittwoch streiken die Lotsen von 6 bis 18 Uhr; am Donnerstag kommt es zu einem 24-Stunden-Streik. Damit schließen sie sich einer Arbeitsniederlegung der Dachgewerkschaft Öffentlicher Dienst an. weiterlesen

Griechische Rocklegende Pyx Lax in ihrem Wohnzimmer!

Kategorie:Kultur Datum: 23. November, 2020

Wer eine Legende der griechischen Rockmusik live erleben möchte, muss am Sonntag (29.11.) lediglich einen Mausklick tätigen. Um 21 Uhr wird die Ausnahmeband Pyx Lax, welche die griechische Musikszene in den frühen 2000er Jahren nachhaltig beeinflusst hat, in einer europaweiten Live-Streaming-Show ein Konzert geben. Erinnert werden soll vor allen daran, wie und warum Musik in unserem Leben und gerade zu Corona-Zeiten wichtig ist. weiterlesen

Das Militär greift an der nordgriechischen Corona-Front mit zuTT

Kategorie:Politik Datum: 23. November, 2020

Die zweite Corona-Welle hat Griechenland fest im Griff. Nun befindet sich das Land bereits zwei Wochen in einem generellen Lock Down, doch das ursprünglich deklarierte Ziel, dass man die Schutzmaßnahmen am 30. November lockern könnte, scheint in die Ferne gerückt. weiterlesen

Unspektakulärer Wochenbeginn

Kategorie:Wetter Datum: 23. November, 2020

Heute (23.11.) dominiert leichte Bewölkung; die Sonne kann sich immer wieder durchsetzen – vor allem in der südlichen und östlichen Landeshälfte. Dichtere Bewölkung erwartet der Griechische Wetterdienst EMY v. a. im Osten des Festlandes, auf Euböa, den Sporaden und im Norden Kretas. Es wird etwas wärmer. Höchstwerte: 13 (Florina) bis 22° C (Rhodos). weiterlesen

Antiker Statuenkopf mitten in Athen gefundenTT

Kategorie:Kultur Datum: 22. November, 2020

Kanalisationsarbeiter der Stadt Athen machten letzten Freitag einen seltenen Fund: In der zentralen Einkaufsstraße Äolou wurde in 1,30 Metern Tiefe der Marmorkopf eines bärtigen Mannes entdeckt. Laut Kulturministerium, das die Erdarbeiten durch Archäologen überwachen lässt, handelt es sich um die Darstellung des Gottes Hermes im reifen Alter. weiterlesen

Kein Corona-Test, aber trotzdem per SMS Ergebnis erhalten

Kategorie:Chronik Datum: 22. November, 2020

„Sie wurden heute um 16.23 Uhr durch ein Team des Nationalen Gesundheitsdienstes einem Antigentest auf das Virus Sars-Cov2 unterzogen, und das Ergebnis war negativ“: Diese SMS trudelte am letzten Mittwoch auf dem Handy einer 50-jährigen Griechin ein. Der Schönheitsfehler: Sie hatte sich nie testen lassen. weiterlesen

Die Sache mit den falschen Freunden …

Kategorie:Chronik Datum: 21. November, 2020

Im Deutschen gibt es bekanntlich eine Fülle von Wörtern, die aus dem Griechischen stammen. Sprachgeschichtlich liegt ihr Ursprung dabei normalerweise im Altgriechischen, selbst wenn so mancher dieser Begriffe auch im heute gesprochenen Neugriechischen noch immer präsent ist. Wird man dort mit entsprechenden Beispielen konfrontiert, kann trotz aller Übereinstimmung im Einzelfall ein wenig Vorsicht nicht schaden. Hier und da bestünde sonst nämlich durchaus die Gefahr, einem „Falschen Freund“ aufzusitzen. weiterlesen

Mythen und Monster: Zyklop

Kategorie:TV-Tipps Datum: 21. November, 2020

Der gigantische einäugige Zyklop gehört zu den berühmtesten Geschöpfen der griechischen Mythologie. Forscher wollen in dieser Dokumentation herausfinden, ob die Legende auf wahren Begebenheiten beruht. weiterlesen

Jugendliche begehen brutalen MordTT

Kategorie:Chronik Datum: 21. November, 2020

Der Rache der eigenen Tochter fiel offenbar eine 50-jährige Frau zum Opfer, die am 6. November in ihrem Schlafzimmer in der Athener Randkommune Agia Varvara erstochen aufgefunden wurde. Die 15-jährige Tochter und ihr 17 Jahre alter, aus Rumänien stammender Freund wurden am Donnerstag in Untersuchungshaft genommen. Sie waren Anfang letzter Woche von der Polizei in der nordgriechischen Stadt Serres festgenommen worden. weiterlesen

 Warenkorb