Der Balkan meldet sich zu Wort: Vierländertreffen in BelgradTT

Kategorie:Politik   Datum: 11. Dezember, 2017

Balkanstaaten arbeiten jetzt im Team und wollen sich im Vereinten Europa stärker einbringen. Am Freitag und Samstag (8. und 9. Dezember) hat in Belgrad das zweite Vierländertreffen zwischen Griechenland, Bulgarien, Serbien und Rumänien stattgefunden. Daran beteiligt haben sich der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras, seine Amtskollegen Bojko Borissow (Bulgarien) und Mihai Tudose (Rumänien) sowie der serbische Präsident Aleksandar Vucic. weiterlesen

TV-Tipp: Der Parthenon

Kategorie:TV-Tipps   Datum: 11. Dezember, 2017

Vor über 2.500 Jahren entstand der Parthenon auf der Athener Akropolis als der Tempel für Göttin Athene. Im Laufe der Geschichte wurde er von Erdbeben erschüttert, angezündet und m... weiterlesen

Ballett „Der Nussknacker“

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 11. Dezember, 2017

Diese schillernde Show der Bolschoi-Legende Yuri Grigorovich verspricht mit dem Grigorovich Ballet Theater Russland und den Bolshoi-Haupttänzern die spektakulärste Weihnachtsauffüh... weiterlesen

Hellas im entspannten Lauf gegen den Winter

Kategorie:Wetter   Datum: 11. Dezember, 2017

Es ist fast Halbzeit vor Weihnachten, die Kerze für den zweiten Advent brennt bereits und die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Das Einzige, was das einzigartige Griechenland b... weiterlesen

Saudi-Deal für die Mastihashops

Kategorie:Wirtschaft   Datum: 10. Dezember, 2017

Die griechische Firma Mediterra, der Betreiber der natürlichen Lebensmittelkette mastihashop, hat Kundschaft in Saudi Arabien gewonnen. Das Unternehmen unterzeichnete einen Vertrag mit Jam Joom, Saudi Arabiens viertgrößten Vertreiber von Pharma- Produkten, der in Jeddah ansässig ist. weiterlesen

„Stavros Niarchos“ in Weihnachtsstimmung

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 10. Dezember, 2017

Das Kulturzentrum „Stavros Niarchos“ glänzt in festlicher Weihnachtsatmosphäre und bietet ein über die Feiertage hinweg beeindruckendes Kulturprogramm für Groß und Klein. weiterlesen

Der Frühlingsbote im Winter

Kategorie:Chronik   Datum: 09. Dezember, 2017

Im Winter kahl, vielleicht die eine oder andere übersehene Frucht aus dem vergangenen Jahr noch am Ast, gilt der Mandelbaum als ein Symbol für das Wiedererwachen der Natur. Im frühesten Frühling, oft noch im Winter, explodieren förmlich seine Knospen unter den ersten wärmenden Sonnenstrahlen. Dicht zusammen stehen die weißen bis rosafarbenen Blüten, wenn sie sich öffnen. weiterlesen

Österreicher setzen auch 2018 wieder auf GriechenlandTT

Kategorie:Wirtschaft   Datum: 09. Dezember, 2017

Griechenland wird sich auch im kommenden Sommer wieder auf einen kräftigen Zuwachs bei den Urlaubern aus Österreich freuen dürfen. Damit ist das Land erneut Reiseziel Nummer eins unter den Bürgern der Alpenrepublik. weiterlesen

Weihnachtsbasar in Thision

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 09. Dezember, 2017

Das Kulturzentrum „Andreas Ledakis“ veranstaltet vom 14. bis 23. Dezember ein Weihnachtsbasar im Stadtzentrum von Athen. weiterlesen

Generalstreik am 14. Dezember: Auch der Fährverkehr ist betroffen

Kategorie:Chronik   Datum: 08. Dezember, 2017

Wer am Donnerstag, dem 14. Dezember, per Fährschiff auf eine griechische Insel reisen möchte, dürfte auf große Schwierigkeiten stoßen. Die Seemannsgewerkschaft PNO hat für diesen Tag zu einem Generalstreik aufgerufen. Die Seeleute schließen sich damit einem landesweiten Streik der beiden größten Gewerkschaften des Landes, GSEE (Privatwirtschaft) und ADEDY (Öffentlicher Dienst) an. weiterlesen

Erdogan in Athen: kein Durchbruch, dennoch als historisch bezeichnet

Kategorie:Politik   Datum: 08. Dezember, 2017

Der offizielle Besuch von Erdogan in Athen am Donnerstag und die Treffen mit der politischen Spitze Griechenlands wurden von den meisten griechischen Medien mit dem Adjektiv „historisch“ bewertet: Zum ersten Mal wurden alle bilateralen Meinungsverschiedenheiten offen auf dem Tisch gelegt. weiterlesen

Begegnung mit Andreas Dresen

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 08. Dezember, 2017

In einer Zusammenarbeit des Goethe-Instituts Athen mit der Griechischen Filmakademie „Film Factory“ werden die Werke von Andreas Dresen dem Athener Publikum vorgestellt. weiterlesen

Tourismus-Reportagen

Unterwegs mit leichtem Gepäck

Kategorie:Peloponnes   Datum: 10. Dezember, 2017

Auf den Spuren von Patrick Leigh Fermor durch das bitterschöne Land der Manioten, Teil 1 weiterlesen

Die Höhen des Olymp – die größte touristische Geschichte in Pieria

Kategorie:Mittelgriechenland   Datum: 03. Dezember, 2017

Was sich anhört wie der Titel eines nordmakedonischen Romans, ist das Leitmotiv zu einer der vermutlich wichtigsten Veranstaltungen im Bereich des Olymp-Tourismus gewesen, die in den vergangenen Krise... weiterlesen

Die Insel Ikaria – Ein duftendes Erlebnis mitten in der Ägäis

Kategorie:Ostägäische Inseln   Datum: 03. September, 2017

Die Insel Ikaria – benannt nach Ikarus, weil ihn sein Vater Daidalos dort beigesetzt hat – ist es wert, entdeckt zu werden. Und Panagiotis, der dort seit Jahren lebt, darf man wörtlich nehmen, wenn er... weiterlesen

Die Insel Ikaria: Unbekannt, ursprünglich, wild – wie zu Zeiten des Ikarus

Kategorie:Ostägäische Inseln   Datum: 02. September, 2017

Die Insel Ikaria – benannt nach Ikarus, weil ihn sein Vater Daidalos dort beigesetzt hat – ist es wert, entdeckt zu werden. Heute können Sie den ersten Teil der Reportage lesen und morgen erfahren Sie... weiterlesen

Wiener Walzer in Athen

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 08. Dezember, 2017

Das international bekannte „Johann Strauss Ensemble“ aus Österreich gastiert wieder zur Weihnachtszeit im Megaron Moussikis. weiterlesen

Eurostat: stabiles, aber niedriges Wachstum für Griechenland

Kategorie:Wirtschaft   Datum: 08. Dezember, 2017

Griechenland weist zwar ein stabiles Wachstum auf. Dieses ist jedoch weitaus niedriger als der Durchschnitt im Euroraum. weiterlesen

Sonnige Versprechungen auch für’s Wochenende

Kategorie:Wetter   Datum: 08. Dezember, 2017

Die erste Dezemberwoche einschließlich des ersten Advents um Griechenland ist in der vorweihnachtlichen Zeit wieder wunderschön anzusehen. Trotzdem ist die Präsenz des Winters, optisch und den Temperaturen nach, nur auf den Gebirgen Griechenlands vertreten. Die festliche Atmosphäre bleibt trotzdem unsere oberste Priorität. weiterlesen

Erdogan in Griechenland: Unstimmigkeiten mit einem Lächeln übertünchtTT

Kategorie:Politik   Datum: 07. Dezember, 2017

Der türkische Staatspräsident Erdogan führt am Donnerstag und Freitag in Griechenland einen offiziellen Besuch durch. Das Athener Zentrum ist aus Sicherheitsgründen weiträumig abgeriegelt. Unstimmigkeiten gab es während der Unterredungen mit seinem Amtskollegen Pavlopoulos, als der Vertrag von Lausanne aus dem Jahre 1923 zur Sprache kam. weiterlesen

Ausschreitungen zum Todestag des Schülers GrigoropoulosTT

Kategorie:Chronik   Datum: 07. Dezember, 2017

Zwei Kundgebungen zum neunten Todestag des damals 15jährigen Schülers Alexandros Grigoropoulos am Mittwoch in Athen sind zunächst relativ friedlich verlaufen. An der Schüler- und Studentendemo, die um die Mittagszeit vor den Propyläen in Athen stattfand, haben sich etwa 800 Personen beteiligt.  Im Anschluss jedoch haben vermummte Chaoten u. a. Fassaden von Geschäften und Banken, Müllcontainer sowie Verkehrsampeln im Zentrum der griechischen Hauptstadt beschädigt. weiterlesen

Die „Elfenmühle“ in Trikala

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 07. Dezember, 2017

Die in Zentralgriechenland liegende Stadt Trikala lädt zum siebten Mal in Folge zum größten Weihnachts- und Winterpark Griechenlands mit dem bezaubernden Namen „Elfenmühle“ ein, der bis zum 7. Januar besucht werden kann. weiterlesen

Nach Unwetter: Einsturzgefahr für alte Steinbrücke in Zagori

Kategorie:Chronik   Datum: 07. Dezember, 2017

Nord- Westgriechenland zählt noch immer seine Wunden nach der Unwetterkatastrophe durch die Überschwemmungen Ende voriger Woche. Im Dorf Vrysochori in der Gegend Zagori im Pindos-Gebirge besteht Einsturzgefahr für eine uralte steinerne Brücke am Eingang des Dorfes. Das berichtet der lokale Sender des staatlichen Rundfunks ERT aus Ioannina. Es handelt sich um ein überaus wertvolles Baudenkmal. Bereits vor zwölf Jahren wurden in Zagori die sogenannte „Große Brücke“ von Fluten zerstört. weiterlesen

Zwei griechische Museen für europäischen Preis nominiert

Kategorie:Kultur   Datum: 07. Dezember, 2017

Griechische Museen sind im Aufwind. Das Europäische Museumsforum hat für 2018 gleich zwei Museen in Hellas für den EMYA – den European Museum of the Year Award – nominiert. weiterlesen

Temperaturanstieg zur Vorweihnachtszeit

Kategorie:Wetter   Datum: 07. Dezember, 2017

Endlich gehen die Temperaturen wieder aufwärts. Dabei in ständiger Begleitung der Sonne. Während sich das Wetter der weihnachtlichen Stimmung noch zu enthalten mag, so funkeln zumindest Griechenlandweit bereits die Straßen in festlichem Glanz. weiterlesen

TV-Tipp: „Grenzenlos – Die Welt entdecken“

Kategorie:TV-Tipps   Datum: 06. Dezember, 2017

Für aktive Urlauber und Genießer ist die größte griechische Insel Kreta, auch „Insel des Zeus“ genannt, das optimale Reiseziel. Im Hinterland lassen sich traumhafte Landschaften und eine der steilsten Schluchten Europas entdecken. weiterlesen

Griechen weiterhin mit Konsequenzen der Finanz- und Wirtschaftskrise konfrontiert

Kategorie:Chronik   Datum: 06. Dezember, 2017

In Griechenland ist die Finanz- und Wirtschaftskrise – mehr als sieben Jahre nach ihrem offiziellen Ausbruch – noch immer deutlich zu spüren. weiterlesen

Stadt im Ausnahmezustand: Erdogan in Athen – Gedenken an ermordeten SchülerTT

Kategorie:Politik   Datum: 06. Dezember, 2017

Athen ist von Mittwoch bis Freitag bewacht wie eine Burg. Am heutigen Mittwoch (6. Dezember) jährt sich zum neunten Mal der Tod des damals 15jährigen Schülers Alexandros Grigoropoulos. Er wurde mit der Dienstwaffe eines Polizisten erschossen. Aus diesem Anlass finden heute gleich zwei Kundgebungen in der griechischen Hauptstadt statt. Um 12 Uhr demonstrieren Schüler und Studenten vor den Propyläen an der Panepistimiou-Straße; zu Deutsch: an der Universitätsstraße. Für 17 Uhr haben sich anarchistische Gruppen angekündigt. weiterlesen