Verteidigungsminister versucht nach USA-Reise die Wogen zu glättenTT

Kategorie:Politik   Datum: 15. Oktober, 2018

Griechenlands Verteidigungsminister Kammenos hat in der vorigen Woche in Washington einen offiziellen Besuch absolviert. Nach seiner Rückkehr nach Athen dementierte der Minister in einem TV-Interview, dass er die Einrichtung weiterer US-Militärbasen in Griechenland angeregt haben soll. weiterlesen

Gadjo Dilo: Gypsi-Jazz auf Griechisch

Kategorie:Kultur   Datum: 15. Oktober, 2018

Nach restlos ausverkauften Konzerten im Sommer in Athen und Umgebung, tritt die griechische Band Gadjo Dilo erneut auf der Bühne des Gazarte auf. Die sechs Musiker mit ihrem „Grecc... weiterlesen

Montagsblues mit Regen und Wind

Kategorie:Wetter   Datum: 15. Oktober, 2018

Die Woche startet mit Niederschlägen im Raum Attika sowie auf der Insel Euböa. Die Winde wehen im Ägäischen Meer aus Nord, bei den Ionischen Inseln aus Ost. weiterlesen

Im Schatten der Vulkane: Nisyros – Eine griechische Tragödie

Kategorie:TV-Tipps   Datum: 14. Oktober, 2018

Der dritte Teil der vierteiligen 3Sat-Doku-Reihe beschäftigt sich mit dem Vulkan-Komplex zwischen Kos und Nisyros. weiterlesen

Polizisten zu Fuß in Athen, mehr Streifenwagen in der ProvinzTT

Kategorie:Chronik   Datum: 14. Oktober, 2018

Die griechische Polizei will ihre „sichtbare Präsenz“ deutlich ausbauen, um das Sicherheitsgefühl der Bürger zu stärken. Das geht aus einem neuen Operationsplan hervor, der dieser Tage vorgestellt werden soll und vergangene Woche vorab auf der Website der Zeitung „To Vima“ präsentiert wurde. weiterlesen

Costas Andreou live in Athen

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 14. Oktober, 2018

Elektrobass-Spieler Costas Andreou kommt mit seinem Konzert „Live Ambient“ zurück nach Athen:  Am Freitag, dem 19. Oktober, findet um 21 Uhr die erste Show ins Fournos Theater statt. weiterlesen

Dem Himmel so nah – Besuch der Meteora Klöster im Frühjahr

Kategorie:Leser-Geschichten   Datum: 13. Oktober, 2018

Vor unserer Reise zu den Meteora-Klöstern haben wir uns über unser Ziel informiert. Unter anderem erfuhren wir, dass der Name „Meteora“ vom Wort „in die Höhe erhoben“ herrührt, da, wenn es nebelig ist, die Klöster auf den Felsen zwischen Himmel und Erde zu schweben scheinen. Die griechisch-orthodoxen Meteora-Klöster gehören auch zum UNESCO- Welterbe, da sich die ersten Eremiten schon im 11. Jh.n.Chr. in die zahlreichen Höhlen zurückzogen, um ein asketisches Leben zu führen. weiterlesen

Astypalea soll erste rauchfreie Insel der Welt werdenTT

Kategorie:Chronik   Datum: 13. Oktober, 2018

Die Insel Astypalea will die erste rauchfreie Insel der Welt sein. Ein ehrgeiziges Ziel in Griechenland, wo viele Raucher leben und das gesetzliche Rauchverbot nicht immer so strikt eingehalten wird. Unter dem Hashtag #astypaleasmokefree bewirbt die Inselverwaltung ihr Vorhaben. Ungewöhnlichen Beistand erhalten die Behörden der Sporaden-Insel von dem griechischen Tabakunternehmen Papastratos, das eine Tochterfirma der international agierenden Philip Morris Gruppe ist. weiterlesen

Gesundheitsministerium plant Fixerstuben in Athen

Kategorie:Chronik   Datum: 13. Oktober, 2018

Das griechische Gesundheitsministerium plant in Athen die Einrichtung von sogenannten Fixerstuben für den kontrollierten Konsum harter Drogen. weiterlesen

Steinmeier besucht archäologische Stätte in Griechenland

Kategorie:Politik   Datum: 12. Oktober, 2018

Im Rahmen seines offiziellen Griechenlandbesuchs hat der deutsche Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier am Freitag die Stadt Kalamata in Messenien auf der Peloponnes besucht. Eingeladen worden ist er von seinem griechischen Amtskollegen Prokopis Pavlopoulos, der aus dieser Gegend stammt.
Die beiden Staatsoberhäupter haben u. a. eine archäologische Stätte Messene (griechisch: Messini) besucht. Zu sehen sind hier die Überreste dieser Stadt aus der Antike. weiterlesen

Athener Hotels unter den günstigsten in Europa

Kategorie:Chronik   Datum: 12. Oktober, 2018

Im Oktober lohnt sich eine Reise nach Athen besonders: Die Hotels der Hauptstadt sind günstiger als im September und bewegen sich im europäischen Vergleich mit 96 Euro im unteren Preissegment. weiterlesen

2019: Mehr Flüge von Ryanair nach Hellas

Kategorie:Chronik   Datum: 12. Oktober, 2018

Die Fluglinie Ryanair kündigte an, 21 neue Routen zwischen Griechenland und internationalen Destinationen einzurichten.   weiterlesen

Tourismus-Reportagen

Bröckelnde Schönheit der Kykladen

Kategorie:Kykladen   Datum: 14. Oktober, 2018

 Ein Besuch auf der Insel Serifos, Teil 1 Das karge Serifos gehört zu den Kykladen und ist knappe 75 Quadratkilometer groß. Das bildschöne Eiland eignet sich bestens zum Wandern und Schwimmen. E... weiterlesen

„Eichel-Ferien“ auf der Kykladeninsel Kea

Kategorie:Kykladen   Datum: 07. Oktober, 2018

„I love Acorns“, Teil 2 Die Insel Kea haben viele Athener zu ihrem Sommerdomizil gemacht, liegt sie doch nur eine Schiffstunde vom Festland entfernt. Seit nicht allzu langer Zeit spielt aber über den... weiterlesen

Zu Besuch bei den Eichelsammlern von Kea

Kategorie:Kykladen   Datum: 30. September, 2018

Kea oder Tziá, wie die Einheimischen ihre Insel nennen, gehört zur Inselgruppe der Kykladen und liegt nahe bei Athen. Vom Küstenort Lavrio auf dem Festland, vorbei an der ehemaligen Gefangeneninsel ... weiterlesen

Hartnäckige Insel(sehn)sucht Schinoussa

Kategorie:Kykladen   Datum: 23. September, 2018

Am Hafen stehen nur wenige Häuser, alles Leben spielt sich auf der Höhe ab. Auf einem Hügel wurzelt eine alte Windmühle einsam auf dem Gipfel, drum herum braunes Feld. Ein Taubenhaus in der Senke. Auf... weiterlesen

Rede des griechischen Staatspräsidenten zur Begrüßung seines deutschen Amtskollegen Steinmeier in Athen P

Kategorie:Politik   Datum: 12. Oktober, 2018

Herr Präsident, lieber Freund Frank-Walter.
Mit besonderer Freude heiße ich Sie in Athen und im Amtssitz des Präsidenten der Republik in Ihrer Eigenschaft als Bundespräsident zum zweiten Mal innerhalb von anderthalb Jahren willkommen.
Die Häufigkeit dieser Besuche, das ausgezeichnete Niveau und Klima der Gespräche, beweist, wie hervorragend unsere bilateralen Beziehungen sind. Ich beeile mich zu sagen, dass dieser Besuch in einer Zeit stattfindet, in der Griechenland nach der Zeit der Stützungsprogramme einen Neustart versucht. Nicht, dass wir keine Probleme vor uns hätten, der Weg ist steinig, wir lassen aber diese Zeit der Stützungsprogramme hinter uns, die für das griechische Volk sehr leidvoll war. Das griechische Volk hat während dieser ganzen Zeit einen hohen Preis bezahlt – sogar für Fehler in den Sparprogrammen, die auf keinen Fall dem griechischen Volk angelastet werden können. weiterlesen

Steinmeier zu Gast bei Griechenlands Staatspräsident PavlopoulosTT

Kategorie:Politik   Datum: 12. Oktober, 2018

Die griechische Regierung versucht in Gesprächen mit Deutschland das Thema der Reparationen aus dem ersten und dem zweiten Weltkrieg auf die Tagesordnung zu setzen. Athen beziffert die Gesamtsumme der Entschädigungen auf bis zu 341 Milliarden Euro.
Am Donnerstagabend hat Griechenlands Staatspräsidenten Prokopis Pavlopoulos anlässlich des Staatsbesuches seine Amtskollegen aus Deutschland Frank-Walter Steinmeier ein Abendessen gegeben. Im Rahmen seiner Ansprache hat der griechische Präsident an den Gast aus Berlin gewandt die Forderungen Athens als juristisch und rechtlich durchsetzbar bezeichnet. ... weiterlesen

Die letzten Tage im kleinen Paris!

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 12. Oktober, 2018

Das 6. „Petit Paris“-Festival in den Straßen Athens kommt dieses Wochenende zu einem würdigen Abschluss: Das Top Jazz-Orchester von Griechenland und andere spannende Outdoor-Performances warten unter anderem auf die Besucher. weiterlesen

(Gewitter-)Wolken im Anmarsch

Kategorie:Wetter   Datum: 12. Oktober, 2018

Das südliche Festland, Euböa, der Westen Kretas, die Sporaden und der Chalkidiki müssen am heutigen Freitag mit Regenschauer und teils Gewittern rechnen. Ein Ende des starken Windes aus Nordost ist nicht in Sicht. Erst am Sonntag erholt sich das Wetter. weiterlesen

Verteidigungsminister Kammenos in den USA: Irritationen in Athen P

Kategorie:Politik   Datum: 11. Oktober, 2018

Verteidigungsminister Panos Kammenos hat für Irritationen vor allem in den Reihen der eigenen Regierung gesorgt. Während eines offiziellen Aufenthaltes in den USA soll er u. a. dem Staatssekretär im US-Außenministerium Wess Mitchell, der für Europa- und Euroasiatische Fragen verantwortlich ist, eine Alternative für die Lösung der Namensfrage der Ehemaligen Jugoslawischen Republik Mazedonien (UNO-Kurzbezeichnung: FYROM) unterbreitet haben. weiterlesen

Bessere Bedingungen für Santorin-Esel

Kategorie:Chronik   Datum: 11. Oktober, 2018

Die Regierung Griechenlands hat neue Regelungen für die Eselhaltung auf Santorin veranlasst.  So etwa sollen die Vierbeiner davor verschont werden, Touristen, die über 100 Kilo wiegen, zu transportieren. weiterlesen

Hochrangiger Besuch aus Deutschland – Gründung eines Jugendwerkes unterzeichnetTT

Kategorie:Politik   Datum: 11. Oktober, 2018

Am Mittwochabend ist der deutsche Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier in Athen angekommen. Hier stattet er bis Freitag einen offiziellen Besuch ab. weiterlesen

Musikalische Eskapaden mit Dirty Fuse

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 11. Oktober, 2018

„Surf music is the meaning of the sounds of the waves“, sinnierte Dick Dale, der „König der Surf-Gitarre“ und Vorbild der Band „Dirty Fuse“, die am 13. Oktober im Stavros Niarchos Foundation Cultural Center (SNFCC) im Takt der Wellen spielen wird. weiterlesen

Mord auf offener Straße im Athener Zentrum

Kategorie:Chronik   Datum: 11. Oktober, 2018

Ein blutiger Vorfall hat sich am Mittwochabend am Vathis-Platz auf offener Straße ganz in der Nähe des zentralen Athener Omonia-Platzes ereignet. weiterlesen

Wind in der Ägäis

Kategorie:Wetter   Datum: 11. Oktober, 2018

Der Wind lässt nicht locker: Steife Brisen aus dem Norden wehen über die ägäischen Inseln. Besser ist die Lage auf dem Festland. An Sonne mangelt es dennoch nicht. Niederschläge sind heute v. a. im Norden Kretas zu erwarten. Die Temperaturen bleiben allerorts über der 20-Grad-Marke. weiterlesen

Schweres Verbrechen in Nordgriechenland – drei Leichen in Flussnähe

Kategorie:Chronik   Datum: 11. Oktober, 2018

Ein schweres Verbrechen hat sich in den vergangenen Tagen am Evros-Fluss 50 Meter von der türkischen Grenze in Nordgriechenland ereignet. Am Mittwochmittag hat ein Landwirt auf seinem Feld die Leiche einer jungen Frau entdeckt. Er hat sofort die Polizei alarmiert. Kurze Zeit später haben die Ordnungshüter die Leichen von zwei weiteren jungen Frauen unweit der ersten entdeckt. Letztere sind an Händen und Füßen gefesselt gewesen. weiterlesen

Korfu: Die grüne Göttin

Kategorie:TV-Tipps   Datum: 10. Oktober, 2018

Korfu ist wunderschön und diese Doku weiß es, das Eiland in Szene zu setzen. Die Kamera fliegt über die saftigen Waldlandschaften und kilometerlangen Sandstrände der grünsten Insel Griechenlands und schaut in jeden spannenden Winkel. weiterlesen