Login RSS
Griechenland ist Europameister bei der Senkung von Verkehrstoten TT
Kategorie: Chronik Datum: 08. Mai 2021
Griechenland ist Europameister bei der Senkung von Verkehrstoten <sup class="gz-article-featured" title="Tagesthema">TT</sup>
In Griechenland ging die Zahl der Verkehrstoten zwischen 2010 und 2020 um 54 Prozent zurück. Dennoch sterben in absoluten Zahlen immer noch überdurchschnittlich viele Menschen auf griechischen Straßen. Weiterlesen...
Verrückt nach Meer – Kalimera auf der Peloponnes
Kategorie: TV-Tipps Datum: 08. Mai 2021
Verrückt nach Meer – Kalimera auf der Peloponnes
Die Peloponnes besticht durch ihre vielen Buchten, Meeresgolfe und antiken Sehenswürdigkeiten. Die deutschen Kreuzfahrtpassagiere gehen in der Doku-Serie „Verrückt nach Meer“ von Bord des Schiffs und entdecken in jeder Ecke der griechischen Halbinsel etwas Neues. Mit Orten wie Korinth, Sparta oder Olympia ist die Peloponnes Schauplatz vieler historischer Momente. Weiterlesen...
Alte Tabakfabrik wird „Treffpunkt für den Austausch von Ideen“
Kategorie: Kultur Datum: 08. Mai 2021
Alte Tabakfabrik wird „Treffpunkt für den Austausch von Ideen“
Athens alte Tabakfabrik im Zentrum der griechischen Hauptstadt wird zu einem Kunsthaus. Das kündigte in einer Pressemitteilung das griechische Parlament an. Die Kosten für die Renovierungsarbeiten in Höhe von 1,2 Millionen Euro hat die Organisation NEON übernommen. Ziel sei es, einen Treffpunkt für den Austausch von Ideen zu gestalten, heißt es in der Mitteilung. Weiterlesen...
Zentralbank sieht moderates Wachstum für 2021 voraus
Kategorie: Wirtschaft Datum: 07. Mai 2021
Zentralbank sieht moderates Wachstum für 2021 voraus
Die griechische Wirtschaft soll in diesem Jahr um 4,2 % wachsen. Diese Einschätzung vertrat die Bank von Griechenland in ihrem letzten Jahresbericht zur Lage der Wirtschaft. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) schrumpfte 2020 im Zuge der Corona-Pandemie um 8,2 %. Die Konjunktur soll 2021 durch die erwartete Belebung der Nachfrage im zweiten Quartal einen Schub erhalten. Weiterlesen...
2022 zum Kambanellis-Jahr erklärt
Kategorie: Kultur Datum: 07. Mai 2021
2022 zum Kambanellis-Jahr erklärt
Das kommende Jahr wird dem Schriftsteller Jakovos Kambanellis gewidmet sein, der am 2. Dezember 2021 seinen 100. Geburtstag feiern würde. In Deutschland ist der Überlebende des Konzentrationslagers Mauthausen vor allem durch die „Mauthausen-Kantate“ in der Vertonung von Mikis Theodorakis bekannt. Weiterlesen...

Schiffsverbindung zwischen Thessaloniki und den Sporaden im SommerTT

Kategorie:Tourismus   Datum: 07. Mai, 2021

Die nordgriechische Metropole Thessaloniki soll mit den Inseln der Sporaden verbunden werden. Das kündigte der Minister für Handelsschiffhart Jannis Plakiotakis während eines offiziellen Besuches in der Stadt am Thermaischen Golf an. Demnach soll zwischen dem 1. Juni und dem 15. September drei Mal wöchentlich zwischen Thessaloniki und den Inseln der Sporaden eine Fähre verkehren. weiterlesen

Übers Unkrautessen

Kategorie:Chronik   Datum: 06. Mai, 2021

Am Straßenrand, in den Wiesen … Unkraut gibt es im Überfluss, gibt es umsonst. Viele Griechen kennen sich bestens mit Wildkräutern aus, pflücken sie, nehmen pralle Taschen mit Ackersenf, Löwenzahn, Spitzwegerich, Brennnessel und sonstigen Kräutern, die dem Laien ungenießbar erscheinen, mit nach Hause. Denn dieses Unkraut ist vitaminreich, gesund und wird zudem als geschmackvolle Speise zubereitet. weiterlesen

Linksbündnis SYRIZA verteidigt Sommerfestival von Vyronas

Kategorie:Politik   Datum: 06. Mai, 2021

Das Festival „Stin Skia ton Vrachon“ im Athener Vorort Vyronas sei „eines der bedeutendsten kulturellen Ereignisse in Griechenland“. Das stellte die Kulturabteilung der Oppositionspartei SYRIZA fest. Zuvor wurde angekündigt, dass ein Berufungsgericht beschlossen habe, die Anlage an Privatpersonen zu übergeben. weiterlesen

„Off Season“: Film und Ökologie in Ermoupolis auf Syros

Kategorie:Kultur   Datum: 06. Mai, 2021

Die Kykladen-Insel Syros will diesen Sommer wieder in den Mittelpunkt der Filmbranche rücken. Zwischen dem 22. und 26. Juli findet in der Inselhauptstadt Ermoupolis zum neunten Mal das Internationale Filmfestival SIFF statt. Das diesjährige Motto lautet: „Off Season“. Dabei werden u. a. Filme vorgestellt, die das globale Ökosystem thematisieren. weiterlesen

Bildungsministerin: Kürzere Sommerferien

Kategorie:Chronik   Datum: 06. Mai, 2021

Die griechischen Schülerinnen und Schüler werden in diesem Jahr später in den Sommer starten – und womöglich früher wieder in die Klassenzimmer zurückkehren. Wie Bildungsministerin Niki Kerameos bekanntgab, wird das laufende Schuljahr wegen der Corona-Krise um zwei Wochen verlängert. weiterlesen

91 Schiffs- und Flugzeugwracks für Taucher freigegebenTT

Kategorie:Kultur   Datum: 06. Mai, 2021

Das Kulturministerium hat 91 Schiffs- und Flugzeugwracks für den Besuch durch Hobbytaucher freigegeben. Es handelt sich dabei um Schiffe und Flugzeuge, die zwischen 1868 und 1973 gesunken bzw. abgestürzt sind. Die überwiegende Mehrheit der Wracks stammt aus dem Zweiten Weltkrieg. Darunter ist eine ganze Reihe von Schiffen der deutschen Kriegsmarine und Kampffliegern der Luftwaffe. weiterlesen

Die Braut muss freigekauft werden!

Kategorie:Chronik   Datum: 05. Mai, 2021

Eine griechische Hochzeit ist anders. Das weiß man. Darüber hinaus differieren die Bräuche von Region zu Region. Wie diese Zeremonie im nordgriechischen Veria abläuft, konnte ich ganz aus der Nähe miterleben. Es geht los mit der Ausstattung: Einige Wochen vor der Trauung machen sich Braut und Bräutigam, getrennt versteht sich, auf den Weg, um ihre Hochzeitskleidung auszuwählen. Nachdem sie fündig geworden sind, wird das Kleid der Braut zum Haus ihrer künftigen Schwiegereltern gebracht und zu den Brauteltern der Anzug des Bräutigams. weiterlesen

Blowing up History – Schlachtfeld der Spartaner

Kategorie:TV-Tipps   Datum: 05. Mai, 2021

Die Perserkriege gehören zu den bekanntesten Schlachten der griechischen Antike. Im frühen 5. Jahrhundert v. Chr. versuchten die persischen Großkönige Dareios und Xerxes die Kontrolle über Griechenland zu erlangen. In der Schlacht bei den Thermopylen (480 v. Chr.) stellte sich der spartanische König Leonidas I. den zahlmäßig überlegenen Truppen von Xerxes entgegen. weiterlesen

Tourismus-Reportagen

Im Herbst und im Winter geizt Santorin nicht mit seinen Reizen

Kategorie:Kykladen   Datum: 12. April, 2021

Die Insel Santorin ist charakterisiert von Gegensätzen. In diesem Teil des Beitrags wird über den Besuch der Ausgrabungen des früh-kykladischen, mystischen Akrotiri berichtet. Außerdem geht es um Prob... weiterlesen

Warum ich im Sommer eine Reise nach Santorin meide

Kategorie:Kykladen   Datum: 05. April, 2021

Immer wieder prangt die Insel Santorin bei Rankings über die schönsten Inseln der Welt auf den vordersten Plätzen. Ihre ungebrochene Attraktivität ist aber auch mit „Kolateralschäden“ verbunden. Ein B... weiterlesen

Absolut naturbelassene Strände ohne Liegen

Kategorie:Kykladen   Datum: 01. April, 2021

Anafi ist eine der stillsten und doch zugleich strandreichsten Inseln der Kykladen. Im zweiten Teil über die kleine Perle der Ägäis besucht unser Autor das Inselinnere, besucht das Kloster Zoodochou P... weiterlesen

Einsamer geht es kaum

Kategorie:Kykladen   Datum: 21. März, 2021

Anafi ist eine der stillsten und doch zugleich strandreichsten Inseln der Kykladen. Nur 271 Menschen sind hier gemeldet. Hochsommerliche Feriengäste sind vor allem Griechen, die unter den Tamarisken a... weiterlesen

Straßenverkehr kommt durch Kundgebungen immer seltener zum Erliegen

Kategorie:Chronik   Datum: 05. Mai, 2021

Zwischen Januar und April wurden landesweit 1.687 Kundgebungen durchgeführt. Das geht aus Daten der griechischen Polizei hervor. 470 davon entfielen auf Athen 185 auf die nordgriechische Metropole Thessaloniki. weiterlesen

Rettungsmaßnahmen für zwei wichtige Monumente auf LesbosTT

Kategorie:Kultur   Datum: 05. Mai, 2021

Das Kulturministerium hat Rettungsmaßnahmen für zwei bedeutende Monumente auf der Insel Lesbos beschlossen: ein römisches Aquädukt nahe der Inselhauptstadt Mytilini und die Burg des Ortes Molyvos im Westen der Insel. Das Dorf Moria ist international wegen dem Erstaufnahmelager für Geflüchtete bekannt, doch fast keiner weiß, dass sich ganz in der Nähe eines der wichtigsten Werke der römischen Infrastruktur auf griechischem Boden befindet. weiterlesen

Prometheus: Feuerbringer, Menschenrechtler

Kategorie:Chronik   Datum: 04. Mai, 2021

Von den Göttern wurde er mit der Erschaffung des Menschen und der Verleihung nützlicher Eigenschaften an alle Lebewesen beauftragt. Prometheus machte sich an die Arbeit, erschuf uns Menschen aus Ton, verlieh den Tieren Schnelligkeit, Stärke, schenkte ihnen Flügel, Krallen, Hufe. Als das Menschengeschlecht mit der Geschenkeverteilung an die Reihe kam, waren Prometheus die Gaben unglücklicherweise ausgegangen. Der Mensch blieb unbewaffnet, hilflos und nackt. weiterlesen

„Lasst uns noch einmal die Freiheit anrufen“

Kategorie:Kultur   Datum: 04. Mai, 2021

Anlässlich des 200. Jahrestages seit Ausbruch der griechischen Revolution präsentiert die Sianti Galerie in Athen die digitale Ausstellung „Lasst uns noch einmal die Freiheit anrufen“. Kunstliebhaber dürfen sich über eine abwechslungsreiche Auswahl von Werken verschiedener zeitgenössischer Künstler freuen, die den Verlauf der Revolution von 1821 auf kreative Weise nachzeichnen. weiterlesen

Virtuelle Tour durch das Archäologische Museum Sparta

Kategorie:Kultur   Datum: 04. Mai, 2021

Durch die Räumlichkeiten des „Archäologischen Museums Sparta – Denkmal und Erinnerungen“ kann man einen virtuellen Rundgang absolvieren. Eine entsprechende 3D-Tour hat die Institution auf der Internetseite „Matterport“ veröffentlicht. Eine Online-Erkundung des Museums bietet gerade in Zeiten des Lockdowns eine gute Alternative und liefert einen kleinen Vorgeschmack auf einen Live-Besuch in hoffentlich naher Zukunft. weiterlesen

„Ikonischer“ Wasserturm am alten Flughafen bleibt erhalten

Kategorie:Kultur   Datum: 04. Mai, 2021

Athen-Nostalgiker wird die Nachricht freuen: Der Investor Lamda Development, der auf dem Gelände des früheren Athener Flughafens Hellenikon eine ganze Stadt nebst Park aus dem Boden stampfen will, wird den charakteristischen weiß-roten Wasserturm der früheren US-Luftwaffenbasis an der Leoforos Voulagmenis erhalten. weiterlesen

„Hotel Lakonis“ in der Mani soll wieder den Betrieb aufnehmenTT

Kategorie:Tourismus   Datum: 04. Mai, 2021

In der Nähe von Gythion im Osten der Mani auf der Peloponnes soll künftig ein traditionsreiches Hotel wieder den Betrieb aufnehmen. Dabei handelt es sich um die verlassene Anlage des „Hotel Lakonis“. Dieses war zwischen 1972 und 2002 in Betreib und wurde von vielen Gästen als „der Schmuck Lakoniens“ bezeichnet. weiterlesen

Fassaría – φασαρία

Kategorie:Chronik   Datum: 03. Mai, 2021

Es vergeht kaum ein Tag in einem griechischen Haushalt, Büro oder einer Familie, an dem nicht von einer fassaría die Rede ist. Der häufigste Gebrauch ist gewiss im Ausdruck kano fassaría – fassaría machen, wenn man diese nicht machen soll oder einem anderen sagt, dass auch er dies besser unterlasse. Die Bandbreite des Begriffs ist die von (mit der Verneinung mi) „stell dich nicht so an!“ über „er – sie – es hat alles durcheinander gebracht“, „willst du dich vielleicht jetzt mit mir anlegen?“ bis „warum hast du mir das eingebrockt?“ weiterlesen

Spektakuläre Bauwerke – Reich des Minotaurus

Kategorie:TV-Tipps   Datum: 03. Mai, 2021

Die Insel Kreta ist in der griechischen Mythologie nicht nur bekannt als Geburtsort von Göttervater Zeus, sondern auch als Heimat eines der legendärsten Wesen aller Zeiten: Dem Minotaurus. Ein Wesen mit dem Körper eines Menschen und dem Kopf eines Stiers. weiterlesen

Britische Zeitung schlägt Urlaub auf 15 griechischen Inseln vor

Kategorie:Tourismus   Datum: 03. Mai, 2021

Für einen Urlaub in Griechenland plädiert die britische Zeitung Daily Telegraph. Hellas werbe mit viel Sonne, Meer, guter Gastronomie und vor allem mit Sicherheit vor dem Coronavirus. Aus diesem Grund listet die Zeitung 15 griechische Inseln für den bevorstehenden Sommerurlaub auf. weiterlesen

Finanzierung für Photovoltaik-Park in Westmakedonien

Kategorie:Wirtschaft   Datum: 03. Mai, 2021

Ein ehrgeiziger Plan, die Braunkohlehochburg Westmakedonien in ein Zentrum erneuerbarer Energien zu verwandeln, ist einen Schritt voran gekommen. Ein Tochterunternehmen des staatlichen Stromkonzerns DEI gibt eine Anleihe in Höhe von 8,7 Mio. Euro heraus, um in der Präfektur Kozani eine Photovoltaik-Anlage mit installierter Gesamtkapazität von 15 Megawatt (MW) zu bauen. weiterlesen

Ryanair kündigt „historisches Sommerprogramm“ für Griechenland anTT

Kategorie:Tourismus   Datum: 03. Mai, 2021

Für die bevorstehende Sommersaison kündigte Ryanair das umfassendste Programm für Griechenland in der Geschichte der Fluggesellschaft an. Das bestehende Netz wird um drei neue Stützpunkte, mehr als 550 wöchentliche Flüge und 218 Verbindungen, darunter 74 neue Strecken zu einer Reihe internationaler und nationaler Ziele, erweitert. In der neuen Planung kommt die Zuversicht des Unternehmens bezüglich des Impffortschritts in Hellas sowie der Öffnung vieler europäischer Urlaubsdestinationen rechtzeitig zur Hauptsaison zum Ausdruck. weiterlesen

 Warenkorb