Griechenland Zeitung - Täglich neueste Nachrichten und Berichte aus Hellas. Aktuelle News aus Politik, Wirtschaft, Kultur... - GRIECHENLAND.NET

Tsipras trifft Merkel: „Zwei Krisen gleichzeitig“

Tsipras trifft Merkel: „Zwei Krisen gleichzeitig“TT

Kategorie:Politik   Datum: 05. Februar, 2016

Griechenland muss zwei Krisen auf einmal bewältigen: Die Finanz- und Wirtschaftskrise sowie den erhöhten Flüchtlingsstrom. Das erklärte Ministerpräsident Alexis Tsipras gegenüber der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel während einer Begegnung in London. Anlass war eine Konferenz unter dem Titel „Supporting Syria and the Region“. Ziel ist es gewesen, Spendengelder für syrische Flüchtlinge aufzubringen. Die griechische Regierung hat symbolisch 300.000 Euro gespendet. weiterlesen

Athen bekräftigt zügige Fertigstellung von Hot Spots

Athen bekräftigt zügige Fertigstellung von Hot Spots

Kategorie:Politik   Datum: 04. Februar, 2016

Die Flüchtlingswelle hat Griechenland abermals ins Blickfeld internationaler Medien gerückt. Es gibt kritische Stimmen, aber zum Teil auch Verständnis für die Lage vor Ort. Verteidigungsminister Panos Kammenos bekräftigte, dass bis Mitte Februar fünf Hot Spots betriebsbereit sein sollen. Die Verantwortung übernimmt das Militär. weiterlesen

Sperrbezirk Nationaltheater

Sperrbezirk Nationaltheater

Kategorie:Kommentar   Datum: 03. Februar, 2016

Savvas Xiros und Dimitris Koufodinas sind zwei für mehrfache Morde verurteilte Mitglieder der ausgehebelten extremistischen Gruppe „17. November“. Seit ihrer Inhaftierung durften sie von ihren Zellen aus Bücher veröffentlichen und Medieninterviews geben, in denen sie für ihre Taten kaum Reue zeigen. Manch einer mag diese Großzügigkeit gegenüber den Haftinsassen bedauern. Sie gehört aber ohne Zweifel zu einer freiheitlich demokratischen Grundordnung dazu. weiterlesen

Schwierige Geburt bei der Vergabe neuer Fernsehlizenzen

Schwierige Geburt bei der Vergabe neuer FernsehlizenzenTT

Kategorie:Politik   Datum: 02. Februar, 2016

Die griechische Regierung unter dem Linkspolitiker Alexis Tsipras hat sich das Ziel gesetzt, die Praxis der Vergabe von Lizenzen für Fernsehsender zu verändern. Zahlreiche TV-Stationen haben in den vergangenen 25 Jahren lediglich auf Basis einer vorläufigen Sendegenehmigung gearbeitet. Den neuen Plänen zufolge sollen künftig sowohl Schließungen als auch Zusammenlegungen von Sendern möglich sein. Vor allem sollen die jeweiligen Besitzer gewährleisten, dass sie finanziell dazu in der Lage sind, ihre Angestellten und Mitarbeiter zu bezahlen. weiterlesen

Flüchtlingshelfer in Griechenland sollen für Nobelpreis nominiert werden

Flüchtlingshelfer in Griechenland sollen für Nobelpreis nominiert werden

Kategorie:Chronik   Datum: 02. Februar, 2016

Drei Personen sollen stellvertretend für die Bewohner der griechischen Inseln, die Freiwilligen und die Aktivisten, die sich um die Flüchtlinge kümmern, für den Friedensnobelpreis nominiert werden. Den Vorschlag präsentierten die Athener Akademie, das griechische NOK, die Rektorenkonferenz der griechischen Universitäten und die griechische Kulturstiftung auf einer Pressekonferenz am Montag. weiterlesen

Mutmaßliche Dschihadisten in Griechenland festgenommen

Mutmaßliche Dschihadisten in Griechenland festgenommen

Kategorie:Politik   Datum: 01. Februar, 2016

Ein 29-jähriger Schwede bosnischer Herkunft und ein 20-jähriger Jemenit, die von der griechischen Polizei als mutmaßliche Dschihadisten festgenommen wurden, gaben an, lediglich als Touristen unterwegs gewesen zu sein. In dieser Eigenschaft hätten sie den Ort Peplos im Tal des Evros-Flusses nahe der griechisch-türkischen Grenze besuchen wollen. Griechischen Presseberichten zufolge dürften sie diesen Ort allerdings eher deshalb gewählt haben, weil er am nächsten am Grenzübergang Kipi liegt. Sie hätten sich bei der Überlandbusgesellschaft extra danach erkundigt, heißt es. Peplos an sich ist ein eher trostloses modernes griechisches Betondorf ohne besonderen Reiz und ohne Sehenswürdigkeiten. weiterlesen

Griechenland kündigt Eröffnung neuer „Hot Spots“ an

Griechenland kündigt Eröffnung neuer „Hot Spots“ an

Kategorie:Politik   Datum: 01. Februar, 2016

Die griechische Regierung dementierte Gerüchte eines Austritts Griechenlands aus der Schengen-Zone. Dies sei nicht die offizielle Haltung der EU, sagte der stellvertretende Minister für Migrationspolitik Jannis Mouzalas. Er räumte allerdings ein, dass man auf der Obhut sein müsse, damit solche Drohungen nicht tatsächlich in die Tat umgesetzt würden. Er erläuterte, dass die Zentren für die Registrierung und Identifizierung (Hot Spots) auf den Inseln, mit einem hohen Flüchtlingsaufkommen – Leros, Samos und Chios – bis Mitte Februar fertig gestellt seien. Schon in kurzer Zeit könnte dort der Betrieb aufgenommen werden. weiterlesen

Lufthansa: Neuer General Manager für Griechenland & Zypern

Lufthansa: Neuer General Manager für Griechenland & Zypern

Kategorie:Chronik   Datum: 29. Januar, 2016

Konstantinos Tzevelekos ist der neue General Manager der Lufthansa Group für Griechenland und Zypern. In diesen Tagen übernahm er das Büro in Athen und koordiniert die Bereiche Sales, Marketing und Vertrieb. Tzevelekos ist seit 1992 bei der Lufthansa tätig und hatte zahlreiche Führungspositionen inne. Als Sales Manager, Region Griechenland & Zypern, für Lufthansa, Austrian Airlines, Brussels Airlines und Swiss leitete er bereits 2010 ein mehrköpfiges Team. weiterlesen

Tourismus

Griechenland bei Touristen weiter beliebt

Griechenland bei Touristen weiter beliebt

Kategorie:Tourismus   Datum: 05. Februar, 2016

Griechenland gilt für die überwiegende Mehrheit der potenziellen Besucher aus den wichtigen Reisemärkten Deutschland, Großbritannien und USA weiter als attraktives und sicheres Urlaubsland. Das ergab ... weiterlesen

2015 war Rekordjahr im Tourismus

2015 war Rekordjahr im Tourismus

Kategorie:Tourismus   Datum: 30. Dezember, 2015

Trotz Kapitalverkehrskontrollen, und der allgemeinen Unsicherheit nach zwei Wahlen und einer Volksabstimmung konnte Griechenland auf der touristischen Weltkarte punkten. weiterlesen

Ausgehtipps

Kultur- und Ausgehtipps für Athen und ganz Griechenland

Kultur- und Ausgehtipps für Athen und ganz Griechenland

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 05. Februar, 2016

ATHEN / ATTIKA Musik Am Freitag, den 5. Februar„Wir und die Welt“. Nationalorchester Athen. Werke von Andreas Nezeritis, Saverio Mercadante und Antonin Dvorak. Stathis Karapanos (Flöte). Musikalische Leitung: Charles Olivieri-Munroe. Beginn 20.30 Uhr.Megaron MoussikisVass. Sofias/Kokkali, Tel.: 210 3611206, www.megaron.gr weiterlesen

TV-Tipps

TV-Tipp: ZDF-History. Die sieben Weltwunder

TV-Tipp: ZDF-History. Die sieben Weltwunder

Kategorie:TV-Tipps   Datum: 05. Februar, 2016

Den Begriff Weltwunder kennt fast jeder. Doch bei der Aufzählung scheitern die meisten. Kein Wunder. Von den 'sieben Weltwundern' existiert nur eines noch: die Pyramiden von Gizeh.Die Frage, warum es gerade sieben sind, kann auch die Wissenschaft nur mit Vermutungen beantworten. Sicher ist lediglich, dass die Idee zu den 'Top Sieben' aus Griechenland stammt. Die älteste vollständig erhaltene Liste stammt aus dem 2. Jahrhundert vor Christus. weiterlesen

Wetter

Trüber Start in ein schönes Wochenende

Trüber Start in ein schönes Wochenende

Kategorie:Wetter   Datum: 05. Februar, 2016

Dieser erste Freitag im Februar wird für Griechenland größtenteils grau und ungemütlich. In Nordgriechenland, Attika und der Ägäis hat sich über Nacht schon einiges zusammengebraut und der Tag beginnt in diesen Teilen verregnet, windig und mit vereinzelten Gewittern. Im Westen des Landes hingegen bleibt es relativ trocken bei einem Mix aus Sonne und Wolken. weiterlesen