WLAN für archäologische Stätte und Museen in GriechenlandTT

Kategorie:Chronik   Datum: 20. Juli, 2017

Zwanzig archäologische Stätten und Museen im ganzen Land sollen demnächst mit freiem Internetzugang per WLAN ausgestattet werden. Dadurch will man einerseits den Informationsbedürfnissen der Besucher entgegen kommen. Andererseits können damit besser interaktive Führungen und Präsentationen der jeweiligen Exponate durchgeführt werden.  Als erstes werden in diesem Sommer Akrotiri auf Santorin, Delfi in Mittelgriechenland und Delos bei Mykonos entsprechend ausgerüstet. Das Christliche und Byz... weiterlesen

Dance Days Chania

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 20. Juli, 2017

Schritt für Schritt, heißt es für die Veranstalter des Tanzfestivals „Dance Days Chania“. Die Tanztage vom 20. bis 28. Juli versprechen „Leidenschaft und Energie“. Mit einigen inte... weiterlesen

Der Himmel strahlt

Kategorie:Wetter   Datum: 20. Juli, 2017

In vielen Teilen Hellas erstreckt sich ein strahlend blauer Himmel. Hier und da schleicht eine Wolke vorbei, bei Temperaturen um die 30°C bleibt es angenehm warm. weiterlesen

Unbekannte Frau besprüht Antiquitäten und verschwindet

Kategorie:Kultur   Datum: 20. Juli, 2017

Ein dubiöser Fall hat sich im Museum der königlichen Gräber von Vergina in Zentralmakedonien ereignet. Eine Frau, die einen Turban trug, hat mit einer farblosen, öligen Flüssigkeit... weiterlesen

Alexander der Große – Herrscher der Welt

Kategorie:Chronik   Datum: 20. Juli, 2017

20. Juli 356 v. Chr. – Alexander der Große wird in Pella (Makedonien) geboren. Er war Sohn des makedonischen Königs Philipp II. und Olympias (Tochter des Neoptolemos, König von Epirus). Von seinem Vater erbte er unter anderem organisatorische Fähigkeiten und akute Wahrnehmung; von seiner Mutter Ehrgeiz, Stolz und Entschlossenheit. weiterlesen

Staatspräsident auf dem Dodekanes: „Griechenlands Grenzen sind Grenzen Europas“TT

Kategorie:Politik   Datum: 19. Juli, 2017

Griechenland beschützt nicht nur seine eigenen Grenzen, sondern die ganz Europas. Das hat am Dienstag der griechische Staatspräsident Prokopis Pavlopoulos während eines offiziellen Besuches auf Inseln der Ost- und Südägäis hervorgehoben. weiterlesen

Russisches Ballett – Dornröschen

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 19. Juli, 2017

„The Royal Moscow Ballett“ erweckt das Märchen um die schlafende Prinzessin Aurora zum Leben. Zum gestrigen Tag startete ihre Sommer-Tour in Griechenland. Ein preisgekröntes russisches Ballett-Theater mit einer erstklassigen Produktion: Musik von einem der bedeutendsten Komponisten des 19. Jahrhunderts, Pjotr Iljitsch Tschaikowski, und einer Choreografie von Marius Petipa, der einst italienische und französische Einflüsse mit dem russischen Ballett verband. weiterlesen

Gewerkschafter der Tourismusbranche rufen zum Streik aufTT

Kategorie:Tourismus   Datum: 19. Juli, 2017

Für den morgigen Donnerstag (20. Juli) planen die Arbeitnehmer im Tourismusbereich einen ganztägigen Streik; um 10 Uhr morgens wollen sie zudem am Athener Klafthmonos-Platz eine Kundgebung durchführen. Kollegen aus der Provinz haben ähnliche Protestaktionen vor den jeweiligen Arbeitsämtern ihrer Region geplant.   weiterlesen

Der hellenische Himmel bleibt facettenreich

Kategorie:Wetter   Datum: 19. Juli, 2017

Der Himmel über Hellas bleibt mannigfaltig. Laut griechischem Wetterdienst EMY muss im Norden mit Schauern gerechnet werden, der Süden weiß mit viel Sonne zu überzeugen. weiterlesen

Flammen in Moria: Ausschreitungen im Flüchtlingscamp auf Lesbos

Kategorie:Chronik   Datum: 18. Juli, 2017

Im Auffanglager von Moria auf der Insel Lesbos in der Nordägäis ist es am Dienstag zu einem regelrechten Aufstand von Asylsuchenden gekommen. Die Polizei hat mit dem Einsatz von Tränengas reagiert. Sowohl im Lager als auch in den umliegenden Olivenhainen sind Brände ausgebrochen. Mindestens zehn Pkw’s der Europäischen Agentur für die Grenz- und Küstenwache (Frontex) seien ebenfalls in Flammen aufgegangen. weiterlesen

Seltener Fund vor Ikaria: 1945 abgestürzter Bomber kartiert

Kategorie:Chronik   Datum: 18. Juli, 2017

Ein Bomber des Typs Martin Baltimore wurde in diesen Tagen von einem griechischen Taucherteam fotografiert und kartiert. Das zweimotorige Flugzeug ist im Jahr 1945 südlich der Ägäis-Insel Ikaria abgestürzt. weiterlesen

Tumulte nach Gerichtsurteil im Zentrum Athens

Kategorie:Politik   Datum: 18. Juli, 2017

Am Montagnachmittag ist es auf der Athener Alexandras Avenue, auf der Höhe des Athener Berufungsgerichtes bzw. vor dem Höchstgericht (Areopag) zu Scharmützeln zwischen circa 150 Vermummten und der Polizei gekommen. Die Ausschreitungen haben sich auf der Ippokratous-Straße im Athener Stadtteil Exarchia bis zur dort befindlichen Polizeistation fortgesetzt. weiterlesen

Tourismus-Reportagen

Von der Sperchiada in den Oiti

Kategorie:Mittelgriechenland   Datum: 16. Juli, 2017

Thermalbäder, Tannenwälder, Gipfelblicke – Im Hinterland der unspektakulären Großstadt Lamia, wo die Landschaften Fthiotida und Evrytania im breiten Tal des Sperchios ineina... weiterlesen

Korfu – die etwas andere Insel

Kategorie:Ionische Inseln   Datum: 08. Juli, 2017

Korfus Ölbäume wachsen nicht in lichten Hainen, sondern in Zauberwäldern. Inselrundfahrten gleichen moderaten Achterbahn-Touren, die Farben vieler Häuser rufen Reminiszenzen an den... weiterlesen

Leros – Das Dornröschen des Dodekanes

Kategorie:Dodekanes   Datum: 02. Juli, 2017

So wie sich die kurze Landebahn des lerischen Flughafens schweißtreibend gut zwischen Hügeln und Meer versteckt, liegen auch die meisten anderen Reize der Insel zwischen Kalymnos und Patmos... weiterlesen

Ausflugsziel vor den Toren Athens – Die Insel Ägina ist alles andere als eine graue Maus

Kategorie:Saronische Golf   Datum: 24. Juni, 2017

Die Insel Ägina, mitten im Saronischen Golf gelegen, wird von Athen-Besuchern gern als Ziel eines Ausflugs gewählt. Kunstkennern ist bekannt, dass die wertvollsten Stücke der Münch... weiterlesen

Ein anderes Leben: Menschenflüsse, unbekannte Odysseen

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 18. Juli, 2017

Viele Menschen müssen aus ihrer Heimat fliehen um zu überleben. Sie lassen ihr altes Leben zurück, für ein neues unbekanntes. Die Fotoausstellung des Fotografiemuseums Thessaloniki zeigt 160 Geschichten des immer noch anhaltenden Flüchtlingstroms. weiterlesen

Wechselhaft über Hellas

Kategorie:Wetter   Datum: 18. Juli, 2017

Abwechslungsreiches Wetter begrüßt die Hellenen am heutigen Tag. Während in einigen Teilen purer Sonnenschein garantiert ist, müssen sich andere wiederum auf Niederschlag einstellen. Die Temperaturen bleiben dennoch angenehm. weiterlesen

Umfrage: Junge Griechen blicken pessimistisch in die ZukunftTT

Kategorie:Chronik   Datum: 17. Juli, 2017

Fast jeder zweite Grieche (48 %) im Alter von 18 bis 35 Jahren wird finanziell von seinen Eltern oder anderen Familienmitgliedern unterstützt. Lediglich 45 % derjenigen, die dieser Altersgruppe angehören, finanzieren ihren Lebensunterhalt selbst. weiterlesen

Mitten im Sommer: plötzliche Schlechtwetterfront in GriechenlandTT

Kategorie:Chronik   Datum: 17. Juli, 2017

Griechenland wurde am Wochenende schrittweise von einer Schlechtwetterfront heimgesucht. Begonnen hat diese am Samstag in Teilen Nordgriechenlands; Athen hat sie gegen 5 Uhr am Montagmorgen mit heftigen Regenfällen erreicht. Es kam zu einem spürbaren Absinken der Temperaturen. weiterlesen

Nach anhaltender Deflation nun Inflationstrend in Griechenland

Kategorie:Wirtschaft   Datum: 17. Juli, 2017

Die griechische Wirtschaftskrise war lange Zeit von anhaltender Deflation gekennzeichneten, aber nun ziehen die Preise wieder an. Angaben der griechischen Statistikbehörde ELSTAT zufolge belief sich die durchschnittliche Inflationsrate der vergangenen zwölf Monate zum Stichdatum Ende Juni auf 0,3 %. weiterlesen

Watoto Afrika – Summer Festival 2017

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 17. Juli, 2017

An diesem Samstag geht das Watoto Afrika-Festival in die nächste Runde. Neben afrikanischer Musik und Tänzen, wird es auch Tanzworkshops und Gesichtsbemalungen geben. Den kleinen Hunger werden zudem Köstlichkeiten der afrikanischen Küche stillen und eine Ausstellung diverser Handwerke ist zu erwarten. weiterlesen

Nicht nass werden!

Kategorie:Wetter   Datum: 17. Juli, 2017

Nach einigen heißen Tagen kann sich die hellenische Natur wieder erholen. Laut griechischem Wetterdienst EMY, ist über weite Strecken des Landes mit viel Regen zu rechnen. Also: Nicht ohne Regenschutz das Haus verlassen. weiterlesen

TV-Tipp: Before Midnight

Kategorie:TV-Tipps   Datum: 16. Juli, 2017

In „Before Sunrise“ erlebte man 1995, wie sich die Französin Céline (Julie Delpy) und der Amerikaner Jesse (Ethan Hawke) innerhalb eines Tages ineinander verlieben. In der Fortsetzung „Before Sunset“ fanden die beiden neun Jahre später endlich zusammen. Und 2013, wieder neun Jahre später, enthüllt Regisseur Richard Linklater, was aus den beiden geworden ist. weiterlesen

Music Escapades: Theodore

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 16. Juli, 2017

Die Konzertreihe „Music Escapades“ kehrt zurück. Das Kulturzentrum der Stavros Niarchos Stiftung bringt am Donnerstag den griechischen Sänger „Theodore“ auf die Bühne. Der Singer-Songwriter brachte mittlerweile zwei Alben auf den Plattenmarkt und arbeitete mit einigen Größen der Musikindustrie zusammen: Unter anderem nahm er ein Stück mit dem französischen Komponisten Yann Tiersen auf, bekannt durch die Filmmusik zu „Die fabelhafte Welt der Amélie“ und „Good Bye, Lenin!“. weiterlesen

TV-Tipp: Wie das Land, so der Mensch - Syros

Kategorie:TV-Tipps   Datum: 15. Juli, 2017

Der Biologe Raphaël Hitier begegnet in sagenhaften Landschaften Geologen, Historiker und Biologen, die ihm zeigen, wie die Natur die Menschen in den unterschiedlichen Landstrichen geprägt hat und auch heute noch Einfluss nimmt. Die Kykladen-Insel Syros war Ziel mehrerer Einwanderungswellen. Letztmalig brachten sich dort im 19. Jahrhundert Tausende griechischer Flüchtlinge infolge des griechischen Aufstandes gegen die Türkenherrschaft in Sicherheit. weiterlesen

Shoppingsession – The Meet Market

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 15. Juli, 2017

An diesem Wochenende wird „The Meet Market“ zum letzten Mal für diese Sommersaison veranstaltet. Das zweitätige Fest ist im Garten des griechischen Archäologen-Vereins, unterhalb der Akropolis, zu finden. weiterlesen

Mit Blick auf Wachstum: Junker rühmt „kleines Land, große Nation“TT

Kategorie:Politik   Datum: 14. Juli, 2017

Griechenland ist „ein kleines Land“, aber „eine große Nation“. Das hat der Präsident der EU-Kommission Jean-Claude Juncker am Donnerstag während einer Veranstaltung in Thessaloniki hervorgehoben, wo er die Ehrendoktorwürde der juristischen Abteilung der Aristoteles Universität erhalten hat. „Euer Land befindet sich in einem sehr guten Zustand“, stellte der Gast aus Brüssel außerdem fest. weiterlesen