Login RSS

Griechenland Zeitung - Nachrichten / Wirtschaft

Privatpersonen besitzen Immobilien im Gesamtwert von 577 Milliarden Euro TT

Der Wert aller Immobilien, die sich in Hellas im Besitz griechischer Bürger und Unternehmen befindet, beläuft sich auf 750 Milliarden Euro: immerhin 94 Milliarden mehr als vor einem Jahr. Diese Wertzunahme ist einer Anhebung der sogenannten objektiven Immobilienwerte geschuldet, die am 1. Januar erfolgte. Weiterlesen ...

Tags:

Verfahren für den Bau von Anlagen für erneuerbare Energie sollen beschleunigt werden TT

Um den Klimaschutz voranzutreiben, braucht es „starke Signale“. Diesem Credo folgend arbeitete das Ministerium für Umwelt und Energie nun einen neuen Gesetzesentwurf aus, der den Bau von Anlagen für erneuerbare Energiequellen (EE) beschleunigen soll. Die nötigen Genehmigungsverfahren sollen auf zwei Jahre reduziert werden; früher musste man durchschnittlich mit fünf rechnen. Weiterlesen ...

Tags:

Deal für die Übernahme von Boutaris perfekt

Die Sanierung des börsennotierten Weinherstellers Boutaris geht wie geplant voran. Ein Gericht in der nordgriechischen Stadt Veria gab zum Rettungsplan für das Traditionsunternehmen sein Plazet, in dessen Rahmen die schwedischen Immobilienfirmen Premia und Sterner Stenhus einsteigen sollen. Weiterlesen ...

Tags:

Drastischer Anstieg ausstehender Steuergelder im Februar TT

Hiobsbotschaft für das griechische Finanzministerium: Die überfälligen Steuergelder des Landes sind im Februar – offenbar auch im Zuge der Teuerungswelle – im Vergleich zum Vorjahr um ganze 72 % angestiegen. Das ergaben die nun veröffentlichten Daten der Unabhängigen Behörde für Staatliche Einnahmen AADE. Weiterlesen ...

Tags:

Steigende Energiepreise beinträchtigen den Umsatz im Einzelhandel

Der Umsatz in den Geschäften des Einzelhandels hat in Griechenland im Februar im Vergleich zu den entsprechenden Monaten der Jahre 2021 und 2020 leicht zugenommen. Dies geht aus Daten der griechischen Statistikbehörde ELSTAT hervor. Weiterlesen ...

Tags:

Hafen von Piräus erzielt höchste Rentabilität in seiner Geschichte

Die Verwaltung des Hafens von Piräus (PPA) kann hervorragende Geschäftsergebnisse für das 2021 vorlegen. Trotz der durch die Corona-Pandemie bedingten Schwierigkeiten konnte das Unternehmen seinen Jahresumsatz in allen Bereichen deutlich steigern und verzeichnete somit die höchste Rentabilität in seiner Geschichte. Weiterlesen ...

Tags:

Energie-Sicherheit: Großer Photovoltaik-Park bei Kozani eingeweiht

In Griechenland verfügt über einen der größten Photovoltaik-Parks in Europa und im südöstlichen Mittelmeer, die Einweihung erfolgte am Mittwoch (6.4.) durch Premierminister Kyriakos Mitsotakis. Die Anlage befindet sich in der Nähe der nordgriechischen Stadt Kozani, wo noch vor kurzer Zeit massiv Braunkohle gefördert wurde. Weiterlesen ...

Tags:

Positive Anzeichen für zusätzliche Arbeitsplätze in Hellas TT

Es gibt erste Anzeichen dafür, dass sich der Arbeitsmarkt in Griechenland weiter erholt. Dem Personaldienstleister Randstad zufolge gibt es vor allem in Nordgriechenland ein erhöhtes Interesse an Personal, vor allem in den Bereichen Industrie, Technologie, erneuerbare Energiequelle und Call-Center. Weiterlesen ...

Tags:

Hellas tilgt sämtliche Schulden gegenüber dem Internationalen Währungsfonds

Griechenland hat keine Schulden mehr gegenüber dem Internationalen Währungsfonds (IWF). Premierminister Kyriakos Mitsotakis gab am Dienstag (5.4.) bekannt, dass Athen ausstehende Schulden in Höhe von 1,86 Milliarden Euro vorzeitig getilgt habe. Weiterlesen ...

Tags:

Die Teuerungswelle beschäftigt Griechenlands Politiker

Finanzminister Christos Staikouras befindet sich an diesem Montag und Dienstag (4./5.4.) zu einem offiziellen Besuch in Luxemburg. Hier wird er an separaten Treffen der Eurogruppe und des Rates für Wirtschaft und Finanzen (Ecofin) teilnehmen. Weiterlesen ...

Tags:

Teuerungswelle ohne Schalldämpfer? Private und Firmen stöhnen unter der Verdoppelung der Stromkosten

Eine böse Überraschung erlebten in den vergangenen Tagen und Wochen Tausende Haushalte und Firmen, als ihnen die Stromrechnung ins Haus flatterte. Grob gesagt mussten die meisten von ihnen in etwa den doppelten Betrag berappen, den sie im Vorjahr für dieselbe zeitliche Periode und einen annähernd ähnlichen Verbrauch ausgelegt hatten. Weiterlesen ...

Tags:

Zunehmende Verkäufe von haltbaren Lebensmitteln TT

Angesichts des Krieges in der Ukraine und der kontinuierlich steigenden Preise ging Anfang März der Umsatz von einigen Produkten in den griechischen Supermärkten steil in die Höhe. Davon betroffen sind etwa Dosenfleisch (+ 64,8 %), Teigwaren (+ 43,6 %) und Hülsenfrüchte (+ 20,6 %). Weiterlesen ...

Tags:
Diesen RSS-Feed abonnieren

 Warenkorb