Griechenland Zeitung - Nachrichten / Wirtschaft

Preise in Hellas: billiges Heizöl– kostspieliger Diesel TT

Griechenland liegt innerhalb der Europäischen Union auf zweierlei Arten an der Spitze. Zum einen gehört es beim Heizölpreis zu einem der günstigsten Länder, während es bei den Treibstoffen für Pkw eines der teuersten ist. Weiterlesen ...

Tags:
  • geschrieben von Redaktion

Der Trend im Bau verschlechtert sich

Schlagen steigende Inflation und Kosten auf den Bau durch? Vergangene Woche herausgegebene Zahlen legen diese Interpretation nahe. Angaben der Statistikbehörde ELSTAT zufolge ging das Volumen genehmigter Bauprojekte im Juli in einem Jahrestempo von 4,8 % zurück. Weiterlesen ...

Tags:

Die Teuerung beängstigt die Bevölkerung Griechenlands am meisten TT

68 % der Griechen sind der Ansicht, dass ihre Kaufkraft in den vergangenen drei Jahren zurückgegangen sei. Das geht aus einer Paneuropäischen Umfrage des Unternehmens Ipsos hervor. Befragt wurden insgesamt 6.000 EU-Bürger. Weiterlesen ...

Tags:
  • geschrieben von Redaktion

Der Pkw-Markt legt zu

Der griechische Automarkt erzielte im September eine bemerkenswerte Leistung: Die Anzahl der abgesetzten, neuen Pkw stieg in einem Jahrestempo von 31 % auf 8.606 Fahrzeuge. Diese Entwicklung im September bewirkt, dass nun auch der gesamte Zeitraum seit Anfang des Jahres zum ersten Mal ein positives Vorzeichen aufweist. Weiterlesen ...

Tags:

Optimistische Signale für die griechische Wirtschaft

Die Bilanz im Verhältnis von Einstellungen und Entlassungen in Hellas ist positiv. Während es in den ersten neun Monaten des Jahres 2.261.137 Neueinstellungen gab, haben 1.997.670 Personen ihren bisherigen Arbeitsplatz entweder freiwillig aufgegeben oder wurden entlassen. Weiterlesen ...

Tags:

Informatik-Firma investiert weiter in Photovoltaik

Quest Holdings, die ursprünglich als Informatikfirma konzipierte Holding des Industriellenchefs Theodoros Fessas, gab eine weitere Übernahme im Bereich der erneuerbaren Energie bekannt. Weiterlesen ...

Tags:

Hellenic Petroleum ändert seinen Namen TT

Um die Absicht zu bekunden, verstärkt in erneuerbare Energien zu investieren und gleichzeitig in den Augen der Verbraucher nicht unmittelbar mit umweltbelastendem Erdöl in Verbindung gebracht zu werden, ändert die Raffinerie Hellenic Petroleum ihren Namen. Das teilstaatliche Unternehmen wird künftig als „Helleniq Energy“ firmieren. Weiterlesen ...

Tags:
  • geschrieben von Redaktion

Attica Group bekommt Zuwachs TT

Die Attica Group wächst weiter – nun ist auch die kretische Küstengesellschaft ANEK Lines ein Teil von Attica. Die Vereinbarung der beiden Unternehmen beinhaltet unter anderem die Verschmelzung durch Aufnahme von ANEK zu einem Umtauschverhältnis von einer Stamm- oder Vorzugsaktie von ANEK zu 0,1217 neuen Namensstammaktien von Attica. Weiterlesen ...

Tags:
  • geschrieben von Redaktion

Der griechische Staat „ignoriert“ Kryptowährungen

Auch in Griechenland beschäftigen sich Menschen mit den potenziellen Gewinnen von Krypto-Investitionen bzw. mit Online-Kryptowährungs-Geldbörsen. Die schwierige wirtschaftliche Lage des Landes im vergangenen Jahrzehnt wirkt sich auf die Zahl der entstehenden Handelsdienstleistungen aus. Dennoch gibt es auf dem Markt Kryptowährungshandelsgiganten wie Coinbase, Paybis und Kraken. Der griechische Kryptowährungsmarkt hat auch europäische Handelsplätze. Weiterlesen ...

Tags:
  • geschrieben von Redaktion

Deutliche Zunahme der Im- und Exporte im ersten Halbjahr

Das Handelsdefizit lag in den ersten sieben Monaten des Jahres bei 9,7 Milliarden Euro. Das sind Daten der Bank von Griechenland zufolge 2,9 Milliarden Euro mehr als im Vergleichszeitraum 2021. Ergeben hat sich diese Situation durch eine deutlich gestiegene Zunahme der Importe. Weiterlesen ...

Tags:
  • geschrieben von Elisa Hübel
Diesen RSS-Feed abonnieren

 Warenkorb