Login RSS

68 % der Griechen sind der Ansicht, dass ihre Kaufkraft in den vergangenen drei Jahren zurückgegangen sei. Das geht aus einer Paneuropäischen Umfrage des Unternehmens Ipsos hervor. Befragt wurden insgesamt 6.000 EU-Bürger.

Freigegeben in Wirtschaft

Griechische Supermärkte verzeichnen in diesem Jahr bisher einen starken Umsatzzuwachs. Das zeigen die Daten des Forschungsunternehmens IRI, die in diesen Tagen veröffentlicht wurden.

Freigegeben in Wirtschaft
Donnerstag, 10. November 2022 09:47

Der Trend im Bau verschlechtert sich

Schlagen steigende Inflation und Kosten auf den Bau durch? Vergangene Woche herausgegebene Zahlen legen diese Interpretation nahe. Angaben der Statistikbehörde ELSTAT zufolge ging das Volumen genehmigter Bauprojekte im Juli in einem Jahrestempo von 4,8 % zurück.

Freigegeben in Wirtschaft

Das Entwicklungsministerium verhandelt mit den 15 größten Supermärkten des Landes, um der bevorstehenden Teuerung von Lebensmitteln und sonstigen Produkten des täglichen Bedarfs entgegen zu steuern.

Freigegeben in Politik

Im August erreicht die Inflation in Griechenland 11,1 %. Das geht aus den vorläufigen Daten der Europäischen Statistikbehörde Eurostat hervor. Noch wesentlich höher ist die Inflation in den Baltischen Staaten: Estland (25,2 %), Litauen (20,8 %) und Lettland (20,8 %).

Freigegeben in Wirtschaft
Seite 1 von 4

 Warenkorb