Login RSS

Griechenland Zeitung - Nachrichten / Tourismus

Griechenland erleichtert Einreise für ausländische Gäste TT

Griechenland hat im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie neue und noch einfachere Einreiseregelungen beschlossen. So benötigen Touristinnen und Touristen, die nicht vollständig geimpft sind oder als Genesene gelten, ab sofort keinen Nachweis mehr über einen negativen PCR-Test. Auf Grundlage eines Ministerialbeschlusses vom 17. Juni genügt nun ein negativer Rapid-Test bzw. Antigentest. Weiterlesen ...

Tags:
  • geschrieben von Robert Stadler

Neue App für Strände mit „Blauen Flaggen“

Gerade in den heißen Sommermonaten kommen viele ausländische Gäste nach Griechenland, erkunden historische Städte oder archäologische Stätten. Die meisten von ihnen aber räkeln sich in der Mittelmeersonne und kühlen sich an den zahlreichen Stränden des Landes ab. Um die Suche nach attraktiven Bademöglichkeiten zu erleichtern, zeigt die „Visit Greece“ App seit kurzem 545 Strände in Griechenland an, die das Gütesiegel „Blaue Flagge“ besitzen. Weiterlesen ...

Tags:
  • geschrieben von Redaktion

Griechenland will sein Eurovelo-Fahrradnetz ausbauen

Griechenland ist mit drei Strecken an das europäische Fahrradrouten-Netz Eurovelo angeschlossen. Das stelle der Staatssekretär im Transportministerium Jannis Kefalogiannis in dieser Woche während einer digitalen Konferenz mit der CEO des Europäischen Radfahrer-Verbandes (ECF) Jill Warren und dem Vorsitzenden des Eurovelo-Programmes Ed Lancaster fest. Weiterlesen ...

Tags:
  • geschrieben von Elisa Hübel

Weniger Touristen als erwartet im Juni

Die Prognosen für den griechischen Tourismus stehen momentan nicht gerade zum Besten. So warnt etwa Deutschland nach wie vor vor nicht notwendigen Reisen in viele Landesteile; es handelt sich dabei um eine „COVID-19-bedingte Teilreisewarnung“. Wörtlich heißt es: „Vor nicht notwendigen, touristischen Reisen nach Griechenland mit Ausnahme der Regionen Nördliche Ägäis, Ostmakedonien und Thrakien, Peloponnes sowie des Berges Athos wird gewarnt.“ Weiterlesen ...

Tags:
  • geschrieben von Elisa Hübel

Urlaub in Corona-Zeiten: komplizierter, aber trotzdem schön … TT

Die Buchungszahlen für Griechenland entwickeln sich gut, das Angebot von Fluggesellschaften für Destinationen in Hellas gestaltet sich immer vielfältiger, und langsam erhöht sich das Touristen-Aufkommen. Viele der Gäste fragen sich natürlich vor dem Urlaubsantritt: Welche Regeln gelten denn in Hellas in Zeiten der Pandemie? Weiterlesen ...

Tags:
  • geschrieben von Redaktion

Neue Express-Route auf den Kykladen – „Santorini Palace“ sticht in See TT

Ab Samstag dieser Woche (12.6.) wird das Passagierschiff „Santorini Palace“ des Typs High Speed Catamaran der Reederei Minoan-Lines zu den Kykladen unterwegs sein. Verbunden werden dabei immer dienstags und freitags Piräus und Heraklion auf Kreta mit den Inseln Santorini, Naxos, Paros, Mykonos und Syros; sonntags und an einigen Samstagen wird auch Tinos angesteuert. Immer mittwochs – vorerst vom 14. Juli bis zum 8. September – verkehrt die „Santorini Palace“ zudem auf einer „Express Route“ zwischen Piräus, Paros und Naxos. Weiterlesen ...

Tags:
  • geschrieben von Elisa Hübel

Gute und weniger gute Nachrichten für Griechenlands Ferienindustrie TT

Während Griechenland vorerst bereits ab Juni mit einem Touristen-Boom – im Vergleich zu 2020 – gerechnet hatte, verschieben sich die Erwartungen nun eher auf den Spätsommer. Ab September werden spürbar mehr Urlauber aus dem Ausland erwartet. Besonders enttäuschend sind im Moment die Ankunftszahlen aus Großbritannien. Weiterlesen ...

Tags:
  • geschrieben von Elisa Hübel

Bessere Informationen über Verlauf der Corona-Pandemie in Griechenland

Angesichts der Corona-Pandemie ist Griechenland eindeutig auf dem Weg der Besserung, allerdings variiere die Lage von Tag zu Tag. Das stellte Regierungssprecherin Aristotelia Peloni am Montag (7.6.) während einer Pressekonferenz fest. Weiterlesen ...

Tags:
  • geschrieben von Elisa Hübel

Griechenlands Strände: Perfekt für einen Covid-sicheren Sommer

Wenn von Stränden und Badegewässern die Rede ist, liefert Griechenland stets „good news“. Vor wenigen Tagen wurden 545 griechische Strände mit dem Umweltgütesiegel der „Blauen Flagge“ ausgezeichnet. Mehr als 95 Prozent der Badegewässer erreichen laut der European Environment Agency (EEA) exzellente Wasserqualität. Doch es wird noch besser: Drei griechische Strände zählen im diesjährigen Sommer zu den sichersten in Europa. Weiterlesen ...

Tags:
  • geschrieben von Redaktion

Brandneue Griechenland-Ziele von Lufthansa

Die Lufthansa fliegt seit wenigen Tagen sieben neue Ziele in Hellas an und verdoppelt damit das Streckenprogramm für das Mittelmeerland. Kostas Tzevelekos, der griechische Geschäftsführer der Lufthansa Group Airlines hofft, dass „bereits in diesem Sommer, sobald die Pandemiebedingungen abklingen und die Restriktionen gelockert werden, mehr Touristen mit Lufthansa nach Griechenland kommen werden.“ Weiterlesen ...

Tags:
  • geschrieben von Redaktion

Gastronomie und Agrarprodukte der Kykladen auf einen Blick

Als „Botschafter der Gastronomie der Kykladen“ werden 189 Unternehmen von 23 Inseln der Ägäis beschrieben. Es handelt sich um Betriebe des Gastronomie-Gewerbes die vom TÜV Hellas geprüft wurden. Aufgelistet sind sie auf der Homepage www.aegeancuisine.gr. Weiterlesen ...

Tags:
  • geschrieben von Elisa Hübel

Die Reisebranche setzt ihre Hoffnungen auf den „Green Pass“ TT

Griechenland hat bereits seit mehr als zwei Wochen – konkret seit dem 14. Mai – seine Grenzen für Touristen geöffnet. Die Verantwortlichen der Zunft bleiben optimistisch, dass die diesjährige Saison besser verlaufen dürfte als 2020. Gar zu optimistische Prognosen allerdings, wonach einige bereits im Juni mit einem kleineren Ansturm gerechnet hatte, erfüllen sich allen Anzeichen nach nicht. Weiterlesen ...

Tags:
  • geschrieben von Elisa Hübel

Hellas: begehrtes Reiseziel in Pandemie-Zeiten

Griechenland steht für dieses Jahr an der Spitze der europäischen Reiseziele. In Zeiten der der Corona-Pandemie machen Hellas vor allem die vereinfachten Reisebedingungen attraktiv, die mit der Wiedereröffnung der Tourismussaison am 14. Mai einhergingen. Zu dieser positiven Einschätzung kam vor wenigen Tagen das US-amerikanische Magazin „Forbes“. Weiterlesen ...

Tags:
  • geschrieben von Redaktion

Nach zehn Jahren wieder Auskunftsstelle für Touristen auf dem Athener Flughafen

„All you want is Greece“. Unter diesem Motto werden neuerdings Reisende im neuen Büro der griechischen Fremdenverkehrszentrale (EOT) auf dem internationalen Flughafen Athen „Eleftherios Venizelos“, das am Anfang dieser Woche eingeweiht wurde, herzlich begrüßt. Weiterlesen ...

Tags:
  • geschrieben von Elisa Hübel
Diesen RSS-Feed abonnieren

 Warenkorb