Login RSS

Investitionen in die Infrastruktur Griechenlands stehen auf der Tagesordnung. Im Zentrum stehen neue Autobahnen, aber auch bessere Schienenanbindungen an Häfen und Flughäfen. In Athen wird vor allem der Ausbau von U- und Straßenbahnen vorangetrieben.

Freigegeben in Politik

Das erste Kreuzfahrtschiff der bevorstehenden Sommersaison hat den Hafen von Piräus (OLP) angelaufen. Es handelt sich um „Mein Schiff 5“. OLP weist in einer Pressemitteilung darauf hin, dass knapp 1.000 Passagiere an Bord seien.

Freigegeben in Tourismus
Mittwoch, 07. April 2021 11:57

Mehr Grün im Hafen von Piräus TT

Piräus ist eine notorisch unterbegrünte Stadt – weit mehr als das als Betonwüste verschriene Athen. Ein bisschen Abhilfe soll jetzt ein neuer Park im Hafen schaffen, den die Hafenbetreibergesellschaft OLP und ihr Mehrheitseigner, die chinesische Cosco Shipping, anlegen wollen. Die kleine, 0,8 Hektar große Anlage wird einen Spielplatz und einen Rad-Rundweg haben.

Freigegeben in Chronik
Freitag, 27. November 2020 09:38

Ein Kafenion an jeder Straßenecke

Sich bei längerem Aufenthalt im Bereich der griechischen Hauptstadt in Athens Appendix Piräus einzunisten, statt in der Kapitale selbst, hat unbestreitbare Vorteile. Das ganze Umfeld ist überschaubarer als in der riesigen Metropole.

Freigegeben in Athen
Mittwoch, 23. September 2020 15:01

Warnstreik im Schiffsverkehr am Donnerstag (24.9.)

Ein 24-stündiger Warnstreik wird am morgigen Donnerstag (24.9.) aller Voraussicht nach für erhebliche Probleme im Schiffs- und Fährverkehr sorgen. Betroffen sind alle Regionen des Landes und natürlich auch der Hafen von Piräus. Den Streik kündigten mehrere Gewerkschaften von Seeleuten an.

Freigegeben in Chronik
Seite 1 von 31

 Warenkorb