Login RSS

Auch in Griechenland beschäftigen sich Menschen mit den potenziellen Gewinnen von Krypto-Investitionen bzw. mit Online-Kryptowährungs-Geldbörsen. Die schwierige wirtschaftliche Lage des Landes im vergangenen Jahrzehnt wirkt sich auf die Zahl der entstehenden Handelsdienstleistungen aus. Dennoch gibt es auf dem Markt Kryptowährungshandelsgiganten wie Coinbase, Paybis und Kraken. Der griechische Kryptowährungsmarkt hat auch europäische Handelsplätze.

Freigegeben in Wirtschaft
Dienstag, 27. September 2022 09:47

Attica Group bekommt Zuwachs TT

Die Attica Group wächst weiter – nun ist auch die kretische Küstengesellschaft ANEK Lines ein Teil von Attica. Die Vereinbarung der beiden Unternehmen beinhaltet unter anderem die Verschmelzung durch Aufnahme von ANEK zu einem Umtauschverhältnis von einer Stamm- oder Vorzugsaktie von ANEK zu 0,1217 neuen Namensstammaktien von Attica.

Freigegeben in Wirtschaft

Die Billigfluggesellschaft Ryanair möchte weiter in Griechenland investieren und mehr Flughäfen ansteuern. Ihrer Ansicht nach seien jedoch die Flughafengebühren zu hoch. Das sagte der Vorstandsvorsitzende Eddie Wilson vor wenigen Tagen gegenüber Naftemporiki TV. „Wir befördern 50 Millionen Passagiere in Italien, fast 50 Millionen in Spanien und nur 6 Millionen in Griechenland“, stellte er fest.

Freigegeben in Wirtschaft
Freitag, 23. September 2022 12:10

Die „Goldene Visa" werden doppelt so teuer

Gutbetuchte Investoren aus dem Ausland müssen fortan deutlich mehr Geld hinblättern, um in den Besitz eines griechischen Reisespasses zu kommen. Der Preis der sogenannten „Goldenen Visa" steigt von 250.000 Euro auf 500.000 Euro.

Freigegeben in Wirtschaft
Freitag, 23. September 2022 12:00

Immobiliengesellschaft erwirbt Studentenheime

Premia Properties, eine börsennotierte Immobiliengesellschaft, gab den Aufkauf von zwei Studentenheimen in Athen und Thessaloniki bekannt. Das war nicht die einzige Investition der Firma in Ausbildungsstätten.

Freigegeben in Wirtschaft
Seite 1 von 163

 Warenkorb