Griechenland Zeitung - Nachrichten / Kultur

Alternative Griechenland-Messe

  • Kultur

Am 18. November von 12 bis 18 Uhr findet in der Gold-Kraemer-Stiftung die Griechenland-Alternativ-Messe statt. Mancher Tourist, der Griechenland besucht hat, war gar nicht wirklich da: Der Massentourismus hat längst Einzug gehalten und wirft mit Klischees und Beschäftigungstherapie um sich. Aber was macht Griechenland wirklich aus? Weiterlesen ...

Gadjo Dilo: Gypsi-Jazz auf Griechisch

  • Kultur

Nach restlos ausverkauften Konzerten im Sommer in Athen und Umgebung, tritt die griechische Band Gadjo Dilo erneut auf der Bühne des Gazarte auf. Die sechs Musiker mit ihrem „Grecco-Gypsi-Sound“ zählen mittlerweile zu den beliebtesten Bands aus Athen. Weiterlesen ...

Griechisches Kino im Aufwärtstrend: Silberner Löwe für Regisseur Lanthimos in Venedig

  • Kultur

Der griechische Regisseur Jorgos Lanthimos eroberte die internationale Filmewelt in Venedig. Dort hat er sich bei den Internationalen Filmfestspielen mit dem Werk „The Favourite“ einen Silbernen Löwen geholt; immerhin die zweitwichtigste Auszeichnung dieses ältesten Filmfestivals der Welt. Weiterlesen ...

Tags:

Steigende Besucherzahlen im Archäologischen Museum Thessaloniki

  • Kultur

Das Archäologische Museum der nordgriechischen Metropole Thessaloniki gewinnt zusehends an Beliebtheit. So haben im Zeitraum Juni bis August des laufenden Jahres 27,52 % mehr Menschen das Museum besucht, als es im Vergleichszeitraum 2017 der Fall war. In Zahlen ausgedrückt, wurden in diesen drei Sommermonaten 40.491 Besucher gezählt. Im Juni sind es 12.039 gewesen, im Juli 10.086 und im August 18.366. Weiterlesen ...

Tags:

Griechische Museen gewannen Auszeichnungen

  • Kultur

Zwei Museen in Griechenland gewannen Auszeichnungen beim 5. Wettbewerb der Europäischen Museen für Kurzfilme in Slowenien. Darunter befanden sich das Diachronische Museum von Larissa in Merourlo für seinen Film „Auf den Spuren der menschlichen Gesellschaft“ sowie das Museum auf der Insel Kythira mit seinem Beitrag „Ich bin der Löwe von Kythera“.  Weiterlesen ...

Tags:

Vandalismus im Byzantinischen Museum Athen

  • Kultur

Das griechische Kulturministerium hat eine interne Untersuchung angeordnet, um die Umstände eines schweren Falls von Vandalismus im Byzantinischen Museum Athen aufzuklären. Zahlreiche Exponate, Vitrinen und Museumssäle waren mit einer öligen Flüssigkeit – laut Medien Babyöl – besprüht worden. Weiterlesen ...

Tags:

Augustvollmond in 132 Stätten, Monumenten und Museen TT

  • Kultur

Der spektakulärste Vollmond des Jahres 2018 mit einer mehr als zwei Stunden anhaltenden totalen Mondfinsternis ist zwar vorbei, aber auch der Augustvollmond hat zumindest in Griechenland einen ganz speziellen Charakter. Traditionell gilt er als der schönste des Jahres, und aus diesem Grunde öffnet das griechische Kulturministerium seit 2002 bei freiem Eintritt eine Vielzahl archäologischer Stätten, Monumente und Museen für das Publikum, oft mit Konzerten und anderen Veranstaltungen. Weiterlesen ...

Tags:

Die Griechische Nationalbibliothek

  • Kultur

Das Flaggschiff unter den griechischen Bibliotheken mit rund zwei Millionen Titeln und einer ausgesprochen wertvollen Handschriftensammlung ist gerade in sein neues Domizil, den supermodernen 22.000 Quadratmeter-Neubau aus Glas, Beton, Stahl und Holz des italienischen Stararchitekten Renzo Piano an der Athener Küste, gezogen. Weiterlesen ...

Tags:

Hommage an einen geliebten Vierbeiner im „Ungesehenen Museum“ TT

  • Kultur

Das Archäologische Nationalmuseum Athen zeigt in seiner Ausstellungsreihe „Das ungesehene Museum“ einen besonders rührenden und aparten Fund: einen kleinen römischen Marmorsarkophag, den ein Tierfreund für seinen geliebten Hund hat anfertigen lassen. Weiterlesen ...

Tags:
Diesen RSS-Feed abonnieren