Griechenland Zeitung - Nachrichten / Kultur

Das rekonstruierte Gesicht eines jungsteinzeitlichen Mädchens wird im Akropolis Museum enthüllt

  • Kultur

Um etwa 7000 vor Christus lebte ein damals 18-jähriges Mädchen in Griechenland. Vor einigen Jahren gruben sie Archäologen in der Theopetra-Höhle nahe der Stadt Trikala aus. Sie rekonstruierten ihr Gesicht, das nun am 19. Januar im Akropolis Museum enthüllt wird. Weiterlesen ...

Tags:
Diesen RSS-Feed abonnieren