Login RSS
Donnerstag, 19. November 2020 09:26

Das antike Griechenland vom Sofa aus erkunden

Aufgrund des landesweiten Lockdowns sind momentan alle kulturellen Einrichtungen geschlossen. Dies bedeutet jedoch nicht den Stillstand des kulturellen Lebens und den Verzicht auf sämtliche einschlägige Veranstaltungen. Das Archäologische Nationalmuseum in Athen bietet beispielsweise Interessierten eine Online-Ausstellung, die ganz bequem von zu Hause aus „besucht“ werden kann.

Freigegeben in Kultur
Dienstag, 27. Oktober 2020 15:52

Die „Evzonen“ im Wandel der Zeit

Sie bewachen das Athener Parlament und beschützten den Staatspräsidenten. Außerdem bilden sie eine touristische Attraktion: Die Evzonen. Das Museum der Stadt Athen veranstaltet bis zum 23. November eine Ausstellung über die Präsidialgarde im Wandel der Zeit.

Freigegeben in Ausgehtipps
Donnerstag, 22. Oktober 2020 15:25

Der Weg zur nationalen Identität der Griechen

„Die großen Siege. An der Grenze des Mythos und der Geschichte.“ Unter diesem Titel veranstaltet das Archäologische Museum Athen eine Ausstellung anlässlich des Jubiläums der Schlacht bei den Thermopylen und der Seeschlacht von Salamis, die vor 2.500 Jahren stattfanden.

Freigegeben in Ausgehtipps
Freitag, 09. Oktober 2020 11:32

Für immer jetzt

In der neu eröffneten Kunstausstellung “Forever now“ lädt uns Panos Tsagaris dazu ein, die Zeit nicht als etwas Endliches oder Zukünftiges wahrzunehmen, sondern als einen Moment, der ausschließlich in der Gegenwart stattfindet.

Freigegeben in Ausgehtipps
Donnerstag, 08. Oktober 2020 11:54

Politische Skizzen in einer Ausstellung

Dimitris Sevastakis war bis 2019 Mitglied im griechischen Parlament. In seiner Zeit als Abgeordneter ist er aber trotzdem seiner zweiten großen Leidenschaft, dem Zeichnen nachgegangen und fertigte Skizzen seiner Kolleginnen und Kollegen an. Diese werden nun in einer Ausstellung mit dem Namen „Political Plans“ präsentiert.

Freigegeben in Ausgehtipps
Seite 1 von 69

 Warenkorb