Login RSS

Griechenland Zeitung - Nachrichten / Kultur

Alexandroupolis hat sein eigenes archäologisches Museum

  • Kultur

Das Archäologische Museum der nordgriechischen Stadt Alexandroupolis wurde in dieser Woche von Kulturministerien Lina Mendoni der Öffentlichkeit übergeben. Errichtet wurde es mit einem Budget von sechs Millionen Euro und auf einer Fläche von 2000 Quadratmetern. Weiterlesen ...

Tags:

29. Camping Antinazi Zone auf Kefalonia

  • Kultur

Das sogenannte Antinazi-Zone-Camp, mitgetragen von der Organisation Youth against Racism in Europe (YRE), findet in diesem Jahr zwischen dem 29. Juli und dem 7. August auf der Insel Kefalonia statt, und zwar konkret auf dem „Camping Argostoli“. Weiterlesen ...

Tags:

Teilrestaurierung des antiken Dodoni-Theaters nach 22 Jahren abgeschlossen TT

  • Kultur

Seit dem Jahr 2000 laufen die Arbeiten im antiken Theater von Dodoni. 22 Jahre lang war es für Besucher daher hermetisch abgeriegelt. Das hat sich nun geändert. Das Ephorat für Altertümer von Ioannina hat die Restauration des unteren Tribünenbereichs für beendet erklärt, der fortan der Öffentlichkeit zugänglich ist. Weiterlesen ...

Tags:

„Verabschiede dich von Stuttgart, Astyanax“ beim Buchfestival Thessaloniki

  • Kultur

Am heutigen Freitag (24.6.) beginnt zum 41. Mal in Folge das Panhellenische Buchfestival in Thessaloniki; es dauert bis zum 10. Juli. Präsentiert wird dort u. a. auch das kürzlich im renommierten Verlag Kedros erschienene Buch „Αποχαιρέτα την τη Στουτγάρδη, Αστυάνακτα“ (Apochairéta tin ti Stoutgárdi, Astyánakta) – zu Deutsch etwa: Verabschiede dich von Stuttgart, Astyanax – von Aglaia Blioumi. Weiterlesen ...

Tags:

Marc Aymon präsentiert sein neues Album bei einem Konzert in Athen

  • Kultur

Der Himmel ist in Orange- und Rosatöne getaucht: ein romantischer Sonnenuntergang in Athen. Der Blick auf die Akropolis ist atemberaubend und die Stimmung wird abgerundet von sanften Gitarrentönen und Marc Aymon‘s Stimme. Weiterlesen ...

Tags:

EJEKT Festival mit Alternative-Rock

  • Kultur

Fans von britischer Rock und Alternative-Rockmusik, auch aus Griechenland, sollten sich bereits jetzt einen Termin in ihrem Kalender markieren: Das EJEKT-Festival geht am 29. Juni auf dem Außengelände der All Stars Arena im Olympiastadion  (O.A.K.A.) in Maroussi über die Bühne. Weiterlesen ...

Tags:

Max Richter beim Athens Epidaurus Festival

  • Kultur

Der preisgekrönte Komponist Max Richter gibt am 29. Juni um 21 Uhr im Odeon des Herodes Atticus Theaters unterhalb der Akropolis sein Debüt beim Athens Epidaurus Festival. Richter gilt als Pionier der zeitgenössischen neoklassischen Orchestermusik. Weiterlesen ...

Tags:

Konzert von Marina Satti im Megaron-Garten

  • Kultur

Das Megaron Moussikis in Athen hat seit einigen Tagen die Saison unter freien Himmel eröffnet. Am 1. Juli um 21 Uhr wird die griechische Sängerin Marina Satti ihr Debütalbum „Yenna“ im Garten des Megaro präsentieren. Weiterlesen ...

Tags:

Athen wird zu einem Knotenpunkt von Europa Nostra TT

  • Kultur

Ende Mai wurde in der griechischen Hauptstadt eine Vereinbarung zwischen der Kommune, der Organisation „Europa Nostra“ sowie der „Griechischen Gesellschaft für Umwelt und Kultur (ELLET)“ zur Gründung eines Europa-Nostra-Zentrums für das kulturelle Erbe („Europa Nostra Heritage Hub“) unterzeichnet. Weiterlesen ...

Tags:

Internationaler Tag der Meeresschildkröten am 16. Juni

  • Kultur

Der 16. Juni steht ganz im Zeichen des Schutzes der Meeresschildkröten. Wie jedes andere Lebewesen sind auch diese Kreaturen auf ihre eigene Weise großartig. Meeresschildkröten sind nicht nur wunderschöne Tiere, sondern auch unglaublich ausdauernd und widerstandsfähig – schließlich nisten sie schon seit Millionen von Jahren an den unterschiedlichsten Stränden. Auch in Griechenland hat der Schutz dieser Meeresbewohner oberste Priorität. Weiterlesen ...

Tags:

Weltspiegel-Reportage: Rentner in Griechenland

  • Kultur

Dort alt werden, wo andere Urlaub machen. Unbeschwert unter Palmen und südlicher Sonne. Damit sich möglichst viele Deutsche diesen Traum verwirklichen, hilft die griechische Regierung mit kräftigen Steueranreizen nach. Norbert Russ aus der Nähe von Zwickau hat es gewagt. Weiterlesen ...

Tags:

Griechisch-deutsches Literaturfestival mit besonderem Flair

  • Kultur

Die Sonne steht schon tief über Maroussi, als ich an diesem Freitagabend das Vereinshaus des deutsch-griechischen Vereins Philadelphia betrete. Spätestens als ein Autor mich bittet, ihm einen Stift für eine Signatur auszuleihen, bin ich mir ganz sicher: Ich bin tatsächlich angekommen beim griechisch-deutschen Literaturfestival. Weiterlesen ...

Tags:
Diesen RSS-Feed abonnieren

 Warenkorb