Griechenland Zeitung - Nachrichten / Kultur

Zehn Oscar-Nominierungen für griechischen Regisseur Lanthimos

  • Kultur

„The Favourite – Intrigen und Irrsinn“ heißt das neue Historiendrama des griechischen Regisseurs Giorgos Lanthimos, das seit Ende des letzten Jahres weltweit in den Kinos läuft. Der Film des Griechen wurde nun für die kommende Oscar-Verleihung am 24. Februar in 10 verschiedenen Kategorien nominiert. Weiterlesen ...

Tags:

Maria Farantouri: Die „Stimme Griechenlands“ überwindet Grenzen

  • Kultur

Die international gefeierte Sängerin Maria Farantouri hat im Dezember ihr neues Album „Beyond The Borders“ veröffentlicht. Im Frühjahr 2019 beginnt der internationale Verkauf ihres neuen Tonträgers. Keine Frauenstimme hat das griechische Lied im Ausland so nachhaltig geprägt. Der ehemalige französische Staatspräsident Francois Mitterand schrieb über sie deshalb: „Maria ist für mich Griechenland. So stelle ich mir die Göttin Hera vor, stark, rein und hellwach." Weiterlesen ...

Tags:

Lepra-Insel Spinalonga: Endspurt für die Weltkulturerbeliste

  • Kultur

Das griechische Kulturministerium wird bis Monatsende die Nominierungsunterlagen für die Aufnahme der Insel Spinalonga vor Kreta auf die UNESCO-Welterbeliste einreichen. Der Archäologische Zentralrat in Athen hatte im Rahmen des Bewerbungsverfahrens dem Managementplan für die Zukunft der archäologischen Stätte zugestimmt. Weiterlesen ...

Tags:

Ein griechisches Urgestein hat die Bühne des Lebens verlassen

  • Kultur

Der weit über die Wiener Stadtgrenzen hinaus bekannte Schlagersänger, Schauspieler und Tavernen-Wirt Georges Dimou ist Anfang der Woche im Alter von 87 Jahren gestorben. Der Nordgrieche wurde 1931 in Thessaloniki geboren und studierte in Athen Schauspiel und Gesang. Weiterlesen ...

Tags:

Theater oder Amphitheater?

  • Kultur

Eine der größten Kulturleistungen, die aus der griechischen Antike auf uns gekommen sind, ist das Theater. Die entsprechenden Aufführungen fanden in eigens dafür errichteten Bauten statt, die nach ihrem etwa halbrunden Zuschauerraum als Theatron bezeichnet wurden. Das besterhaltene und wohl berühmteste Beispiel ist das große Theater von Epidauros. Heutzutage hört man für solche Anlagen öfter auch den Begriff ‚Amphitheater‘. Weiterlesen ...

Tags:

Eine Kette ausgezeichneter Museen TT

  • Kultur

In Griechenland gibt es nicht nur Archäologische und Volkskundliche Sammlungen, sondern auch eine Kette ausgezeichneter Industriegeschichtlicher Museen? In Volos zum Beispiel wird in einer alten Ziegelei gezeigt, wie Dachziegel und Mauersteine hergestellt wurden. Arbeiter stehen da als Puppen an den Maschinen und Brennöfen, Videos erklären die Arbeitsprozesse und die Lebensbedingungen der Mitarbeiter. Weiterlesen ...

Tags:

Venezianische Schiffswerften in Chania werden saniert TT

  • Kultur

Die großen Hallen der venezianischen Schiffswerften in der kretischen Stadt Chania sollen saniert werden. Die als „Arsenali“ bekannten beeindruckenden Hallen, die zu den wichtigsten Zeugnissen der venezianischen Zivilarchitektur in Griechenland zählen, waren im Januar 2006 bei einem Erdbeben der Stärke 6,9 nahe der Insel Kythira stark beschädigt worden. Die seitdem verstrichenen fast dreizehn Jahre taten ein Übriges. Weiterlesen ...

Tags:

Europäischer Museumspreis 2019: Museen auf Kreta und in Athen nominiert

  • Kultur

Das Kostas Kotsanas Museum in Athen, das technologische Erfindungen aus der Antike Griechenlands zeigt, sowie das Archäologische Museum von Eleftherna (Kreta) wurden vom Europäischen Museumsforum (EMF) für den „Europäischen Museumspreis 2019“ (EYYA) nominiert. Um die Auszeichnung konkurrieren Museen aus über 30 anderen Ländern. Weiterlesen ...

Tags:
Diesen RSS-Feed abonnieren