Login RSS

Selbst wenn die Olympischen Spiele heute nur noch wenig mit Griechenland zu tun haben, finden sie dort jedoch ihren geschichtlichen Ursprung, der mittlerweile 3.000 Jahre zurückliegt. Dabei waren sie in erster Linie weniger ein sportliches Ereignis als eine Feier zu Ehren der Götter, Opfergaben und Rituale inklusive, jedoch zu Anfang nur mit einer sportlichen Disziplin. Lange Zeit gab es die Spiele nicht mehr, bis sie in der Neuzeit Ende des 19. Jahrhunderts wieder ins Leben gerufen wurden – mit einem ganz neuen Grundgedanken.

Freigegeben in Sport

Die alten griechischen Göttersagen und angesagte elektronische Gaming-Trends – das geht Hand in Hand. Zum einen, weil Spiele gestern wie heute ein wichtiger Teil der griechischen Kultur sind, zum anderen, weil die Mythologie der Antike endlosen Stoff für Videospiele wie auch Onlinecasinos und Spieleautomaten liefert. Welche sind die trendigsten Titel und welche Sagen liegen ihren Helden und Abenteuern zugrunde?

Freigegeben in Kultur
Dienstag, 26. Oktober 2021 15:39

Platons ideale Welt

Aus einer reichen, adligen Familie stammend wurde Platon um 427 v. Chr. in Athen geboren. Er war ein Schüler von Sokrates und hielt das staatliche Vorgehen gegen seinen Lehrer, nämlich dessen Hinrichtung, für den Beweis eines moralisch verkommenen Tyrannenregimes. Er brach seine politische Karriere ab und wurde stattdessen zu einem scharfen Zeitkritiker.

Freigegeben in Chronik

Olympia, offiziell auch Antikes Olympia genannt, ist eine Gemeinde in Elis im Westen der Halbinsel Peloponnes, wo die antiken olympischen Spiele stattgefunden haben. In der vergangenen Woche wurde hier traditionellerweise auch das Feuer für die olympischen Winterspiele 2022 in Peking entzündet. Dieser Event diente als Anlass, um vor und nach dieser feierlichen Zeremonie der Öffentlichkeit ein neues Image-Video von Olympia zu präsentieren.

Freigegeben in Tourismus
Donnerstag, 07. Oktober 2021 09:25

Unterwegs in Griechenland

Griechenland hat zahlreiche Facetten und weitaus mehr zu bieten als weiße, schnucklige Häuser und das klare, tiefblaue Wasser. Die Reportage „unterwegs – Griechenland – Antike, Moderne, Gastfreundschaft“ lässt den Zuschauer eintauchen in das vielfältige Land.

Freigegeben in TV-Tipps
Seite 1 von 22

 Warenkorb