Der Bau eines modernen Unterwasserkabels für die Stromverbindung zwischen der Peloponnes und Kreta läuft auf Hochtouren und soll bereits 2020 fertiggestellt sein. Am Donnerstag (7.11.) wurden auch die Verträge für die Nebenleitungen unterzeichnet. Das Übereinkommen für die Hauptleitung wurde bereits im November 2018 unter Dach und Fach gebracht.

Freigegeben in Wirtschaft

Am Mittwoch sagte der Parteichef der faschistischen Partei Chryssi Avgi Michaloliakos in einem Prozess aus, der gegen seine Partei geführt wird. Knapp 70 Mitgliedern wird Angehörigkeit in einer kriminellen Organisation vorgeworfen. Michaloliakos wies sämtliche Vorwürfe von sich.

Freigegeben in Politik
Donnerstag, 07. November 2019 12:01

Außenminister will Beziehungen zu Moskau glätten

Außenminister Dendias stattet Moskau in dieser Woche einen offiziellen Besuch ab. In der russischen Hauptstadt traf er sich mit seinem Amtskollegen Lawrow. Ziel ist es die bilateralen Beziehungen wieder zu glätten und Investitionen nach Griechenland zu bringen.

Freigegeben in Politik
Donnerstag, 07. November 2019 10:18

Arbeitsunfall in Nickelfabrik in Mittelgriechenland

Im mittelgriechischen Ort Larymna hat sich am Mittwoch ein tödlicher Arbeitsunfall in einem Stahlbetrieb des Unternehmens Larco ereignet.

Freigegeben in Chronik

Sechs griechische Produkte – Ouzo, Feta-Käse, Samos-Wein, Olivenöl aus Lasithi, Mastix aus Chios und Oliven aus der Region Kalamata – fallen unter ein Abkommen, das am Mittwoch (6.11.) zwischen der EU und China unterzeichnet wurde. Beinhaltet sind insgesamt 100 Produkte aus EU-Staaten mit geschützter geografischer Angabe sowie 100 weitere aus China. Das Abkommen soll vor Nachahmungen und widerrechtlicher Aneignung schützen. In Kraft treten soll es noch vor Ende 2020.

Freigegeben in Politik
Seite 1 von 56