Griechenland Zeitung - Nachrichten / Tourismus

Streiks gefährden den Urlaub – Ihr Anspruch auf Entschädigung

Der Sommer rückt näher und damit auch der Jahresurlaub. Viele Deutsche planen ihren Urlaub sehr zeitig. Günstige Flugtickets und Frühbucherrabatte erfreuen sich einer großen Beliebtheit. Der Nachteil einer frühen Buchung liegt darin, dass die Situation zur Urlaubszeit häufig noch nicht abschätzbar ist. Das wohl größte Problem, das sich derzeit stellt, sind die Folgen des Corona-Virus, die in vielen Ländern die Reisetätigkeit nahezu zum Erliegen brachten. Weiterlesen ...

Tags:
  • geschrieben von Redaktion

Investition im Tourismus: Savvidis kauft Porto Carras

Es ist eine der größten Investitionen im Tourismusbereich in Griechenland: Das Tochterunternehmen des griechisch-russischen Unternehmers Iwan Savvidis, Belterra Investments, wird das Hotel Porto Carras auf der nordgriechischen Halbinsel Chalkidiki kaufen. Weiterlesen ...

Tags:
  • geschrieben von Elisa Hübel

Santorini will dem Plastik den Garaus machen

  • Tourismus

Die wohl bekannteste Kykladen-Insel will der stark zunehmenden Umweltverschmutzung durch Plastikmüll Einhalt gebieten: Santorini startet deshalb ab dem Frühjahr unter dem Motto „Plastik-freies Santorini“ eine umfassende Kampagne. Im Fokus stehen dabei der Flughafen der Insel, Bushaltestellen, gutbesuchte Strände sowie die An- und Ablegestellen der Fährschiffe. Dort sollen u. a. Recyclingbehälter platziert werden. Darüber hinaus soll an zahlreichen Punkten über die Kampagne „Plastic-free Santorini“ informiert werden: am Flughafen Eleftherios Venizelos in Athen, in der Straßenbahn sowie in Zügen und an Auslaufstellen für Schiffe Richtung Santorini. Weiterlesen ...

Tags:
  • geschrieben von Redaktion

Eine der schönsten Stadtviertel Europas: Athens „Nea Smyrni“

Ein Athener Stadtviertel, das bisher in der Öffentlichkeit eher etwas übergangen wurde, hat sich unter die zehn besten Europas gemogelt: Nea Smyrni wurde von den Lesern der britischen Zeitung Guardian zum „Reisetipp“ gekürt. Weiterlesen ...

Tags:
  • geschrieben von Elisa Hübel

Deutsche und Österreicher lieben Griechenland TT

Unter den Lieblingsdestinationen für Urlauber aus Deutschland und Österreich zählt – neben Spanien und Kroatien – nach wie vor Griechenland. Das geht aus ersten Einschätzungen des Reiseanbieters TUI für das Jahr 2020 hervor. Der Konzern verfügt in Hellas über 49 Hotels. Noch im laufenden Jahr soll der neue „Robinson Club“ in Ierapetra auf Kreta den Betrieb aufnehmen. Die Investition dafür beträgt 60 Millionen Euro. Weiterlesen ...

Tags:
  • geschrieben von Elisa Hübel
Diesen RSS-Feed abonnieren