Griechenland Zeitung - Nachrichten / Tourismus

Sommerurlaub in Griechenland, trotz Corona

Lange Zeit war es für viele unklar, ob ein Sommerurlaub in diesem Jahr trotz Corona noch möglich ist. Doch pünktlich zur Feriensaison öffnen erste Urlaubsländer langsam ihre Grenzen, wenn auch nur unter bestimmter Auflagen. Eines dieser Länder ist das bezaubernde Griechenland. Das Land am Mittelmeer ist seit je her eines der beliebtesten Urlaubsdestinationen deutscher Touristen und beeindruckt durch wundervolle Naturlandschaften, prächtige Strände und eine vielfältige Kultur. Weiterlesen ...

Tags:

Start in die Sommersaison mit Hindernissen

Griechenland öffnet am kommenden Mittwoch, dem 1. Juli, erstmals wieder die Tore für Touristen aus dem Ausland. Direkt angeflogen werden können nun auch kleinere Destinationen in der Provinz, vor allem auch viele Inseln. Dies geht mit strengen Sicherheitsvorkehrungen einher, um einer möglichen Ausbreitung des Coronavirus vorzubeugen. Weiterlesen ...

Tags:

Tourismusministerium gibt Orte mit Quarantäne-Hotels bekannt

Die vorläufig letzte Öffnungsphase für den Tourismus in diesem Sommer hat begonnen: Ab Mittwoch (1.7.) dürfen Flugzeuge aus dem Ausland auch wieder auf den griechischen Inseln landen. Vor diesem Hintergrund hat das Tourismusministerium jene Orte bekanntgegeben, an den spezielle Quarantäne-Hotels für Covid-19-Patienten bereitstehen. Weiterlesen ...

Tags:

Der absolute Klassiker: Feta, „all time classic“

Muss man ihn extra vorstellen? Wohl kaum, aber ohne den Feta wäre jede griechische Käseliste einfach unvollständig. Der absolute Klassiker unter den griechischen Käsen, eigentlich nur ein einfacher weißer Käse aus Schaf- und/oder Ziegenmilch in Salzlake, kommt in Griechenland außerhalb der Fastenzeiten fast täglich auf den Tisch – mit etwas Olivenöl und Oregano, im Salat, als Begleiter der „Ladera“ – in Olivenöl geschmorte Gemüsege¬richte aus Topf und Ofen –, oder auch als Pastetenfüllung. Weiterlesen ...

Tags:

Startschuss für den Tourismus: Linkspartei kritisiert „Durcheinander“

Am Montag (15.6.) fiel der offizielle Startschuss für den Beginn der diesjährigen Tourismussaison in Griechenland. Zum ersten Mal landeten auf den Flughäfen der beiden größten Städte des Landes – Athen und Thessaloniki – Flugzeuge aus dem Ausland, ohne dass sich die Passagiere in eine zweiwöchige Quarantäne begeben mussten. Unter den knapp 30 „sicheren Herkunftsländern“ sind auch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Weiterlesen ...

Tags:

Die „Piratenfamilie“ aus Paleros

Seit 27 Jahren lebt der nun 55-jährige John mit seinen Eltern, Gwen und David, auf der „Acco“, einem Boot aus Holz. Der Zweimaster lief bereits 1938 vom Stapel, eine alte Seele, für deren endlose Instandhaltung Vater und Sohn gemeinsam sorgen. Ihre Lebensgeschichte, sagt John, beginne und ende mit ihrem Schiff, das nun im Hafen von Paleros verankert liegt. Weiterlesen ...

Tags:

Griechenland will religiöse Monumente touristisch stärker nutzen TT

Das griechische Tourismusministerium und die Kirche von Griechenland wollen die christlichen Monumente des Landes international stärker ins öffentliche Bewusstsein rücken, um den religiös motivierten Tourismus zu fördern. Weiterlesen ...

Tags:

Griechenland will Gastro-Tourismus fördern TT

Dass die griechische Küche vielfältiger und vor allem besser ist als die „heilige Dreifaltigkeit“ Souvlaki-Tzatziki-Bauernsalat hat sich mittlerweile auch jenseits der Landesgrenzen herumgesprochen. Zugleich bleibt die Gastronomie ein Aschenputtel des griechischen Tourismus und Tavernen gerade in Urlaubsorten weiter auf das alte und bewährte Schema fixiert. Weiterlesen ...

Tags:

Griechenland startet Tourismus-Kampagne: „Den griechischen Sommer im Herzen“ TT

„Dieses Jahr genießt den griechischen Sommer, wo auch immer ihr seid.“ So lässt sich das Motto für den Tourismus in Griechenland in Zeiten der Corona-Pandemie zusammenfassen. Die entsprechende Kampagne „Restart Tourism“, die sich an potentielle Kunden aus dem Ausland richtet, stellte am Donnerstag (4.6.) Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis im Athener Sommerkino „Ägli“ vor. Weiterlesen ...

Tags:

Tourismus und Alltagsleben werden wieder angekurbelt TT

Der Alltag kehrt in Griechenland langsam wieder ein. Das Motto der Behörden lautet jetzt nicht mehr „Wir bleiben Zuhause“, sondern „Wir bleiben sicher“. Aus diesem Grund veröffentlichte am Mittwoch (3.6.) das Entwicklungsministerium eine Liste mit weiteren wirtschaftlichen Aktivitäten, die schrittweise wieder aufgenommen werden. Weiterlesen ...

Tags:

Problemloses Reisen ab Mitte Juni nach Griechenland TT

Es ist in Sack und Tüten: Griechenland öffnet ab dem 15. Juni die Grenze für Touristen aus Ländern wie Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das griechische Tourismusministerium veröffentlichte am Freitag (29.5.) eine Liste mit 29 Ländern, deren Einwohner per Flugzeug von ihrem Heimatland aus nach Athen und Thessaloniki fliegen dürfen. Weiterlesen ...

Tags:
Diesen RSS-Feed abonnieren