Login RSS

Griechenland Zeitung - Nachrichten / Tourismus

Reisetrends der Deutschen 2022 – wie beliebt ist Griechenland?

Wenn es im Januar und Februar in Deutschland noch grau und kalt ist, sehnen sich die Menschen nach Urlaub und Sonne. Aber welche Urlaubsregion ist in diesem Jahr bei den Deutschen besonders beliebt, und wie gut schneidet Griechenland im internationalen Vergleich ab? Weiterlesen ...

Tags:

Die Attraktion des Omonia-Platzes gewinnt durch Hotelneueröffnungen

Der Omonia-Platz galt lange und zum Teil unberechtigterweise als „No-Go-Area“ in der griechischen Hauptstadt. In den letzten Jahren hat sich aber Vieles zum Besseren geändert, und dieser Trend hält ungebremst an. Ende März öffnete neben dem klassizistischen Saroglio Megaron nach jahrelangen Renovierungsarbeiten das Moxy Athens City Hotel. Weiterlesen ...

Tags:

Athen ist Top-Reiseziel für Städtetrips

Ein Griechenlandurlaub wird vor allem mit weiten Sandstränden und einer traumhaften Natur in Verbindung gebracht. Dass auch Städtetrips absolut lohnenswert sein können, geht nun aus dem „Top 100 City Destinations Index 2021” des Londoner Marktforschungsunternehmen Euromonitor International hervor, bei denen die griechischen Städte Athen und Rhodos gleich in mehreren Kategorien sehr gut abschneiden. Weiterlesen ...

Tags:

Ferien in Griechenland: Welche Corona-Maßnahmen sind in Kraft?

Die griechische Regierung beschloss in den letzten Wochen Lockerungen bei den Covid-Regelungen. Gastronomie und Nachtleben sind (fast) uneingeschränkt im Betrieb, darüber hinaus wurden Quarantänezeiten verkürzt und die Homeoffice-Pflicht reduziert. Masken sind im Freien nicht mehr obligatorisch, weiterhin jedoch in Innenräumen. Weiterlesen ...

Tags:

Lang erwartete Hotelneueröffnung am Omonia-Platz

In den kommenden Monaten werden einige Hotelneueröffnungen im Zentrum von Athen erwartet, die Investitionssumme beläuft sich auf mehr als 100 Millionen Euro. Seit wenigen Tagen gehört das Moxy Athens City zum neuen Angebot am traditionsreichen Omonia-Platz. Das nagelneue Haus nahm am Dienstag (29.3.) in einem der größten Gebäude des Viertels, im Saroglio Megaron (Stadiou 65), seinen Betrieb auf. Dort befand sich lange Jahre das Friedensgericht bzw. Amtsgericht von Athen. Weiterlesen ...

Tags:

Auftakt der Tourismussaison für Korfu, Kreta und Rhodos TT

Die ersten Frühlingstage waren in Hellas mit dem Auftakt der Reisesaison verbunden. Besonders auf Inseln wie Korfu, Kreta und Rhodos gab es ein buntes Stelldichein. Auf dem rhodischen Flughafen „Diagoras“ landete am Sonntag die erste Maschine aus Frankfurt; es folgten acht weitere etwa aus Italien, Belgien und England. Weiterlesen ...

Tags:

Griechenland erlässt aktualisierte Covid-19-Gesundheitsvorschriften für Hotels

Die Ministerien für Gesundheit und Tourismus beschlossen vor wenigen Tagen eine Reihe von neuen Covid-19-Bestimmungen für die Hotellerie sowie andere tourismusbezogenen Unternehmen. Die neuen Bestimmungen wurden bereits im Regierungsanzeiger veröffentlicht. Weiterlesen ...

Tags:

Griechenlands Kleinunterkünfte werden zu „Smotels“ TT

Kleine Hotelbetriebe in Griechenland werden ab nun unter der Marke „Smotel“ auftreten. Das gab in dieser Woche der griechische Verband der Beherbergungsbetriebe (SETKE) bekannt. Ziel sei es, so SETKE, eine neue Generation von Unterkünften zu schaffen, die den wachsenden Ansprüchen der Reisenden gerecht werde. Weiterlesen ...

Tags:

Urlaub in Griechenland 2022: Welche Orte einen Besuch wert sind

Griechenlands Beliebtheit hat während der Pandemie kaum nachgelassen, und 2022 wird ein weiteres Erfolgsjahr werden. Sichern Sie sich Ihren Traumurlaub, bevor die Menschenmassen ankommen. Wenn Bilder von blauen Kuppeln und weißen Höhlenhäuser Ihr Verlangen nach einem Ausflug an die Ägäis im nächsten Frühjahr oder Sommer geweckt haben, ist jetzt der richtige Zeitpunkt, um mit der Urlaubsplanung zu beginnen. Weiterlesen ...

Tags:

Kreta ist bei TUI Top-Urlaubsziel für die Sommersaison TT

Kreta ist das begehrteste Ziel für den Sommerurlaub 2022. Das gab die TUI Gruppe in dieser Woche bei der Veröffentlichung ihres „TUI Holiday Atlas 2022“ bekannt. Unter den Top-5 Destinationen findet sich außerdem noch Rhodos. Sehr im Trend bei den bei europäischen Urlaubern liegen für 2022 aber auch die griechischen Inseln Samos und Kos. Weiterlesen ...

Tags:

Handelszentrum in der Athener Altstadt soll aufgewertet werden

Der historische Markt der Stadt Athen im Altstadtviertel Monastiraki soll in ein offenes Handelszentrum verwandelt werden. Ziel ist es, das Warenangebot zu verbessern, den Service für die Gäste aufzuwerten und die Beschäftigung zu stärken. Das Programm läuft unter dem Namen „Agora Athen“ und stand in dieser Woche im Mittelpunkt von Gesprächen zwischen der Präsidentin der griechischen Fremdenverkehrszentrale (GNTO bzw. EOT) Angela Gerekou und Nikos Kogioumtsis, dem Vizepräsidenten der Handelskammer Athen. Weiterlesen ...

Tags:

Ausbau des Wasserflugzeugverkehrs von Griechenland

Der Bau der Infrastruktur für den Flughafen für Wasserflugzeuge auf griechischen Kykladen-Insel Tinos schreitet voran. Noch in diesem Monat sollen die Arbeiten voraussichtlich abgeschlossen werden. Das gab vorige Woche das Unternehmen Hellenic Seaplanes bekannt. Weiterlesen ...

Tags:

Zunehmende Relevanz von Wäldern im heimischen Fremdenverkehr TT

Der griechische Wald wird in Zukunft eine größere Rolle bei In- und Auslandstouristen spielen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Aristoteles Universität Thessaloniki (AUTh). Demnach sei die Zahl der Übernachtungen in Wäldern und Schutzgebieten bereits 2021 angestiegen. Weiterlesen ...

Tags:

Früher Start in die Saison bei TUI – 62 zusätzliche Flüge nach Griechenland

TUI Deutschland startet in diesem Jahr die Tourismussaison in Griechenland so früh wie noch nie. Das gab TUI Deutschland-Chef Stefan Baumert in diesen Tagen auf einer Online-ITB-Veranstaltung bekannt. Bereits ab dem 1. April sollen 62 zusätzliche Flüge nach Kreta, Rhodos und Kos angeboten werden. Weiterlesen ...

Tags:

Corona-Lockerungen: Fähren fahren wieder vollbesetzt

Griechenland macht einen weiteren Schritt in Richtung Normalität. Wie am Mittwoch angekündigt, dürfen Fährgesellschaften die Kapazitäten ihrer Schiffe nun wieder voll ausschöpfen. Diese Entscheidung fiel vor dem Hintergrund der sich im Land aktuell stabilisierenden Corona-Fallzahlen. Außerdem benötigen Reisende bei der Einreise nach Griechenland ab dem kommenden Dienstag (15.3.) kein Passenger Locator Form (PLF) mehr. Weiterlesen ...

Tags:
Diesen RSS-Feed abonnieren

 Warenkorb