Login RSS

Einsame Strände, wuchtige Berge und antike Stätten wie Mykene, Sparta oder Olympia machen die Peloponnes zu einer einzigartigen Landschaft. Die Dokumentation nimmt Sie mit auf eine spannende Entdeckungsreise über die ganze Halbinsel und besucht Einheimische, die ihre ganz eigene Geschichte erzählen.

Freigegeben in TV-Tipps
Freitag, 08. Januar 2021 16:52

Griechenland: Mehr als nur ein Strandurlaub

Griechenland ist eines der beliebtesten Reiseziele in Europa. Zu Tausenden kommen die Besucher das ganze Jahr über wegen der herrlich authentischen Mittelmeerküche, dem meist sonnigen Wetter und dem Meer. Die schönsten Strände Griechenlands zählen gleichzeitig zu den schönsten Urlaubsdestinationen im Mittelmeerraum.

Freigegeben in Tourismus

Bei einer Notgrabung auf einem Privatgrundstück in der Nordwestpeloponnes fanden Archäologen acht Gräber, von denen vor allem das eine wichtige Beigaben enthielt. Die Gräber wurden beim Dorf Avgio nördlich der Kleinstadt Amaliada im Bezirk Elis (Ilia) gefunden. Laut Kulturministerium stammen sie aus dem 4. bis 2. Jahrhundert v. Chr. und sind Teil einer ausgedehnten Nekropole der antiken Stadt Elis, die in diesem Gebiet lag.

Freigegeben in Kultur
Dienstag, 15. Dezember 2020 10:41

Stadt Land Kunst: Mani auf der Peloponnes

Drei Reisen, drei Einladungen und drei unterschiedliche Geschichten – in jeder Ausgabe der Dokureihe bringt Linda Lorin den Zuschauer an Orte, die große Künstler inspiriert oder die ihre Werke beeinflusst haben. In dieser Folge wird u. a. auf die bewegte Geschichte der Mani auf der Peloponnes gezeigt.

Freigegeben in TV-Tipps
Donnerstag, 10. Dezember 2020 13:18

Land und Meer zum Verlieben

Die Insel des Pelops ist so vielfältig wie ganz Griechenland selbst – ob es sich um das spartanische Lakonien oder die mystischen Orte Mistra und Monemvassia handelt oder um die „karibischen“ Strände vor Neapoli.

Freigegeben in Peloponnes
Seite 1 von 85

 Warenkorb