Login RSS

Griechenland Zeitung - Nachrichten / Tourismus

Lebenswerte Städte 2022: Athen gehört zu den großen Gewinnern

Athen ist zu einer lebenswerteren Stadt geworden. Zu diesem Ergebnis kommt eine Erhebung unter dem Titel „Global Liveability Index 2022“, bei der die Lebensqualität in 173 Städten weltweit untersucht wurde. In dem Ranking belegt die griechische Hauptstadt in diesem Jahr Platz 73 und ist damit um 19 Plätze aufgestiegen. Weiterlesen ...

Tags:

Fährtickets zur griechischen Inseln im Juli erneut teurer

Steigende Kosten für Treibstoffe wirken sich nach wie vor auch auf die Preisgestaltung bei den Fährtickets aus. Im Juli sollen die Schiffspassagen Informationen der halboffiziellen Nachrichtenagentur ANA-MPA zufolge erneut teurer werden. Schon im Juni ist eine Heraufsetzung erfolgt, die sich im Durchschnitt bei fünf bis zehn Prozent bewegte. Weiterlesen ...

Tags:

Lavendel-Agrartourismus-Projekt startet in Griechenland

Die Präsidentin der Griechischen Zentrale für Tourismus (GNTO), Angela Gerekou, besuchte in dieser Woche die Präfektur Evros im Nordosten des Landes und dort befindliche Reiseziele wie Alexandroupoli, Soufli und Didymoticho. Ziel war es, besondere Attraktionen zu begutachten, die zur Verbesserung des touristischen Angebots genutzt werden können. Weiterlesen ...

Tags:

Wichtiger Posten zwischen Nord und Süd

Die Burg von Platamonas (Κάστρο του Πλαταμόνα / Kástro tou Platamóna) befindet sich im Süden der griechischen Region Zentralmakedonien. Sie war strategisch sehr wichtig, verlief doch hier die wichtigste Verbindung zwischen Norden und Süden. Den Namen Platamon findet man bereits bei Homer. Unser Autor Jürgen Weidner besichtigte die Burg an einem heißen Augustabend unter sachkundiger Führung. Weiterlesen ...

Tags:

Griechenland unter den sichersten Urlaubsländern Europas 2022

Laut einer von Forbes Advisor durchgeführter Studie gehört Griechenland zu den sichersten Urlaubsländern Europas; es belegt den elften Platz. Bei der Untersuchung wurden Kriterien wie die Gesundheitsversorgung oder auch die Diebstahl- und Mordrate analysiert; einbezogen wurde auch die Qualität der Badegewässer. Die Ergebnisse wurden in einer sogenannten „endgültigen Sicherheitsbewertung“ zusammengeführt, um so die sichersten Urlaubsziele für 2022 zu ermitteln. Weiterlesen ...

Tags:

Fährverbindung zwischen Piräus und Limassol für nur acht Euro

In 30 Stunden sind Griechenland und Zypern nunmehr per Fährschifft verbunden. Die erste Fahrt zwischen dem Hafen von Piräus und Limassol begann – nach einer mehr als zwanzigjährigen Unterbrechung – in der Nacht von Montag auf Dienstag (20./21.6.) mit etwa 80 Passagieren. Weiterlesen ...

Tags:

Elf Schiffswracks für Taucher in griechischen Gewässern zu besichtigen

Elf Schiffswracks, die als Denkmäler anerkannt worden sind, sind bereits für die breite Öffentlichkeit bzw. für Taucher zu besichtigen. Das hat in der vorigen Woche das Kulturministerium bekannt gegeben. Weiterlesen ...

Tags:

Thessaloniki in den Kochtopf geschaut

Thessaloniki ist eine lebendige Stadt voller Energie. An jeder Ecke und jeder Straße duftet es herrlich nach Leckerbissen aus den Küchen. Thessaloniki ist eine Stadt, die nie zur Ruhe kommt und in der man bis spät in der Nacht leckeres Essen serviert. Die Stadt für Aufgeweckte zeigt dem Besucher ihre unterschiedlichen Gesichter, die Restaurants laden zu jeder Jahreszeit zum Schlemmen bis in die frühen Morgenstunden ein. Weiterlesen ...

Tags:

Patras rückt in den Fokus der griechischen Städtereise-Kampagne „Greekend“

Die Hafenstadt Patras wird im Mittelpunkt einer neuen „Greekend"-Kampagne des griechischen Tourismusministeriums stehen, die Städtereisen in ganz Griechenland fördert. Dies kündigte Tourismusminister Vassilis Kikilias während der 10. regionalen Wachstumskonferenz an, die in der vorigen Woche in Patras stattfand. Weiterlesen ...

Tags:

Fahrradurlaub in Griechenland – fünf heiße Tipps

Griechenland hat tolle, abwechslungsreiche Landschaften zu bieten, die sich ideal mit dem Fahrrad erkunden lassen. Ob Küste, Berge, Pinienwälder, Olivenhaine oder weitläufige Areale mit mediterranem Bewuchs – hier erwarten Radler beeindruckende Gegensätze und übrigens auch zahlreiche schöne Fotomotive! Weiterlesen ...

Tags:

„Geschenke der Natur“: Heraklion wirbt für seine Dörfer

Mit einer neuen Broschüre möchte die Kommune von Heraklion die natürliche Schönheit der Insel Kreta bewerben und auf die historischen Dörfer in ihrer Umgebung aufmerksam machen. Das neue Heft mit dem Titel „Heraklion: Geschenke der Natur“ ist in den Sprachen Englisch und Griechisch verfügbar und wird in Kürze an den Infopoints in der Hauptstadt verteilt. Weiterlesen ...

Tags:

Santorin wirbt mit griechischen Wörtern für Sommergäste

Santorin ist eine der beliebtesten Inseln der Welt. Um noch mehr Besucher dazu zu animieren, das Eiland zu besuchen, hat das Tourismusunternehmen MTC Group im Auftrag der Stadtverwaltung von Thira ein neues Werbevideo für den Sommer herausgebracht. Weiterlesen ...

Tags:

Eurowings Discover fliegt neue Destinationen in Griechenland an

Genug ist nicht genug, und ein Sommer in mitteleuropäischen Gefielden reicht Sonnenhungrigen nicht immer aus. Da nützen auch angenehme 26 Grad Celsius nichts. Diese Befindlichkeiten macht sich die Fluggesellschaft Eurowings Discover zunutze und fliegt in diesem Sommer von ihrer neuen Basis in München aus zusätzliche Destinationen in Hellas an. Weiterlesen ...

Tags:

Insel Skiathos forciert den Fahrradtourismus

Die griechische Insel Skiathos ist der Realisierung eines klimafreundlichen Projekts einen großen Schritt näher gekommen: das Entwicklungsministerium genehmigte kürzlich mit einem Budget von 247.853 Euro die Finanzierung eines öffentlichen Elektrofahrrad-Sharing-Netzwerks auf der Insel. Weiterlesen ...

Tags:
Diesen RSS-Feed abonnieren

 Warenkorb