Login RSS
Freitag, 01. Dezember 2023 14:51

Eine Reise nach Rethymno auf der Insel Kreta TT

Der Sommer, er findet kein Ende

Etwa 300 Kilometer sind es bis zur libyschen Küste. Viel südlicher geht es nicht in Griechenland. Es ist Mitte November, und wenn die Sonne auf Kreta, der größten Insel, scheint, dann wird es nicht warm, sondern sogar richtig sommerlich heiß. Das kretische Meer hat hier immer noch 22 Grad. In Rethymno an der Nordküste Kretas, wo an etwa 300 Tagen im Jahr die Sonne scheint, geht der Sommer einfach weiter.

Freigegeben in Kreta

Dieses geschichtsträchtige Land mit seiner antiken Kulturgeschichte und gleichzeitig faszinierenden, mediterranen Landschaft begeistert viele Touristen aus dem deutschsprachigen Raum seit Jahrhunderten. Sie besuchen die archäologischen Ausgrabungen, die wunderschönen Inseln und genießen auf der Reise die gastfreundliche Art der Griechen sowie das überaus leckere Essen und die guten Getränke – Moussaka gehört hier ebenso dazu wie Retsina, Ouzo oder berühmte griechische Weine.

Freigegeben in Chronik

Vor wenigen Tagen fand am Fuße des Olymps das „Erste Gastronomische Festival des Berges“ statt. Organisiert worden ist es von der Stadt Katerini. Ziel der Veranstaltung war es, die kulinarischen Spezialitäten in der Region vorzustellen. Es war ein neues Puzzleteil in einem Reigen vieler Festivals in Griechenland: Der Besuch hat sich absolut gelohnt.

Freigegeben in Makedonien

In diesem Jahr gab es nicht nur einen generellen Anstieg der Zahl der Touristen auf Rhodos, die Tourismussaison konnte zudem auch auf die Wintersaison ausgeweitet werden. Einer der Gründe dafür sei, so Branchenkenner, dass sich die Insel nach den Unwettern sowie den Bränden des Sommers schnell wieder erholt habe.

Freigegeben in Tourismus

Griechenlands viertgrößte Insel galt in der Antike als Besitz des Sonnengottes Helios. Der verwöhnt sie bis heute mit reichlich Sonnenschein. An über 300 Tagen im Jahr lässt sich Helios auf Rhodos blicken, scheint dabei über 3.000 Stunden lang auf Strände, Berge, Steilküsten, Dörfer, archäologische Stätten und eine einzigartige mittelalterliche Stadt.

Freigegeben in Ostägäische Inseln
Seite 1 von 120

 Warenkorb