Urlauber aus Österreich haben auch dieses Jahr die touristische Saison auf der Insel Rhodos eingeweiht. Wie die Homepage der Gemeinde der Dodekanesinsel berichtet, ist am Sonntag (31.3.) der erste Charter-Flug dieses Jahres von Wien aus auf dem Flughafen „Diagoras“ gelandet.

Freigegeben in Tourismus
Im Vergleich zum Vorjahr haben sich auf den Flughäfen in der griechischen Provinz die Anträge der Fluggesellschaften für Landungen und Starts in der touristischen Saison um 13 % erhöht. Dabei handelt es sich vorwiegend um Charterflüge. Die höchsten Zuwachsraten im Vergleich zu 2010 verzeichnet der Flughafen von Kos mit 23 %. An zweite Stelle folgt der Flughafen von Rhodos (+19,6 %) und auf Nummer drei Korfu (+15,6 %). Auch der Flughafen von Thessaloniki verzeichnet ein Plus; in der makedonischen Hauptstadt fragen vor allem Fluggesellschaften aus Irland, Russland und der Türkei um zusätzliche Genehmigungen an.
Freigegeben in Tourismus