Login RSS

Griechenland möchte Vorreiter werden bei grüner Energie und Erdgasexporten. Das betonte Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis am Dienstag dieser Woche (29.11.) in einer Rede während einer internationalen LNG-Konferenz in Athen. Sein Land werde den Ausbau der Infrastruktur zukünftig weiter vorantreiben, um Erdgasexporte weiter zu intensivieren.

Freigegeben in Politik

Tiere aus der Versklavung durch den Menschen zu retten und seine Bedürfnisse zu befreien: Diesem Grundsatz hat sich die noch junge griechische Partei für Tiere (KGTZ) verpflichtet. In einer jüngst veröffentlichten Pressemitteilung verurteilte sie „illegale Delfin-Shows“, die nach wie vor im Attischen Zoologischen Park durchgeführt würden.

Freigegeben in Politik

Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis beteiligte sich am Donnerstag (3.11.) am West-Balkan Gipfel in Berlin. Dabei sprach er sich dafür aus, dass Griechenland eine wichtige Rolle bei der Energieversorgung der Region spielen könne, damit die betreffenden Staaten unabhängig vom russischen Erdgas werden.

Freigegeben in Politik

Der deutsche Bundeskanzler Olaf Scholz berät sich heute, einen Tag vor dem Nationalfeiertag der Griechen, mit seinem Amtskollegen Kyriakos Mitsotakis in dessen Amtssitz in Athen. Nach einem Fototermin auf der historischen Akropolis am Morgen werden die beiden gegen zwölf Uhr Ortszeit eine gemeinsame Pressekonferenz geben.

Freigegeben in Politik
Freitag, 23. September 2022 12:10

Die „Goldene Visa" werden doppelt so teuer

Gutbetuchte Investoren aus dem Ausland müssen fortan deutlich mehr Geld hinblättern, um in den Besitz eines griechischen Reisespasses zu kommen. Der Preis der sogenannten „Goldenen Visa" steigt von 250.000 Euro auf 500.000 Euro.

Freigegeben in Wirtschaft
Seite 1 von 52

 Warenkorb